Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
FETISCH FOTOGRAFIE
4810 Mitglieder
zur Gruppe
Aktshooting 2.0
1314 Mitglieder
zum Thema
Bilderthread: Intimbehaarung, Teilrasuren bei Mann und Frau348
Nachdem dieser Thread: so gut ankommt, gibt es hier nun einen…
zum Thema
Fotos für mein Profil - Raum NRW4
Wie ihr seht bin ich ein Greenhorn und noch jung :-).
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Aktfotografie als Selbstfindung?

four hillsfour hills
******tos Mann
17 Beiträge
Themenersteller 
Aktfotografie als Selbstfindung?
Bei meinen Fotos im Studio habe ich von Frauen - eigentlich ohne Ausnahme -bestätigt bekommen, dass sich durch die Aufnahmen das Verhältnis zum eigenen Körper verändert hat, sie ihn anders sehen und sich zeigen können.

Die meisten sagten mir danach, dass sie wesentlich selbstbewusster geworden sind. Auch wenn es durch die Reihe keine "Models" waren und es immer etwas am eigenen Körper auszusetzen gab - egal wie schön er augenscheinlich ist - wurde durch die Bilder ja in gewisser Hinsicht "bewiesen" dass er schön ist (oder zumindest Teile).

Daher meine Frage in die Runde: Ist es Euch auch so ergangen? hat sich bei Euch durch das Fotografieren (beim ersten Mal) etwas verändert? Sind die Grenzen weiter gesteckt worden? Haben Fotografen-Kollegen das auch erlebt?

javascript:emoticon('*roll*')
Da ich des öffteren sowohl vor als auch hinter ( als Amateur) der Kamera stehe und auch schon unbekleidet vor der Kamera, muß ich sagen es ist im ersten Moment ein sehr merkwürdiges Gefühl. Dabei ist es egal ob da nun ein oder zwanzig Menschen stehen. *ggg* Im ersten Moment denkt man noch daran wie schmutzig das ist was man da tut aber im nächsten ist das alles schon normal, ich spreche natürlich nur von mir und den von mir gemachten Erfahrungen *ggg* *cool*
******ura Paar
68 Beiträge
absolut! suncat
auf den punkt getroffen...
wir hatten anfangs schon unsere probleme uns zu fotographieren, nach dem motto es lohnt sich nicht, hab hier und da meine problemzonen...
als wir aber uns mit dem Aktfotographieren ein wenig auseinandergesetzt haben, in Szene gesetzt und die ´Posen´ kennengelernt haben, die uns stehen, waren wir im endeffekt von uns überrascht, was dabei rauskommen kann. Es kann also durchaus ein wichtiger Beitrag zum Selbstbewußtsein darstellen...

lg seb_laura
selbstfindung?!
ja und nein

ich bin eine recht selbstbewußte frau und stehe mal mehr und mal weniger zu meinem recht weiblichen körper. mein shooting ist noch nicht so lange her und ich habe vom ersten moment an weder an meine pölsterchen gedacht noch irgendwelche schamgefühle gehabt. doch ich glaube sowas liegt auch viel an dem ganzen drum herum und natürlich - an den fotografen.
auf einer erotikmesse bin ich erst auf die idee gekommen, bilder machen zu lassen. die möglichkeit war dort gegeben und ich habe spontan 2 bilder machen lassen-ohhh graus!! die sind überhaupt gar nichts geworden. verklemmt, gehemmt und gar nicht offen u frei. der fotograf war nett, hatte aber kein fingerspitzengefühl bzw einfühlungsvermögen.
das war im studio mit dem fotografen ganz anders und ich glaube das sieht man auch am ergebnis.
es hat richtig spaß gemacht und ich würde es jederzeit wieder machen-war u ist ein highlight in meinem leben-garantiert.

lg Nanny
four hillsfour hills
******tos Mann
17 Beiträge
Themenersteller 
vom eigenen Mann zu stark kritisiert
... ich hatte mal eine Frau mit super Figur als Auftraggeberin im Fotostudio. Im Gespräch ergab sich, dass ihr eigener Mann ständig etwas an der Figur auszusetzen hatte, so dass ihr Empfinden vom eigenen Körper schon total im Keller war. Die Aufnahmen wurden entsprechend der Figur extrem gut und so konnte sie ihren Mann wieder in die Schranken verweisen. Sie hätten sich beinahe deswegen von ihm getrennt, wie ich später mitbekommen hatte, da sie ihm klar gesagt, dass er mit dem, was er an ihr hat mehr als zufrieden sein kann. (was ich als Mann nur bestätigen konnte *cool* ) Komplimente kannte er nicht, sondern nur Kritik. Und nun kamen die Komplimente mit den Fotos haufenweise, aber von anderen.

Also Vorsicht - Aktaufnahmen können auch einiges verändern ... aber eigentlich nur im positiven klären, was vorher vielleicht nicht klar ausgesprochen wurde. Und Männer: Macht mehr Komplimente!! - wer hört sie nicht gerne!
*********Lust Paar
2.942 Beiträge
Fotoshooting
Stimmt, Nanny... deine Fotos sind eine Augenweide... sind immer gespannt, ob noch mehr dazukommen in deine Gallery. Man sieht ihnen an, wieviel Spaß es dir gemacht hat, und man könnte meinen, du machst das professionell - was wohl auch nicht zuletzt dem Fotografen zu danken ist.
*****alo Mann
2.164 Beiträge
bestätigung
Ich kann die Erfahrungen nur bestätigen. Das trifft meist zu.
Ein Extremfall führte dazu. dass sich die Frau von ihrem schlagenden Macho-Südamerikaner trennen konnte......
aber das war ein Einzelfall...

gruss

tfka
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.