Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
KörperKunst
562 Mitglieder
zur Gruppe
Liebeskunst & -körper
998 Mitglieder
zum Thema
Was findet ihr besonders sexy an euch?449
Hey liebe JoyClubber, da wir uns gerne sexy Körper ansehen, würde uns…
zum Thema
Frau fühlt sich als Objekt227
Ich würde gerne mal wissen, besonders von den Frauen hier, wie Ihr…
Problemzonen? So werden daraus erogene Zonen!
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wann fühlt ihr euch besonders sexy in eurem Körper?

Wann fühlt ihr euch besonders sexy in eurem Körper?
Hallo ihr Lieben,


mit verwuschelten Haaren nach dem (Betten-?)Sport, in eurem Lieblingoutfit, komplett nackt, ... ich möchte gern von euch wissen:

• Wann fühlt ihr euch besonders sexy?
• Was mögt ihr besonders an eurem Körper?
• Wie setzt ihr euch in Szene? Und für wen?


Ich freue mich auf eure Beiträge,
Yvonne vom JOY-Team
****az Mann
4.315 Beiträge
Zitat von ********murs:
Wann fühlt ihr euch besonders sexy?
Wenn ich schlafe. *g*
*****kua Frau
4.313 Beiträge
JOY-Angels 
Ich fühle mich sexy, wenn ich die funktionelle Wahrnehmungsebene meiner Leiblichkeit - und davon nicht zu wenig - in Richtung selbstwahrgenommener Sinnlichkeit verlassen kann.

Also eigentlich recht oft und unabhängig davon, ob der Anlass Sonne auf dem nackten Arsch oder ein leichter Zug am Strapsband beim Aufsetzen ist. Es ist mein bestimmten Schritt, das kühle Knarzen von Leder, die Vergänglichkeit von Nylon und der Moment, an dem meine Brüste weich aus der Lingerie fallen. Oder der Moment einer Ansage.

Sexyness ist für mich also vorderst Selbstwahrnehmung denn Phänomen.
Und damit recht unabhängig vom Gusto und Dafürhalten anderer, zum Glück.
Was wiederum wohl günstigerweise abfärbt.
**********henkt Frau
7.364 Beiträge
Möchte @****az Beitrag aufgreifen, bzw. leicht verändern:

Ich fühle mich sexy und auch nur dann und sonst eigentlich nie (mehr) , wenn ich träume. Sind dann bewusste Tagträume - mein Schlafunterbewusstsein (oder was auch immer die Schlafträume steuert) spielt da leider überhaupt nicht mit (sehr schade, weil dann würde ich bestimmt sehr viel besser schlafen als ich tu).
Meine Tagträume bringen mich woanders hin, machen aus mir etwas anderes - da bin ich so, wie ich denke. Wie ich von mir wünsche zu sein, ganz anders - da bin ich stark, stolz, schön, sexy -wie auch immer - ist wie mein ganz persönliches Kino.

Leider hab ich viel zu wenig Zeit für meine Tagträume - denn sie lassen mich glücklich fühlen.
*******olf Frau
2.430 Beiträge
Zitat von ********murs:
Wann fühlt ihr euch besonders sexy?
• Was mögt ihr besonders an eurem Körper?
• Wie setzt ihr euch in Szene? Und für wen?

Habe mich ehrlich gesagt noch nie sexy gefühlt, ich will auch nicht als sexy wahrgenommen werden. Ich fühle mich weiblich, das reicht mir

Ich mag am liebsten meine Augen, gefolgt von meinem Lächeln. Und ja, mein Schmuckkästchen mag ich auch besonders. Der Rest meines Körpers zeigt halt bereits Alterserscheinungen, aber das ist okay für mich

