Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Der Herrenclub
79 Mitglieder
zur Gruppe
Tops unter sich
10 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Liken ohne Reaktion?

****93 
5 Beiträge
Paar
****93 5 Beiträge Paar

Nur ein gefällt mir
Also ich (er) drücke immer mal wieder nur den Daumen rauf und schreibe nichts ...
Dann gefällt mir halt nur das Profil oder das Bild ist... mehr aber auch nicht.
Ist halt nur ein "gefällt mir".
Wenn ich oder wir einen Kontakt haben wollen dann schreiben wir halt.
Wenn ich jemanden auf der Strasse oder sonst wo anlächele heisst das ja auch nicht direkt das ich mir wirklich was dabei denke...
Joy ist vielleicht ein Sexforum ... aber das heisst ja nicht das jede Funktion oder Aktion darauf hinauslaufen muss
************** 

**************  

Ich erzähl euch mal was,
da hatten wir nen Paar geleikt weil sie wirklich schöne Bilder hatten und auch ein nettes Profil !!! Soweit so gut !!! Später kam ne Mail wie es nu weiter geht , wie hätten sie ja schließlich geleickt und sie hätten doch schon lust auf uns *panik* ??? Also manchmal frage ich mich was bei so manchen in den Kopf vor geht .Diese Daumen hoch Funktion wird so habe ich das Gefühl entweder falsch verstanden oder über bewertet !!! Ein Like so wie der Name auch sagt ´´Like´´ bedeutet doch zbs nur Ich mag dieses Profil dessen Bilder nicht mehr , nicht weniger !!! Daumen Hoch hat überhaupt nichts mit Daten zu tun .Aber das scheinen so manche hier irgendwie nur schwer zu verstehen , oder besser gesagt nicht verstehen wollen *nachdenk*
*****de2 
2.742 Beiträge
Frau
*****de2 2.742 Beiträge Frau

Das Liken eines Profils nun völlig mit dem Like für Bilder oder Beiträge gleichzusetzen finde ich auch etwas übertrieben. Immerhin ist es die Grundlage für die 'Matches' - da ist schon die Idee dahinter, zu schauen wer wohl zu wem passen könnte. Insofern finde ich eine Reaktion darauf nicht unverständlich.

Allerdings finde ich die Frage, warum man so bewertet hat schon grenzwertig - nicht weil ich das nicht wüsste aber weil ich es kommunikativ an sich sehr unglücklich finde. Wenn ich jemandem sage, ich finde ihn nett würde es mich auch irritieren wenn der als erstes mit der Frage um die Ecke käme, 'Echt jetzt? Wie kommst du bloß darauf? Das musst du mir aber erklären!'

Auch da mag es Situationen geben wo es passt aber es wäre nicht die Reaktion die ich erwarte. Man muss das nicht zur Kenntnis nehmen, kann ein freundliches Danke schicken oder auch ein paar Zeilen anfügen um ein Gespräch zu beginnen - warum auch nicht? Die Forderung nach einer Erklärung empfinde ich als Start in ein Gespräch allerdings eher ungeeignet.
******_42 
13 Beiträge
Frau
******_42 13 Beiträge Frau

Ich like auf Grund dieser Erwartungshaltung gar nichts mehr. Ich besuche auch keine Profile mehr weil ich selbst da Nachrichten bekam a la "Du warst auf meinem Profil, wie hat es dir denn gefallen?". Ich finde diese Erwartungshaltung total befremdlich.

Ich habe auch absichtlich ein ziemlich nichtssagendes Profilbild online weil man sich für jedes Like artig bedanken soll und ich das gar nicht möchte. Ich lese hier nur sehr interessiert im Forum, suche aber keine Bekanntschaften. Dennoch bekomme ich unzählige Likes und Nachrichten wie toll ich aussehe, die ich dann ungelesen lösche weil ich weiß, dass sich die Person wirklich keine Sekunde mit meinem Profil befasst hat.

Leider ist mein Profiltext, dass ich mittlerweile hier lediglich als Forumsleserin angemeldet bin und keine Bekanntschaften machen will, von Joyclub als "nicht aussagekräftig" abgelehnt worden und ich muss meinen alten Text behalten, der natürlich auch von vielen nicht zu Ende gelesen wird.

Ich denke es gibt hier durchaus noch mehr Leute wie mich, die sich hier gerne Inspirationen holen und einfach freundliche Likes ohne Hintergedanken platzieren, wie auf Facebook zB
Die fühlen sich durch Nachfragen dann bestimmt auch unangenehm berührt und löschen lieber, statt sich groß zu erklären.
****op 
113 Beiträge
Mann
****op 113 Beiträge Mann

Wenn
ich etwas nicht begreifen möchte, dann stelle ich mich stur, klar.
Genauso habe ich fast den Eindruck, die wenigsten verstehen überhaupt was der TE meint.

