Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
EROTOPIA
1266 Mitglieder
zur Gruppe
JOYclub-Spezials
383 Mitglieder
zum Thema
Verändert zunehmendes Alter Euer Sexleben?159
Sex begleitet uns ein Leben lang und wir möchten ihn nicht missen.
zum Thema
Verändert sich der Sex mit der Länge in der Beziehung?88
Verändert sich der Sex mit der Länge in der Beziehung?
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie nutzt ihr den JOYclub?

*********Dort2 Paar
5 Beiträge
Wir hatten schon länger das gemeinsame Interesse an dem Themen Swingerclub ect. Wir sind eh grundlegend etwas anders als andere Paare.

Wir hatten bis zum Sommer ein passives Profil um uns umzusehen und uns einzulesen und zu entdecken. Wir haben uns dann dazu entschieden eingemeinsames Paarprofil anzulegen um besser sehen zu können was in unserer Gegend so alles los ist.

Ein wirklichen nutzen hat Joyclub in punkto Veranstaltungen. Man kann sich die Clubs und Themenabende gezielt heraussuchen. Gelegentlich sind wir auch in den Livestreams um uns anzuheizen und eben zuzusehen.
Das gezielte suchen und finden ist eher für uns Nebensache eben auch wegen schon gemachten schlechten Erfahrungen. Manche denken eben leider nur weil man hier ein Profil hat und sich zeigt ist man Freiwild, von beiden Seiten her.
****_62 Mann
127 Beiträge
Zitat von ******e73:

Ich wünsche dir alles Gute. Vielleicht findest du hier ja nochmal einen besonderen Menschen.
Vielen Dank für deine netten Wünsche *g*
*****nne Frau
3.178 Beiträge
JOY-Angels 
Ich bin viel im Forum unterwegs und pflege noch paar Kontakte, die schon lange bestehen.
****na Frau
590 Beiträge
Angemeldet, weil ich es leid war, dass ich als sehr dicke Frau mich in Molly-Portalen oder Rubens Portalen versteckte und das falsch fand, dass sich "Minderheiten" immer irgendwo verstecken.

Sex gesucht und Sex gefunden viel gelernt.
2 Mal richtig verliebt.

Viel viel gelernt über Menschen und unser soziales Miteinander.

Ich hatte genügend Sex und der alleine reicht mir nicht mehr.

Ich bin jetzt mutig genug mich zu verlieben und zwar in einen Mann, der genauso mutig ist. Die ganzen Ehebrecher werden jetzt links liegen gelassen nachdem sie viele Jahre genau richtig waren.

