Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Curvy and beautiful
3344 Mitglieder
zur Gruppe
Dessous Liebhaber
1430 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wo kriegt man schöne Dessous in 85 DD/E

******l71 Paar
14 Beiträge
Themenersteller 
Wo kriegt man schöne Dessous in 85 DD/E
hallo liebe JC

ich weis nicht ob ich hier richtig bin. Aber ich hab nen kleines Problem suche Dessous in meiner grösse 85 DD/E und was ich bis jetzt so gefunden habe sieht eher aus wie das was meine GROSSMUTTER im schrank hat *panik* sowas finde ich nicht gerade sexy oder erotisch

Google hab so wie ebay oder Bon pix hab ich schon durch *zwinker*

Vielleicht kann mir ja einer weiterhelfen

Lg Sonja (Paarowl71)
*******sher Frau
38.344 Beiträge
JOY-Team 
schau mal hier

http://dessous.joyclub.de/forum/t170701.dessous_in_grossen_groessen.html

und dann habe ich dann und wann auch mal was bei kik gefunden ..

und schau mal hier

dessous-xxl.com/
Mit viel....
...Glück findest du auch nterwäsche in der Größe bei Beate Uhse....sind zwar etwas teurer aber dafür sehr bequem...ich habe nämlich das gleiche Problem....nur habe ich 75E keine ahnung we das möglich ist lach
****Pe Frau
11 Beiträge
Also in Deutschland dürfte es für dich schwer(er) werden, was Anständiges zu finden. Aber wenn du mit online-Bestellungen kein Problem hast, solltest du dich mal im BH-Paradies UK (virtuell) umschauen.
Erstens bekommst du vernüftige Größen, zweitens hübsche BHs und drittens das auch noch zu vernünftigen Preisen.

Eine Anmerkung am Rande, falls ich darf: Ich bin mir nicht ganz sicher, ob die von dir angebene Größe tatsächlich der entspricht, dich optimal für dich wäre. Für meine Einschätzung bist du zu schlank für ein 85er Unterbrustband und das Brustvolumen sieht dementsprechend (für meine Augen und Kenntnisse) nach mehr aus, als nur DD/E. Schau - wenn du magst - mal bei busenfreundinnen.de vorbei und überprüfe deine Größe. Dann lohnt sich der Kauf eines guten und schicken BHs noch n bissl mehr.
Ich spreche (inzwischen) aus Erfahrung. Angeblich tragen ja 80-90% aller Frauen die falsche BH-Größe. Und ja, ich hab bis vor kurzen dazugehört. Und wenn man sich erst mal klar wird, dass ein Buchstabe an sich noch lange nicht alles sagt, hat man auch kein Problem mit einer 75FF. *gg* (Klingt für die meisten Leute größer als es ist - und es ist eigtl die englische Größe 34FF und damit korrekt umgerechnet eine 75H. Und nein, ich sehe NICHT aus wie Dolly Buster!)

Adressen von UK-Shops findest du einerseits in dem genannten Forum, ansonsten wären ein paar wenige von sehr viel Möglichkeiten:
bravissimo.com
figleaves.com/uk
brastop.com
belle-lingerie.co.uk

Es gibt auch deutsche Shops mit guter Auswahl (auch von englischen Modellen), aber die sind meist um einiges teurer...

Am liebsten würd ich ja nen Sammelthread zu BH-Größen aufmachen, nur um zu sehen, wie viele der Frauen hier tatsächlich die falsche Größe tragen. Denn bei dem, was ich hier teilweise lese, bestätigt sich die 80%-falsch-Quote auf jeden Fall, wenn ich die in vielen Threads genannten Größen mit den entsprechenden Profilbildern vergleiche. Da reicht oft schon ein Blick um zu sehen, dass da was nicht passen kann... *g*
Aber das nur am Rande. Is auch nicht böse gemeint - ich hab in den letzten Wochen nur ne Menge dazu gelernt und möchte das einfach gern weiter geben. Aber das ist ein anderes Thema.
Stimmt...
bis vor kurzem war ich felsenfest davon überzeugt, D zu tragen...jahaha weit gefehlt...und ich wundere mich warum mein busen immer so spannt und weh tut...falsche BH-Größe!