Im übrigen ist es auch völlig legitim mit einem Hinterfragen nichts anfangen zu können, da sortiert sich nämlich auch wunderbar die Spreu vom Weizen,

und kurioser Weise, habe ich zb alle die die hier vehement dagegen reden auch noch nie geliked, warum wohl?
Weil die Meinung eben oft zu einem Profil passt, und die die mich liken/bedanken/Komplimentieren/voten, die können auch mit einer Frage danach etwas anfangen, und legen mir das nicht negativ aus.
Und die die nichts mit anfangen können, machen auch einen Bogen,

also sogesehen ist alles in bester Ordnung.
********n310 
184 Beiträge
Paar
********n310 184 Beiträge Paar

Solche Dinger haben wir jeden Tag. Muß man bei vielen in Richtung Tastenerotiker werten.
wer Interesse hat soll ein paar Sätzte schreiben. Auf anderes reagieren wir gar nicht mehr
*****e_3 
1.808 Beiträge
Frau
*****e_3 1.808 Beiträge Frau

Ich behaupte mal, dass die meisten Mitglieder, die mein Profil liken, oder kurz anschreiben, meinen Profiltext nicht kennen.
Und das werden immer mehr. So schwer kann erstmal lesen doch nicht sein. *skeptisch*
*****717 
1.729 Beiträge
Frau
*****717 1.729 Beiträge Frau

Das sehe ich auch so.
Denn warum liken manche mit der höchsten Punktzahl, andere nur mit 3 Punkten?
Scheint dass Erstere nur darauf warten, dass ich zurückklicke oder - schreibe.
*****ore 
120 Beiträge
Mann
*****ore 120 Beiträge Mann

Lesen? *les* Kommt ja leider so langsam immer mehr aus der Mode *snief*

Man sollte vielleicht heutzutage eher auf 'nen Video-Blog setzen, um seine Message zu transportieren? Der würde sicherlich häufiger geklickt *spanner* werden

*gruebel*
*********t6874 
3.021 Beiträge
Paar
*********t6874 3.021 Beiträge Paar

Lustig ist auch zu liken und nach einem Danke gleich die privaten Galerien freizuschalten. *lach*

Warum auch immer Männer sowas tun, wird mir auf ewig ein Rätsel bleiben. Vor allem, wenn ich mir dann ansehe, dass die Vorlieben diametral... aber wer weiß, vielleicht genügt es dem Mann schon für den eigenen Höhepunkt hinter seiner Tastatur, sich nur vorzustellen, eine unbekannte Frau schaut sich seine Nackt- und Penisbilder an. Wobei ich das nicht tue... aber das weiß er ja nicht. *nixweiss*
****x2 
57 Beiträge
Paar
****x2 57 Beiträge Paar

Liken, egal ob Profil oder Foto, ohne ein paar Worte zu hinterlassen finden wir absolut nicht gut. Hier gibt es dann auch keine Reaktion ...
Beim Hinterlassen einer "Nachricht", gibt es auf jeden Fall auch ein Feedback - auch wenn uns das jeweilige Profil nicht zusagt.

LG Kimax
*********** 

***********  

Liken ohne zu Antworten
Nun ja, das ist doch wie auf Insta, da gebe ich z.B. auf sehr viele likes. Einfach weil mir das Bild gefällt. Da muss ich dann nicht mit jedem schreiben.
Das muss auch bei mir nicht sein. Wem meine Bilder gefallen kann gerne ein like abgeben. Freut mich natürlich.
Wenn ich da mehr Interesse habe schreibe ich das Profil an.
Wenn nicht klicke ich mich weiter durch den Club.

Das darf man nicht so eng sehen. Ich geb mir immer Mühe alle mails zu beantworten.
*****ore 
120 Beiträge
Mann
*****ore 120 Beiträge Mann

Ja, es ist eben Winter und dabei angenehmer, die Mädels auf die Galerie zu locken als den Mantel im Stadtpark zu öffnen *wuerg2*
********stin 
206 Beiträge
Frau
********stin 206 Beiträge Frau

Like me like a troll
Wie das beliebte grün-rot-gelb Bändchensystem auf Veranstaltungen Anbändeln erleichtern soll, so mag ein strahlendes "Match" auch für Flirten-leicht-gemacht gedacht sein. Womöglich interpretieren die einen das als Heiratsantrag und die anderen als Roboter-Spam. Irgendwo dazwischen wird es wohl anzusiedeln sein. Ob da nun Maschinen, Menschen oder Power-Liker unterwegs sind?- Spielt das eine Rolle?