An Events hatte ich nie Interesse und habe es immer noch nicht.
****dia Frau
293 Beiträge
Ich war schonmal bei Joy angemeldet,von 2013 bis 2018, dann einen Mann auf einem ähnlichen Portal kennengelernt und versucht mit ihm eine Beziehung aufzubauen,leider erfolglos, da seinerseits von Anfang an alles nur gelogen war.
Dann im August dieses Jahres hier wieder angemeldet, primäres Ziel Männer zu daten , sekundär vielleicht doch einen Mann zu finden , der einer Beziehung nicht abgeneigt ist.
Ich schreibe im Forum , manchmal nicht unbedingt das ,was andere hören und lesen möchten.
Gerne würde ich an Veranstaltungen teilnehmen,traue mich aber alleine nicht hin .
Im Großen und Ganzen finde ich den Joyclub gut .
ProfilbildProfilbild
*********nlow Mann
158 Beiträge
In verschiedenen Formen
Ich hab eigentlich bald fast alles durch. Paar Profil, suche nach Mann/Männern/Paaren.
Später dann Paar Profil Premium.
Dann Single Profil als Mann suche nach Frauen/Paaren.
Meine Frau hatte in der Zeit auch ein Single Profil
Dann hab ich das Profil zu Premium upgedatet um Kontakte aufnehmen zu können und günstiger in Clubs zu kommen.
Dass hatte ich etwa 4 Jahre und hab es dann wegen Corona gekündigt. Hat sich nicht mehr gelohnt.
Und dieses hab ich als normales Single Mann Profil eröffnet, als sich die Lage normalisiert hat, da ich aber ein paar Bücher geschrieben habe die ich hier vorstellen will, hab ich dann auf ein Autoren Profil umgeswitcht.
Meine Frau hat jetzt auch wieder ein Single Frauen Profil.
Naja und was wir alles in etwa 12 Jahren Joyclub erlebt haben, werde ich dann mal zu einem Buch verarbeiten. Schätzte mal dass wird amüsant.
******e73 Paar
259 Beiträge
Themenersteller 
War auch schon jemand anfangs ganz brav unterwegs und ist jetzt nicht mehr zu bremsen oder umgekehrt?
War jemand vorher hetero und ist jetzt bi unterwegs? Das ist so eine wage Vermutung von mir, da bei vielen ein Bi-Interesse vermerkt ist.
Warum habt ihr pausiert/Account gelöscht und seid jetzt wieder zurück? Hat sich hierdurch eure Einstellung oder eure Nutzung verändert? Finde ich sehr interessant, da einige häufig negativ schreiben nach dem Motto "Alles kacke hier". Was hält euch trotzdem in Forum und Co?
*******kull Frau
7.362 Beiträge
Ich habe mal meinen Account gelöscht. Fun Fact,da hatte ich noch Haare 🤣
War einfach völlig mit der Flut an Mails überfordert. Aber irgendwas sagte mir,gib der Seite noch eine Chance. Tja, hätte ich das nicht gemacht,dann hätte ich niemals einen Swingerclub besucht oder meinen Seelenhafen Kinkyparties entdeckt.
Ich versuche,dass was mich nervt auszublenden. Sprich,ich antworte auf keine CM die von Unbekannten kommt.

Joy ist halt wie ein liebgewonnenes Irrenhaus. Man hat zwar Ausgang,aber irgendwie kommt man immer freiwillig zurück 🤣


Ich habe mich geändert. Vorurteile abgebaut, viel mehr Akzeptanz gelernt. Und hätte mir jemand vor sechs Jahren gesagt,du,du knutschst mal mit Transfrauen rum oder tanzt fast nackt die ganze Nacht durch, hätte ich den Vogel gezeigt 😆
*********ngen Mann
344 Beiträge
inzwischen nur noch nach Flohmarkt un Konzerten so schauen.denn joy hat sich schon lange Geändert.im Schwabernland ist völlig tote Hode in sachen sich kenenlerne .Partys wird nur noch ausgewählt nach irgendwelchen sinlosen Kretärien.Traurig was aus joy geworden ist
*********ngen Mann
344 Beiträge
Viele Mods gehören Getauscht weil sie nur im Eigenintresse Handeln.und es sollte alle (zeit die Profieleüberprüft auf echtheit 3jahre) wieder aktualiesiert werden
*********_2022 Mann
582 Beiträge
Ich selbst habe mich anfangs im JOY natürlich, wie die meisten auch, auf die Suche nach Kontakten und dem unbekannten Abenteuer begeben. Das hat sich aber dann, nachdem ich meinen Schatz kennen und lieben gelernt habe schnell gelegt, so dass ich fast ausschließlich in den Foren und Gruppen unterwegs gewesen bin.
Mittlerweile ist bei mir aber das Interesse am JOY stark gesunken, denn ich habe zu dem was mich interessiert bereits alles gelesen bzw. geschrieben. Die Bilder und die ganzen Videos hier auf der Plattform interessieren mich nicht.

