Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Sexspielzeug
1280 Mitglieder
zur Gruppe
Sauna Berlin-Brandenburg
1209 Mitglieder
zum Thema
Size matters - Die Größe seines Schwuppes449
Size matters - Die Größe seines Schwuppes Ich habe gerade in einem…
zum Thema
(Testaufruf) Der Womanizer Pro im großen JOYclub-Test316
Heute haben wir ein echtes Schmankerl für euch. Der neue Womanizer…
Der Womanizer +size im Test
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Könnt ihr den Womanizer +Size empfehlen?

*******_Dry Paar
5.003 Beiträge
Themenersteller 
Könnt ihr den Womanizer +Size empfehlen?
Ja ich habe ihn auch sofort bestellt und mich riesig auf das Ausprobieren gefreut: Oh er ist göttlich, für die Handhabung muss er nicht so gross sein, aber ich habe die Empfindung er ist etwas stärker wie der W500. Jedenfalls bin ich nach 30 Sekunden das erste mal gewaltig explodiert als ich ihn am Weekend ausprobiert habe. Eine Umarmung dem der das tolle Ding erfunden hat.

Natürlich würden mich nun auch Eure Erfahrungen interessieren.
• Bringt die grössere Ausführung etwas im Spiel mit sich selber und anderen?
• Empfindet Ihr auch, dass er doch ein bisschen stärker stimuliert wie die anderen Womanizer?
• könnt Ihr den neuen +Size auch weiterempfehlen?

Freu mich darauf von Euch zu lesen und bin gespannt auf Eure Erfahrungen.

Schöne Grüsse aus Basel
Yasmin
*******_Dry Paar
5.003 Beiträge
Themenersteller 
das
erste Date mit dem neuen +size - es war aufregend!
spontanes Handybid
Bild ist FSK18
***ay Frau
932 Beiträge
Leider ist er in der Schweiz noch nicht lieferbar, aber ich warte sehnsüchtig!
*******_Dry Paar
5.003 Beiträge
Themenersteller 
auch in der Schweiz
zum Beispiel bei KissKiss
********2013 Mann
14 Beiträge
Der sieht aber schon mächtig Groß aus *zwinker*
*******_Dry Paar
5.003 Beiträge
Themenersteller 
er ist gewaltig gut
*g*
Bild ist FSK18
*****rme Paar
74 Beiträge
Erfahren mit beiden Modelen
.einfach wunderbar der womanizer, vor allem als Vorbereitung zum squirten. Das geht dann so richtig ab und beschehrt höchst intensive Orgasmen !
******eta Paar
28 Beiträge
Uns würde der Vergleich zu den alten Womanizer Modellen, speziell dem Pro 500 auch interessieren.

Wir nennen bisher nur Satisfyer Modelle unser eigen und haben uns bisher nur einmal den Womanizer Pro500 im Vergleich zum Womanizer Pro40 im Geschäft vorführen lassen. Dabei konnte man, wenn auch nur mit dem Finger, deutlich merken, dass der Womanizer Pro 500 wesentlich kräftiger ist als der Pro40.
Kann noch jemand bestätigen, dass der +Size noch mehr Power hat als der 500er?

Teilweise liest man, dass der Pro40 sich in der Anwendung sich etwas plumper anfühlen soll als der Pro500, was ja auch manchmal den Satisfyer Modellen nachgesagt wird.
Ich hab mich gefragt ob dies damit zusammenhängt, dass der Pro40, genau wie die meisten Satisfyer Modelle, wasserdicht ist.
Kann jemand was dazu sagen, ob sich die Druckluft, neben der Intensität, beim +Size anders als beim Pro500 anfühlt?

Gibt es noch weitere erwähnenswerte Verbesserungen?
*********me61 Frau
1.585 Beiträge
Hey Mädels ......
es freut mich sehr soviel positives von "unserem Freund" zu lesen.
Aber mich würde mal interessieren ob es auch Frauen gibt, die mit dem Womanizer keinen oder nur wenig Spaß haben. Ich denke wir sind/empfinden doch alle anders. Jede Frau hat ihre eigenen Vorlieben, Geschwinigkeit, Stärke usw. Von daher ........ ? ? ?
******ngs Paar
531 Beiträge
XXL?
ihr schreibt XXl Frauen aber auf keinem der Fotos sehe ich eine ...so ein Marketing ist unwürdig
**********luder Frau
16.211 Beiträge
RoadKings... das hab ich mir auch so gedacht, obwohl die Testerinnen teilweise wirklich XXL-Damen waren, wenn man die User-Namen sucht... *hi5*

Vom Aussehen sieht das Gerät ja echt ganz schön "klobig" aus... dafür das er ja nur äußerlich angewendet wird...

