Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Slipless
2162 Mitglieder
zur Gruppe
Vorliebe: junge Männer
3621 Mitglieder
zum Thema
Slipless: Was ist der Reiz daran?183
Heute, am 1. Juli, ist Slipless Day! Der schlüpferlose Aktionstag…
zum Thema
ohne Höschen und BH? - Teil 2 -449
Da zum thema schon zahlreiche meinungen abgegeben wurden, es…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Was ist für euch der Reiz an Slipless?

*****986 Mann
61 Beiträge
Themenersteller 
Was ist für euch der Reiz an Slipless?
Hallo liebe Frauen.
Ich würde mal gerne wissen was eure Beweggründe sind ohne Höschen aus dem Haus zu gehn.
Ist es das Wissen das ihr untenrum nackt seid und somit etwas (verbotenes) macht,
oder das luftige Gefühl oder ist euch ein Slip zu unbequem.
Oder habt ihr andere Gründe.
Würde mich über reichlich Antworten freuen.
*********Ride Paar
1.622 Beiträge
Ich mag es wenn die Lippen leicht im Wind flattern *lach*
****yn Frau
13.442 Beiträge
Reine Bequemlichkeit, besonders wenn es sehr warm ist. Mit Erotik hat das für mich erstmal nichts zu tun. Aufregend im erotischen Sinne wird das wirklich nur, wenn es einen speziellen Gegenüber gibt, der davon weiß (und es auch wissen soll). Ich mach das nicht, um Fremde aufzugeilen.
*******man Frau
216 Beiträge
Bei mir auch absolut nur, weil es super bequem ist, insbesondere wenn es so warm ist. Und da ich fast nur Röcke und Kleider trage, umso bequemer.
Für mich ist es irgendwie einfach nur „normal“. Auch wenn der Gegenüber weiß, dass es so ist. *g*
*****ven Frau
7.275 Beiträge
Ich gehe nicht ohne Slip aus dem Haus. Außer, ich treffe jemanden und habe die Absicht, meine Höschenlosigkeit mit dem Gegenüber zum Spiel zu machen. *zwinker*
****ity Paar
16.585 Beiträge
Bequem, angenehm, ohne jeden sexuellen Hintergrund . *ventilator*
*******and Frau
17 Beiträge
Es gibt mir ein wunderbar freies Gefühl, gerade bei der Wärme.
Wenn es so heiß ist, laufe ich auch zu Hause gerne wenig bekleidet rum, fahre gerne barfuß Auto und spüre meinen Körper dadurch mehr.

Tatsächlich bereitet es mir aber auch, je nach Situation, ein schönes Kopfkino, wenn ich einen kurzen Rock trage, der beim Sitzen nach oben rutscht😇.
*******a82 Frau
26 Beiträge
Es ist für mich einerseits ein Gefühl von Freiheit und hat anderseits was total Verruchtes. Ich denke in dem Stil "Ich weiß was, was Du nicht weißt..." und das beflügelt ungemein.
*****_67 Frau
4.358 Beiträge
Bei mir ist es Beides.

Ohne Höschen ist im ersten Empfinden ein Gefühl von Ungewohntheit und auch mit dem Gedanken „ das macht man nicht „.

Dann hat es für mich auch einen sexuellen Reiz.
In der Regel trage ich kein Höschen, wenn ich Rock oder Kleid trage.
Ich spüre somit deutlich mehr der Wittungsumstände wie mit Höschen.
Dazu kommt, meine inneren Schamlippen sind etwas größer und reiben so mehr an einander , was mich wiederum erregt.
Ist dann Herr Schatz noch bei mir und weiß um dieses, gehen seine Fummelfinger gerne auf die Reise, was es mir wiederum noch schwerer mache neutral zu bleiben .
So muss ich schon aufpassen wie ich mich setze, damit ich nachher nicht einen peinlichen Fleck im Kleid habe .
*******elle Frau
33.211 Beiträge
Slipless bin ich nur zum Lover gefahren ,weil er Spaß daran hat.
Da bin ich aber schon voller Vorfreude sexuell positiv aufgeladen.

So im Alltag laufe ich nie slipless herum, bis auf heute!

Das wollte ich doch mal testen:
Also gut, fühlt sich lockerer, freier an, der Stoff des Sommerkleids streift zart meinen Po,
und diesmal merke ich das auch.

Das ist sehr angenehm, wenn Wind unter das Kleid gelangt, ist es ebenso sehr schön.

Was mich im Altag stört ist, dass sich der Stoff des Kleides, je nachdem was ich gerade mache, zB Haushalt, in meiner Poritze verfängt.

Und die Angst davor, etwas nass zu machen, lässt mich im Alltag auch nicht los.
****Mo Frau
200 Beiträge
Ich finde daran nichts reizvolles. Der Stoff klebt am Po und zwischen den Beinen finde ich das auch nicht schön.
********le96 Paar
3.768 Beiträge
Es hat was Erotisches und das Wissen, dass es ihn verrückt macht...
Ich mag das Gefühl wenn ich einen kurzen Rock trage, mich damit setzte oder bücke das gegebenenfalls zufällig jemand sieht das ich nix drunter habe...
********tige Frau
1.918 Beiträge
Einfach das Gefühl der Freiheit. Es fühlt sich so herrlich luftig an
Ein Wäschestück weniger.
Wenn ich aber etwas evtl. vorhabe kanns auch aus erotischen erregenden Gründen sein, praktisch ist es allemal.
Und trotzdem schließt es sich nicht aus das ein prüdes Erarbeiten vom Slip wegmachen genauso erregend sein kann.
**********stein Frau
1 Beitrag
Ich mag's einfach ..... noch dazu, wenn er das nicht gleich weiß, sondern von mir darauf "hingewiesen" wird zwinker
****i3 Frau
141 Beiträge
Ungewohnt und verrucht zugleich,
Etwas für besondere Anlässe *zwinker*
**********_mehr Frau
2 Beiträge
Ich gebe zu, dass ich durchaus mein Höschen mal "vergesse" 😜 es aber dann auch bewusst einsetze und nutze. Ich will dann, das es auch auffällt.
Und *ja* mich erregen, die zumeist erst ungläubigen und dann lüsternen Blicke. Habe da schon die aufgeilensten Sessions erlebt.
In gut besuchten Fussgängerzonen oder
Im öffentlichen Personenverkehr, " kommt" immer wieder gut
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.