Hin und wieder bin ich dennoch im Forum online und schreibe noch dem Ein oder anderen Briefkontakt und ab und an gebe ich meinen Senf auch zu einem neuen Thema dazu, so wie in diesem….. *wink*
****Tat Mann
1.388 Beiträge
Zitat von ****769:
Ich habe mir ein Fake Profil erstellt und meinen Mann eingeladen. Wir haben geschrieben, geflirtet und...
ich habe erfahren, dass ich vor zwei Jahren gestorben bin 😂

😉😉😉
Und jetzt ist er gestorben? 😉
*****976 Paar
14.758 Beiträge
Zitat von ******e73:
Wie nutzt ihr den JOYclub?

Meine Frau nutzt Joyclub hauptsächlich um neue Freunde zu finden und den Kontakt per CM aufrecht zu erhalten.

Ich selbst mag es, mein Wissen zu erweitern und
mich zu spannenden Themen mit freundlichen Menschen in Foren und Gruppen auszutauschen. Insbesondere BDSM treibt mich um. *paddle*

Zudem machen wir gerne Fetisch Fotos, welche wir auf Joyclub präsentieren dürfen.

Auch auf die eine oder andere lohnende Veranstaltung wurden wir durch Joyclub aufmerksam gemacht.
*****s90 Mann
206 Beiträge
Ich bin jetzt seit etwas über zehn Jahren dabei. Mein Nutzungsverhalten hat sich auf jeden Fall geändert.
Während ich mich anfangs aus Neugier und mit dem Wunsch meinen sexuellen Horizont erweitern zu dürfen angemeldet habe, hat sich das über die Jahre gewandelt bzw. erweitert. Ich verstehe den JoyClub schon lange nicht mehr als reine Datingplattform. Da ich hier viele liebe Menschen kennenlernen, interessante Gespräche führen und neue Perspektiven entdecken durfte, ist der JoyClub für mich zu einer kinky Community geworden, die vieles vereint: Ich kann mit bekannten Gesichtern in Kontakt bleiben und gleichzeitig neue Menschen entdecken, mich in Clubmails, im Chat oder im Forum über interessante Themen austauschen, Hobbys wie die Fotografie vertiefen und neue Wege beschreiten und und und

Es ist in den zehn Jahren nie langweilig geworden *g*
******hat Mann
2.519 Beiträge
Mir ging es bei meiner Anmeldung ganz klar darum Frauen zu treffen. Habe auch etliche Kontakte im Umkreis von 500 km die ich echt gern treffen würde, auch nur zum Reden und Kaffee trinken.
Am Ende muss ich mir vielleicht doch noch mal die Frauen in meiner Freundeliste bei FB anschauen *nachdenk*
Manchmal, so wie heute, habe ich Bock aufs Forum, da hatte ich schon sehr viel Spaß.
Nicht zu vergessen, die Emojis sind einfach geil. *ja*
**********97076 Frau
8.555 Beiträge
Ich bin seit März 2017 ohne Unterbrechung in Joy unterwegs:
Angemeldet habe ich mich wegen der Informationsmöglichkeiten in den Foren, da ein anderes und damals noch bekannteres Portal mir viel zu altbacken aufgebaut war. Ich wollte (und will immer noch) möglichst viel über BDSM im Allgemeinen und mein BDSM im Besonderen erfahren.

Sehr schnell habe ich virtuelle Kontakte geknüpft und reale Dates gehabt. Daraus ist sogar eine feste Beziehung entstanden, in der ich meine Sexualität und mein BDSM ausleben konnte. Auch habe ich mich in und durch diese Beziehung endlich meine lang unterdrückte Bi- bzw. Pan-Sexualität zum Leben erweckt.

Recht früh in meiner "Joy-Laufbahn" wurde ich Mentorin, Stammtisch-Leiterin, Gruppen-Moderatorin und Gruppen-Leiterin und gab und gebe meine eigenen Erfahrungen an andere weiter. Inzwischen organisiere ich sogar regelmäßig Playpartys.

