Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Bi Freunde Ost
2076 Mitglieder
zur Gruppe
BDSM-Bi /Schwul /Lesbisch
2118 Mitglieder
zum Thema
Fantasie: meine Frau hat Sex mit anderen Männern120
Ich bin seit ca. 6,5 Jahren mit meiner Frau in einer Beziehung bzw.
zum Thema
Wie Phantasien ausleben?11
Vielleicht kennt jemand von euch das auch, bzw. hat Erfahrungen und…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Bin unsicher: Bi-Fantasien als Passiver ausleben?

*******0_by Mann
1 Beitrag
Themenersteller 
Bin unsicher: Bi-Fantasien als Passiver ausleben?
Ich habe seit geraumer Zeit Fantasien Sex mit einem Mann zu haben und dabei den passiven Part einzunehmen.
Der Wunsch wird irgendwie immer stärker. Allein die Vorstellung macht mich total heiß. Das ist aber erst seit ca Jahren so und nun wird es immer stärker.
Aber ich bin mir irgendwie unsicher das real auszuprobieren.

Zum einen frage ich mich:
Wie und wo lernt man leicht Gleichgesinnte kennen?

Zum anderen aber auch:
Wie fühlt sich das überhaupt an als Passiver?

Vielleicht mögt ihr mal berichten, wie und wo ihr zu eurem ersten Bi Kontakt gekommen seid.

Vielen Dank!
**********ylove Mann
58 Beiträge
Bi-Männer finden...
Möglichkeit 1: Gehe mal in ein Pornokino. Siehst du einen Mann mit Schwanz in der Hand fragst du höfflich, ob du ihn blasen darfst. Mehr als eine Absage kannst du nicht bekommen, aber die meisten sagen nicht nein bei einem jungen Mann.

Möglickeit 2: Aussagekräftiges Profil mit Bildern edit Mod wolfscat : Nutzungsbedingungen
****_AA Mann
2.580 Beiträge
Bi Erfahrungen
kann man auch in einer Gaysauna sammeln.
Vorteil man sieht den Mann so wie er ist.
Eine erektion ist auch ok, jeder ist geduscht. In der Dampfsauna geht es unsichtbar kuschelig zu, fast wie in einem Darkroom. Und das spannende daran ist, dass man nicht weiß wen man gestreichelt hat, oder von wem man gestreichelt wurde, natürlich nur wenn man zu mehreren rein geht.
Wenn dir keiner gefällt hattest du einfach nur einen schöne Saunatag.
Nun ich will dir nicht zu nahe treten aber JC bietet doch die Möglichkeit hier Kontakte zu knüpfen um Erfahrungen zu sammeln. Da muss man nicht zwangsläufig in Pornokinos oder Gay-Sauna.
Ich hatte durch JC und anderes Portal schon nette Kontakte zu Paaren und Singles, oftmals entwickeln sich Dates völlig anders als man es eigentlich gedacht hat und alleine deshalb lohnt es sich " Kopfkino " umzusetzen mit dem Ziel auf reale Treffen. Wenn du unsicher bist und es auch offen kommunizierst, so wird bei einem realen Treffen nicht die Welt untergehen, wenn du sagst, nein ist doch nicht mein Fall.
Probier es
Wir glauben, du solltest dies einfach mal ausprobieren. Unser er kam wegen ihr auf den Geschmack. Sie wollte mal zwei Männer bei, Sex sehen. Er hat mir diesen Wunsch erfüllt und große Freude daran gehabt
*********bidwt Mann
9 Beiträge
Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft.
Zur Freischaltung

*******111 Mann
9 Beiträge
Bi
Hey, ja man sollte es einfach ausleben bevor es zu spät ist im Leben....
*********bidwt Mann
9 Beiträge
Na ja, irgendwie schon. Aber ich stehe auch nicht zu 100 pro auf Männer, dennoch stell ich mir oft vor gefickt zu werden. Wie passt das zusammen?
*******111 Mann
9 Beiträge
Das passt doch 100% zusammen...wir haben alle eine weibliche und eine männliche Seite an uns...
*********bidwt Mann
9 Beiträge
Hattet ihr keinen Respekt/Angst vor eurem ersten Mal?
*******111 Mann
9 Beiträge
Respekt sicherlich, aber Angst nein. Es ist etwas geiles und heißes und man vertraut sich, dann passt es wunderbar
*********bidwt Mann
9 Beiträge
Ich habe ehrlich gesagt weniger Angst davor seinen Schwanz im Hintern zu spüren, sondern mehr vor dem rund herum. Ich meine man muss ja erstmal sich mit jemanden in einer Bar verabreden etc.
***ie Mann
283 Beiträge
Habe mich auch hier angemeldet in der Hoffnung, genau diese Fantasie ausleben zu können. Gibt zwar noch andere Möglichkeiten im Internet, bei der die Zielgruppe eher sogar unter meinem eigenen Alter liegt, aber irgendwie ist das für mich alles noch etwas befremdlich. Für mich muss irgendwie erst eine Art Sympathie zum potentiellen Partner bestehen, bevor ich mich auf so etwas einlassen würde. Angst hätte ich sicher keine, aber ein leichtes Unwohlsein wäre nur am Anfang vermutlich vorhanden.

