Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Bi Freunde Ost
2077 Mitglieder
zur Gruppe
BDSM-Bi /Schwul /Lesbisch
2120 Mitglieder
zum Thema
Anal situationsabhängig - Wie soll sie sein?46
Aus Neugier und Interesse an allerlei Menschen, Einstellungen und…
zum Thema
Anal intensiver als vaginal?249
Zu einem interessanten Thema. Bin gespannt, ob das jemand von euch…
Double Anal
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Anale Penetration

*******646 Mann
49 Beiträge
Themenersteller 
Anale Penetration
Werdet Ihr auch so extrem nass am Poloch, bei analer Verwöhnung mit Sextoys und jeder Menge Phantasie ?
So ganz Ohne Gleitgel .
Ich laufe schon ziemlich dabei aus .
Mal sehen wem Es noch so ergeht . Meine Lieblingsextoys sind zb ein Prostata Vibrator , ein kleiner Vibrator und ein größerer Vibrator ( 19,5 cm ) der größere flutscht dann wie von Alleine in mein Loch
*******har
211 Beiträge
Klar!
Aber da die Gleitfähigkeit dieser "Feuchte" nciht so optimal ist, nehme ich dann doch lieber Gleitmittel dazu! *zwinker*
********Snow Frau
2.802 Beiträge
JOY-Angels 
Ich beobachte diesen Thread neugierig. Vielleicht kann ich ja noch was dazu lernen. Mein Wissensstand bisher war, dass der Mensch am Anus keine Drüsen hat, die bei Erregung Feuchtigkeit produzieren wie bei Frauen vorne. Nun kann ich zwar durch die Stimulation vorne feucht werden und das kann sich auch nach hinten verteilen, aber auslaufen hinten habe ich nie beobachtet, weder bei mir noch bei Partnern.
*****ven Frau
7.239 Beiträge
In den letzten 32 Jahren analer Stimulation konnte ich ein derartiges Phänomen weder bei mir noch bei anderen feststellen.
**********iato4 Mann
717 Beiträge
Auch ich genieße regelmäßig anale Freuden.
Aber ich habe noch nie erlebt, dass es dort feucht wird. Wie auch?
****_AA Mann
2.589 Beiträge
Also nass ohne Hilfsmittel werde ich nicht.
Das Gefühl hatte ich auch schon bei längerer und intensiver Penetration.
Ich nehme an, das liegt am Vorsaft, Schweiß, Spucke, Ejakulat und der Enddarm hat auch eine Schleimhaut .
Je geiler ich dabei werde um so leichter lasse ich mich penetrieren und genieße die tiefe Berührung in mir.
****na Frau
1.216 Beiträge
Wenn du im/am Anus feucht/nass wirst ohne Gleitmittel, kann das meines Wissens nur sein:

• Kondenswasser
• Schweiß
• Reste des Wassers von der vorangegangenen Darmspülung
• flüssiger Stuhl
*****rDu Paar
1.717 Beiträge
Er: Ich kenne dieses Phänomen auch. Zwar nicht so extrem, dass ich es als Auslaufen bezeichnen möchte, aber doch immerhin so, dass zu Beginn nur ein klein wenig die Rosette anfeuchtet wird und es losgehen kann. Gleitmittel wird erst nach längerem Spiel erforderlich oder wenn richtig große Dildos eingesetzt werden oder gefistet wird.
*******646 Mann
49 Beiträge
Themenersteller 
Danke Euch schonmal für die Beiträge 👍👌
*********0966 Mann
2.720 Beiträge
Ich mag diesen Thread nicht! *wuerg*
****eis Frau
1.243 Beiträge
Ich las einmal auf einer medizinischen Seite, dass der Anus wirklich feucht werden kann. Leider weiß ich nicht mehr, woich es gefunden habe.
****100 Mann
3.214 Beiträge
Also ich benötige Gleitgel- auch bei noch so großer Erregung *zwinker*....und ich mag es, wenn ein gekühlten Gleitgel von Mann oder Lady genüsslich bei mir eingeführt wird und erstes Fingern ins Spiel kommt! *zwinker*
****100 Mann
3.214 Beiträge
...und am liebsten mit einem Larex-Handschuh.... *zwinker*
*********pire Mann
61 Beiträge
Der Darm produziert über Drüsen verschiedene Sekrete.

In Gay Porn (gerade mit schwarzen Männern als Tops) sieht man öfter eine weisse, transparente Substanz die sich um den Schaft vom Top bildet. Manchmal ist das Gleitmittel, manchmal Präejakulat oder einfach nur Ejakulat. Bei Infektionen und Krankheiten kann sich allerdings auch eine ähnlich aussehende Substanz bilden. Abhängig von der Konsistenz und Farbe sollte das ein Anlass für einen (sehr baldigen) Arztbesuch sein.

Häufige Nutzung von Analduschen kann auch zu einer Überkompensation führen, da der natürliche Film der die Darmschleimhaut normalerweise bedeckt und (besonders wenn Seife o.ä. verwendet wird) gereizt sein. Ich bin allerdings kein Arzt und empfehle daher, dass du im Zweifelsfall einen solchen aufsuchst. Wenn du ein Bild davon hättest, wäre es etwas einfacher zu beurteilen.
*******har
211 Beiträge
Also die Feuchte / Nässe, die sich bei mir bildet (und das schon Jahrzehnte vor meiner Hormontherapie), erinnert leicht an Schweiß, ist aber geruchlos und entsteht äußerlich, im Bereich des Damms, also zwischen Hoden und Anus. Gleiteigenschaften sind eher mau. Ob das bei anderen auch so ist, kann ich nicht sagen.
**dG Mann
1.810 Beiträge
Also ich konnte auch noch nicht feststellen das dort von selbst etwas feucht wird.

Viel Gleitmittel oder bei einem Plug reicht auch meist nur ein tropfen zum reingelegten.
********iGuy Mann
36 Beiträge
Konnte bisher nicht feststellen dass ich da in irgendeiner Weise feucht werde. Viel Gleitgel ist immer angesagt damit es richtig geil flutscht
*******162 Mann
186 Beiträge
Also bei mir ist es so , das ich auch anal schon vor her feucht bin .
****428 Mann
9 Beiträge
Jede Menge Phantasie und jede Menge gleitgel.
Ich mag es wenn es gut flutscht
*********ntner Mann
1 Beitrag
Hallo, also bei mir ist es so. Nachdem ich den Darm gespült habe, und mich danach mit Dildo ficke. Da brauche ich kein gleidmittel, da es so schleimig ist. Auch nach Stunden ist der Darm noch schleimig, und wenn ich drücke kommt durchsichtiger Schleim raus. Am nächsten Tag bisl spucke auf den Finger um die Rosette zu befeuchten, dildo Vorsicht rein. Nicht bewegen und nach 10 min ist der Darm so schleimig das es ohne Gleitmittel geht.
*******162 Mann
186 Beiträge
Da bin ich bei dir das gleiche habe ich auch
*********alDWT
8 Beiträge
Ja kenne das.. wenn ich geil bin Werd ich auch nen bisschen feucht am Po! Für ne ordentliche Penetration ziehe ich trotzdem noch was dazu. Ich zähle da auf Melkfett und oder dieses Schallgel... *g*
*******162 Mann
186 Beiträge
Ich liebe melkfett , nehme ich nur
*********alDWT
8 Beiträge
Ist super fürs elastisch halten. Möchte gern Mal Fisten probieren, ist das dafür auch geeignet oder was ist da besser?
*******162 Mann
186 Beiträge
Ja auf jeden Fall , kannst du dafür sehr gut nehmen.

Ich fiste auch damit.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.