Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Swinger mit PT&GV
1259 Mitglieder
zur Gruppe
Partnertausch
262 Mitglieder
zum Thema
PT ohne GV - wie ist das zu verstehen?50
Ich mach mal dafür ein eigendes Thema auf Ich lese immer wieder in…
zum Thema
Wieso zwingend PT mit GV?!339
Den Anstoß zu diesem Beitrag hier, hat uns ein eher ernüchterndes…
Lust auf Partnertausch?
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Partnertausch, aber ohne GV?

**********e0196 Paar
25 Beiträge
Themenersteller 
Partnertausch, aber ohne GV?
Wir lesen es immer wieder, aber verstehen es nicht ganz.

Was bedeuetet für euch Partnertausch ohne GV?

Nur rummachen und Handarbeit ganz dumpf gesagt?

Wo sind für euch die Grenzen? Wo waren die Grenzen bei Paaren, die ihr gedatet habt? Wo liegt für euch der Reiz?
Nur rummachen und Handarbeit ganz dumpf gesagt?

Es gibt ja auch durchaus noch andere Sachen die Spaß machen! *g*
******one Paar
12.450 Beiträge
gevögelt zu werden, ist mein Hauptanliegen beim Sex
deshalb würde mir diese Variante keinen Spaß bringen

ich verstehe auch den Sinn dahinter nicht
aber jeder hat so seine Befindlichkeiten
**********e0196 Paar
25 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von ****yna:
Nur rummachen und Handarbeit ganz dumpf gesagt?

Es gibt ja auch durchaus noch andere Sachen die Spaß machen! :)

Natürlich gibt es mehr als Sex, aber dann brauch ich doch nicht den Partnertauschen?
*********_7371 Paar
11 Beiträge
Zitat von **********e0196:
Natürlich gibt es mehr als Sex, aber dann brauch ich doch nicht den Partnertauschen?

Naja. Um fremde Haut zu spüren bedarf es keines GV, oder?
*******ust Paar
5.537 Beiträge
jedes Paar fängt doch mal irgendwann an...
wir haben im ersten Jahr auch nur ohne GV gemacht,
und das war alles sowas von neu und spannend.

Gönnt den Menschen doch die kleinen Schritte.
auch der weiteste Weg fängt mit dem ersten Schritt an.

Wenn ihr keine Anfänger seid,
dann sucht euch doch erfahrene Paare.
******s_X Mann
1.065 Beiträge
Wenn ich lese Patnertausch aber keine penitrativen Sachen, dann ist mir das schon zu blöd:

Ist eine G-Punkt-,Prostatastimulation mit den Fingern GV? Blasen ist GV? Anal ist GV?

Zudem emfinde ich das schon im Vorraus irgendeine Grenze zu setzen, als Lustkiller.

Da fang ich garnicht erst an.
Was für krude Vorstellungen von Sexualität. Gibt doch echt noch mehr Dinge die man erleben kann als immer nur irgendwelche Sachen irgendwo reinzustecken ... *ggg*
******s_X Mann
1.065 Beiträge
@****yna
Aus dem EP "Was bedeuetet für euch Partnertausch ohne GV?"

Ja was ist nun GV? Penis reinstecken oder schon Finger reinstecken?

Die Definition Petting ist alles was kein GV ist nützt auch nichts.
**********e0196 Paar
25 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *******ust:
jedes Paar fängt doch mal irgendwann an...
wir haben im ersten Jahr auch nur ohne GV gemacht,
und das war alles sowas von neu und spannend.

Gönnt den Menschen doch die kleinen Schritte.
auch der weiteste Weg fängt mit dem ersten Schritt an.

Wenn ihr keine Anfänger seid,
dann sucht euch doch erfahrene Paare.

Es war ja auch kein Vorwurf an diese Paare, sondern die Frage nach dem Hintergrund. *g*
Kann ja sein, dass sie es machen um einen ersten Schritt in die Richtung zu machen. Oder eben um fremde Haut zu spüren.
Wit wollen es nicht abwerten oder darüber urteilen, sondern die Hintergründe für diese Grenze erfragen.
*****ard Frau
3.667 Beiträge
Die Grenze wird ja schon beim Thema festgelegt, Partnertausch ohne Geschlechtsverkehr, was gibt es denn da nicht zu verstehen ?....alles Andere ja, außer GV !!!
******114 Paar
19.421 Beiträge
In den Anfängen unseres Swingens, sind wir auch mit Partnertausch ohne GV gestartet, ganz nach dem Motto Step by Step, das war spannend und aufregend zu sehen und zu erleben, wie Fremde auf meine Berührungen reagieren, aber auch schnell aus gereizt und GV kam dazu!
Frau Reisa
*******ata Frau
865 Beiträge
Wiki:
Geschlechtsverkehr bezeichnet im traditionellen Verständnis die heterosexuelle Vereinigung zweier Sexualpartner, bei der der Mann den erigierten Penis in die Vagina der Frau einführt... ... ...

