Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Polyamory
4131 Mitglieder
zur Gruppe
Offene Beziehung
1508 Mitglieder
zum Thema
Beziehung aber der Wunsch nach einem Dreier59
Einer meiner grösseren Wünsche war/ist es, einen Dreier mit 2 Frauen…
zum Thema
Wunsch nach offener Beziehung37
Guten Abend zusammen, puhhh wo fange ich an? Mein Partner und ich…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Der Wunsch nach "Größe"

Beauty's favourite @Argunar (2013)
******ool Frau
31.182 Beiträge
aberaber
dann maulen, meckern, fordern, fremdgehen und Hirnfickerei betreiben

was wäre das denn für ein leben für so manche/n ohne dies? *zwinker*
**********henkt Frau
7.372 Beiträge
Da wird Frauen, oder speziell mir, so oft vorgeworfen, ich hätte kein Selbstwertgefühl usw. daher meine Unsicherheit, auch bezogen auf meine Beziehung und deren Festigkeit...


Aber mal ehrlich: ich glaube bei Männern ist diese Unsicherheit manchmal noch deutlicher zu spüren, wenn sie sich ständig auf die Größe ihres Schwanzes reduzieren.

Ich mach mich ja selbst wenigstens im Gesamten fertig, nicht nur reduziert auf einen Körperschnippel.


Um die Frage des TE zu beantworten: Nein, ich würde niemals fremdgehen, nur weil ich das Gefühl hätte, der Schniedel meines Freundes wäre zu klein.

Und:
Es gibt eigentlich sehr sehr wenig Männer, deren Anhängsel WIRKLICH viel kleiner als der Durchschnitt ist, oder anders ausgedrückt: ZU KLEIN.

Und wenn ich Vorbehalte gegen so ein daumenkleines Stück hätte, dann hätte ich erst gar nicht zugelassen, dass sich eine ernsthafte Beziehung entwickelt.

ABER ich würde nicht hinterher mit dieser bescheuerten Begründung fremdgehen.
***ik Frau
1.659 Beiträge
In einer intakten Beziehung sucht/findet man gemeinsam ne Möglichkeit Fantasien und Wünsche zu befriedigen mittels Toy's oder ggf. MMF oder FFM.

ähm...ist MMF/ FFM nicht schon fremdgehen?*gruebel*...

wenn ja...ist dann die beziehung wirklich intakt?
ähm...ist MMF/ FFM nicht schon fremdgehen? *gruebel*...

Einen in beiderseitigem partnerschaftlichen Einvernehmen praktizierten Dreier (MMF/FFM) würde ich keinesfalls als fremdgehen, im Sinne von hintergehen bewerten!

Kommt für m i c h persönlich aber `nur` mit einer reinen Sex-Affäre in Frage. Nicht aber bei tiefer gehenden Gefühlen!

Können aber sicher auch Viele.
Ich hielte es de fakto für gelogen, wenn eine festvergebene/verheiratete Frau sich als völlig immun gegen den Reiz eines großen Schwanzes (weil bei ihrem Partner deutlich zu klein geraten) bezeichnet.

Ebenso für den männlichen Part, wenn er eine Sehnsucht nach üppigen/großen Brüsten (weil bei seiner Partnerin so gar nicht vorhanden) leugnen würde.


Dann beantwort mir doch mal die Frage warum du denn dann eine Partnerschaft mit dieser Person eingehst wenn dir die Titten oder der Schwanz zu klein sind?

kommt jetzt dann der übliche Schiss ala "es zählt doch nicht nur das" ?
Denn wenn das jetzt kommt, dann is die Eingangsfrage damit auch beantwortet bzw. stellt sich erst garnicht
Wenn ich von Anfang an mit den körperlichen "Attributen" nicht zufrieden bin, dann geh ich keine Beziehung ein. So schön s/w kann die Welt doch auch sein
***ik Frau
1.659 Beiträge
Wenn ich von Anfang an mit den körperlichen "Attributen" nicht zufrieden bin, dann geh ich keine Beziehung ein. So schön s/w kann die Welt doch auch sein

man darf aber nij vergessen, dass man sich weiter entwickelt... der geschmack in punkto körperliche attribute, die vorlieben, die neigungen können sich im laufe der zeit verändern... genauso wie die körper selbst...oder auch das empfinden der eigenen körperlichkeit
man darf aber nij vergessen, dass man sich weiter entwickelt... der geschmack in punkto körperliche attribute, die vorlieben, die neigungen können sich im laufe der zeit verändern... genauso wie die körper selbst...oder auch das empfinden der eigenen körperlichkeit

