Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Dessous Liebhaber
1445 Mitglieder
zur Gruppe
Parkplatztreffs
13513 Mitglieder
zum Thema
Reizvolles Dessous oder lieber gleich nackt?258
Ich liebe Dessous und mich gibt es selten direkt nackt zu sehen.
zum Thema
Nackt von Kopf bis Fuss IV240
Der beliebte Klassiker geht in die nächste Runde. Mittlerweile sind…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Sex- lieber nackt oder Dessous erwünscht?

*****a42 Frau
13.628 Beiträge
Themenersteller JOY-Team 
Sex- lieber nackt oder Dessous erwünscht?
Sex - lieber ganz nackt oder doch in Dessous, Strümpfen oder gar mit Schuhen?

Ihr Lieben,

Wie mögt ihr "ES" am Liebsten?

Seid ihr am liebsten nackt beim Sex oder tragt ihr dabei
auch gern und gezielt Dessous?

Lasst ihr Euch gern von und in sexy Kleidung verführen?
Darf der Stoff am Körper bleiben?

Oder sollte/kann die reine Lust nur mit purer Haut ausgelebt werden?
Bleibt die sexy Wäsche den Damen vorbehalten?
Was mag/ darf Mann gern tragen?

Neugierige Grüße
sandra42
Das kommt darauf an
Moin, moin,

wie immer kommt es auf die Situation an.

Soll es knistern oder gespielt werden, dann sind sexy Dessous genau das richtige.

Soll es aber entspannend sein, Seele baumeln lassen zusammen mit dem Partner, soll Nähe und Wärme da sein, dann nackt.

Eine nackte Frau die im Flur steht, wenn Man/n nach Hause kommt ist eine Augenweide, eine Frau in Dessous auf dem Sofa ein Versprechen *zwinker*

Dessous für Männer?! Hmm, gibt ja kaum was oder?
******610 Paar
678 Beiträge
Dessous nur zum Anheizen
Für mich sind Dessous etwas, was die Stimmung anheizt u. Lust auf das auspacken macht.
Im Club ein absolutes must have.....
Daheim am liebsten völlig nackt.
*****013 Mann
263 Beiträge
Moin
Ich denke es hat beides sein Reiz... *liebguck*
*******_be Paar
74 Beiträge
Dessous können absolut anregend und bezaubernd sein. Bei uns aber im Normalfall als Auftakt zum Sex. Je größer die Lust wird umso mehr möchte man auspacken und auch die nackte Haut des Partners spüren *zwinker*
Wir werden uns sicher aber auch mal noch spezielle Dessous wie einen String ouvert zulegen die den Sex nicht behindern wenn man Sie trägt. Das ist bestimmt spannend und wir experimentieren ja gem *g*
*******ell Mann
5.824 Beiträge
Hallo,

ich mag es schon sehr wenn noch etwas Stoff im Spiel ist. Natürlich hat die Frau da unheimliche Vorteile gegenüber den Männern, da gibt es ja nicht so viele erotische Sachen zum anziehen - finde ich

Gerade beim Vorspiel mag ich nicht nur den Anblick von erotischer Wäsche und Strümpfen, sondern auch das gefühl beim drüber streichen. Nicht nur mit den Händen, sondern auch mit den Genetalien, gerade bei Strümpfen.
Kurzum - Ich möchte schöne Wäsche nicht missen.
Aber natürlich auch nicht das Haut auf Haut gefühl
@ Sandra42
Sollte diese Umfrage dazu dienen, weil Du nicht weisst ob Du ein Bild von deinem nackigen Körper oder in Dessous hier posten sollst, ich nehme nackisch *freu2* *wink* *zwinker*
In Dessous von ihr empfangen zu werden, quasi als Aufforderung, ist schon sehr erotisch und verlockend. In bestimmten Positionen beim Sex finde ich knapp verpacktes zum Anschauen supergeil *hotboobs*
Für mich als Mann sieht es da (leider) schon anders aus. Als Mann gibt es m. E. nichts vernünftiges, schade für meine Partnerin *snief*
nackt
********le96 Paar
3.768 Beiträge
Dessous
Ganz eindeutig: schönes sexy Dessous, die sie sowieso beim Ausgehen drunter trägt. Meistens ein schöner Strumpfhalter...

Abends dann zuhause gerne etwas Transparentes...
*******e112 Frau
593 Beiträge
Dessous zum ausziehen....
Also ich mag es sexy verpackt zu sein und nichts ist heißer, als von Schatz langsam aus gepackt zu werden....

