Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Location-ONE
2121 Mitglieder
zur Gruppe
Club Passion
2079 Mitglieder
zum Thema
Erdbeermund Koblenz168
Ich weiss nicht ob es hier schon diskutiert oder verbreitet wurde…
zum Thema
Erdbeermund, Mendig - Eure Erfahrungen?5
Wir benötigen mal wieder euer Schwarmwissen. Hin- und wieder sind wir…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

ERDBEERMUND KOBLENZ

*****ius Mann
73 Beiträge
Nebenbei bemerkt hat inzwischen auch das kleine Kino in der Koblenzer City, nahe den Rheinanlagen, dicht gemacht.

Ja das ist sehr sehr schade. Wie Kastanie schreibt, ein "Schmuddelkino", aber eines der alten Schule, mit Fernsehern und nur drei oder vier Räumen. Schade dass die "alten Dinger" immer mehr aussterben. Das DollyBuster ist weg, ebenso das Kino unter dem ehemaligen Teddys Treff an der Liebfrauenkirche oder das Kino am Kaufhof... Seufz, das waren noch Zeiten!
*******RNRW Mann
1.655 Beiträge
Herzlich Willkommen auf der Internetseite von Rouge69

Seit dem 01.01.2011 präsentieren wir uns in neuem, aufregendem Gewand in 56068 Koblenz, Firmungsstrasse 16-18 (nähe Görresplatz).

Schauen Sie sich hier auf unserer Internetpräsenz in aller Ruhe um!

Wir bieten Ihnen eine grosse Auswahl führender Dessous- und
Sex-Toys Hersteller.

Wir haben Sie neugierig gemacht - dann schauen Sie "ROUGE" rein!
Stöbern Sie in unserem gigantischen Angebot erotischer Filme oder verweilen Sie für ein paar aufregende Stunden in unserem Erotik-Kino der neusten Generation. Nicht wie man es kennt, sondern auf einer prickelnden, erotischen Stufe des Genusses...

Unser Team freut sich Sie persönlich kennen zu lernen!
Rouge69 eine intelligente Mischung aus Erotik-Shop und Erotik-Kino.

Quelle: Homepage vom Rouge 69
Rouge 69 in der Koblenzer Altstadt
*******ion Paar
166 Beiträge
hallo
war denn schon jemand dort? auf der internetseite bekommt man nicht gerade viele informationen.
*****ius Mann
73 Beiträge
Das Kino war vorher Beate Uhse. Damals ein ziemlich langweiliges Kino von der Ausstattung her. Allerdings mit einer recht hohen Quote an Paaren. War damals nicht von professionellen frequentiert. Nach dem Umbau war ich noch nicht da. Wird sich aber ändern. Ich werde über meinen Besuch berichten.
******ie1 Mann
175 Beiträge
Ich war inzwischen schon 3mal im laufenden Jahr in diesem Schuppen. Colonius hat recht, das war bis vor etwa einem Jahr ein Beate Uhse Shop mit Sexkino im Untergeschoss.
Seit Anfang diesen Jahres hat der Laden einen neuen Eigentümer und ungefähr genauso lange ist man auch bereits am Umbauen - sagt man.
Allerdings, das einzige, was sich wirklich positiv verändert hat, ist die äußere Fassade. Innen ist der Shop eher noch dröger geworden und hat auch deutlich weniger Ware als vorher. Das Kino im Keller ist etwas heller und neu gestrichen worden, an den vorhandenen Kabinen und "Räumen" hat sich aber nicht sehr viel verändert. Es gibt jetzt mittendrin einen verschlossenen Raum mit schmalem Oberlicht (mit Rollo). Gegen Gebühr von 10 Euro (zusätzlich zum Eintritt) können Paare sich dort einschließen und vergnügen. Drin steht eine französische Liege und ein kleiner Fernseher. Naja, wer´s mag...

Es gibt auch einen Homo-Bereich, an dem sich allerdings überhaupt nichts verändert hat. Das scheint mir auch die einzige Zielgruppe noch zu sein - Bi- und Homo-Männer, meist schon etwas betagt, schleichen dort herum in der Hoffnung, irgendein Opfer zu finden, dem sie einen runterholen können.
Vor allem aber stinkt es in diesem Laden dermaßen nach abgestandenem, uraltem Zigarettenqualm, dass es kaum auszuhalten ist und man sich auf der Straße oben noch schämen muss, weil man 10 Meter gegen den Wind stinkt.

Früher gab es in diesem Kino Pärchenabende Samstags, sogar mit freiem Eintritt. Inzwischen habe ich seit Ewigkeiten kein Paar mehr dort angetroffen.

Mein Fazit: lohnt sich nicht, weil aussen hui, innen pfui...

Grüße
Kastanie
Paare ware frühe
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.