Absolut, garkeine Frage.
Dem kann ich aber anders entgegenwirken als fremd zu vögeln.
DAS schiebt das Problem nämlich nur nach hinten raus und löst nix.
******Sex Frau
3.168 Beiträge
der geschmack in punkto körperliche attribute, die vorlieben, die neigungen können sich im laufe der zeit verändern... genauso wie die körper selbst...oder auch das empfinden der eigenen körperlichkeit

na aber das macht im Laufe der Jahre aus einem 5 cm Schwanz auch keine 20 cm... *fiesgrins*
und soooo extrem wird man sich und seine Vorlieben ja wohl nicht verändern...*floet*
***ik Frau
1.659 Beiträge
da gebe ich dir recht*g*

wenn die defizite im laufe der zeit steigen, wohingegen die gefühle füreinander abnehmen, so kann man das elend auch beenden*lach*...

nur dann (!!!) sucht man das begehrte objekt und lässt sich - zumindest in körperlich ersehnten merkmalen - keine kompromisse mehr gelten*zwinker*
***ik Frau
1.659 Beiträge
NoMoreSex ,

du magst ja sehr beständig in deinen sein*top*

ich hingegen bin schwach....

woher weiß ich als unschuldiges junges mädchen, dass nicht alle schwänze 5 cm lang sind?*lol* oder dass ein 20 cm sich gut anfühlt*zwinker*
nur dann (!!!) sucht man das begehrte objekt und lässt sich - zumindest in körperlich ersehnten merkmalen - keine kompromisse mehr gelten

Das beinhaltet aber auch, dass du schon mit einem Kompromiss in die Beziehung gestartet bist.
Kompromisse sind gut und gehören dazu. Aber bei einer so wichtigen Sache ... ?! Eine Frage der eigenen Courage und wie fair man mit sich & dem Partner umgeht.
******Sex Frau
3.168 Beiträge
*troest* kotik...

also als ich eingeschult wurde habe ich das Zählen gelernt und irgendwie waren mir da 20 cm schon immer lieber als 5 *floet*

aber mal ehrlich ich merke doch schon auch in jungen Jahren beim Sex ob der Schwanz mir reicht oder ich eventuell gar nichts spüre und der Typ es auch sonst (zB Fingerfertigkeit) nicht drauf hat. Klar verändert man sich im Laufe der Jahre aber wenn es gar nicht passt gehe ich auch keine Beziehung ein, dann war er eben nur für einen ONS "gut" genug...
*****_68 Mann
8.551 Beiträge
Eigentlich ganz einfach ...

das unschuldige Mädchen sollte reif genug werden - vorher ist eine ernsthafte Beziehung tabu.
Im Laufe eines solchen Reifungsprozesses dürfte das ein oder andere Schwänzchen verdrückt werden. *nixweiss*

Al
dürfte das ein oder andere Schwänzchen verdrückt werden

Womit wir auch das Rätsel gelöst hätten warum es viele kleinere Schwänze gibt.
Ladies konnten einfach nicht alles aufessen.
Also meine Damen .. ihr seid doch selber Schuld *gg*
***ik Frau
1.659 Beiträge
@Immortal
würdest du mir glauben, dass ich - als ich meine 22 jährige beziehung einging - keinen ahnung hatte, dass ich kompromisse eingehe?..bzw. die kompromisse nicht als solche erkennen konnte?

erst als diese mir selbst endlich bewußt waren (und das hat wirklich lange gedauert), habe ich die konsequenzen gezogen...oh..nicht fremd gegangen...gegangen*g*

doch glaube ich nie und nimmer, dass allein die körperlichen attribute die beziehung zerstören...
fremdgehen dagegen, könnte daraus entstehen...
@I69
Da du mich bzgl. dem hier
Der Wunsch nach "Größe"
gefragt hattest:

Ich sprach hier explizit von einer Sehnsucht/einem Reiz.
Ob diese(r) zum tatsächlichen fremdgehen `ausufert`, wird im Fall der Fälle wohl verschieden sein.