Oft geht dabei, dann auch was kaputt, meist die Halterlosen, denn die können es nicht ab, wenn er mir in die Zehen beißt...*grrrrrrrrrr

Zack dann haben die ein Loch, wobei dann kann man sie auch herrlich zerreißen... *gg

Also ich finde Dessous klasse...

Und er muss nur einen knackigen Slip tragen in dem erkennbar ist, welche Überraschung auf mich wartet....hi hi hi
*****ess Frau
18.695 Beiträge
Nackt.





Isch abe gar keine Dessous. *zwinker*
Meistens nackt. Dessous, wenn es sich so ergibt, z.B. Nach dem Anprobieren neuer Teile, die mein Mann mitgebracht hat. Da können dann schon mal im Eifer des Gefechts die high heels mit anbleiben.

Beim Mann, schwierig! Hauptsache Socken aus!
...hängt von der Partnerin ab, nicht jede Frau ist der Typ für Dessous und dann lieber keine, als wenn sie sich nicht wohl fühlt.
Das mit den Socken gilt für beide, nicht nur bei mir *dafuer*
@ Berlner
Bei Socken definitiv *ja* *genau* !
Hübsche Dessous sind was sehr schönes ... machen Vorfreude schon beim Anziehen.
Beim Ausziehen sowieso *zwinker*
Stiefel, Schuhe und einige Elemente von Fetischkleidung machen sich manchmal auch sehr gut, wenns passt.

Für "ihn" habe ich aber nur einen Wunsch: Gar nichts!
Mal so mal so. Mal hart mal sanft, mal versaut mal gefühlvoll.
Ganz klar schick verpackt
Also ich bevorzuge ganz klar eine Dame in schicker Verpackung. Ich pers. empfinde es besonders in Clubs als extrem reizlos wenn da die Personen beiderlei Geschlechts im Adamskostüm rumlaufen, da bleibt ja nichts mehr der Fantasie überlassen *zwinker*
Nackt, ganz pur und tiefer Atem
Endlich solo freue ich mich, meine eigenen Wünsche hier zu vermelden.

Dessous? Mag ich nen Mann im Tigerstring oder noch in Nylons oder Stöckelschuhen?

Nichts davon.

In meinem Leben geht es neuerdings um Liebe, Selbstliebe und Liebe zu dem, der mir mehr bedeutet.

Das kann triggern. Du denkst plötzlich nicht mehr in Gefallseinheiten. Keiner muss mehr dem Modeinput der wichtigen Marken entsprechen. Sehr befreiend.

Ich schreibe hier nicht mein Buch, aber stehe zu meiner Vorliebe:

Nackt!
********opes Mann
21 Beiträge
Ich glaub...
...da kommt es definitiv auf die Situation und auf die Lust von beiden an.

Wenn man Unterwegs ist und dort einem die Lust schon packt,sag ich definitiv Zuhause nicht "So,jetzt geh dir erstmal was anziehen".

Bei einem Abend mit einem schönen Aufbau,können Dessous aber definitiv die Kirsche auf dem Kuchen sein.
*********ta123 Mann
151 Beiträge
Definitiv nackt
Ich liebe Nacktheit. Gerade beim Sex finde ich es total wichtig, dass man die Haut des Partners spürt. Alles andere stört da nur.
Klar um sich heiß zu machen kann es nicht schaden.
LG
*****a42 Frau
13.628 Beiträge
Themenersteller JOY-Team 
Danke schon mal für Eure vielfältigen Antworten!
Ich selbst mag es auch gern mal lecker verpackt.

Halterlose Strümpfe behalte ich gern mal an.
fühlt sich irgendwie sexy an. Und auch so kann das eine oder andere Kleidungsstück
(sofern man es so nennen kann) am Körper bleiben.

Seide fühlt sich auf der Haut auch extrem schön an und auch wenn darüber gestreichelt wird.... aber natürlich ist auch gegen vollkommene Nackheit nichts einzuwenden.
So wie bei den meisten hier, Lust und Laune entscheiden. Und für den Sex am Sonntag Morgen stehe ich auch nicht erst zum anziehen auf *zwinker*

*wink* sandra42
Btw
Gerade bei Latexkleidung im Fetischbereich (keine eigenen Erfahrungen!) habe ich schon mehrfach gelesen das es nicht wenige gibt die durch das Material sich immer noch "nackt" fühlen obwohl die ja Kleidungsstücke tragen.

Da Latex sich ja erwärmt und eng an die Haut anschmiegt, kann es sehr schnell passieren das man die Kleidungsstücke nicht mehr aktiv wahrnimmt und dadurch ein Gefühl von Nacktheit entstehen kann.
die Abwechslung
mal so, mal so

finde ich viel angenehmer
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.