Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Geschichte der O
2580 Mitglieder
zur Gruppe
Kopfkino
1496 Mitglieder
zum Thema
Telefonsex - überwiegend eine männliche Vorliebe?449
Telefonsex erscheint mir als sehr überwiegend von Männern bevorzugte…
zum Thema
Telefonsex320
Wie wäre es mal wieder mit einer Runde Telefonsex?
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Telefonsex

**********kubus Paar
1.252 Beiträge
Themenersteller 
Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft.
Zur Freischaltung

Silke, Silke, Silke...
da hast du aber gewaltig daneben gefasst. Von wegen "... und er läuft nach Hause!"
Die Wahrheit ist, pardon, ich kroch auf allen vieren zur nächsten Parkbank am Rhein, vorsichtig auf klitschigen Fingern, kletterte ich auf die verdammt hohe Bank hinauf und schlief todmüde und leer und glücklich und mit nur einem Wort auf den trockenen Lippen ein:

S-I-I-I-I-I-L-K-E-E-E-E

Du schreibst verdammt scheußlich schöne hitze-feuer-machende Geschichten.
Mach weiter so.
Und wenn du mich verbrannt hast, tu meine Asche in dein Döschen...

Alles Liebe
Roman
**********kubus Paar
1.252 Beiträge
Themenersteller 
asche auf mein haupt
ach nee, das war was anderes [b]grinsel[/b]

wenn du da jetzt schon faul auf der bank rumliegst, dann werd ich deine asche lieber in eine eieruhr füllen, da hast du dann reichlich bewegung [b]wechduck[/b]

freche grüße
silke
eyes002eyes002
******ace Mann
15.951 Beiträge
Also
*hm*
diesen Schilderungen nach muss ich als "nicht-Telefonsex-Fan" wohl ernsthaft über diese Sache nachdenken [u]grübel[/u]

Tom
**********kubus Paar
1.252 Beiträge
Themenersteller 
weckdienst
heißt das, dass ich mir morgen nicht den wecker stellen muss, weil du das übernimmst? *zwinker*
eyes002eyes002
******ace Mann
15.951 Beiträge
+lach+
unterschätze nie die Geschwindigkeit meiner Denkprozesse....

*fiesgrins*

Tom
**********kubus Paar
1.252 Beiträge
Themenersteller 
schätzen oder wiegen
wenn denkprozesse mit dem gewicht des gehirns zusammenhängen und wie mir kürzlich jemand erklärte bei männern - ich glaube es war so ungefähr in deinem alter - eben dieses gewicht rückläufig ist, dann sollte ich dir vielleicht bis morgen früh zeit zum draufrumdenken geben *zwinker*

/away heiligenscheinputzen *engel*
eyes002eyes002
******ace Mann
15.951 Beiträge
Ach, das ist neu
du hörst mir nicht zu! Hätte ich nicht gedacht.....
Also noch einmal. Die Geschwindigkeit und Komplexität der Denkmuster hängen ab von der Zahl und "durchlässigkeit" der neuronalen Knoten. Also wie sagte ich vorgestern?: Der Zahl und Ausprägung der Windungen in diesem Darmähnlichen Ding....
Hat also mit dem Gewicht nichts zu tun. Das Schrumpeln der Hirnmasse
( erinner: bei Männern kontinuierlich ab dem 45 Lj und bei Frauen mit der ersten Schwangerschaft einmal und diskontinuierlich) hat lediglich zur Folge, dass die Gesamtelektrizität, dh die Qualität der elektrischen Stimuli generell nachlässt.
Aber da ich ja souverän und unangreifbar bin ( ich hab n Strohballen, also n externen Datenspeicher gekauft *aetsch*) will ich so tun als dächte ich noch lange nach, allein um nicht den Eindruck von Intelligenz zu erwecken.
Also gib Laut wenn du denkst, dass ich aufgrund meiner altersbedingten, strukturellen Diskontinuität fertig sein sollte..... *fiesgrins*

Tom
**********kubus Paar
1.252 Beiträge
Themenersteller 
wenn das wörtchen wenn nicht wär..
gerade da war ich mir eben nicht mehr sicher... du erinnerst dich... es war schon sehr spät als du mir von diesen zusammenhänge erzähltest und da ist frau (in einem alter, das wohl auch schon schleichenden gehirnschwund rechtfertigt und zudem haben zwei schwangerschaften wohl auch ihre spuren hinterlassen) nicht mehr so ganz zurechnungsfähig oder (wieder nur so eine theorie) die neuronalen knoten stellen nach mitternacht und einem langen arbeitstag vielleicht bei frauen einfach an einigen stellen ihren betrieb ein, damit genug reserven für die triebsteuerung bleiben, die bei männern (korrigiere mich, wenn ich da wieder was durcheinander bringe) ja eher im hauptbetrieb läuft.
glücklicherweise steht da aber ja das kleine wenn vor meinem satz
wenn denkprozesse mit dem gewicht des gehirns zusammenhängen
womit ich mich prima herausreden kann, dass ich diese kleine unsicherheit durchaus hatte und es doch eher eine frage als eine feststellung war und ich dir auf keinen fall unterstellen wollte, dein (eventueller) gehirnschwund könnte dazu führen, dass du stunden brauchen würdest um die vor- und nachteile von telefonsex gegeneinander abzuwägen.
ich werde dann mal im laufe des wochenendes überlegen welche art lautgebung angemessen ist und denke spätestens montag hattest du auch genug zeit zum nachdenken *zwinker*

frechgrinsende grüße
silke, die so langsam befürchtet wegen OT auf die mütze zu kriegen
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.