Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Junge Swinger Österreich
2217 Mitglieder
zur Gruppe
Transgender Dating
54 Mitglieder
zum Thema
Die Welt die wir uns am liebsten vorstellen würden.32
In meiner Melancholie habe gestern meine Lieblingsparty sausen lassen.
zum Thema
Finstergram | Die ungefilterte Wahrheit749
Ich dachte wir starten hier unsere eigene Plattform, die…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Aussehen: Bild vs. Realität

*******gel Mann
1.898 Beiträge
Themenersteller 
Aussehen: Bild vs. Realität
Hallo zusammen,

jeder/jede hat das sicherlich schon (oft) erlebt:

Nach langem hin und her Schreiben oder Telefonieren trifft man sich nun endlich zum ersten Mal und in den meisten Fällen weiß man ja auf Grund von Bildern schon vorher, wie er/sie (ungefähr) aussieht.

Wie waren nun bisher eure Erfahrungen in Bezug auf das Aussehen des anderen, als ihr euch beim ersten Date gegenüber stand ? Sah die Person wie auf den Bildern, die ihr vorher kanntet, aus ? War er/sie in der Realität evtl. sogar noch attraktiver ? Oder hat er/sie auf den Bildern maßlos übertrieben und ihr ward in der Realität vom Anblick geschockt ?

Bei mir persönlich ist es so, dass überraschenderweise in vielen Fällen die Person real sogar besser aussah als vorher auf den Bildern ! Aber selbstverständlich gab es auch einige wenige Fälle, wo es eine negative Abweichung gab ...
Aussehen :-)
ja - meine Erfahrung ist, wenn es denn schon ein Profilbild gibt und das ist leider nicht immer so, hat es allerdings zu 90 % übereingestimmt!
Ein einzigestes Mal ist es mir passiert, dass Bild und Person dann nicht ganz harmoniert haben *g* es lagen ungefähr 10 Jahre dazwischen *g*
Ansonsten muss ich sagen, dass Bild und Person übereingestimmt haben und ich - zumindest vom Aussehen her - nicht enttäuscht wurde!
*****_68 Mann
8.511 Beiträge
Mir ist es bisher ähnlich ergangen - die Realität entsprach dem, was mir der entsprechende Mensch von sich gezeigt hat.
Liegt vermutlich auch ein Stück weit am Beuteschema und der Vorgehensweise im Vorfeld.
Auch durfte ich feststellen, dass diese Frauen nicht zu Übertreibungen neigten - ob sie das generell weniger tun - mag ich nicht mit letzter Gewissheit beschwören.
Männern scheint das wohl eher in die Wiege gelegt zu werden - wenn ich dran denke was passiert - wenn man als Paar sucht und gewisse Erwartungen hat.
Ja glauben die Jungs denn, dass sie damit ernsthaft durchkommen ... *nene*


Al
zum großteil habe ich hier festgestellt: wer von sich überzeugt ist und sich selber mag,stellt hier bilder rein bei denen man die ganze person sieht. bei anderen die sich wohl mehr makel zuschreiben,wird sich auch meist so gekonnt versucht in pose zu setzen,das man die makel möglichst nicht wahr nimmt. das trifft zumeist auf das gewicht zu,welches dann auch als angabe im profil fehlt. und da hatte ich das negativste erlebnis für mich mit zu,da ich real dann auf eine person traff die in keinster weise mit der auf dem foto identisch schien..gerade im bezug auf übergewicht. und da bin ich nun kein freund von. eine klärung im vorfeld hätte mir 300 km fahrweg erspart.

selbiges gibt es bei mir allerdings auch umgekehrt zu berichten. von einer körperlich attraktiven dame die auf den fotos nicht ganz so attraktiv im punkto gesicht auf meiner bildfläche erschien(verkehrte mimik?) die mir auf einen schlag komplett den atem raubte.
ich weiß noch wie ich da mit puddingbeinen aus meinem auto stieg und nicht wußte ob ich nicht lieber weg rennen sollte. die dame war alles andere was ich mir von ihr vorgestellte habe und bezauberte mich der maßen,das es eben meine zaubermaus wurde *zwinker*


ansonsten,im großen und ganzen erkannte ich die menschen auf grund ihres fotos wieder , die genau diesen menschen darstellte.

merke:jeder schwindel in bildformat fliegt eben sofort bei einer realen begegnung auf*nixweiss*..so isset
******g4u Frau
58 Beiträge
im großen und ganzen
bin ich von der Realität angenehm überrascht worden.
Klar, man sortiert ja schon vorher anhand der Bilder hier und auch Vorlieben etc aus. Aber wenn man dann einem strahlenden Lächeln gegenüber steht, weiß man, dass man die richtige Entscheidung getroffen hat und das Bauchgefühl wieder einmal richtig lag.