Meine Beziehung ist zwar beendet und ich habe trotz Single-Dasein keine Lust auf den Dating-Zirkus, aber ich genieße die Foren zur Information, zum Spaß, manchmal zum Fremdschämen, häufig auch zum Mitschreiben. Ich nutze ständig den Event-Bereich um meine eigenen Stammtische und Events zu organisieren und mich zu anderen Stammtischen, Events und Workshops (real und virtuell) anzumelden. Gelegentlich nehme ich die Education Möglichkeiten wahr.

Ich bin fast täglich hier, um meine eigene Gruppe zu leiten, in meinen beiden anderen Gruppen zu moderieren, für meine Mentees dazusein und in den Gruppen, in denen ich Mitglied bin, zu lesen und zu schreiben. Ich versuche, meine langjährigen virtuellen und realen Joy-Kontakte regelmäßig zu pflegen. Auch nutze ich gern die Möglichkeit Fotos hochzuladen (Fotos, die ich selbst knipse und Fotos von mir).

Chats und Streams sind nicht mein Ding. Das interessiert mich nicht.
**********true2 Paar
7.618 Beiträge
Bei unserem ersten Clubbesuch wurde uns der Joyclub von anderen Gästen empfohlen und wir haben uns gleich am nächsten Tag angemeldet. Anfangs nur für Event Infos und auch Suche nach Männern, Frauen und Paaren.

Das erste Profil existiert nicht mehr aus Gründen, wo der Joyclub nichts dafür kann.

Jetzt mit dem zweiten Profil gucken wir auch auf Events und Clubs und suchen Spielepartner. Desweiteren auch das Forum und die Gruppen entdeckt. So sehe ich jetzt auch den Joyclub als Hobby zum Austausch mit anderen an.

Und dann pflegen wir hier auch Bekanntschaften und Freundschaften.
**kc Paar
1.370 Beiträge
Wir sind seit ca 2-Jahren im Joy angemeldet.

Wir nutzen Joy um Paare aus der Nähe kennen zu lernen. Leider ist der Erfolg sehr gering.
Hängt damit zusammen das wir aus familiären Gründen nicht sehr flexibel sind. Sowie auch noch einige andere Gründe.
Und die wenigsten Verständnis dafür haben
Auch nutzen wir die Foren um sich zu belesen und das Wissen zu erweitern. Und/oder zu chatten.
Weiter für die Anmeldung bei Clubbesuche.

Seit einiger Zeit sind wir nur noch Basismitglieder, welches sehr starke Einschränkungen hat, aber der Umstieg wieder auf Premium für das Geld zu teuer ist. (Unsere Sichtweise)
*******r_s Mann
793 Beiträge
Ich bin hier so verdammt viel am lesen , könnt ihr eure Texte nicht etwas kürzer fassen *liebguck*
*****_68 Mann
8.511 Beiträge
Seit 2006 hier durchgehend mit meinem Profil angemeldet.
Die meisten damaligen Plattformen waren für mich zur Partnerinnensuche eher ungeeignet - daher hat mich der Joyclub vom ersten Tag an vollkommen überzeugt.
Das und die generelle Neugier - waren die Gründe mich hier überhaupt anzumelden.
Egal nach welchem Thema man damals im Netz suchte - fast alle Wege führten in den Joyclub.
Da musste man einfach neugierig werden.
Im Laufe der Jahre hatte ich einige Paarprofile ... aber es sollte wohl nicht sein.
Heute kann ich jedoch sagen - ich bin angekommen.
Was hat sich über die Jahre an meinem Verhalten geändert - grundlegend eigentlich nichts ... denn meine Erwartungen an den Spaß und die Unterhaltung haben sich eher nicht verändert.
Eine Beziehung suche ich heute nicht mehr ... die habe ich.
Im Forum schreibe ich, nach all den Jahren, auch noch immer sehr gerne.
Aktuell liegt der Fokus vordergründig auf richtig viel Spaß in den Gruppen - in denen wir aktiv beteiligt sind.
Stammtische - Partys - Clubbesuche - Treffen - Touren und vieles mehr.
Darüber hinaus suchen wir natürlich noch völlig entspannt nach weiteren netten Leuten - die zu uns passen könnten.
Die sexuelle Komponente steht nur bedingt im Vordergrund - wird aber keineswegs abgelehnt, wenn sich zeigt, dass es auch auf dieser Ebene passt.