Warum sollte ich mich in Szene setzen? Und vor allem, was ist damit gemeint? Ich tue Dinge wie Kleiderwahl, Schminken (wenn überhaupt) und dergleichen nicht für andere, sondern für mich. Selbst, wenn ich mal Dessous anziehe, tue ich das für mich, nicht für einen Mann. Wenns ihm gefällt, ist das okay, aber im Endeffekt ist mir das relativ egal, ob das Mann gefällt oder nicht.
*****ssA Frau
2.225 Beiträge
Ich nehme auch immer wieder wahr, das Männer häufig eine andere Wahrnehmung haben, als ich, was meinen Körper betrifft. Der Tipp,-lieber in Szene setzen, als kaschieren- bedarf für MICH bestimmte Rahmenbedingungen...wie geht's mir an dem Tag...wie sind meine Energien...Ich habe häufig gute Tage und dann gibt es Tage, an denen ich ALLES kaschiere...es dauert einfach auch seine Zeit, mit sich ins Reine zu kommen umd/oder zu akzeptieren, das man älter wird. So geht es mir zumindest hin und wieder.

* Wann fühlt ihr euch besonders sexy?
Wenn ich ausgeschlafen- und ausgelastet bin und das ist meist nach intensivem Sport. Danach fühle ich mich unheimlich sexy...wenn die Endorphine nur so sprühen fühle ich mich auch besonders wohl in meiner Haut.

* Was mögt ihr besonders an eurem Körper?
Meine Augen, meine Lippen, meinen Hintern und meine Pussy mag ich wirklich.

* Wie setzt ihr euch in Szene? Und für wen?
Zum Einen, wenn ich Lust dazu habe, sprich für MICH.
Zum Anderen für meinen Partner...ich mag, wenn er sich freut und dieses Blitzen in den Augen hat, wenn ich mich in Szene setze...das muss nicht immer in nem Club o.s statt finden...auch im Alltag mach ich das gerne...

Ich freue mich auf eure Beiträge,
Yvonne vom JOY-Team

Danke für das Thema *knicks*
********mite Mann
2.370 Beiträge
Da ich normalerweise in Jeans und T-Shirt rumlaufe, finde ich mich shcon mal sexy, wenn ich eine enge Jeans, langes weisses T-Shirt mit Löcher und Lederjacke trage, dazu ein auffallendes Parfüm und guten Style.

Aber auch, was nicht so oft vorkommt. In Stoffhose und Hemd. Dazu auch ein passenden Duft.
* Wann fühlt ihr euch besonders sexy?

Schönes Thema. Ich fühle mich eigentlich ganz oft sexy.
Vor allem, wenn ich mich richtig aufstyle, was ich sehr gerne und oft tue (und ich hasse es, dass es momentan vergleichsweise so wenig Gelegenheit dazu gibt).
Aber auch in Dessous oder ganz nackt (das ist das Gute an der aktuellen Situation im Homeoffice: Ich kann mich wenigstens jeden Tag zum Sporteln aufraffen).

Natürlich fühle ich mich auch dann eher sexy, wenn es mir gut geht und ich fit bin.


* Was mögt ihr besonders an eurem Körper?

Tatsächlich mag ich eigentlich alles an mir ganz gerne. Es gibt nichts, das ich wirklich als "Problemzone" sehe. Diese Körperfeindlichkeit empfinde ich auch einfach nicht als gut oder nützlich.
Besonders mag ich meinen Bauch und meinen Busen und ich setze auch beides gerne mal in Szene.

* Wie setzt ihr euch in Szene? Und für wen?

Durch Klamotten/Dessous, Make-up und auch durch Sport (damit ich dann nackt auch zufrieden bin). In erster Linie natürlich für mich - denn mir ist absolut klar, dass ich nicht jedem gefalle und das ist auch legitim. Am Ende vom Tag muss aber ich mit mir leben und daher mache ich es in erster Linie mal mir selbst recht. *juhu*
Dann aber natürlich auch für meinen Mann und Aufmerksamkeit von anderen Männern (und natürlich auch Frauen) zu bekommen ist auch nie verkehrt.
Ich verteile aber auch selbst gerne Komplimente. Es gibt viel zu viele Menschen, die doofe Sprüche raushauen, da muss man doch mal dagegen steuern. *g*

Liebe Grüße,
Jessica
*********rerin Frau
691 Beiträge
Das ist eine interressante Fragestellung.