Mir ist es aber auch schon so ergangen, wo nur ein schemenhaftes Profilfoto vorhanden war, dass ich mir das Aussehen meines Dates zu Hause "zurecht gestrickt" habe und dann doch enttäuscht war, dass er diesem Bild nicht entsprach.

Ich glaube auch, dass Frauen eher beim Gewicht 'schummeln' und Männer bei ihrer Körpergröße *zwinker*
Ich hatte auch schon positive und negative Erlebnisse.
Meist war es so das die Männer auf ihren Fotos gepflegt aussahen, also z.B. rasiert und beim Treffen sahen sie dann manchmal etwas zerzaust und unrasiert aus. Meist hab ich es mit Humor genommen, auf Dauer würde ich mir das aber nicht gefallen lassen, schließlich wollen die meisten Männer ja auch kein Mädel mit fettigen Haaren oder Pickel im Gesicht *zwinker*
Meist hatte ich aber Glück und die Männer wirkten so wie sie sich auch vorher beschrieben haben.
Ich habe meistens auch ein positives Feedback von den Männern bekommen. Nur einmal sah ich auch ziemlich chaotisch und übermüdet aus, aber so ist das eben wenn man auf einer Studentenparty war *ggg*
Meine Erfahrung:

Die Realität und die Bilder stimmten stets überein.
Ausnahmslos.

Allerdings spreche ich hauptsächlich von Männern, die ich über eine andere Plattform getroffen habe...
Bild vs Realität
Meine Erfahrungen sind aber auch, dass meist das Bild stimmt,
aber leider die Profilangaben nicht!

Wenn ich da bei einem Mann lese: "küsse gerne und normaler Sex"!

Hallo, wir sind hier auf einem Sexportal und alle "naja fast" alle wollen hier das Eine!!!
Sex und nichts anderes, denn alles Andere hätten sie ja bereits daheim!!!
Gruselerlebnis
Ich hatte mich mit einer Frau verabredet - sie hatte auf ihren Fotos einen schönen, schlanken Körper, Gesichtsbilder hatte sie keine verschickt.

Zur verabredeten Zeit saß ich also gespannt auf meinem Barhocker, den Eingang fest im Blick.....die da? Nein, sie ging weiter...

plötzlich setzte sich eine Frau neben mich, unter deren Gewicht der Barhocker ächzte...

(ich habe überhaupt nichts gegen "schwerwiegende" Persönlichkeiten - als sexuelle Gespielin mag ich aber ausschließlich schlanke Frauen, das steht auch so in meinem Profil)

und sie sprach mich dann mit meinem Nick an...*huch*

Bei einem Kaffee fragte ich sie dann, wie alt denn ihre Fotos seien...

"15 Jahre".....war die Antwort...und ich mutierte zum Kondensstreifen...

Ehrlich gesagt finde ich es eine Frechheit, dermaßen zu faken!
Meine Erfahrungen sind aber auch, dass meist das Bild stimmt,
aber leider die Profilangaben nicht!

Das kann ich so nicht bestätigen.

Wenn ich da bei einem Mann lese: "küsse gerne und normaler Sex"!

Bei meinen Treffen stimmte das schon überwiegend.

Hallo, wir sind hier auf einem Sexportal und alle "naja fast" alle wollen hier das Eine!!!
Sex und nichts anderes, denn alles Andere hätten sie ja bereits daheim!!!

Wie gesagt, meine Erfahrungen beziehen sich ja eher auf ein anderes Portal. Aber da ging es nicht jedem nur um das Eine. Mag hier anders sein...
Liebste Mel
wir sprechen hier von Joy und hier habe ich eben diese Erfahrungen gemacht.
Andere Portale kenne ich noch nicht *g*
****a56 Frau
2.686 Beiträge
Das würde ich auch als frechheit empfinden...
Jeder hat schließlich seine Vorlieben und Abneigungen...

