Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
SubRosaDictum
3294 Mitglieder
zur Gruppe
Ägypten
895 Mitglieder
zum Thema
Gibt es bei euch eine Lieblingsstellung beim Sex?250
Ich weiß, der Sex ist meist in all seinen Facetten und Spielarten…
zum Thema
Was ist eure Lieblings-Blowjob-Stellung?449
Ganz klar, der Blowjob lebt von einer aufregenden und…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Was ist eure Lieblingsstellung??

Um meiner Partnerin nahe zu sein und eine Menge zu spüren, gefällt mir Missionarsstellung sehr gut. Vor allem, weil man sich mit den Gesichtern nahe ist, sich gegenseitig atmen und stöhnen hört - Stöhnen macht mich eh sehr geil *g*

Ich komme auch sehr schön, wenn sie auf dem Bauch liegt - gefällt aber nicht jeder Frau, wie es scheint. Könnt ihr mir das erklären? *zwinker*

Doggy, 69 und - äh - sie seitlich, ich zwischen ihren gespreizten Beinen und alle anderen Variationen sind freilich Abwechslung und richtige Geilmacher und machen mir hart besonders viel Spaß.
ich mag die 69 ehrlich gesagt überhaupt net.
<- bläst gern
<- lässt sich gern lecken
aber net so...

am besten von hinten, wie ist egal, ob hart, sanft, schnell, langsam... alles egal. ich setz mich gerne dem mann aus, ergreife aber auch gerne mal selber die initiative.
im grunde mach ich so ziemlich alles gerne, schon alles ausprobiert
nicht unbedingt ausgefallen, aber aufregend...
Keine Lust auf *69*?
Ich finde orale Praktiken echt geil. Es ist wahnsinnig aufregend die Lust und den Höhepunkt einer Frau durch Zunge und Lippen zu steuern und wenn Mann dann noch gleiches Glück erleben darf...WAU!
Ansonsten mag ich vorallem das Wechselspiel zwischen zärtlich und hart, devot und dominant, aber nicht im Extremen
****87 Mann
4 Beiträge
IMMER...
Abwechlung... sonst wirds mir schnell langweilig. Das heißt zwar nicht, dass ich andauernd was neues ausprobieren muss, aber immer das selbe find ich auch nicht soo interessant...

DoggyStyle, 69, Missionars- und Löffelchen sind so meine Favoriten. Dabei ist mir das Tempo rel. egal. Aber, wenn sie voll die Kontrolle übernmmt, dann ist das schon geil Ich geb mich gerne hin...


@****es: Was heißt "alles ausprobiert??? Auch AV?
kleine anregung ;)
sie seitlich, ich zwischen ihren gespreizten Beinen
so jetzt bleibt nur noch die frage ob "brust an brust" oder ähnlich der löffelchenstellung. also ich mag das letztere, weil er so auch noch mit der einen hand an meiner klitoris oder meiner brust rumspieln kann, und mit ein wenig verbiegen, ist auch das küssen kein problem.

auch nicht schlecht finde ich es im sitzen (egal ob im bett, auf dem badewannenrand oder am strand *zwinker* )
**al Paar
195.239 Beiträge
JOY-Team 
stellungen
wir mögen einfach jede art von stellung, am besten kommt mein schatz, wenn sie auf dem bauch liegt und ich sie von hinten nehme. ansonsten hundestellung oder sie liegt auf der seite, ich bin zwischen ihren gespreitzten beinen auf den knien und halte ihr oberes bein. kann dabei richtig hart und tief zustoßen.
natürlich ist auch 69 was schönes oder auch mal im stehen, wobei sie ihren oberkörper auf den tisch legt oder sich irgendwo festhält
hm


die stellung wo ich mich dem partner ausgeliefert fühle. sie soll machen was sie will mit mir.


ich lege mich hin und sie soll herrschen.


