Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Location-ONE
2106 Mitglieder
zur Gruppe
Club Passion
2061 Mitglieder
zum Thema
Wo trefft ihr euch lieber zum Swingen - Im Club oder privat?12
Was sind eure Erfahrungen, privat treffen etwas trinken mit einem…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Treffen mit einem Paar - Lieber Club, Hotel oder Privat?

*******il07 Paar
367 Beiträge
Themenersteller 
Treffen mit einem Paar - Lieber Club, Hotel oder Privat?
Wir haben ein Date mit einem Paar, wissen aber noch nicht ob lieber in einem Club oder Privat zuhause oder im Hotel.
Wie sind eure Erfahrungen bzw was spricht dafür und was dagegen.
Für eure Erfahrungen und Tipps wären wir dankbar.

Lg Immergeil
****ot2 Mann
10.178 Beiträge
Ich meine, dass man sich in jedem Fall vor einem Treffen privat oder im Hotel erstmal einmal außerhalb von Wohnung oder Hotel persönlich getroffen haben sollte, weil es ja vielleicht doch nicht für alle Beteiligten passt. Club wäre da weniger problematisch.
*******il07 Paar
367 Beiträge
Themenersteller 
Wir haben uns schon vorab getroffen
********keen Frau
357 Beiträge
Hi @*******il07 ,

dann wollen wir uns doch mal die verschiedenen Optionen anschauen:

1) Swingerclub
• Pro: Anonymität, neutraler Boden
• Contra: kein privater Rahmen (d.h. vermutlich viele Zuschauer)

2) Zuhause
• Pro: privater Rahmen, entspanntere Atmosphäre, vertraute Umgebung, Heimvorteil
• Contra: kein neutraler Boden, Geräuschsbelästigung der Nachbarn

3) Hotel
• Pro: privater Rahmen, entspannte Atmosphäre, neutraler Boden, Geräuschsbelästigung irrelevant
• Contra: ?????

Wir persönlich ziehen ein Treffen im Hotel deshalb den beiden anderen Optionen gegenüber vor. *zwinker* Wenn man sich dann anfreundet und häufiger trifft, kann man das ganze auch ins eigene zuhause verlegen.

Liebe Grüße,
Daenerys
*einhorn*
**********true2 Paar
7.757 Beiträge
Was sagt denn das andere Paar dazu? Ihr könnt es ja gemeinsam ausmachen.
Ihr habt euch ja schon getroffen und wisst was ihr wollt und das es passt.

Im Club ist natürlich immer für alle Annehmlichkeiten gesorgt. Die Wohnung bleibt sauber, man muss nichts vorbereiten und man bezahlt einen Komplettpreis für alles.

Bei einem Hoteltreffen hat man bloß das Zimmer gezahlt und hat keine Getränke und Speisen dabei.

Nicht jeder ist besuchbar und kann zu Hause Gäste empfangen.

Wir würden ein Treffen im Club vorschlagen.
*******il07 Paar
367 Beiträge
Themenersteller 
Zuhause ist eben schlecht wegen der Kinder
**********true2 Paar
7.757 Beiträge
Dann fällt zu Hause schonmal weg.
Wir finden immer, im Club bekommt man für sein Geld mehr geboten als im Hotel.
*******il07 Paar
367 Beiträge
Themenersteller 
Stimmt allerdings
*******otik Paar
59 Beiträge
Hallo!

Nun unsere Erfahrung ist, das Privat sowieso nie ein Date zustande kommt.... Wir können halt nicht spontan und scheinbar schrecken wir Alle damit ab.... Das einzige Paar, das wir je privat getroffen haben und unseren Spaß haben wollten, wirkte eher so, als wenn die Dame gezwungen wurde, von ihrem Partner...dementsprechend kam keine geile Atmosphäre auf und das Ganze wurde dann abgebrochen....

