Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Slipless
2147 Mitglieder
zur Gruppe
eyes-touch fashion&events
1395 Mitglieder
zum Thema
Welche Unterwäsche findet ihr bei Männern sexy, liebe Damen?85
Ich bin 32, 1 Jahr verheiratet. Es wäre schön, wenn mich meine…
zum Thema
Was für Unterwäsche für mollige Damen?4
Guten Abend liebe Frauen und auch Männer mich plagt schon länger die…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Der Slip der Dame als Teil des Liebesspiels

****030 Mann
15 Beiträge
Themenersteller 
Der Slip der Dame als Teil des Liebesspiels
Hallo liebe Gemeinde,

ich habe ein kleines Fetisch.
Ich finde es sehr erregend, wenn der getragene und nach ihr riechende Slip meiner Partnerin bestandteil des Vorspiels ist. Dabei "zwingt" sie mich an ihm zu riechen, ihn sauber zu lecken o.Ä.

Ich kann nur schwer beschreiben wodrin der Reiz liegt. Etwas die Demütigung (die ja eigtl keine ist), das Spüren meiner Partnerin mit mehreren Sinnen gleichzeitig, das Vertrauen an sowas intimes zu dürfen und ein Bischen das "Verbotene".

Wie sind eure Erfahrungen dazu? Gefällt euch das auch? Wie sehen die Damen das?
Ich rieche und lecke sehr gerne an getragenen Slips, aber zwingen muss mich dazu niemand. *lol*
*******h_HH Mann
108 Beiträge
Ich schiebe den Slip der Dame gerne in ihre feuchte Pussy. Und wenn er so richtig nass ist, ziehe ich ihn an und gehe damit ins Büro - das macht mich sehr an, vorausgesetzt, ich kann die Lady mehr als gut leiden
Dabei "zwingt" sie mich an ihm zu riechen, ihn sauber zu lecken o.Ä.

Ich kann nur schwer beschreiben wodrin der Reiz liegt. Etwas die Demütigung (die ja eigtl keine ist), das Spüren meiner Partnerin mit mehreren Sinnen gleichzeitig, das Vertrauen an sowas intimes zu dürfen und ein Bischen das "Verbotene".

Siehst Du es vorwiegend als Genuss oder als Demütigung bei dom/dev-Sex?
"Er" schreibt...
Bei uns ist es hin und wieder mal ein demütigender, aber auch anregender Teil. Wir lassen es aber nicht beim Sex selber mit einfließen. Sie trägt einen Slip ohne Einlage und wir fangen schon am Morgen an uns gegenseitig zu schreiben. Ich trage an einem solchen Tag meist den Käfig um noch rattiger zu werden und sie sammelt über den Tag ihren "Saft" im Slip, was man ensprechend gut sehen, riechen und schmecken kann am Abend.

Am Abend habe ich dann kniend im Flur auf sie zu warten, damit sie mir ihren Slip zum "auslutschen" verabreichen kann.

Entsprechend ist es bei uns eher ein Aspekt von Herrin/Sklave Spielchen und kein Bestandteil während wir miteinander Sex haben. *zwinker*

LG "Er" von NeueReize
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.