Das ist nicht per se alles, was mit Penetration zu tun hat...

Die sexuelle Bandbreite ausserhalb des heteronominativen Geschlechtsaktes lässt also extrem viel Raum...
*******r_73 Mann
3.930 Beiträge
Also ohne GV wär für mich nichts.

Doch bekanntlich sind Geschmäcker verschieden, und auch hier wirds Leute dafür geben.
****_s Frau
275 Beiträge
Nun die einen wollen keinen GV und die anderen wollen nicht küssen und wieder andere wollen nicht blasen usw.

Wir sind auch so gestartet und es war in der Tat die aufregendste, lustigste Zeit ever.

Da der GV für mich etwas sehr intimes ist, halte ich es heute noch so.
=>würde es aber ausprobieren, wenn ich auf den richtigen treffe
Mein empfindet Küssen als intimer, ergo küsst er nicht.
=> er nicht

Ausserdem habe ich im Club häufig genug beobachtet, dass es beim PT nicht dazu kam, weil der Mann nicht konnte.

🤷‍♀️
********oths Paar
274 Beiträge
Zitat von ******s_X:

Zudem emfinde ich das schon im Vorraus irgendeine Grenze zu setzen, als Lustkiller.

Da fang ich garnicht erst an.

Es hat doch aber ABSOLUT JEDER Mensch irgendwelche sexuellen Grenzen? Ob das nun Nadeln, Urin oder sonstwas ist IMMER wenn mindestens zwei Personen zusammenkommen wird einer irgendwann an irgendeine Grenze stoßen wenn nicht eh beide ihr Leben lang den ewig gleichen Kram wolln aber dann wieder wozu Partnertausch wenns exakt das gleiche wäre 😜😂

Sind nicht grad die ganz unterschiedlichen Vorlieben und mal was Neues testen spannend? Und wenn das Altbekannte wegfällt wird man ja eben zu Kreativität herausgefordert 😁

Nur ein paar Gedanken dazu.

Für mich(Sie) heißt es nicht mit einem Penis anal oder vaginal penetriert werden da dies einfach Teil unserer gemeinsamen Sexualität (DS) ist. Anderes ja und bei BDSM ist das Spielfeld auch ohne reinstecken groß und bi bin ich dazu 😁
Ihm hingegen sehe ich gern auch mit anderen zu.

Wenn wir damit für viele ausscheiden für die wir ohne Muschi null interessant sind haben wir auch absolut kein Problem mit dann hat man eh verschiedene Einstellungen 🤷‍♀️
ProfilbildProfilbild
**********einer Frau
1.070 Beiträge
Die Vorlieben sind unterschiedlich. Und wenn jemand keinen GV möchte, dann akzeptieren wir das. Aber wir bevorzugen schon sehr die Variante mit GV.
******ins Frau
22.673 Beiträge
JOY-Team 
Hallo ihr Lieben,

wie die Themenersteller in ihrem Beitrag Partnertausch, aber ohne GV? deutlich machen dient der Thread der Klärung der Hintergründe für den Wunsch nach Partnertausch, aber ohne GV?

Gefragt sind somit Antworten von Mitgliedern, die genau das suchen oder einmal gesucht haben und von ihren Beweggründen berichten möchten. *idee*

Abwertungen oder Unverständnisunkereien über dieser Gesuche tragen jedoch nicht zu einem konstruktiven und einladenden Austausch bei und sollten deshalb unterbleiben. *danke*

Liebe Grüße
SevenSins
JOY-Team
*****le8 Paar
1.596 Beiträge
Er vom Paar
Wir hatten es ganz am Anfang unserer Swingerzeit so begonnen, aber nur um uns zu steigern. Wir wussten nicht wie wir reagieren würden, deshalb voerst ohne GV.
Das war aber nur 2-3 Mal der Fall.
Immer nur ohne GV wäre uns zu langweilig geworden.
*******asa Paar
5.201 Beiträge
Zitat von **********e0196:
Partnertausch, aber ohne GV?
Wir lesen es immer wieder, aber verstehen es nicht ganz.