Al
*********ngen Mann
344 Beiträge
nutzen?ß mahl was suchen zum Kauf sonst??? .Dat suche?? 15 Jahre nix.Partys veranstaltungen?? leider nur absagen.Anschreiben seit 15 jahren nix kommt zurück.ja mal was lesen aber sonst ist mann als Zahlendes Mitglied nicht aufgehoben hier,Meinungen eh nicht abgeben Darf?? sonst gibts Haue von den Mods.und die technischen Sachen immer schlechter werden hier um sie zu Nutzen
********2012 Paar
5.996 Beiträge
Zitat von *********ngen:
...Partys veranstaltungen?? leider nur absagen...

So ein Blödsinn. Kein Veranstalter oder Clubbetreiber gibt dir eine Absage, wenn du dich zu einem Event anmeldest, außer du verstößt gegen die Veranstaltungsregeln, bist persönlich schon unangenehm dort aufgefallen oder hast aus sonstigem Grund bereits Hausverbot.

L, Fix & Foxy (m)
****dia Frau
293 Beiträge
Primär nutze ich den Joyclub um Männer zu daten . Sekundär wäre es hervorragend mit eben einem der Männer eine Beziehung zu versuchen.

Ich schreibe gerne im Forum , ab und zu gibt es ein neues Bild auf meinem Profil.
Veranstaltungen traue ich mich als Singlefrau nicht zu .
Ich finde es gut , dass es Joyclub gibt , denn sonst sehe mein Dating sehr mau aus , da im realen Leben ich eine Niete bin was Männer kennen lernen angeht.
*********ngen Mann
344 Beiträge
so Macht hat jeder seine Erfahrung gemacht und Und sich was gesucht was wie zu ihm Past
*********ebell Mann
2.532 Beiträge
Zitat von ******e73:
das obige Thema gab es seit längerem nicht mehr
*gaehn*

Zitat von ******e73:
warum ihr hier angemeldet seid
Überwiegend für den Austausch im Forum.

Zitat von ******e73:
seit wann
10.09.2020 steht im Profil. Muss stimmen. 😁

Zitat von ******e73:
und was euch hier so umtreibt.
Immer noch das Forum. Aber sehr, sehr, sehr viel seltener, weil ich entweder alles immer wieder wiederholt (siehe Zitat Nr. 1) oder sich die Leute eh in jedem Thread persönlich beleidigen. Das nervt meist ziemlich schnell und dann mach' ich die Seite wieder für zwei, drei Wochen zu.

Zitat von ******e73:
Interessant wäre auch zu wissen, ob sich seit euren Anfängen hier euer Nutzungsverhalten verändert, bzw. angepasst hat.
Joa, in der Tat. Ich war mal sehr viel häufiger hier. Aber mittlerweile wurde jede Frage mehrfach gestellt, mehrfach beantwortet, jedes Thema hinreichend diskutiert (mehrfach mit wiederkehrenden Ergebnissen), die Leute werden immer abweisender und ihr Kommunikationsverhalten immer aggressiver, die Streams haben an Qualität deutlich nachgelassen und ich habe was Fotos und Videos angeht alle Körperformen und Farben von allen Geschlechtern (und allem dazwischen) in allen erdenklichen Verrenkungen, Vorrichtungen und Lokations gesehen.

Ich hab's durchgespielt. Da gibt's jetzt vielleicht noch das eine oder andere Bonus-Level, aber das reizt mich überhaupt nicht. 😁
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.