Wer verlässt sich denn fürs Ficken auf gelbe Männchen?

Statt *top* und *flop* und *nixweiss* Zeichen ziehe ich ansprechen, anflirten oder anschreiben samt einem Lust-Match auf der Matratze allemal vor.

Aber rund um einem Clubbesuch sind die gelben Dinger ein super Sortiersystem in etwa: unbedingt, geht gar nicht, evt anficken ..... völlig losgelöst vom Like-Entfernungskilometer-Antwortgebaren-Löschmodus-Mysterium. Dieser kommentarlose unverblümte Umgang meinerseits erklärt vielleicht auch meine Auszeit auf so mancher Igno-Liste.

Ich selber sehe bzw sah bis vor kurzem auch nicht individuelle Nicks, sondern nur eine hohe vierstellige Profil-Nummer, deren Inhaber entweder an Klickomania erkrankt sind, Hallo-sagen-wollen, Auftrags-Liker sind oder mich bzw mein Profil gut finden -
Hey, die kann ich selbst bei gegenseitiger Superanziehung udn Erkennbarkeit gar nicht alle ficken, geschweige denn beim Kaffee auf neutralem Boden menschlich kennenlernen.

Aber ich freue mich über euren Geschmack, liebe Kerle, Dankeschön *g*
**********51597 
448 Beiträge
Paar
**********51597 448 Beiträge Paar

Liken ohne Reaktion?
vielleicht trauen sich auch einige Leute nicht, Dich direkt anzuschreiben und möchten so auf sich aufmerksam machen.
******lla 
5 Beiträge
Mann
******lla 5 Beiträge Mann

So ist das Leben...
Ich schaue mir gerne verschiedenste Profile an. Wenn sie mich auf den ersten Blick bereits neugierig machen, widme ich dem Profil mehr Zeit in dem ich mir (die teilweise überlangen) Profiltexte lese und versuche mir das Wesen gegenüber vorzustellen.
Es gibt sehr gut geschriebene Profiltexte, interesannte Ansichten oder einfach ein Profil daa mir ein lächeln ins Gesicht zaubert. Solche Profile haben ein „Like“ von mir verdient.

Manchmal schaue ich mir auch nur die Bilder in den Profilen am und wenn mir ein Foto gefällt, verdient es auch ein „Like“ und/oder einen kurzen Kommentar zu meinem „Like“

In den wenigsten Fällen (ich weiss ich bin nicht der einzige „Liker“) kommt eine Reaktion in Form eines kurzen „Danke“ oder so zurück.

Es gab bei mir sogar schon fälle da gab es Profil „Match“. Freundlich wie ich bin, habe ich dem gegenüber ein paar nette Worte geschrieben... und was passierte? Nichts, keine Antwort, keine Reaktion. In einem Fall wurde ich nach einem Match sogar „ignoriert“.

Es gibt aber natürlich auch die andere Seite, in denen sich die Leute für likes usw. bedanken, kurze oder auch längere Gespräche daraus entstehen und man sich näher kennenlernt.

Also mach dir nichts draus und sehe das ganze als Spiel... und erwarte hier drin gar nichts, denn nur so kannst du positiv überrascht werden hier drin.

In diesem Sinne ein gutes liken, kennenlernen und allen ein schönes Wochenende.

*wink*
*********rnis 
139 Beiträge
Paar
*********rnis 139 Beiträge Paar

Ein Like...
...ist für uns ein Like. Im Falle eines Bildes drückt es schlichtweg aus, dass die Aufnahme gefällt. Daraus weitere Verpflichtungen, etwa ein Anschreiben, abzuleiten halte ich für übertrieben.

Bei einem Profillike signalisiert man meiner Meinung nach schon mehr Interesse. Aber trotzdem: Das absolute Interesse sollte man schon mittels Clubmail kundtun. Profillikes werden ja auch gerne mit Gießkannenprinzip verteilt.

LG
**********51597 
448 Beiträge
Paar
**********51597 448 Beiträge Paar

Liken ohne Reaktion?
ich schließe mich Drakrilla Beitrag an. Auch ein Kompliment kann durchaus mit einem DANKE belohnt werden. Aber am traurigsten finde ich wenn Clubmails nicht beantwortet werden. Ein freundliches NEIN DANKE und ein paar nette Worte, schaden niemanden und hinterlassen ein gutes Gefühl.