Und i c h speziell, im Übrigen derzeit nicht unglücklicher Single, werde in meiner nächsten Beziehung mit Sicherheit keine so großen Abstriche hinsichtlich meiner körperlichen/figurlichen Präferenzen machen!!!

Als Liebhaber zierlich-schlanker Frauen mit großer Oberweite (welch` leider seltener Mix *snief2* ) wird es also sicherlich keine Rubens-Wuchtbrumme, oder Frau mit knabenhafter Brust sein.
würdest du mir glauben, dass ich - als ich meine 22 jährige beziehung einging - keinen ahnung hatte, dass ich kompromisse eingehe?..bzw. die kompromisse nicht als solche erkennen konnte?

Sicher. 22 Jahre sind ja auch eine sehr lange Zeit !
******Sex Frau
3.168 Beiträge
Als Liebhaber zierlich-schlanker Frauen mit großer Oberweite (welch` leider seltener Mix ) wird es also sicherlich keine Rubens-Wuchtbrumme, oder Frau mit knabenhafter Brust sein.

*troest* im Zweifelsfall gibt es ja noch den Schönheitschirurgen für's "Aufblasen der Bälle" *zwinker*
Als Liebhaber zierlich-schlanker Frauen mit großer Oberweite (welch` leider seltener Mix *snief2* ) wird es also sicherlich keine Rubens-Wuchtbrumme, oder Frau mit knabenhafter Brust sein.

Seltsamerweise entsprachen die tollsten Frauen in meinem bisherigen Leben rein optisch so garnicht meinem Beuteschema.
***ik Frau
1.659 Beiträge
Seltsamerweise entsprachen die tollsten Frauen in meinem bisherigen Leben rein optisch so garnicht meinem Beuteschema

kommt wohl auf die länge der beziehung an... weißt du, ob es in 10 jahren zur einer fixen idee werden kann, dass du z.b. eine üppige frau haben willst, während deine freundin eher sehr schlank ist?

das unschuldige Mädchen sollte reif genug werden - vorher ist eine ernsthafte Beziehung tabu.
Im Laufe eines solchen Reifungsprozesses dürfte das ein oder andere Schwänzchen verdrückt werden.


@***dy,
ich dummchen, habe erst spät mit dem schwänzchen verdrücken angefangen*heul*

aber spaß macht es trotzdem*lol*
******Sex Frau
3.168 Beiträge
ich dummchen, habe erst spät mit dem schwänzchen verdrücken angefangen

*essen*

irgendwie bekommt der Satz "Man soll den Mund nicht so voll nehmen" grad ganz andere Bedeutungen für mich *sternchen*
***ik Frau
1.659 Beiträge
*haumichwech*
Beauty's favourite @Argunar (2013)
******ool Frau
31.182 Beiträge
jetzt wissen wir endlich
ich dummchen, habe erst spät mit dem schwänzchen verdrücken angefangen

aber spaß macht es trotzdem

dass @***ik all die 23x6-schwänze hier kleingelutscht hat *freundchen*

hättest uns wirklich was übriglassen können
***ik Frau
1.659 Beiträge
moment mal bitte *polizei*

ich wildere nicht in anderen regionen*nono*...na ja...ganz selten*rotwerd*

außerdem ist'n schwanz - 'n schwanz...
kleingelutscht oder aufgeblasen...

also wirklich, liebe @******ool... seinse nicht so wählerisch
Beauty's favourite @Argunar (2013)
******ool Frau
31.182 Beiträge
ich will
keinen aufgeblasenen schwanz *nono*

nachher platzt der noch wie die frösche *angsthab* und wer muß dann wieder die schweinerei wegmachen? *winterdienst*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.