Aber es gibt auch kaum Verkäuferinnen die mal nachmessen um auch wirklich optimal zu beraten....
Ich verstehe das Problem ehrlich gesagt gar nicht so wirklich.

Es gibt doch in jeder (größeren) Stadt Wäschegeschäfte und grade dort gibts doch eigentlich auch große Größen - und auch schöne Sachen. Ich hatte da eigentlich noch nie ein Problem mit und ich hab auch nicht grade ne kleine Oberweite. *zwinker*

Ist halt in so Geschäften natürlich nur leider entsprechend teurer. *snief*
****Pe Frau
11 Beiträge
Naja - O-Ton letzten Samstag in einen Palmers: F-Körbchen? Sowas führen wir nicht...
Und auch in einem Karstadt mit wirklich großer Wäscheabteilung war es fast unmöglich was in der korrekten Größe zu finden. Und das was da war (nur ein oder zwei Modelle), war alles andere als optisch ansprechend.
Und ich lebe in einer der größten Stadte Deutschlands...

Aber okay, kann gut sein, dass ich inzwischen von der UK-Auswahl zu verwöhnt bin. *zwinker*

@*******mana - Kenn ich. Ich hab mich bis vor ein paar Wochen mit ner 85C gequält! *lol*
Erstmal das und...
zweitens fängst bei D schon an, kritisch zu werden. Ich persönlich finde bei Hunkemöller gar nichts und wenn doch, naja dann im "älteren-Damen-Look"
Meist bestell ich auch bei BonPix...die haben sehr hübsche Unterwäsche...und da hat man auch nicht das Problem des Sets sprich große Oberweite=Slip in XXL, obwohl man M hat...schon wieder ein Vorurteil, schliesslich haben nicht nur mollige Frauen große Brüste
Hallejuja...
@****Pe: geil oder? und hauptsache man keift dann den Freund an, dass er zur hölle nochmal nicht die Brüste so doll anfassen soll...lach wobei man nicht von doll sprehcen kann lach
und noch besser wirds wenn der Freund einem sagt, dass es ja kein Wunder ist, dass man shmezen hat schliesslich liegts am BH ...Männer!
****Pe Frau
11 Beiträge
Naja, lag ja dann auch BH. Allerdings am FALSCHEN! *lol*

Himmel, wenn ich bedenke, dass ich zum ersten Mal in 15 Jahren einen bequemen UND passenden BH trage...! Nachteil ist halt, dass ich in Zukunft eben nicht mehr bei C&A & Co kaufen kann. Aber damit kann ich leben. *g*
Wollt...
...ich ja mal sagen! Weil C&A ja nicht besonders dolle ist....
ich wollte nur nicht wahrhaben, dass es E geworden ist...heul...
nach jedem Unterwäsche-Shopping bin ich hölle frustriert....
aber mal eine andere Frage: Kann man mit großer Oberweite auch diese sexy Halbshalen-BHs tragen?
****Pe Frau
11 Beiträge
Sicher kann man das. Ich warte grad auf ne Lieferung neuer "Probestücke", da ist auch ne Halbschale dabei. *g*
Du musst nur die wirklich korrekte Größe finden, dann ist auch ne Halbschale kein Problem.
Aha...
und wieder was gelernt lach...
wo kann man denn am besten welche kaufen für nicht so viel Geld? Und vor allem ind die auch für den alltäglichen Gebrauch oder eher nur für das Erotische
****Pe Frau
11 Beiträge
Wie gesagt, ich bestell nur noch in England. Grad bravissomo und figleaves haben eine unglaubliche Auswahl zu guten Preisen.
Normale Wäsche: von hübsch bis sexy oder auch ganz schlicht und bei Schnäppchen mal für 15GBP, ansonsten so zwischen 20 und 30GBP. Klar auch teurer, aber so viel geb ich persönlich dann nicht aus.

