Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Fetisch Trans & Friends
2807 Mitglieder
zur Gruppe
Lack und Leder
6246 Mitglieder
zum Thema
An Männer: Was ist euch lieber, Hintern oder Brüste?233
Was ist euch lieber bei einem Frau soll sie schöne Brüste haben oder…
zum Thema
Po oder Brüste - was ist euer Favorit?76
Männer, worauf fahrt ihr mehr ab: ein hübsches Dekolleté oder ein…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Was kann ich tragen?

Was kann ich tragen?
hallo zusammen,
ich hab mel ne frage. ich bin relativ klein hab wenig busen und po und bin sehr sehr schlank. ich hab schon versucht korsagen zu tragen. das sah aber null aus. habt ihr ne idee was man da so tragen kann wenn man net graddie groeßte ist und noch dazu wenig busen und po hat? aber bitte keinen korsagen. das hab ich durch. sei es ein kleid oder nur bh und slip. ich bin da fuer alles offen.
Klingt traurig.
Kopf hoch, da wird sich doch was richtig tolles finden lassen!
Sag bitte erstmal was Du Dir für Material (Lack/Leder/Latex) vorgestellt hast. Sonst kommen Vorschläge wie Rolli, Hosenrock, Strickmantel, flache Sandaletten usw..
Magst Du es farbig, oder bist Du eher der schwarze Typ?
Was sind Deine Preisvorstellungen?
also lack leder latex waere schoen aber auch samt, da ich nicht sooo viel geld habe waere ne spanne zwischen 0-120 euro angebracht. ih weiss ja im orion haben die schoene sachen aber da passt mir nie was
*wink* Blairwitch
120 Teuro sind schon ein ziemlich knappe Sache und Orion... .
Ich find erstmal persönlich prima, dass Du auch Latex tragen würdest, aber es geht bestimmt erst mal anders, oder?. Ich weiß aber immer noch nicht was Du für Farben gern hast oder wo Du es anziehen möchtest. (ich hab auch nicht nur schwarzes, sondern noch ganz furchtbare andere Klamotten)

Ich versuche es einfach mal mit einer Begebenheit zu umschreiben.
Eine kleine liebe zierliche Freundin von mir fühlte sich wie eine graue Maus und dachte ihr fehlen die „weiblichen“ Rundungen. Klamotten hatte sie genug, aber ein ganz bestimmtes Gefühl fehlte ihr um sich selbst zu achten. Sie wollte angeschaut, wenigstens beachtet werden. So kam die Idee eines völlig neuen Outfits. Ich erst mal nichts ahnend. Da sie sehr klein war und etwas an Höhe gewinnen wollte kamen erst mal paar alltagstaugliche Plateaustiefel her. Nun meinte sie Obenrum fehle ihr etwas. Aber hatte sie oben etwas „beschiss“ gemacht wirkte ihre Hüfte zu schmal. Also, kein Beschiss, ein langes ärmelloses Oberteil kam dazu. (es hätte auch noch die Beschissoption zugelassen) dann gleich noch eine schöne Leggins passend dazu. Nun stand sie da wie eine schwarze Bohnenstange auf Stelzen. Wir lachten und beide fasst eckig, aber waren ja noch nicht fertig. In einen anderen Geschäft hing so eine schöne dunkelblaue, schulterbetonende, langärmelige Kurzjacke aus Kunstleder rum. Passte 1A. Nun passte das alles mit den Leggins nicht und sah blöd aus. Da meinte die Verkäuferin es gäbe da noch Röcke und Hosen in der gleichen Farbe. Oh Gott, ein Rock oder gar eine Hose bei der schmalen Hüfte? Hose schlimm, enger Rock furchtbar. Es ist ein etwas ausgestellter schräger Rock (Zwischending von Mini und Knielang) geworden. Nach hause und Modenschau! Plötzlich stand eine bezaubernd lächelnde junge Dame vor mir und betrachtete sich ganz verliebt im Spiegel. Das "wenige" ist durch wenige Details zu einer klasse Figur geworden.
Später kam noch eine leise Frage ob das wohl nicht zu gewagt sei. Naja ich wusste keine Antwort auf so eine Frage, sie gefiel mir sehr und für den Job waren die Sachen ja auch von vornherein nicht gedacht. Nach einer Weile lästerte sie über die „Kleiderordnung“ anderer und hatte ihren ganz eigenen Stil gefunden. Schnell war sie weg.
LG creature
....nu hab ich bestimmt voll daneben gegauen.....?
**********ature Paar
1.285 Beiträge
Würde mir mal zwei drei teile bei Beate Uhse bestellen. Die haben mittlerweile alles von XS bis XXXL. Du hast dort die Möglichkeit die Kleidung auch wieder umzutauschen wenn Sie nicht passt.
KLEIN???
wo bist du denn klein? 1,65 ist genau die größe, die ich um keinen cm überschreiten möchte. ist genau richtig für flache und hohe absätze. ich bin nur 1,51 und da mein partner 40 cm größer ist als ist, gibt es da schuhmäßig schon probleme. im alltag laufe ich nicht immer mit den ganz hohen hacken rum und selbst mit high heels hab ich deine größe noch nicht erreicht.

