Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Safer Sex
1022 Mitglieder
zur Gruppe
Mediziner-Profis in Weiß
857 Mitglieder
zum Thema
Piercing an der Klitorisvorhaut oder Christina?19
Hallöchen :) Ich mache mir schon länger Gedanken, ob ich mir ein…
zum Thema
Brustwarzenpiercing.... sehr schmerzhaftes stechen???646
Ich habe nun 6 Piercings. Nun will ich mir die Brust durchlöchern…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Intimpiercing

Intimpiercing
Ich steh total auf Piercings, besonders Brust und Intimbereich find ich total geil *ggg* .
Bin jetzt am überlegen ob ich mir die Klitorisvorhaut stechen lassen soll.
Hat hier jemand so was? Und wenn ja, vertikal oder horizontal?
Vorteile, Nachteile?
Wäre über jedes Kommentar dankbar

Brust kommt bei mir erst im September/Oktober dran (leider), hat aber andere Gründe.

Danke schon mal *
********chen Paar
22 Beiträge
Du weißt schon das dein Kitzler taub werden kann , wenn nur ein paar milimeter verkehrt gestochen wird!
Und einen Profi erkennst du erst wenn es abgeheilt ist !!
Habe selbst 5 Intim Piercings und spreche aus Ehrfahrung!!!
Schmerz
Autsch
Hatte bis jetzt aber immer Glück!!!! *lol*
Bei der ArbeitBei der Arbeit
****st Mann
786 Beiträge
Intimpiercing
Hallo...

also du meinst das Kitzlerhäutchen und nicht den Kitzler..also keine Angst vor irgendwelchen Horrorgeschichten. Das Kitzlerhäutchen gehört ,mit zu den häufigst gestochenen weiblichen Intimpiercings. Bei einem guten Studio brauchst du in keinster Weise Angst zu haben, daß etwas falsches gestochen werden könnte. Nur ist das Kitzlerhäutchen anatomisch nicht bei jeder Frau ratsam. Horizontal oder vertikal ist natürlich geschmacksache...wobei..das Horizontale doch viel mehr Möglichkeiten an Schmuck bietet. Wird das Kitzlerhäutchen von den Schamlippen verdeckt sollte es vertikal gestochen werden. Mit Zylocaine läßt sich das Kitzlerhöutchen sehr gut betäuben. Die Verheilzeiten sind sehr kurz..das es Schleimhäute sind, die sehr gut durchblutet sind...ist das Piercing bereits nach 2 Wochen komplett ausgeheilt. Mit einer Entzündung ist nicht zu rechnen, da es ständig Kontakt mit Eigenurin hat und somit ständig desinfiziert wird.

Artist
********chen Paar
22 Beiträge
Die Sache mit dem Eigenurin ist mir fragwürdig?! da der Körper ja seine Abfallprodukte ja auch über den Urin ausscheidet oder liege ich da falsch??
Das es schnell abheilt ist richtig , jedenfalls schneller als ein Ohrring!!
**al Paar
195.226 Beiträge
JOY-Team 
eigenurin
kann artist nur zustimmen, eigener bzw. urin allgemein wurde früher schon immer dazu benutzt, offene wunden zu desinfizieren! galt und gilt als naturmittel! *zwinker*
würde mir auch gern eins stechen lassen, die frage ist nur, woran ich einen passenden piercer erkenne, weil das erkennen hinterher sicher keine erfahrung ist, die ich machen will, das ist mir zu riskant...
eine frage noch... habe gelesen, dass das horizontale stechen nicht empfohlen wird, da es zu unempfindlicheit des kitzlers führen soll, stimmt das?
ziska,
habe es auch horiz und davon habe ich bis jetzt nichts gemerkt, dass es irgendwas beeinträchtigt.
denke mal, dass es immer noch viel irrglauben gibt in dieser beziehung, denn es ist noch nicht allzusehr verbreitet oder wird nicht offen drüber gesprochen.
danke, das beruhigt...
naja, mal sehen, ob ichs wage...
Intimp.nicht so schlimm
*ggg* Guten Tag, ich weibl.habe auch eines mir stechen lassen.Hatte angst davor aber trotzdem getan. Dann gelacht denn ein guter Pierc. merkt man kaum. In ein erfahrenens Studio gehen und lieber hier nicht sparen am Material.Dann kann dem nichts im Wege stehen. Nach 2 Tagen alles wieder ok. *fiesgrins* Viel Freude damit
:-(
ich will mir auch eins machen lassen, aber wolle will das nicht....