Bis jetzt hatte ich GsD. noch keine Enttäuschung erlebt bzgl. Bild/realität.

Allerdings muss ich öfter feststellen das einige auch nicht richtig das Profil lesen...
ich weise dort ja schon extra auf meine "ausmaße" hin, nicht nur dort sondern auch nochmals wenn ich angeschrieben werde, und einige "wachen dann erst auf" *panik* ...und das nicht nur hier im JC...

medea
Ich habe es einmal andersherum erlebt. Als "schwerwiegende" Persönlichkeit hatte ich trotzdem den Mut gefunden, schöne und erotische Bilder von mir machen zu lassen. Ich sah die Fotos an und dachte so bei mir - das bist wirklich du??? Aber ich wusste ja, dass es so war - und war begeistert *freu2*

Aufgrund der schönen Bilder kam es dann schnell zu einem Date. Man unterhielt sich angeregt hin und her, es war eigentlich echt nett ... und ganz unvermittelt kam dann die Frage: "Hör mal, die Bilder, das bist doch nicht du - wie alt sind die denn?"

Ich fühlte mich in diesem Moment fürchterlich beschämt und verlegen und wünschte sehnlichst, der Boden würde sich unter mir auftun. Meine ganze Freude und Begeisterung war dahin ... "Hochglanzschönheit" ade *zwinker*

Es ist halt sehr schwer, in der Realität die Erwartungen des Gegenübers zu erfüllen und seinen Vorstellungen zu entsprechen. Gerade hier im Joyclub sehe ich viele, viele wunderschöne Fotos und habe natürlich auch recht schnell meinerseits ein "Bild" dieser Person in meinem Kopf.

Aber Fotos können nur kleine Amuse Geules sein, Appetithäppchen, die neugierig machen sollen. Die "Gesamtperson" ist ja vielleicht ganz anders, als man es erwartet und erhofft hat. Das sollte man als realistische Möglichkeit immer im Hinterkopf behalten. Und im Vorfeld eines Treffens nicht nur Bilder gucken, sondern auch mal den Profiltext lesen *zwinker*
@********herz

Mir versetzt es schon beim Lesen deines Textes einen Stich. Boah, muss das verletzend gewesen sein.

Ich persönlich finde es auch immer sehr wichtig, dass man im Vorfeld telefoniert. Auch da lässt sich zumindest für mich schon herausfinden, ob es passen könnte oder nicht.

Und es ist natürlich auch von großer Bedeutung, dass man bzw. Frau sich im Vorfeld selbst möglichst klar darüber zu werden versucht, was die Erwartungen sind.
Ich habe hier manchmal den Eindruck, dass dies bei einigen nicht der Fall ist.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ältere Männer gerne mal mit ihrem Alter schummeln - 15 Jahre waren da das Extremste, was mir zugestoßen ist. Das muss man nicht tolerieren.
Profilangaben stimmen meistens, wobei bei Größenangaben zwischen 1.70 und 1.80 sehr häufig ein paar cm hinzu gefügt sind.

Außerdem sehe ich in Profilen auch öfter Fotos, die offensichtlich aus verschiedenen Lebensaltern stammen, ich wollte ja nicht wissen wie der Herr aussah, als die Mauer fiel, sondern etwas zeitnäher. Aber da ich solche Fälle immer gleich im Vorfeld aussortiert habe, sind meine Erfahrungen hier doch sehr positiv, was das "Erkennen" bei einem Treffen angeht.
Ich werde glücklicherweise bei Treffen auch meist erkannt *zwinker*
*********smile:
Ich werde glücklicherweise bei Treffen auch meist erkannt

Mir ist jetzt bei Joytreffen schon öfter passiert, dass die Leute sagten:

"Du siehst ja aus wie auf Deinen Fotos!"

Ja, wie denn sonst.....*nixweiss*
Ja, wie denn sonst.....

