Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Bi-Männer
6527 Mitglieder
zur Gruppe
Bi Freunde Ost
2077 Mitglieder
zum Thema
Erotische, schöne Fotos mit mindestens 2 Bi-Pan-Gay-Männern28
Hier in diesem FSK 16 und/oder FSK 18 Bilderthread geht es um…
zum Thema
Gangbang im Gay & Bi Sauna Club1
Wieder einmal beruflich unterwegs im Grossraum Köln.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie steht ihr Bi-Pan-Gay-Männer zu Körper- u. Intimbehaarung

*********k_typ Frau
5.835 Beiträge
Themenersteller 
Wie steht ihr Bi-Pan-Gay-Männer zu Körper- u. Intimbehaarung
Wie steht ihr Bi-Pan-Gay-Männer zu Körper- und Intimbehaarung, auch Teilrasuren (Hoden, Schaft rasiert, obenrum gestutzt, getrimmt, natürlich, je nach Belieben, Wuchs, Beschaffenheit etc.)?
Gerne könnt ihr auch noch auf gepflegte Bärte eingehen, und Frauen wie Paare, die auf solche Männer stehen, können sich auch gerne angemessen dazu äußern.

Sehr wichtig ist ein respektvoller, höflicher Umgang, da Geschmäcker ja bekanntlich unterschiedlich sind.....
*******tato Mann
7.369 Beiträge
Ich bin total rasiert. Weil ich mich besser fühle.
Aber ich mag auch unbedingt intime Rasur
*******nder Mann
1.950 Beiträge
Ich mag es natürlich. Habe so mit Sex angefangen und damals waren wir Kerle alle nicht intim oder am Körper rasiert, und ich mochte diese männliche Ausstrahlung davon immer sehr. Auch bei Frauen finde ich eine Intimbehaarung sehr schön, und bis auf eine waren bisher auch alle Frauen, mit denen ich intim war, intim behaart, und ich liebe es.
****i32 Mann
860 Beiträge
Ich selbst rasiere mich komplett am ganzen Körper. So fühle ich mich einfach wohler und besser.
*********k_typ Frau
5.835 Beiträge
Themenersteller 
Dieser Thread ist entstanden, nachdem ich hier im Joy bemerkt habe, dass Intimbehaarung und Teilrasuren bei Männern wie Frauen wieder beliebter werden, was mich persönlich sehr freut.

Nachdem dieser Thread im Forum so gut ankam:
Frauen mit Achsel- und Schamhaaren?

..... habe ich einen Bilderthread zu Intimbehaarung und Teilrasuren bei Männern und Frauen eröffnet, der ebenso bisher großen Anklang fand/findet:

Bilderthread: Intimbehaarung, Teilrasuren bei Mann und Frau

Nun bin ich sehr gespannt, wie Bi-Pan-Gay-Männer, Frauen und Paare hier dazu stehen?
*******ibi Mann
226 Beiträge
Also ich finde, ein Mann darf eine natürliche Behaarung haben am Körper. Er sollte ruhig so sein dürfen, wie ihn die Natur erschaffen hat *zwinker*
Ob intim ganz- oder teilrasiert ist nicht entscheidend - Schwanz und Eier selbst will ich halt gerne haarfrei, damit ganz die zarte Haut beim Blasen und Lecken zur Geltung kommt *schleck* *bussi* *schleck* Ähnlich sehe ich es auch am Roseneingang *leck*
*********k_typ Frau
5.835 Beiträge
Themenersteller 
Das hast du echt schön geschrieben danke dir @*******ibi *freu*

Mir geht es hier in diesem Thread auch mehr um Akzeptanz von behaarten Männern, denn oftmals werden diese ausgegrenzt, und in einigen Profilen steht Körper- und Intimbehaarung unter "Geht gar nicht".
Teilrasur gibt es leider nicht als Vorliebe, was ich persönlich sehr schade finde.

Auch @*******nder hat von natürlicher, männlicher Ausstrahlung gesprochen, welche dadurch einfach sehr zum Tragen kommt, wenn alles gepflegt aussieht *top* *danke*
**********_REAL Mann
381 Beiträge
Ich steh total auf intimbehaarung und freu mich wenn eine vorhanden ist.
**********erfly Frau
3.805 Beiträge
Körperbehaarung beim Mann sehr gern, rasierte Männerbeine mag ich nicht. Intim und unter den Achseln hab ichs gern komplett rasiert oder zumindest gestutzt. Ich möchte beim Blasen keine Haare im Mund un dich kuschel mich lieber in haarfreie Achselhöhlen. Brusthaare finde ich sexy, aber nicht wenn alle 3 cm mal ein Häärchen sprießt, dann lieber ganz ohne.
Bei Bärten gern auch Vollbart, aber der sollte dann schon gepflegt sein, also kein Wildwuchs oder löchrige Bärte. Zöpfchen, bunte Perlen oder ähnliches in Bärten mag ich auch nicht.

Aber natürlich muss kein Mann wegen mir irgendwas wachsen oder rasieren lassen, aber wer den Wildwuchs mag und trägt, kommt halt nicht in mein Bett.