Wenn du tatsächlich eine deutsche 75E hast wäre das eine britische 34DD. Allerdings bist du meiner Meinung nach zu schlank für eine 75er Unterbrustweite. Nach dem Bild in deinem Profil würde ich dich auf maximal ein 70er UBB mit dem entsprechend höheren Körbchen schätzen. Dann hat auch ne Halbschale einen besseren Halt. Aber korrekt nachmessen wäre natürlich sicherer. *g*
Also...
ich werde mich morgen echt mal vermessen lassen..
mal schauen was dabei rauskommt...
gut, jetzt muss man auch dazu sagen, dass ich vom umfang wirklich eine 75er habe, nur auf den Bildern wirke ich schmaler...
naja ab morgen habe ich Gewissheit...
****Pe Frau
11 Beiträge
Kuck mal bei busenfreundinnen.de vorbei, da findest du eine korrekte Messtechnik und kannst dir auch sagen lassen, was dir am wahrscheinlichsten passt.

Denn wenn du 75cm Unterbrustumfang misst (macht dich allein DAS schonmal zu ner 70er Größe) und das (abmessen) dann womöglich auch noch auf die altbekannte Art gemacht wird von wegen Massband einfach drumlegen und ablesen, dann ist das Ergebnis auf jeden Fall falsch. *g*

Ich selbst bin nicht grad schlank (82cm Unterbrust) und mir passt ein 75er Umfang.
*******erli Paar
4.326 Beiträge
und mit wieviel Zollgebühren muss man rechnen bei Bestellungen aus England oder Amerika ?
Ich befürchte ich hab auch die falsche BH-Größe...
Wie misst man das denn jetzt genau? Scheinbar bin ich zu doof zum messen^^. Hab bisher nur die Maßbandmethode angewendet...
Bei en busenfreundinnen komm ich auch nicht weiter, weil mir dort nur angezeigt wird, daß die Domain zu verkaufen ist.
LG
Mel
*********n_by Frau
447 Beiträge
Halli Hallo!


Hab auch eine ganze Zeit lang die falsche BH-Größe getragen *schiefguck* Ich wusste auch nie, wie man das richtig misst, also bin ich bei uns in der Stadt in einen Dessouseladen gegangen und hab die Verkäuferin gebeten, mir mal meine Körpchengröße auszumessen. Seid damals weiß ich um meine Größe und ich hab das sofort gemerkt, als ich den 1. BH in meiner "richtigen" Größe anprobiert habe. Vorher, habe ich immer zu kleine ausgewählt, die haben dann links und rechts gestochen, ich hatte auch Schulterschmerzen und Verspannungen. Ist schon viel wert, wenn man um die richtige Größe weiß *zwinker*

Wie gesagt, kann nur empfehlen, sich vermessen zu lassen, wenn man selbst nicht genau weiß, wie man es machen soll.

lg Magicwoman
*******erli Paar
4.326 Beiträge
Wenn ich mich auf den BH-Größenrechner verlasse, so müßte ich 80B tragen. Zur Zeit trage ich allerdings 80 E nachdem 80D zu eng geworden ist.... ich geh erstmal in ein Geschäft und lass mich beraten....
Oh...
@****el: na das ist ja mal sehr lustig...soviel zum Thema...ich sags ja uns Frauen wirds nicht leicht gemacht lach
Ich kann dazu eigentlich nur sagen in B passen die Dinger definitiv nicht rein... Ich mein, wenns aus D schon rausquillt.... tztztz
*heul* ich bin unförmig!!!!

Nenene
naja...
also unförmig bist du echt nicht...du spinnst, wenn ich das mal so frei sagen darf!!! Sehe es mal so: auch wenns schwierig wird, BHs zu finden, andere geben ein Morgdsgeld für Brust-OPs aus, damit sie so groß werden...dasGeld hat man gespart:-)

deswegen ein Hoch auf große Oberweite:-)
Das war mehr als Spaß gemeint mit dem unförmig- weil der Rechner meine Größe nicht richtig berechnet haben kann...
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.