Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Anonymer Männer-Blowjob
3579 Mitglieder
zur Gruppe
Vorliebe: junge Männer
3319 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

sie lag da wie ein brett

sie lag da wie ein brett
sie lag da wie ein brett beim sex - was heißt das eigentlich genau?
da ich ja eine frau bin, können mich vielleicht mal die männer genauer über dieses "phänomen" gg aufklären.
liegt sie dabei auf dem rücken, sieht in die luft, denkt über den nächsten tag nach, hofft dass es bald vorbei ist und ist nicht bei der sache?
oder gibt es da noch eine andere möglichkeit von "da liegen wie ein brett"?
was passiert zum beispiel bei einem stellungswechsel? wenn die frau oben ist. macht sie dann auch nichts?
gibt es vielleicht sogar männer, die das spannend finden, wenn die frau nichts macht?
Ja ungefähr so, aber gemeint ist eigentlich, wenn die Frau beim Sex völlig Regungslos daliegt und der man sich austoben kann wie er will.
Sie zeigt dabei dann keinerlei Gefühlsausbrüche, wie z.B. das der mann genau die Stellen trifft wo er Ihr Befriedigung verschaffen kann.
und dann (so nehme ich an) sich aunciht irgendwie mitbewegt, oder? lässt ihn quasi einfach "drüber rutschen"
herkunft der begriffe...
wenn frau beim sex sich wie ein brett verhält...

dann wurde sie genagelt *ggg*
*****_68 Mann
8.564 Beiträge
Grauenvoll!
Diese Daliegen wie ein Brett rührt meiner Erfahrung nach daher, wenn die Frau wenig bis gar keine Erfahrung hat und sich nicht sicher ist, was sie tun soll.
Aus dieser Unsicherheit heraus, überlässt sie alles dem Mann.
Es ist nicht so, dass sie keine oder wenig Lust empfindet, sie agiert nur nach dem Motto - lieber gar nichts tun als das falsche.
Es gibt sicher noch andere Gründe - doch darüber kann ich auf Grund mangelnder Erfahrung nichts Genaues sagen.

Al
Wenn die Frau sich aufgrund mangelnder Erfahrung nicht rührt, dann hat sie außer wenig Talent bisher auch keinen guten "Lehrmeister" gehabt. *lach*


Für mich ist es eigentlich fast nur vorstellbar, dass diese Frau sehr schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit im Zusammenhang mit Sex gemacht hat.

L.
ich persönlich kann mir das nicht vortellen. Einfach da liegen und einen Schwanz in mir zu haben. Ich möchte mitmachen, mich bewegen und meinen Gefühlen freien Lauf lassen. Macht da der Mann eigentlich weiter oder geht dann nichts mehr ?!
****en Paar
468 Beiträge
wenn frau beim sex sich wie ein brett verhält...

dann wurde sie genagelt

ich lach mich immernoch wech *zwinker*

Lg "er" von den PUKKEN
**********r1958 Paar
11.391 Beiträge
Wie ein Brett...
für mich ein Synonym für Lustlosigkeit und/oder Anteilslosigkeit beim Sexaus welchen Gründen auch immer.

Auf jedenfall Kriterien unter denen ich auf Sex verzichten würde.


*roll* vom Frenchlover
*******_by Mann
3.178 Beiträge
Das "Brett" heißt für mich Lustlosigkeit oder Unbeteiligt. Ein Alptraum.

Auf jedenfall Kriterien unter denen ich auf Sex verzichten würde.
Dummerweise weiß man das aber erst, wenn man dabei ist. Also beim Sex. Und dann ..? Rückzug? Weitermachen? Ansprechen? Kommt wie immer auf die Situation an.
@woody_68
Dem ist nicht anderes beizufügen.

Stimme dir absolut zu.

LG Jerry
**********r1958 Paar
11.391 Beiträge
Zumindest...
Dummerweise weiß man das aber erst, wenn man dabei ist
gibt es oft schon vorher Anzeichen dafür und man sollte versuchen positiv Einfluss auf "Ihr" Verhalten zu nehmen was Situationsbedingt immer wieder anders aussehen kann. Schwierig wird es bei einer Partnerin dessen Verhaltensweise man nicht kennt.

*roll* vom Frenchlover
Brett?
.........also vorstellen kann ich es mir, das es frauen gibt die nur da-liegen, aber wie und was macht dann der mann? einfach weiter? fragt nach ob alles okey ist?.........

gibt allerdings auch frauen die tun so als wenn se abgehen wie sonstwas und hatten dann auch keinen richtigen spass dabei......ist auch mies finde ich.......