Hotel soweit kamen wir noch nie, zwecks Date mit einen Paar....Solo ja, aber Paare sind auch dahingehend irgendwie gehemmt oder was auch immer....

Wir sind immer wieder auf diversen Events (Privat organisiert), dort haben wir schon tolle Leute kennen gelernt und hatten auch unseren Spaß...

Club können wir nicht mitreden...weil wir noch nie waren.

LG, Dom Karl und Ehesub Patricia
Wir haben uns tausend Gedanken gemacht wie wir etwas machen. Ob nun Dreier oder Paar ist ja egal. Wir waren zu dem Entschluss gekommen. Nicht bei uns und mit Niemandem in unserer Nähe. Wie konnte das funktionieren?

Das erste mal sollte etwas besonderes sein. Wir hatten sowieso vor ins Tropical-Islands nach Berlin zu fahren. Wir waren da, für zwei Nächte. Ich erzähle jetzt keine Geschichte wie es abgelaufen ist, ich möchte nur eine Vorstellung weitergeben wie es ablaufen könnte.

Hat man jemanden gefunden, kann man dort den ganzen Tag verbringen. Tagesgäste von 6.00 Uhr bis 00.00 Uhr. Übernachtungszimner erst ab 16.00 Uhr. Das zu den Voraussetzungen.

Unsere Vorstellung! Den Tag mit jemanden zu verbringen um sich kennen zu lernen. Alles weitere ist selbsterklärend.

Wir finden, ein Zimmer ist die beste Lösung und wenn man vorbereitet ist, kann man das auch spontan gemeinsam im Restaurant buchen, wenn man sich tatsächlich trifft. Ein Tagesausflug mit eventueller Übernachtung wäre perfekt, man muss sich aber darauf verlassen können das die jenigen aber auch tatsächlich kommen.

In unserem Fall hätten wir auch die Möglichkeit gehabt von einer Sonnenliege aus nach jemanden zu suchen. Egal ob wir das gemacht haben, ich möchte nur eine von vielen Möglichkeiten nennen.
Wir favorisierenden Club. Privat hat eben mehr Nachteile. Wenn man Familie hat, dann muss man sehen ob die Kinder nicht im Haus sind, Nachbarn nicht durch die Gräusche *party* verschreckt werden *lach* und man überhaupt spontan frei sich geben kann.
Die Einschränkungen, insbesondere beim ersten Kennenlernen, sind uns zu groß.
Hotel ist eine schöne Ergänzung , um im Spiel mit verlässlichen Partnern sich auszutoben.
Club bietet aus unserer Sicht die beste Atmosphäre. Man kann sich entspannt unterhalten, ohne dass man besonder Rücksicht auf den Tischnachbarn nehmen muss. Jeder weiß warum wir alle dort sind.
Man kann sich auch spontan entscheiden auf die "Matte" zu gehen. In den meisten Clubs muss man sich auch nicht ins Getümmel schmeissen. Eigentlich habe alle Clubs die wir kennen, einen Raum zum Zurückziehen. Man kann auch unter sich bleiben bzw. nur mit dem Date.
Wenn es nicht passt, dann kann man doch noch einen schönen Abend haben und beide Parteien können ohne Druck auseinander gehen. Vielleicht hat man sogar noch eine andere schöne Erfahrung.
Deswegen bleiben wir bei Clubdates.
Private Dates müssen immer gut organisiert werden. Da kommt doch eher mal Stress auf und wenn wir uns für einen Clubabend entschieden haben, dann wissen wir zwar nicht was uns erwartet, aber wir haben keinen Stress mit Herrichten der Zimmer, Essen, Getränke etc., sondern können uns ganz gelassen vorbereiten und in den Club fahren. Einfach einen entspannten Abend erleben....
Wen man trifft weiß man nicht. Aber wenn man einen Stammclub hat, dann wird man meist die selben Leute treffen. Es ist stets ein gemischtes Publikum anzutreffen und man kann sich etwas überraschen lassen.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.