Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Erotische Spiele
797 Mitglieder
zur Gruppe
Sexspielzeug
1282 Mitglieder
zum Thema
Kondom auslutschen! PART II296
In folgendem Thread kam die Frage auf Hallo, also meine Freundin und…
zum Thema
Kondom auslutschen155
Also meine Freundin und ich hatten uns letztens mal wieder einen…
Kondom mit dem Mund überziehen – So geht's!
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie lassen sich Kondome erotisch ins Sexspiel integrieren?

******ood Frau
2.449 Beiträge
Themenersteller 
Wie lassen sich Kondome erotisch ins Sexspiel integrieren?
Hallo ihr Lieben,

vielleicht kennt ihr das auch: Man ist gerade leidenschaftlich beim Vorspiel. Dann kommt der Moment, das Kondom anzulegen. Oftmals flacht dabei die Stimmung etwas ab.

Wie lässt sich das ändern und das Kondom lustvoll in das Liebesspiel integrieren? Vielleicht, in dem die Frau dem Mann den Gummi mit dem Mund überstreift... das Kondom quasi zum Sexspielzeug macht?
Was sind eure Ideen, Anregungen und Tipps?

Ich bin gespannt.
Miss_Mood
*********n007 Mann
8.118 Beiträge
Du kannst ihm ja da Kondom mit den Lippen abrollen *zwinker*
*******iel Mann
633 Beiträge
Mit den richtigen...
...Kondomen macht es durchaus Spaß. Ein Kondom kann durchaus auch was nettes sein. Es gibt zum Beispiel welche von (ich glaube) Durex mit einem festeren engen Ring um den Schaft die durchaus die Standfestigkeit um einiges verlängern *g*
Die Idee find ich klasse *ggg*
***is Mann
2.127 Beiträge
Ich finde Gummis ziemlich lästig, und bin nur froh, dass ich keine benutzen muss. Unabdingbar werden sie erst, wenn man regelmäßig über die Dörfer zieht... *mrgreen*
Naja es gehört halt dazu...und mit den richtigen Spielpartnern entsteht meiner Erfahrung nach auch keine komische Pause. Eher steigert sich beim aufziehen die Lust ihn endlich zu besteigen (o.ä.). Trotzdem, mit dem Mund überziehen kann auch reizvoll sein und ist mit etwas Übung gut zu meistern. Ansonsten kann tatsächlich schon der feine Unterschied darin liegen ob sie sich das Gummi schnappt und es überzieht oder ob erwartet wird das er es tut.
easy going. Ich habe absolut nichts gegen Kondome. Warum auch ? Die Dinger sind so dünn, dem Empfinden tut das keinen Abbruch (zumindest keinen grossen). Die Lümmeltüte mit gekonntem Griff überstülpen lassen .... ich mag das. Einfach locker damit umgehen.

*g*
Es gibt auch Kondome für die Vagina. Die sind zwar etwas teuer, aber das ist es mir wert. Damit macht es bedeutend mehr Spaß. Die meisten Frauen waren auch eher positiv überrascht.
********ndom Mann
410 Beiträge
"Viele empfinden es einfach als abturnend,
wenn die heiße Situation unterbrochen werden muss, um nach einem Kondom zu wühlen"
Klingt ganz schön traurig, wenn man offensichtlich nicht in der Lage ist, sich noch zig weitere heiße Situationen zu verschaffen
****ta Mann
363 Beiträge
********ndom:
"Viele empfinden es einfach als abturnend,
wenn die heiße Situation unterbrochen werden muss, um nach einem Kondom zu wühlen"
Klingt ganz schön traurig

Ich glaube, es hat mit Verklemmtheit zu tun. Kondom überstreifen ist was rationales, aber der Verstand darf nicht wissen, dass es gerade um Sex geht, weil dann die Moral in's Spiel kommt, und das Über-Ich sagt dann, Sex sei schmutzig.
******ank Paar
715 Beiträge
Für uns sind und bleiben es Lustkiller....
********usse Paar
470 Beiträge
Es gibt auch Kondome für die Vagina. Die sind zwar etwas teuer, aber das ist es mir wert. Damit macht es bedeutend mehr Spaß. Die meisten Frauen waren auch eher positiv überrascht.