Ich bin weitestgehend haarfrei und lasse auch nichts wachsen nur weil Mann drauf steht. Für Männer die auf natürlich behaarte Frauen stehen bin ich dann halt auch nicht die Richtige *g*

Achja ... frische Stoppeln sind jetzt auch nicht so angenehm, da reagiert meine Haut extrem empfindlich.
****59 Paar
1.712 Beiträge
Es geht mit oder ohne Behaarung - geduscht und gepflegt Voraussetzung
*******iene Frau
302 Beiträge
Wie steht ihr Bi-Pan-Gay-Männer zu Körper- u. Intimbehaarung

Bei mir steht die Sauberkeit und Pflege an 1. Stelle

Erst dann kommt die Intimrasur

Und bei der Brust
******ble Paar
282 Beiträge
Wer sich hier alles so unter Bi-Pan-Gay-Mann einsortiert... *gruebel*
*********k_typ Frau
5.835 Beiträge
Themenersteller 
Es dürfen sich hier auch Frauen und Paare, die auf solche Männer stehen dazu äußern @******ble, das steht extra im Eingangspost - Zitat:

"Gerne könnt ihr auch noch auf gepflegte Bärte eingehen, und Frauen wie Paare, die auf solche Männer stehen, können sich auch gerne angemessen dazu äußern."
*********tian Mann
642 Beiträge
Hallo Miteinander
Mein geliebter Sub Samira ist Komplet rasiert aussert im Gesicht und auf dem Kopf.
Es gehört für ihn zum Ritual sich zu rasieren, bevor wir uns treffen
Er rasiert sich auch Wöchentlich.
Meine geliebte Sub Samira rasiert mir immer vorsichtig alle zwei Wochen meine Genitalienhaare.
Den restlichen Körper rasiere ich wen mein Fell für mich zu dicht und lang wird.
Aussert im Gesicht und auf dem Kopf bleiben die Haare, da es dort nicht schön rasiert aussieht
Für mich darf es am richtigen und gepflegt Haare auch beim Mann haben.
Mein Sub und Schatz SAMIRA liebe ich auch mit Haaren
Gruss Christian
****214 Mann
203 Beiträge
Untenrum blank, auf der Brust gestutzt. Ich mag das und ich fühle mich gut damit *g*
********nick Mann
92 Beiträge
Auf jeden Fall intimrasiert, auch im Schritt und bis zum Po. Ich liebe es die Sacknaht vom Anfang bis Ende sehen zu können...
*********_2022 Mann
582 Beiträge
Ich selbst mag es bei mir im Intimbereich rasiert.
Bei meinem Partner finde ich es aber sehr nett, wenn ein paar Haare stehen bleiben und eben nicht alles rasiert ist. Dann kann ich nämlich noch schön mit meinen Fingern dazwischen gleiten und der für mich sehr angenehme Geruch verfängt sich darin auch besser. Das liebe ich sehr! *liebguck*
*******70s Paar
1.023 Beiträge
Mir egal es muss passen , ich bin unrasiert und wenn mein gegenüber rasiert oder teilrasiert ist aber meine Behaarung toleriert 🤷‍♂️ ist doch alles im grünen Bereich.....
*****eia Frau
4.127 Beiträge
Zitat von *********k_typ:
Dieser Thread ist entstanden, nachdem ich hier im Joy bemerkt habe, dass Intimbehaarung und Teilrasuren bei Männern wie Frauen wieder beliebter werden, was mich persönlich sehr freut.

Nachdem dieser Thread im Forum so gut ankam:
Frauen mit Achsel- und Schamhaaren?

..... habe ich einen Bilderthread zu Intimbehaarung und Teilrasuren bei Männern und Frauen eröffnet, der ebenso bisher großen Anklang fand/findet:

Bilderthread: Intimbehaarung, Teilrasuren bei Mann und Frau

Nun bin ich sehr gespannt, wie Bi-Pan-Gay-Männer, Frauen und Paare hier dazu stehen?

Es gibt aber auch den Bilderthread von Intimrasierten Frauen und Männern, der auch großen Anklang findet. *g*

Natürlich schöne, ästhetisch Komplettrasierte
*********k_typ Frau
5.835 Beiträge
Themenersteller 
Das weiß ich @*********enza, und den habe ich sogar extra im Thread erwähnt für Männer, die ein falsches, unpassendes Foto in den Bilderthread eingestellt haben
*******_77 Mann
249 Beiträge
Am liebsten ist mir bei mir selbst Komplett rasiert zu sein, da fühlt sich die DW und Strümpfe viel besser an!
****nnD Mann
297 Beiträge
Bei Männern liebe ich es eher schön glatt und blank (wie bei mir). Warum? Na, wenn man mit der Zunge über die tellen streicht möchte man keine Haare spüren, sondern die nackte Haut und so lässt sich auch die Intensität der jeweiligen Leckphasen besser spüren. Beginnend mit der Zungenspitze zärtlich kitzelnd, dann .... .
Bei Frauen auch sehr gerne Blank, aus selben Gründen.
******boy Mann
67 Beiträge
Ich finde,es kommt auf sein Gesamtbild an.Es soll nicht aussehen,wie im Urwald,gestuzt wäre angemessen.

Ein gepflegtes Äusseres ist ja heute schon Seltenheit geworden,schaue dich um!

Sie vernachlässigen sich selbst und das hat nichts mit Geld zu tun.

Man muss sich was Wert sein!
Alles Gute!
*****lon Mann
73 Beiträge
Ich persönlich mag es wenn mein sexpartner im Genitalbereich sauber rasiert ist. Stehe nicht auf Haare wenn ich sie oder ihn ausgiebig mit Mund und Zunge verwöhnen darf.
*********k_typ Frau
5.835 Beiträge
Themenersteller 
Wo sind denn bei Teilrasuren Haare beim Lecken und Blasen @*****lon und andere?
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.