Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BigDicks & Chicks
16194 Mitglieder
zur Gruppe
Intimschmuck/stücke
2513 Mitglieder
zum Thema
Großer Penis im Alltag59
Mich würde mal interessieren von den Männern die gerade auch schlaff…
zum Thema
Große Schwänze und was Frauen daran lieben449
Heute geht es um unser bestes Stück. Die Gruppe "BigDicks & Chicks"…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Großer Penis im Alltag: Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

*******_by Mann
73 Beiträge
Themenersteller 
Großer Penis im Alltag: Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
Es ist ganz klar das ein großer XXL Penis seine Vorteile gerade beim Sex hat. Leider aber auch Nachteile im Alltag. Mußte da schon einige Negative Erfahrungen machen.
Angefangen von der Richtigen Unterhose ihn da möglichst Unauffällig verstauen zu können. Weiter beim Unbequemen Raadfahren immer eingequescht, und auch mit enge Jeans so ein Thema.
Ganz schwierig wenn er dann im Alltag mal hart wird.(platzt fast Hose)
Und Thema Frauen und Sex gibt viele die darauf stehen aber auch welche die geschockt sind und Angst haben.

Wie sind eure Erfahrungen im Alltag damit?
Auch die Erfahrung gemacht?
*********son73 Frau
36.553 Beiträge
Ich finde nicht das ein XXL Penis Vorteile beim Sex hat ,irgendwann ist bei jeder Frau Ende ..... eher ist in vielen Stellungen es eher unangenehm und dadurch eher in meinen Augen vom Nachteil .
Was das im Alltag betrifft ,kann ich ja nicht mitreden ,aber ehrlich guck selten den Männern in den Schritt ,eher ins Gesicht .
****Rob:
Und Thema Frauen und Sex gibt viele die darauf stehen aber auch welche die geschockt sind und Angst haben.
Angst? Nein.

Schmerzen? Ja.

Einmal gehabt und nie wieder, so einfach lässt sich meine Erfahrung zusammenfassen.
Beauty's favourite @Argunar (2013)Beauty's favourite @Argunar (2013)
******ool Frau
30.972 Beiträge
Von welchen
Maßen reden wir denn hier?
*****4cm Mann
414 Beiträge
Es ist einfach nur Geil!
Ich genieße es überall in der Sauna am Strand, x in engen Hosen, schon seit der Schulzeit dafür bewundert zu werden.
Es ist einfach geil zu den seltenen echten Ü 20 Exemplaren zu zählen.Die verschmilzten Blicke der Damen, die eindeutigen Angebote und auch Männer mit positiven Komplimenten.
Zu 90% nur positiv.
******nti Mann
40 Beiträge
Ja, es wäre interessant gewesen zu erfahren, von welcher Dimension der Eröffner ausgeht *g*
Meiner Erfahrung ist, daß Frauen die Größe im Bett nur wenig ansprechen. Außer mit Sätzen, ´Du füllst mich voll aus´ etc. oder ´er ist so groß´. Ich habe aber noch nicht erlebt, daß es verlangt wurde oder in irgendeiner Weise schockierend oer essentiell gewesen wäre (außer in manchen Profilen). Wobei ich denke, daß schon rund 20cm von den meisten als groß emp-funden werden.
Ich habe früher gerne enge Slips und Hosen getragen, mittlerweile nervt das aber und ich mag es wenn er Platz hat (und die Partnerin nicht zu mädchenhaft gebaut ist).
Ich würde mich nicht als XL bezeichnen, kann das Gefühl einer gewissen Schwungmasse aber schon genießen.
Unangenehm ist es eigentlich nur, wenn er den Slip seitlich verläßt oder man beim Schlafen oder Beine übereinander legen die Hoden richten muß.
Viele Männer setzen bei der Größe wohl auch auf eine Art autonome Erotik. Ich selbst hätte für mich manchmal gerne noch mehr, vielleicht gerade weil es unpraktischer wird – denn man wird dann sozusagen auf Schritt und Tritt an sein Organ erinnert :-). Aber das muß halt jeder mit sich selbst ausmachen.
Ist ein wenig wie bei manchen Frauen mit den Brüsten schätze ich mal.
Erfahrungen
Ich kann auch nur sagen gerade in der Sauna ist es schon ganz geil wenn man die ganzen blicke sieht dadurch das man ein grösseren penis hat aber gerade beim Sex ist es kein Vorteil..
Viele sagen zwar omg wow so eine riesen Ding bla bla aber schon nach kurzer Zeit merken die Frauen selber wie blöd es eig ist da es entweder einfach nur weh tut oder der auch gerade beim blasen viel zu gross ist also ist es weder für sie noch für mich schön....

Und ich behaupte Mal nur ein Bruchteil der Frauen können mit wirklich grossen penisen umgehen ohne Schmerzen zu haben!! Bzw so daß beide Seiten voll auf ihre Kosten kommen!!

Sry für die eventuellen Rechtschreibfehler!!

LG FRISCHLING
Ich stoße mir den Schwanz meist beim einsteigen in den Bus an.
Ansonsten ist es halt unangenehm wenn er immer wieder aus den Hosenbeinen fällt und auf dem Asphalt schleift. Daher hab ich ihm jetzt ein Käppchen gebaut, damit sind wir safe.
Problematisch ist es natürlich auch, wenn man sich schnell zur Seite dreht - den Schwinger haben schon Passanten abgekriegt.
Wurde zum Glück aber noch niemand ernsthaft verletzt. Ja, manchmal ist die Rakete schon eine Last *schiefguck*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.