Was bedeuetet für euch Partnertausch ohne GV?

Nur rummachen und Handarbeit ganz dumpf gesagt?

Wo sind für euch die Grenzen? Wo waren die Grenzen bei Paaren, die ihr gedatet habt? Wo liegt für euch der Reiz?


Nun. Die Aussage is ja klar ... Solche Paare sind noch nicht so weit, um mit anderen GV zu haben... GV = Penis in die Muschi stecken *lol*

Meist wird das zu Beginn noch ausgeklammert... weil es einfach too much wäre ...

Und zu Beginn sind ja fremde Finger, die einen streicheln schon sehr aufregend ...

Solche Profile bedeuten für mich, dass diese Paare noch am Anfang stehen und keine Erfahrung haben... Also Zeit brauchen ...

Allerdings gibt es wohl auch Paare, die das generell immer ausklammern... Sie wollen das nur mit dem Partner erleben ...
Auch ok...

Mit Reiz hat das nichts zu tun...

Für manche gehört GV tatsächlich auch nicht unbedingt zum Sex dazu... Sie brauchen es nicht ...
Für mich unvorstellbar !! Aber ich hab sogar schon nen Mann kennengelernt, der nach ein bisschen blasen und lecken gesagt hat "danke für den geilen Sex !"
Und ich: "wir hatten doch gar keinen" *lol*
Für ihn gehörte GV da schlichtweg gar nicht dazu ...
*******asa Paar
5.201 Beiträge
@**********e0196

Wobei ... der Reiz für solche Paare liegt wohl darin, dem eigenen Partner einfach bei der Lust mit anderen zuzusehen und es zu genießen...
Das geht ja trotzdem ... Man kriegt ja nicht nur Orgasmen beim GV.

Aber da müssen sich wirklich Gleichgesinnte finden... Für mich wäre das der absolute Horror, wenn ich nicht ficken (sorry ... der Ausdruck *lol* ) dürfte ...
*********ar_HB Paar
2.137 Beiträge
Warum sollte man denn nicht flicken können?
Es gibt so viele Möglichkeiten, wenn man es nur will und sich vorstellen kann.
Ich persönlich finde diesen typischen PT eher doof und mag lieber das 4er Knäuel.
Da kann man auch wunderbar GV mit dem eigenen Partner haben und trotzdem fremde Haut spüren.

Gruß Frau Neugier
********uana Frau
263 Beiträge
Guten Morgen ihr Lieben!

Also erst Mal finde ich es echt planlos, dass die Frage des TE's erst Mal so zerpflückt, gewertet und niedergemacht wird.
So manche sollten erst Mal nachdenken, bevor sie schreiben!!

Ich kann mir nur vorstellen, dass vor allem Menschen, sie da ziemlich am Anfang stehen ein "Exklusivrecht" erhalten wollen und somit eine Handlung ausklammern, damit diese eben nur in der Paarkonstellation gelebt wird.
Aber bestimmt gibt es auch Paare, die es eben deshalb immer ausklammern und auch für damit leben können.

Wir persönlich haben gegenseitig keinerlei Eingrenzung; von Anfang an nicht. Wir möchten uns mit dem Fluss, der im Moment herrschenden Emotionen, bewegen können und das tun, wonach uns ist.
Sollte bei unserem Gegenüber Grenzen gegeben sein, dann halten wir uns da natürlich dran; aber schöner ist es, wenn man die Lust nicht durch "..das darf ich nicht" unterbrechen muss.

Die Verbindung, die wir als Paar miteinander haben, die kann uns keiner nehmen und das ist unantastbar- egal ob mein Partner nun fickt, leckt oder streichelt.

Liebe Grüsse und einen schönen Tag wünsche ich euch! *g*

Sarah
Partnertausch ohne GV kann eine Facette des Spiels vor dem Vorspiel sein und sich über mehrere Dates hinziehen.
Den Bogen auf diese Art zu spannen macht gerade den Reiz aus meiner Sicht aus, zumal es die Fantasie weckt.
Guten morgen,

da ich es (leider) noch nicht erleben durfte, schreibe ich mal unvoreingenommen.

Für mich denke ich wäre das auch der ideale Start und steigern kann man sich ja immer.

LG Nzl
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.