Ich bin mir sicher, wenn ich es 1x ausprobiert habe, wird sich die Hemmschwelle legen, aber dazu muss es erst einmal kommen *g*

edit: Ich würde mir um das drum herum gar nicht soviel Gedanken machen. Ich kann natürlich nur von mir selbst ausgehen, aber wenn du merkst, dass dir dein Gegenüber sympathisch ist, legt sich die anfängliche Unsicherheit bestimmt (so ist zumindest auch mein eigener Plan) :p
*******111 Mann
9 Beiträge
Genau so ist es
Einfach nur geil
Auch mich bewegten Phantasien, die ich ausleben wollte, so verbrachte ich einen Abend in einer Gay-Sauna, in der ich gleichzeitig meine devoten Neigungen entdeckte. Seither besuche ich regelmäßig Pornokinos um meine Neigungen auszuleben.
*********bidwt Mann
9 Beiträge
Ich weiß nicht. Ich stell mir es so vor, dass ich mich mit jemanden nett schreibe. Irgendwann trifft man sich auf ein Bier und quatscht. So wie ich es mit einen Kumpel auch machen würde. Später trifft man sich zu Hause und schaut zusammen einen Porno. Und entweder ich liege am Ende breitbeinig auf der Couch und genieße wie er meinen Hintern fickt oder ich habe mir nur einen runtergeholt. Aber irgendwie wollen immer alle gleich Sex:(
****e56 Mann
79 Beiträge
Hallo
ich glaube es braucht unheimlich lange um die Hemmschwelle zu überwinden.
Ich habe diesen Wunsch, habe mich aber bis heute nicht getraut
Unsicher
bin ich auch. Bin zwar sehr neugierig, tue mich aber unheimlich schwer damit die Personen anzuschreiben. Ich hoffe immer, wenn ich mir Profile ansehe, dass mich dann mal jemand anschreibt. Ok, ich weiß, dass ich dann auch den ersten Schritt machen sollte, ist aber echt nicht einfach...
Habe mir aber fest vorgenommen die Hürde zu nehmen. Vieleicht hat ja jemand ein Tip, wie ich den ersten Kontakt herstellen sollte?
ich bin der neue , grins !!
um einen typen kennezulernen mußt du in die szene gehen . nur als ganz passiver wirst du es schwer haben ! weil der andere möchte ja auch zu seinem recht kommen . etwas mußt du schon bereit sein dafür zu tun . probier es aus und du wirst sehen was geht oder auch nicht !

lg frank
Die wichtigst Regel...
...ist die, dass du alles nach deinem Tempo machst und dich nicht stressen lässt. Du musst nur dran denken, dass das dann dein erstes mal ist und es sollte doch schön werden und nicht in einem Fiasko enden. *zwinker*

Als Tipp kann ich dir nur mitgeben, dass du nicht primär an den Sex denken solltest.
Triff dich doch mal einfach so mit anderen Männern auf ein Getränk. Also einfach daten und wenn es passt und er dir sympatisch ist, kann ja mehr daraus entstehen. So hast du es auch selbst in der Hand, ob du weitergehen willst oder nicht. *g*

Zum kennenlernen empfielt sich z.B. eh Joyclub in den bestimmten Gruppen oder auch andere Gay Dating Portale. (einfach Googeln *zwinker* )
will auch
bei uns ist es auch so. mein schatz würde gerne mal zusehen wie ich einen schwanz lutsche, lecke mit der hand bearbeite.sie könnte das voll genießen. bei mir wird der drang auch immer größer da die vorstellung einfach geil ist.aber jemanden zu finden bei dem es passt, ist schon schwierig. gebe die hoffnung aber nicht auf.
*********1964 Mann
31 Beiträge
Gedanken
Auch ich habe die gleichen Gedanken mit ein wenig Erfahrung. Hoffe hier ein Paar zu finden
wo sie zuschaut, ihn führt und mir langsam den Weg zeigt.
LG
****e56 Mann
79 Beiträge
Bi Fantasie
Das suche ich auch
Leider scheint das sehr sehr schwierig zu sein
Gedanken
Hi Leute,
bei mir ist das so, das ich momentan auch gerade kontakt zu einem Mann habe, wir haben uns zwar noch nicht getroffen, aber wir haben es so ausgemacht das wir es langsam angehen lassen. Denn wir sind beide einsteiger und wir sind auch noch unsicher wie das erste Trefen sein wird. Nun ich bin der meinung das man es in Ruhe angehen sollte da es sonst auch in die Hose gehen kann.
*********_1_ni Mann
6 Beiträge
Ging mir auch so.
So geht's mir auch schon länger, ca 1,5 Jahr.
Bin auch hetero, aber wenn ich ein harten schwanz sehe, werde ich immer geil.
Habe seit längerem schon einen Kontakt aus der gegend über ein großes Portal gefunden.
Erst diverse outdoortreffen und Orale erfahrungen gesammelt. Vor kurzem haben wir es dann zeitlich geschafft ein treffen bei ihm zu hause einzurichten.
Gemütlich ein Filmchen laufen lassen und haben unser bestes Stück gegenseitig verwöhnt.
Dann kam es dazu das ich auch etliche entjungfert wurde.
In ein paar tagen wird es wieder soweit sein. Dann bin ich auch besser vorbereitet und weniger aufgeregt um mich mal richtig rannehmen zu lassen.

Ich wünsche dir viel Glück.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.