Ich lese hier mal mit *les*
Saarpalatinos, genau das ging mir auch durch den Kopf. Immer wieder schade
**********henkt Frau
7.363 Beiträge
Haben denn molligere Damen bei der SB andere Bedürfnisse als Magermodels?
das habe ich auch gedacht ...
sehr schade - gerade hier im Joy hätte ich ein nettes XXL-Model erwartet *flop*
****ur Mann
644 Beiträge
*********inos:
ihr schreibt XXl Frauen aber auf keinem der Fotos sehe ich eine
Vielleicht kann die eine oder andere XXL-Userin die Potenz des Womanizer+ mit einem fotografischen Beleg dokumentieren. Für die Wissenschaft, versteht sich.
Ich habe mal am Gewinnspiel teilgenommen, denn
für 189 EURO Kaufpreis ist er mir definitiv zu teuer!
******eep Mann
902 Beiträge
mal ganz doof gefragt ....
was ist denn an einer xxl-Frau da unten so anders, dass es ein extra Spielzeug braucht?

Ich verstehe das ja bei Kleidung, aber bei toys erschließt sich mir die Notwendigkeit nicht!
**********luder Frau
16.211 Beiträge
Gute Frage, eigentlich nix..... vielleicht sind einige XXL-Damen nicht so beweglich und deswegen der längere Womanizer +Size....

anders kann ich es mir nicht erklären...
*********5645 Frau
2.384 Beiträge
mal ganz doof gefragt ....



was ist denn an einer xxl-Frau da unten so anders, dass es ein extra Spielzeug braucht?

Ich verstehe das ja bei Kleidung, aber bei toys erschließt sich mir die Notwendigkeit nicht!

Genau die Frage drängt sich mir auch auf *nachdenk*

Vielleicht klärt sich das hier ja noch auf.
******eep Mann
902 Beiträge
ich werde mal nachsehen ...
ich stelle mich freiwillig als gutachter zur verfügung ...

und werde das heute mal überprüfen - ob bei einer xxl-lady da unten tatsächlich dinge sooo anders sind, das es dafür extra produkte braucht ?

*zwinker* Happy Testing *freu2*
******ngs Paar
531 Beiträge
naja bei Werbung auch hier bin ich immer vorsichtig, aber wenn man schon betoont das er für XXL Damen ist sollte man auch solche eben nehmen....ich hasse auch Werbung für die Wechseljahre mit einer Frau um die 20. Es gibt ja viele schöne XXL Modelle d könnte Joy mal vorbildlicher sein
Ob da nicht die Phantasie des Autors mit ihm durchgegangen ist? Auf der HP des Herstellers ist nirgends die Rede von Plus-Size-Frauen.
Qualität spricht sich herum und muss nicht heftigst beworben werden.
*********chein Frau
403 Beiträge
******eep:
was ist denn an einer xxl-Frau da unten so anders, dass es ein extra Spielzeug braucht?

Ansich nichts, das Problem liegt weiter oben, nämlich am Bauch.

Je nach dem wie man XXL definiert kann der Bauch nämlich durchaus im Weg sein (bei den ProduktbilderFrauen wird das nicht der Fall sein)

Noch habe ich dieses Problem nicht, aber auch ich habe lieber ein Kissen unter dem Arm liegen damit ich besser rankomme als den Arm ständig in einer ungewohnten Pose halten zu müssen.

Von anderen XXL Damen wurde mir berichtet, dass sie sich gar nicht selbst befriedigen können weil sie nicht dran kommen. Der Bauch ist nunmal auch nur minimal verschiebbar. Viele Befriedigen sich im sitzen weil sie anders nicht dran kommen.

Nimm doch einfach mal dein bestes Stück am Anfang in die Hand und dann stell dir vor du hast 20cm Bauchumfang mehr und halte deinen Arm 20 cm höher.. die Pose wird anstrengend wenn du überhaupt noch rankommst.

Und so wie ich die Produktbilder sehe ist der Griff wesentlich länger, ergo Frau muss keine Verrenkungen machen und kann sich sogar im liegen Befriedigen.
*********ne_HH Paar
238 Beiträge
200€? Was geht in dem Hersteller vor so einen Apothekenpreis aufzurufen?
Was rechtfertigt den Preis? Hat das Ding nen Warp-Antrieb? Unfassbar.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.