das erst mal zu deinem größenkomplex.

mit 48 kg bist du natürlich sehr (zu) leicht. wenn du so unsicher bist, könntest du als erstes versuchen ein paar kilo zuzunehmen. bis 55 kg bist du bei der größe immer noch schlank.

ganz hohe absätze würde ich dir so nicht empfehlen, das bringt nur einen "bohnenstangen-effekt". auf dem photo im profil finde ich deine hüften nicht schlecht.

wie wäre es mit schulmädchenlook? das würde zu deiner zarten figur gut passen. kurzer minirock, spangenballerinas, weiße etwas weiter geschnittene bluse. push ab oder maximizer drunter. ein bisschen pfusch darf ruhig, damit die proportionen stimmen.

lenk die augen des betrachters auf deine schokoladenseite. wenn du glaubst, deine oberweite reicht nicht, dann untenrum sexy, oben normal. bei ebay gibt es günstig mini-lederröcke, auch in ganz kleinen größen. stiefel dazu. deine taille ist schmal, dein bauch flach, also kannst du auch einen hüftrock nehmen, bauch frei lassen und kurzes, evtl etwas gesmoktes oder gebauschtes oberteil. täuscht fülle vor.

röcke und kleider dürfen ruhig etwas ausgestellt oder gekräuselt sein unter der taille, evtl. die schultern optisch verbreitern, z.b. mit kleinen schulterpolstern.

bin nicht die große modeexpertin, aber vielleicht konnte ich dir ein wenig helfen. mach dich vor allem frei davon, dass du zu klein bist. konfektion wird nach körpergröße 1,68 geschnitten, da bist du dran.
hallöchen...
...ich kenne das problem auch *g*

bei einer körpergröße von 163cm mit 41kg *ggg*

in sexshops schau ich erst gar nicht groß nach, da eh alles viel zu groß ist *g* *zwinker*
ich hab halt manchmal echt glück und find was passendes, ich geh einfach immer mit offenen augen durch die läden (sowohl "normale" läden - gibts heutzutage oft auch fetischfummel - als auch fetischläden) & wenn mir was gefällt und es mir passen könnte, probier ichs an...
ich gehe aber niemals einkaufen mit dem gedanken "so und heut hol ich mir das und das", denn da bin ich dann immer nur frustriert *hae*
habs erst letztens mal wieder probiert, wollt mir'n strapsgürtel kaufen... vergiss'es, nach 5std hab ich aufgehört zu suchen...

Gruß Bianca
********eden Frau
14.455 Beiträge
@Blairwitch
Schau Dir hier:

http://www.samt-und-seide.com

die Klamotten der Designerin Carmen Martinez an - tolle Sachen zu günstigen Preisen.

Gruß
Eva
@Blairwitch
Hey Du,, vielleicht solltest du mal bei Ebay rein schauen da gibt es auch ne menge kleider in Gothicrichtung oder Metal, denk doch mal das du so etwas hörst so von deinem Foto her ist das auf einem Festival gemacht worden oder?? Wenn du lust hast dann meld dich mal bei mir, würd mich freuen! Metalgrüße! *ggg*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.