oder der krasse gegensatz ich verwhne die frau mit allem was ich habe, sie soll sich gehen und fallen lassen udn nur geniessen


kommt auf die sit an
Re: kleine anregung ;)
ja und wie bitte sehen diese restlichen stellungen aus? *frechfrag*)
es gibt sicher einen entsprechenden begriff für die stellung, bei der die frau rücklings auf dem mann liegt. leider muss dir den jemand anderes präsentieren, ich kann nur beschreiben... *g*
Ich mach´s am Liebsten von hinten,da hab ich alle Möglichkeiten und kann am besten den Takt angeben.
die Reiterstellung gehört zu unseren Lieblingsstellungen, aber auch von hinten und ausgiebiges 69
Re: kleine anregung ;)
sie seitlich, ich zwischen ihren gespreizten Beinen
so jetzt bleibt nur noch die frage ob "brust an brust" oder ähnlich der löffelchenstellung. also ich mag das letztere, weil er so auch noch mit der einen hand an meiner klitoris oder meiner brust rumspieln kann, und mit ein wenig verbiegen, ist auch das küssen kein problem.

Ähnlich der Löffelchenstellung - und genau: weil beide Hände frei zum Spielen sind macht's noch extra Spaß. Außerdem ist die Mischung aus Nähe und Kontrolle, hart und sanft sehr spannend.

Beim Aufeinandersitzen ist mir manchmal zu wenig Bewegung dabei, beziehungsweise, wenn sie sich nach hinten/vorne lehnt, macht mein Schwanz nicht ewig die Biegung mit - Schmerz! *g*

Aber z.B. auf der Badewanne, wie Du das schreibst, das geht auch sehr gut und macht Spaß.
****rie Frau
77 Beiträge
Es gibt viele Stellungen die mir Spaß machen, es kommt immer auf mein Verlangen an.
Ich mag zum Beispiel den JoJo-Fi.... ( da reite ich meinen Mann rücklings, da kann er dann meinen Po sehen und massieren)

oder ähnlich wie die JoJo-stellung nur das ich über seinem guten Stück hocke und die Tiefe und das Tempo bestimme. (geht allerdings bei ungeübten auf die Oberschenkel)

Mona1
Löffelchen ist heiss!!!

Da spüren wir sehr intensiv!

Aber es gibt ja noch sooo viele Varianten, aber diese schlichte stellung ist eben meine absolute Lieblingsstellung!!

C.
Es gibt...
...soo viele schöne Stellungen (Kamasutra usw. sei Dank), sich da auf ein paar wenige fest zu legen wäre nicht fair. Aber es gibt ja doch schon ein paar favs, z.B. Reiter, Doggy, Löffel, ....
Macht alles Spass, wenn die Stimmung stimmt und der Rest auch *ggg*
Ansonsten: Make love, not war; Poppe statt kloppe
LG JJ
Re: kleine anregung ;)
Beim Aufeinandersitzen ist mir manchmal zu wenig Bewegung dabei, beziehungsweise, wenn sie sich nach hinten/vorne lehnt, macht mein Schwanz nicht ewig die Biegung mit - Schmerz! *g*

Aber z.B. auf der Badewanne, wie Du das schreibst, das geht auch sehr gut und macht Spaß.

zum 1. Zitat: es kommt dabei ganz darauf an, wie man die sache angeht, man muss ja nicht direkt aufeinandersitzen. ist schwer zu beschreiben, aber bewegung kann man da auf jeden fall reinbekommen!! (Bei Interesse an Beschreibungsversuche bitte via Clubmail effpunkt - dankeschön)