• Wann fühlt ihr euch besonders sexy?
Wenn ich mich beim Blick in den Spiegel als rund um stimmig empfinde und mich in meiner Haut wortwörtlich wohlfühle. Und dann gibt es Details, die mich selber erotisch kicken und mich in Stimmung versetzen. Bestimmte Schuhe, ein ganz bestimmter Lippenstift, ein ganz bestimmtes Kleid... Die meinen Körper besonders wirken oder fühlen lassen.

• Was mögt ihr besonders an eurem Körper?
Die Proportionen meines Körpers, mein Gesicht, meine Hände, meine Füße, meine Haare.

• Wie setzt ihr euch in Szene? Und für wen?
Jeden Tag lege ich wert auf meine Kleidung und es sind seit Jahren nur noch Kleider oder Röcke, die ich trage. Dazu das passende "Drumherum" wie Lippenstift, Schmuck, Handtasche, Schuhe,... Ich ziehe nichts zufällig an, brauche aber keine Ewigkeiten um mich zu "fertig zu machen". Dafür bin ich zu pragmatisch und im Bad brauche ich definitiv nicht länger als mein Partner *zwinker*

Es ist mir ganz wichtig, mich selber als schön zu empfinden und das bewußt zu betonen. Dabei ist es egal, ob ich jemanden treffe oder nur zum einkaufen gehe. Schaue ich in den Spiegel gefällt mir was ich sehe. Ob andere das dann auch schön finden interessiert mich nicht.
****na Frau
250 Beiträge
Gut beschrieben, @****na ! Großartig,
kann dir in vielem nur zustimmen.

Zitat von ****na:
Ich nehme auch immer wieder wahr, das Männer häufig eine andere Wahrnehmung haben, als ich...

Haben sie! Es hat gedauert, bis ich das endlich kapiert hatte...Ich gebe zu, ich spiele gern damit...

* Wann fühlt ihr euch besonders sexy?

Oh, es gibt da diese Tage im Zyklus einer jeden Frau, da kann sie Bäume ausreissen, Herkules Paroli bieten und gleichzeitig die Welt retten. Hormone sind ja Bitch and Princess zugleich. Ich kann den Damen aber auch den Herren nur empfehlen sich mal intensiv mit dem weiblichen Zyklus ( nicht nur wegen Empfängnisverhütung) auseinanderzusetzen. Vieles löst sich dann in Luft auf.
Aber Sport ist ein Garant für feelin' good and sexy, definitiv!

* Was mögt ihr besonders an eurem Körper?

Ich würde lügen, würde ich hier behaupten, ich mag alles an mir gleichermaßen. Hey, ich bin eine Frau... Aber ich hab eine Schokoladenseite... *gg*

* Wie setzt ihr euch in Szene? Und für wen?

Meist sehr natürlich (bin kein grosser makeUp Fan). Im Übrigen mache ich meist genau das Gegenteil: Ich selbst nehme mich zurück, beobachte gern, biete also gar keine Szene sozusagen.

*knicks*
A.
*******ant Frau
25.356 Beiträge
Zitat von *********res69:

Ich verteile aber auch selbst gerne Komplimente. Es gibt viel zu viele Menschen, die doofe Sprüche raushauen, da muss man doch mal dagegen steuern. *g*

Liebe Grüße,
Jessica

Das finde ich schön und mache das auch so.
"Wann fühlt ihr euch besonders sexy in eurem Körper?"


Wenn ich über diese Fragestellung nicht nachdenken muss!
Zitat von ********murs:
Wann fühlt ihr euch besonders sexy in eurem Körper?
Ehrlich gesagt, wenn ich mich schön gemacht habe *g* Mit ein wenig Schminke, dem Anlass entsprechend passendem Kleid (auch normale Anlässe gemeint), Ein "Erscheinen", was mich wiedergibt.

