Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Verführung
1265 Mitglieder
zur Gruppe
SchattenSpringer
397 Mitglieder
zum Thema
Outdoor im Winter?47
Wer hat Erfahrungen mit Outdoor im Winter, also wenn es richtig kalt…
zum Thema
Erste Versuche mit der Eos 450D22
Wir wollten mal ein paar Versuche mit unserer neuen Kamera vorstellen!
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Erste Versuche...

Erste Versuche...
Hallo zusammen, angeregt von den vielen schönen Beträgen hier, haben wir heute auch erste Versuche outdoor unternommen. War zwar mächtig kalt, aber Spaß hatten wir trotzdem. Kritik ist ausdrücklich erwünscht, wir wollen ja lernen *g*
Das Gesicht ist übrigens absichtlich überzeichnet.
intensive Momenteintensive Momente
*****_ni Paar
3.175 Beiträge
Ich (er schreibt) muß immer aufpassen, daß ich nicht die Profi-Brille aufsetze beim Betrachten von Bildern.

Ok, das Bild ist im mittleren, obigen Bereich heftig überstrahlt. SIcher wollte Ihr das so, um das Gesicht zu bedecken ohne Balken. Probiert doch mal andere Wege aus, dieser ist definitiv der schlechteste.

SW ist bei dem Bild sehr gut, es könnte aber mehr Kontrast vertragen (kann mit EBV reingeregelt werden).

Ich hätte das Model im Bildausschnitt noch weiter nach links gerückt. Hier erscheint es zu mittig, dadurch verliert das Bild an Spannung.

... Ihr habt um Kritik gebettelt *fiesgrins*
Trout hat es sehr gut beschrieben aber ansonsten finde ich es gut
Danke
Ersteinmal Danke für Eure Hilfestellung. Habe dies auch gleich im Bild umgesetzt. Abgesehen vom fehlenden Gesicht, sollte das Ergebnis doch in etwa wie folgt aussehen, oder?

LG
hallihallohallööle..
also..da wir eh auf sw Bilder abfahren, also..wie sag ich es..ich finds stark..vorallem der Trick mit der Variante nicht die Augen mit Balken zu versehen sondern die Helligkeit aufzufahren..na ja..und natürlich das Motiv..!!


Gruss auch von Tanja ( funkyoneclausi ) und natürlich von mir..
intensive Momenteintensive Momente
*****_ni Paar
3.175 Beiträge
@Tweegles
schon viel besser!
Jetzt noch den linken Teil so beschneiden, daß diese flächige Struktur nicht mehr sichtbar ist (der Beschnitt kann ruhig bin in die Haare rein gehen). Somit ist kein Darstellungsbruch zur Bruchsteinwand gegeben, was das Auge ablenkt.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.