zum 2. Zitat: geht nicht nur sehr gut und macht spaß für den augenblick sondern auch noch dann, wenn man am nächsten morgen verschlafen die wanne anschaut und genau an dieser stelle dein bruder zähneputzend sitzt und du ein breites grinsen bekommst und er nicht weiß was los ist :D.
**********graf2 Mann
33 Beiträge
*baeh* also ich mag so alle STELLUNGEN. Es kommt aber auch immer auf die LUST und so manch anderen Umstaende drauf an. Ich bevorzuge keine BESTIMMTE, SIE SIND ALLE IRGENDWIE UND WANN SCHOEN ; GEIL; SEHR ERREGEND UND .......
********4628 Frau
34 Beiträge
Mich mal den Vorrednern
anschließe mit OV.
Ich verwöhne gern mit Mund und Zunge- reize gern - immer kurz bevor er pocht, aufhören und andere Stellen des Körpers verwöhnen, bis er kurz davor ist handgreiflich zu werden *cool*
Ich mag es aber nicht, wenn es gleichzeitig bei mir auch geschieht, weil ich mich dann nicht auf mich konzentrieren kann, auf meine Lustgefühle. Ich mag es gestreichelt zu werden, liebe "wissende" Finger und welche Stellen sie berühren müssen, damit ich alles um mich herum vergesse.

Lieblingsstellungen sind natürlich: Die Reiterstellung in allen Variationen, weil ich auch dort bestimmen kann, wie das Tempo ist (obwohl venus recht hat, es kann arbeitsintensiv sein *ggg*), aber auch die Löffelchen-Stellung. Die Freiheit, die ich dabei habe mich zu bewegen, auch um ihn zu reizen, finde ich immer wieder faszinierend.
Für mich aber top ist:
Auf dem Bauch zu liegen und ihn zu spüren, während ich die Beine zusammenpresse und meine Muskeln spielen lasse (er sollte einiges in den Armen haben und in Liegestützstellung verharren können *zwinker* damit Frau sich von unten bewegt). Finde ich absolut genial.
*******3322 Mann
192 Beiträge
a tergo
ich steh auf a tergo, egal ob muschi oder po.
ganz gerne hab ich auch wenn mein schatz auf dem tisch liegt,
da kann ich so wunderbar ihre brüste verwöhnen oder ihre klio
massieren.
*******3322 Mann
192 Beiträge
kleiner nachtrag.....auf der fensterbank (unsere ist etwas breiter) macht vögeln auch unheimlich spass! *g*
******tus Mann
136 Beiträge
Da ich dominant veranlagt bin und die animalische Gangart bevorzuge, gibt es für mich nichts Besseres als den harten und ausgiebigen Fick von hinten. Keine andere Stellung vermittelt mir das Gefühl, die Partnerin richtig zu "nehmen", derart intensiv - zumal man(n) dabei durch nachdrückliches Zupacken besonders gut das Heft in die Hand nehmen kann. Sie dabei beispielsweise kräftig und bestimmt - nicht brutal! - an den Haaren zu packen, ist für Frauen, die männliche Dominanz zu schätzen wissen, erfahrungsgemäß ganz besonders erregend.

Natürlich machen auch viele andere Stellungen Spaß, und Abwechslung ist beim Sex ohnehin oberstes Gebot. Wenn aber so richtig die Post abgehen soll, gibt es für mich nix Geileres als diese Variante.
Ich mag die Reiterstellung sehr gerne, da komme ich immer voll auf meine Kosten und ich denke mein Freund auch. Finde es sehr Gefühlsintensiv, besser als Missionar
von hinten
ich mag es von hinten total gerne!!! mein freund dringt dann ganz besonders tief in mich ein. kann ihn noch intensiver dabei spüren. erlebe auch seinen höhepunkt viel intensiver dabei ...... *lol*
gehts auch zu dritt?
Ich mag es liebsten wenn mich 2 "Jungs" in die mitte nehmen. Und zwar so das ich nichts mehr beeinflussen kann. Einfach nur dazwischen liegen und abwechselnd hart und zärtlich gefickt zu werden ist das absolute. Kommt meiner devoten neigung auch am nächsten.
also meine Lieblingsstellung ist laut Kamasutra der Elephant und Suspended. *cool*
was ich auch sehr schön finde ist von hinten im stehen...........seufz *lol*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.