Zitat von ********murs:

• Wann fühlt ihr euch besonders sexy?
Wenn ich gelassen bin, oder von einem angenehmen Menschen besondere Komplimente oder Aufmerksamkeit bekomme. Die Selbstwahrnehmung (auch auf Körper bezogen), die ja mehr oder weniger abhängig von der eigenen Laune aber auch vom Außen ist, ist ausschlaggebend: Daher, wenn ich gelassen bin und nicht gestresst (werde).

Zitat von ********murs:

• Was mögt ihr besonders an eurem Körper?
Meinen Kopf (meine Haare, Augen, mein Hirn *ggg* usw.),
meine Proportionen, meine Hautfarbe, die Form meiner Fingernägel, meinen Hals.

Zitat von ********murs:

• Wie setzt ihr euch in Szene? Und für wen?
Wenn ich mich bewusst in Szene setzen will, dann rede ich mir ein, dass ich schon in der Szene bin. Alles andere läuft von allein. Bewusst Eindruck zu machen, erhöht den Druck. Einfach gelassen.

P.S.: Es gibt auch Momente, in denen ich bewusst nicht sexy rüberkommen will: Einfach etwas ernster gucken, die sexy-Stimmung auflockern und nicht darauf einsteigen. Aber ansonsten nehme ich es sehr gern als Kompliment an, wenn ich in meinen nicht-sexy Momenten dennoch sexy rüberkomme.

P.S.2:(ich habe hier ein Stück weit das Wort "sexy" mit "Attraktiv" gleichgesetzt)
Zitat von ****a7:
Zitat von *********res69:

Ich verteile aber auch selbst gerne Komplimente. Es gibt viel zu viele Menschen, die doofe Sprüche raushauen, da muss man doch mal dagegen steuern. *g*

Liebe Grüße,
Jessica

Das finde ich schön und mache das auch so.

Kann ich bestätigen *herz*
********mira Frau
2.770 Beiträge
• Wann fühlt ihr euch besonders sexy?

Wenn ich allein (oder zumindest unbeobachtet) bin und etwas enges, aber weiches an meiner Haut habe.

• Was mögt ihr besonders an eurem Körper?

Meine Narben. Meine Haut. Meine Hände.

• Wie setzt ihr euch in Szene? Und für wen?

*gruebel* In Szene setzen... Nie. Für niemanden. Ich mag sowas nicht. *nixweiss* Für Clubs/Events ziehe ich notgedrungen etwas "Besonderes" an, aber wohl fühle ich mich damit nicht unbedingt. Dessous (fürs private Schlafzimmer) mag ich zwar sehr, aber fühle mich damit alles andere als sexy. Eher "geschmückt".
****ero Frau
6.499 Beiträge
Zitat von ********murs:
• Wann fühlt ihr euch besonders sexy?

Wenn ich mich wohl fühle in meiner Haut. Das ist zum einen, wie @****na beschrieben hat, zyklusabhängig.
Aber auch Kopf- bzw Herzsache: bin ich in einer Begegnung in der ich mich eh schon wohlfühle und spüre das Begehren meines Gegenübers, dann fühle ich mich auch körperlich wohl und als Frau wahrgenommen.
Dieses Wohlfühlen kann aber ebenso durch ein gutes Gespräch ausgelöst werden.

Schön ist's, dass ich mich auch ohne Zustimmung von Dritten gut und sexy fühlen kann. Dies wird manchmal verstärkt durch ein Glas Wein. *wein*


Zitat von ********murs:
• Was mögt ihr besonders an eurem Körper?

Meine Beine, meinen Po und meinen Kopf mit all seinen guten Gedanken.


Zitat von ********murs:
• Wie setzt ihr euch in Szene? Und für wen?