Die benutzen wir auch lieber als normale Kondome. Kein "Zusammenfallen" beim "Anlegen", passen wirklich jeder Frau (in der Standardgröße), nicht einengend und zudem sehr sicher, kein Abrutschen, kein Platzen, sogar große/breite Penisse haben Platz *zwinker* und Femidome schützen ebenso vor STDs. (Außerdem sind sie latexfrei ;).)

Mrs. S.
*******a70 Frau
5.588 Beiträge
Hab ich noch nie von gehört...
Ich weiß nicht woher der Irrglaube stammt, dass Frauen sich weniger an Kondomen stören würden.

Ich habe definitiv mehr Spaß an Sex ohne Gummi!


Niemals würde mir einfallen, einen Mann zartlich zum Gummigebrauch zu verführen. Wenn Gummis sein müssen, müssen sie sein, dann wird darüber auch nicht diskutiert. Und ich erwarte von erwachsenen Männern auch, dass sie im Gebrauch geübt sind. Ich habe noch keinen erlebt, der damit ernste Schwierigkeiten hätte.

Auf solche Faxen wie das Ding mit dem Mund abzurollen habe ich weniger Lust, mal ganz davon abgesehen, dass es ja wirklich nicht gut schmeckt *pfui* . Schon der Geruch an den Händen, der leider oft sehr lange haftet, ist ziemlich unangenehm.

Ich fürchte, wenn ich mal an einen Mann gerate, der mit Kondomen nicht zurechtkommt, hat sich das in der Situation mit dem Vögeln wohl erledigt, denn ich muss mir selbst schon öfters gut zureden um mit Gummis nicht die Lust zu verlieren. Da wäre ich wohl keine so fähige Motivationtrainerin *nein*
@*********en79, das kann ich absolut nachvollziehen. Weil ich Kondome ao abturnend finde, verzichte ich auch immer wieder mal auf den Rein-Raua-Teil. Glücklicherweise bin ich im BDSM-Bereich unterwegs. Da muss es nicht immer der klassische Sex sein und dennoch haben beide eine Menge Spaß.
Nichts desto trotz, Sex OHNE ist ein No-Go. Zumindest außerhalb einer Beziehung.
********ndom:
"Viele empfinden es einfach als abturnend,
wenn die heiße Situation unterbrochen werden muss, um nach einem Kondom zu wühlen"
Klingt ganz schön traurig, wenn man offensichtlich nicht in der Lage ist, sich noch zig weitere heiße Situationen zu verschaffen


Als wenn die Unterbrechung das Problem wäre. Ich weiß nicht, ob es Menschen gibt, deren Abneigung gegen Kondome tatsächlich darin begründet wäre.

Wenn mich jemand mit Gummhandschuh streicheln würde, würdest du dann auch unterstellen, dass der Moment des Handschuhüberziehens Grund dafür wäre, dass mir das nicht so wirklich gefällt?

Mit Unterbrechungen habe ich überhaupt kein Problem. Von mir aus darf ein Mann zwischendurch sich die Nase putzen gehen, den Fernseher ausschalten oder mir einen dummen Witz erzählen, meist ist es kein Problem, wieder da anzuknüpfen, wo man vorher aufgehört hat.

Aber es ist einfach nicht dasselbe, ob man im entscheidenden Bereich Hautkontakt hat oder eben nicht. Wer das anders empfindet, hat ja Glück, ich wäre froh, wenn es mir mit Gummi soviel Spaß machen würde wie ohne.