LG ela *schiefguck*
*******_by Mann
3.178 Beiträge
Ansprechen?

Spassmodusan

*pfeil* Geht's dir nicht gut, soll ich nen Tee machen?
*pfeil* Brauchst du nen Arzt?
*pfeil* Muss die Decke frisch gestrichen werden?
*pfeil* Was musst du morgen noch einkaufen?
*pfeil* Sollten wir das Zimmer umräumen?

Spassmodusaus
*****_68 Mann
8.564 Beiträge
das es frauen gibt die nur da-liegen, aber wie und was macht dann der mann?
Das ist eine sehr gute Frage!

Ganz wichtig ist, dass man darauf achtet, wie groß die Augen zu diesem Zeitpunkt sind.
Je größer sie nämlich sind, umso weiter zurück muss man mit den Ansätzen.
Kommt zu den großen Augen auch noch dieser entsetzte Gesichtsausdruck, der auch sehr unverständlich wirken kann, dann muss man unter Umständen ganz vorne ansetzen.
Also Schatz .... dass es zwei verschiedene Arten Menschen gibt weisst du ja jetzt ...

Es kann aber auch ganz banale Gründe haben, nur um einige Beispiele zu nennen ... man sollte mal an sich riechen ... an seiner Technik arbeiten ... ihr die Möglichkeit geben, die Strumpfhose noch auszuziehen ...

Al
ch kann es mir nicht vorstellen..würde sie als Mann aber fragen..denn das macht doch keinen Spaß ein Brett zu vögeln *crazy*
@lotte
nur als holzwurm ...

aber mal spaß beseite.... nicht wirklich erstebenswert....

denken auch, hat viel mit unsicherheit.... oder erlebtem zu tun.....
sehr bedauerlich... aber es gibt es.... zum glück ist dieser "kelch" bis dato an mit vorbeigegangen...

lg v.
*******i_nw Mann
783 Beiträge
Die Frau sollte sich auch beim Sex bewegen damit der Mann ihre erogenen Zonen entdecken kann. Ich möchte kein Brett nageln.
Ich möchte kein Brett nageln.

Ich auch nicht.

Die splitter tun immer so weh, beim rausziehen *haumichwech*
********uder Frau
2.526 Beiträge
gibt es vielleicht sogar männer, die das spannend finden, wenn die frau nichts macht?
Also ich könnte es nicht mal als Frau spannend finden...
Sex ohne Bewegung, ist wie wenn man kein Sex hat *haumichwech*
Da bekommt das Wort "tackern" eine ganz anderen Bedeutung. *griemel
*****h59 Mann
18 Beiträge
schlechte Erinnerung
Ich habe eine solche Frau mal gekannt. Es hatte nichts mit Lustlosigkeit ihrerseits zu tun, ganz im Gegenteil. Sie war nur nicht in der Lage oder bereit in irgendeiner Weise Gefühle zu geben oder zu erwiedern. Was dann sehr schnell eine Lustlosigkeit meinerseits zur Folge hatte. Ich möchte so etwas nie wieder erleben.
*******rde Frau
3.234 Beiträge
nassmachen...
da hilft nur nassmachen... wie aus der zimmerei bekannt, lässt sich holz im nassen zustand langsam biegen...
wobei wohl dünne bretter biegsamer sind als dicke bohlen... *roll* ... oder so ähnlich...
daliegen wie ein Brett
bedeutet für mich:
sie liegt da, läßt geschehen, hat aber Null Eigeninitiative.

Liegt sicher einerseits an mangelndem Selbstbewußtsein in der Situation, andererseits hat das sicher auch was mit (fehlendem) Vertrauen in den Partner zu tun. Auf jeden Fall eine lustlose Sache, denn menn Mann Frau nicht zu irgendwelchen Reaktionen bringt, bringt die ganze Sache ja nichts. Selbstbefriedigung am lebenden Objekt ist ja noch deprimierender als die eigene Hand *heul*

Ne ne, entweder die "lernt" das ganz fix, oder das wird nichts mit uns. Meine Selbstzerstörerischen Ambitionen halten sich doch sehr in Grenzen.

Oli
*******_by Mann
3.178 Beiträge
Nassmachen? Im Whirlpool? ... und was ist dann mit den schwimmenden Klümpchen? *ggg*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.