Nicht schwerer *zwinker*
Hallo
Das ist ja der ganze Nachteil an Internetplattformen. Die Frauen haben unglaubliche Vorstellungen im Kopf, obwohl dass sehr viele so extrem hässlich sind. Ich hatte schon Dates, bei welchen ich fast schon einen Brechreiz bekommen habe. Mit Fotos kann man so viel kaschieren. Ich habe kein Bock solche Profibilder von mir machen zu lassen. Leider bin ich auch nicht besonders fotogen. Ich lerne darum auch jede Woche viele Mädels nur drausen im Leben kennen und habe so viel geilen Sex. Mal im Ernst. Diese Onlinesuche ist nur für Looser die zu blöd sind für geiles Leben
Diese Onlinesuche ist nur für Looser die zu blöd sind für geiles Leben

Wenn dem so ist, warum bist DU dann hier?
Wenn dem so ist, warum bist DU dann hier?

das hatte ich mich auch gerade gefragt *zwinker*
Hallo,
ja ich verbringe gerade ein Wochenende bei meinen Eltern und mir ist etwas langweilig. Normal lebe ich in der Stadt. Ich war hier ewig nicht mehr online. Wollt mal etwas rumschauen.
Wenn dem so ist, warum bist DU dann hier?

FerronLoveley - Du weisst aber schon, dass dies extrem beleidigend ist
und das Aussehen, ob schön, oder nicht schön, immer im Auge des Betrachters liegt.


Bilder sollen auch nur den ersten Eindruck verschaffen

Leider bin ich auch nicht besonders fotogen.

Na wenn Du nicht fotogen bist, bin ich froh, dass DU kein Profilbild reingestellt hast *smile*


Ich lerne darum auch jede Woche viele Mädels nur drausen im Leben kennen und habe so viel geilen Sex.

Ich wünsche Dir, dass DU dann wieder schnell in Deine Stadt und nach draussen in's Leben kommst ....
********nder Mann
2.896 Beiträge
Nach meiner Erfahrung hängt das viel mit der eigenen Erwartungshaltung zusammen. Und der (Selbst-)Ehrlichkeit des Gegenübers. Da ich meine Erwartungshaltung mittlerweile reduziert habe und mich, nach einer grundsätzlichen Neugierbekundung, einfach überraschen lasse, waren meine bisherigen Erfahrungen durchweg positiv.

Wobei ich genau aus diesem Grund - der Gefahr "sich ein Bild zu machen" - mittlerweile unverbindliche Treffen ohne großes Blabla bevorzuge. Anhand eines Profils kann ich in interessant/uninteressant einordnen, bei einem realen Treffen zeigt sich, inwieweit das menschlich passt (Chemie, Körpersprache, Stimme etc.) und wofür auch immer Potential hat. Im Zweifel bleibt's halt nur bei einem Kaffee oder Tee.
*******_45 Frau
325 Beiträge
Ich habe diesbezüglich mehr negative als positive Erfahrungen gemacht.

Ein Mailkontakt mit ansprechendem Profilbild entpuppte sich nach weiteren Fotos als guter Freund von Bildbearbeitungsprogrammen. Das aktuelle Bild, das er mir schickte hatte null Ähnlichkeit mit seinem Profilbild. Ich hatte dann keinerlei Lust, den Kontakt zu vertiefen.
Wenn wir einen Clubbesuch planen, schauen wir auch immer, wie die anderen Gäste aussehen und wie sie sich beschreiben. Nachdem mein Partner ein Paar mit einem äußerst attraktiven weiblichen Part in der Liste gesehen hatte, ging er mit dem Vorsatz in den Club, diese Frau kennenzulernen.....
Es war nur eine Frau unter den Gästen, die in Frage kommen konnte, aber bestimmt gut 20 kg schwerer als auf den Bildern. Die Form ihrer Lippen und die Haare waren das Einzige, was noch so war wie auf den Bildern... *lach*

Bei meinem Partner war ich positiv überrascht, weil seine lebensfrohe Ausstrahlung auf den Profilbildern nicht erkennbar war...
*******dsee Paar
3.050 Beiträge
es muss bis zum beweis des gegenteils hier ebenso wie
auf anderen plattformen das dargebotene aussehen auf fotos angezweifelt werden, es kommt vor, dass man sogar geneigt ist, fremdes bildmaterial zu verschicken und nimmt scheins die dann mit ziemlicher sicherheit in die hose gehende reale begegnung billigend in kauf...

wie heißt es da so schön landläufig: man "hat schon pfernde vor der apotheke kondome aufblasen sehen" oder war da noch was anderes, vielleicht hat ja davon hier jemand ein aktuelles bild..., muss übrigens nicht sein pferd oder seine apotheke eein....
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.