Also meine Lust würde sich jedenfalls nicht gerade steigern, wenn ich mit dem Gummi noch herumspielen und es mit dem Mund überziehen würde. Dass Kondome außerhalb von Beziehungen Pflicht sind, braucht nicht diskutiert zu werden. Aber da ist es mir lieber, wenn der Mann sich das Ding schnell und routiniert überzieht, und mich nicht weiter mit dem Thema behelligt *zwinker*
******161 Mann
936 Beiträge
Waren noch nie Lustkiller für mich!
********e_82 Frau
1.573 Beiträge
@*********en79: Zustimmung, ich mag es auch, wenn Kondome einfach rasch übergezogen werden und es weiter geht im Text *g* Der künstliche Geschmack von parfümierten Kondomen macht die Sache nicht gerade besser...und auch die Vagina riecht nach Sex mit Kondom nicht nach Rosen...
******161 Mann
936 Beiträge
*top*
Anmirspielen
Lustvoller...muss nicht sein.
Soooo toll find ich sie auch nicht. Ist was zwischen u nimmt ein wenig Gefühl.
Mir Macht es Lust mich während des antütelns des Kondoms ich selbst zubefriedigen, sichtbar u offenherzig für meinen Gespielen. Macht gleich noch mehr Lust.
***68 Mann
2.511 Beiträge
Schräger Artikel...ich kann an etwas das so massiv das Empfinden einschränkt nichts Erotisches finden.Wie es aufgezogen wird,ob mit der Hand,dem Mund oder wie auch immer ändert daran überhaupt nichts*nixweiss*
********nner Mann
4.901 Beiträge
Ich finde es wirklich vortrefflich,
dass hier so viele Leute dazu stehen, dass die Gummiteile - egal welches Brimbamborium man darum betreibt - einfach so viel vom Kick der Haut auf anderer Haut nehmen.
Das ist heute nicht mehr selbstverständlich. Wir sind doch alle total up to date und extrem aufgeschlossen und noch rationaler handelnd als man sich das überhaupt vorstellen kann. Daher kann man die Leute, die Gummis ungeil finden, doch nur als verwerfliche Überkommenheit vergangener Tage - verbohrte Ewiggestrige also - geißeln.
Ich kann mich an Themenverläufe erinnern, in denen Teeren und Federn noch die geringsten der angedrohten Strafen für Leute waren, die dazu standen, auf Gummigestoße nicht abzufahren.

Ich für meinen Teil hab herzlich wenig von einer Gumminummer. Und wenn ich so etwas mal durchziehe, dann um dem Gegenüber einen Gefallen zu tun. Ich könnte dann auf das Gestocher im Regenmantel auch gern verzichten: das ist ja kein Muss, um eine gute Zeit miteinander zu haben.

Um also beim Thema zu bleiben: wenn es schon sein muss, dann kurz und schmerzlos drauf mit dem Teil und dann möglichst vergessen...
Ich glaube, es hat mit Verklemmtheit zu tun. Kondom überstreifen ist was rationales, aber der Verstand darf nicht wissen, dass es gerade um Sex geht, weil dann die Moral in's Spiel kommt, und das Über-Ich sagt dann, Sex sei schmutzig.


*haumichwech* Das ist ja Küchenpsychologie vom feinsten!


Also mein Verstand sagt mir, wenn es ans Überstreifen eines Gummis geht, dass ich nicht in den Genuss von Hautkontakt und spritzendem Sperma kommen werde.
*******_mv
135 Beiträge
Na wenn man das Ding verteufelt
dann ist verständlich, dass jede Lust flöten geht sobald man es dann einsetzen "muss". Irgendwie klingt es, als wenn man (n) mit einer Ritterrüstung über dem Schwanz ins Gefecht steigt. Auch das "Haut auf Haut Gefühl" kann ich so nicht ganz mitgegen, nicht bei Vaginalverkehr. Eigentlich ist die Frau doch so feucht, dass mannicht mehr von Hautgefühl reden kann? Soooo viel anders fühlt sich das nun auch nicht an.
Klar genieße auch ich die Freiheit ohne Gummi innerhalb einer Beziehung aber eher für das verweilen danach ohne ein "rausziehen bevor er abrutschen kann".
Ich empfinde aber auch am Sex mit Gummi nichts schlimmes. Für mich kann es sogar ein schönes Vorspiel sein, wenn sie das Gummi langsam über den Schwanz rollt. Darf sie natürlich auch gerne mit den Lippen *zwinker*
Sex MIT Gummi ist für mich auf jeden Fall kein Grund für weniger schönen Sex.
@*********ter76 Ich finde es toll auch mal von einem Mann zu lesen, dass ein Gummi nicht der absolute Lustkiller für einen Mann sein muss.
Ich ziehe auch gerne mal durch die Dörfer und daher geht die Sicherheit bei mir vor. Und ja, ich kann auch sehr feucht werden und es stimmt, das "Gefühl" dabei wird dabei sicherlich bei einem Mann weniger intensiv sein, weil es einfach "flutscht" *ggg*

Ein mit den Lippen geschickt übergerolltes Kondom hat auchwas und kann durchaus die Lust auf das, was kommen wird, anheizen.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.