Das fängt bei Make-up an, geht über ausgewählte Kleidung, einen schönen Duft bis hin zu positiven Gedanken.
Und all das in erster Linie für mich. Ich bin da total egoistisch. *stolzbin*
Sexy fühle ich mir nur, wenn ich ordentlich aufgebrezelt bin und die Klamotten richtig passen.
Sexy fühle ich mich auch, wenn meine Beine gut zur Geltung kommen und ich hübsche Strumpfhosen trage.
******OXX Paar
159 Beiträge
Sexy fühle ich mich, wenn das beginnende Morgenlicht meine Haut schimmern lässt. Ich liege im Bett und freue mich über die Zartheit und über die geschwungenen Kurven meines Körpers. Bin dann völlig alterslos....
Tina
*******_man Mann
4.206 Beiträge
Ist euch schon mal aufgefallen, dass im Schnittpunkt der drei weiblichen Problemzonen Bauch, Beine, Po das wunderbare Paradies liegt?
*********icht Frau
14.220 Beiträge
Zitat von *******_man:
Ist euch schon mal aufgefallen, dass im Schnittpunkt der drei weiblichen Problemzonen Bauch, Beine, Po das wunderbare Paradies liegt?

bei mir nicht

*zwinker*
********mira Frau
2.770 Beiträge
@*******_man Meine einzige "Problemzone" ist auch mein "Paradies" - mein Kopf!
@*******_man

Du bist wieder charmant. *schlumpf*
Ich mag mich nur mit Sonnengebräunter Haut und mit Eintrittskarte🙃 wie es ist mit einer Liebe an meiner Seite bleibt also ab zu warten. Gin🍸
**********erfly Frau
3.824 Beiträge
Zitat von ********murs:
• Wann fühlt ihr euch besonders sexy?

Das kann ich nicht an bestimmten Situationen festmachen. Es gibt Tage da fühle ich mich wie eine Sexbombe und an anderen Tagen, mag ich mich nicht im Spiegel ansehen. Warum das so ist, keine Ahnung.

Zitat von ********murs:
• Was mögt ihr besonders an eurem Körper?


Bis vor ein paar Jahren mochte ich eigentlich nichts an mir. Heute mag ich meinen Körper, meine Brüste obwohl sie zu groß sind und hängen, meinen Hintern der auch zu groß und eine Kraterlandschaft ist. Meine Haare mag ich, weil ich meinen Stil gefunden habe und weil ich jetzt sogar meine Naturlocken toll finde. Meine Augen und Lippen mochte ich schon immer. Mit meinem Bauch hader ich nach wie vor, aber nicht mehr so sehr wie früher. Wir haben uns aneinander gewöhnt *ggg*
Aber an den wenigen Tagen an denen ich mich überhaupt nicht sexy finde, mag ich auch meinen Körper nicht.

Zitat von ********murs:
• Wie setzt ihr euch in Szene? Und für wen?

Ich trage meine Kurven mit Stolz, ich verstecke nichts mehr unter sackartigen dunklen Klamotten. Ich betone meine Kurven. Ich trage fast ausschließlich Kleider, auch mit auffälligen Mustern und in knalligen Farben. Ich hab Strumpfhosen in knalligen Farben für mich entdeckt. Ich schminke mich jeden Tag wenn ich das Haus verlasse (aber nicht wenn ich zum Briefkasten laufe).
Wie ich mich hier in Szene setze, sieht man an meinen Bildern. Auch auf den freizügigen Bildern verstecke ich nichts mehr *g*
Für wen? In erster Linie für mich. Und wenn ich anderen mit meinem Anblick eine Freude mache, dann freut mich das umso mehr. Wobei die Komplimente die ich angezogen im RL bekomme natürlich wertvoller sind als die Danke-Herzchen bei Joy *g*
****bo Frau
3.244 Beiträge
Kommt weniger auf Kleidung oder Schminke an, sondern mehr auf mein eigenes Gefühl in dem Moment.
Bzw. auf die eigene Ausstrahlung, da kommt dann plötzlich ganz viel Feedback von außen, ganz ohne besondere Kleidung oder Make-Up. Oft halt auch an so Abenden wo man spontan nochmal mit Freunden wo hin geht.
Bei lang geplanten Dingen, incl. Kleiderfrage, perfektes Make-Up usw, hab ich dann öfter das ich mich eher unwohl fühle und das wohl auch dementsprechend Ausstrahle.
Finde die Optik da eindeutig überbewertet, was man nach außen projeziert kommt auch zurück. *zwinker*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.