Liebe Grüße Chris
******lgi 
6.619 Beiträge
Paar
******lgi 6.619 Beiträge Paar

Rückantwort mit erotischem Bild
Wir haben jedes Kompliment mit einer persönlichen Antwort und einem Erotikfoto von uns versehen. Als jedoch die Menge der Komplimente deutlich über 200 Stück hinausging, konnten wir das nicht mehr machen und fragten an, ob das überhaupt als "notwendig" erachtet wird.
Die die uns antworteten waren übereinstimmend der Meinung, dass es zwar gut gemeint, aber nicht erforderlich ist.

Also gibt es nunmehr von uns nur Antworten/Fotos, wenn wir erweiternd zum schnell gedrückten Kompliment, mit etwas Persönlichem angeschrieben werden.
unpersönliches Danke
*******fekt 
37 Beiträge
Mann
*******fekt 37 Beiträge Mann

Die Like-Explosion
Also wenn ich gelikt werde, schwillt mir dermaßen vor Geilheit der entsprechende Körper, dass ich umgehend onanieren und die Likerin mit genital und genialen Nachrichten zubombardieren muss.
Nachdem ich dann schadlos (mir ist auch mal der Bildschirm kaputt gegangen) ins Taschentuch explodiert habe, liegen diese Dinger dann immer rum und kleben alles voll.

Was soll ich da machen?
Ich kann ja die Likes nicht abstellen!
Oder kann ich auch Likes unliken? Und was sagt der Dudenverlag dazu?
Und überhaupt: Onanieren soll bei dem Pensum ja auch nicht ungefährlich sein, wie ich mal in nem Post der Neokonservativen gelesen habe (oder war es die Identitäre Bewegung?)
Vielleicht finden sich hier ja n paar Interessierte, die an der Gründung von ner Selbsthilfegruppe beteiligt sein wollen. Aber da müssten dann auch n paar Frauen auftauchen, weil ohne Titten: das geht ja mal gaaaaaar nicht! Nur dann aber ohne Gluten.

So, jetzt genug für h.... huch! Schon wieder n like!

Wo sind die Taschentücher?
*********Pink 
102 Beiträge
Mann
*********Pink 102 Beiträge Mann

Soukie_3:
Ich behaupte mal, dass die meisten Mitglieder, die mein Profil liken, oder kurz anschreiben, meinen Profiltext nicht kennen.
Und das werden immer mehr. So schwer kann erstmal lesen doch nicht sein. *skeptisch*

hab mal geliket. profiltext nicht gelesen.
*****de2 
2.742 Beiträge
Frau
*****de2 2.742 Beiträge Frau

Kunsteffekt:
Die Like-Explosion
Also wenn ich gelikt werde, schwillt mir dermaßen vor Geilheit der entsprechende Körper, dass ich umgehend onanieren und die Likerin mit genital und genialen Nachrichten zubombardieren muss.
...
So, jetzt genug für h.... huch! Schon wieder n like!

Ich vermute versteckte Kamera oder ein sozialwissenschaftliches Experiment. An deinem Profil kann es m.E. nicht liegen ...

*rotfl*
***** 

*****  

Janz
Pragmatisch …
Ein „ like“ ist nichts mehr, als das dem „Liker“ Das Foto gefällt. Wir sind hier alle ein paar Jahre mehr oder weniger über 18, sollten also doch langsam wissen, wie die Menschen mit tickt und was wir wollen und für mich heißt es einfach, wenn ich Zeit habe
, schaue ich mir den Liker/die Likerin🤪 an.
Mehr aber auch nicht🤪🤪*traenenlach**traenenlach*
*******1976 
690 Beiträge
Frau
*******1976 690 Beiträge Frau

...und zusätzlich....
...kann ich mit einem *top*, einen schönen/ kreativen Profiltext honorieren. Das ist ja einzeln nicht möglich.
Somit heißt *top*, egal ob Mann oder Frau, mitunter einfach nur : ein schönes Profil. Es hat mich gefreut...dieses zu lesen.
*****717 
1.729 Beiträge
Frau
*****717 1.729 Beiträge Frau

Hotwife1976:
...und zusätzlich....
...kann ich mit einem *top*, einen schönen/ kreativen Profiltext honorieren. Das ist ja einzeln nicht möglich.
Somit heißt *top*, egal ob Mann oder Frau, mitunter einfach nur : ein schönes Profil. Es hat mich gefreut...dieses zu lesen.

Kann sein, muss aber nicht.
Hier beschweren sich doch so viele , dass der Profiltext eben NICHT gelesen wurde.

Ich denke, viele nützen das Liken als eine Art erste Kontaktaufnahme, weil sie wissen, dass auf eine Mail oft keine Antwort kommt.