Catha
mach es, ist total genial, ich habe es gewagt... und bin froh drüber...
und ihm wird es dann auch gefallen, glaub mir!!

*ggg*
******eak Mann
803 Beiträge
Ich geb Ziska recht
ich will mir auch eins machen lassen, aber wolle will das nicht....
Catha

Cat sagt dazu:
Also ich muss Ziska da mal recht geben.
Mein Ex wollte das auch nie. Und mein jetziger Freund unterstützt mich da in jeglicher hinsicht. Ich habe es jetzt auch machen lassen und bin mehr als zufrieden. Es sieht richtig neckisch aus. Und ich finde auch das du bei deinem Körper deine eigenen Entscheidungen treffen solltest.
Und falls es WIRKLICH nichts für dich sein sollte ... hey es ist nur ein piercing ... man kann es zur not wieder entfernen.... !

so long
LG & Kuss

Cat
Wolle du jeck!
Ciao Wolle,

lass es ihr machen, ist SUPERGEIL!!!
Meine Frau überlegt auch schon ein Par Tagen, Ich finde es SG, aber Sie muss es wollen!

Also Lass Es Ihr Machen!!!!

Saluti,
D *cool*
Mein Mann steht auch überhaupt nicht auf Piercings, was mich ehrlich gesagt wenig stört. Da bin ich dann doch ziemlich Rücksichtslos.

Was mal ne Idee wär, ist in jede Schamlippe nen Ring durch und dann ein Schloß davor hängen. Ein moderner Keuschheitsgürtel *lol*
stimmt, wäre doch mal den spaß wert, den gesichtsausdruck des mannes zu sehen...
*lol* *lol* *lol*
"Intiempiercings"sind für uns zu einer absoluten Leidenschaft geworden...
Letztes Jahr zu Ostern sind wir das erste Mal gemeinsam ins Studio gegangen und mit der Zeit haben sich da schon so einige Piercings im Intimbereich angesammelt.....und ich habe immer noch offene Wünsche und werde sie mir auch erfüllen !!! Es sieht doch erotisch aus und hat auch ein total geiles Tragefeeling.... Also nur Mut zum Intimpiercing es ist schon eine tolle Sache...... Die Schmerzen sind übrigens lange nicht sooo...... schlimm wie von vielen behauptet wird...!!! Der schöne Anblick entschädigt dann für Alles.....
Viel Spaß!!!
stimmt...

tat zwar schon ein wenig weh, aber nach ein paar sekunden hat der schmerz nachgelassen und der anblick hat für alles entschädigt...

und wem es nach ner zeit nicht mehr gefällt, der kann es einfach rausmachen..
Hallo,
ich hab eine Frage, ich bin interressiert an ein Intimpiercing, da wollte ich fragen tat das weh und wo wird das genau reingemacht?
Und weiß vielleicht jemand von euch wo in Dessau und Umgebung ein Piercer ist der das gut kann und sauber arbeitet da ich aus Dessau komme!
Danke für eure Antwort!

Bianka
Ps: Und bringt das ganze was? (Außer Optisch?)
die frage ist doch, wo du dir das piercing stechen lassen willst...
klitorisvorhaut (vertikal, horizontal), schamlippe (innen, außen) uvm... da gibt es sooo viele möglichkeiten...
weh tut es eigentlich nicht und wenn, dann nur ganz kurz...
ob es was bringt? JAAAAA!!!
auf alle fälle!
Bei der ArbeitBei der Arbeit
****st Mann
786 Beiträge
Intimpiercing
Hallo ANBIPA...

also Angst brauchst du nun wirklich nicht zu haben..denn man kann diese Piercings sehr gut betäuben. Auch wenn es niemand schafft ,dir diese Angst zu nehmen...du wirst sehen, daß es halb so wild ist.
Es wäre wohl eher unnormal keine Angst zu haben..aber glaube mir..sie ist unbegründet.
Die Frage ...bringen Intimpiercings was...wird mir oft von Kunden gestellt...
Und diese Frage beantworte ich als Piercer immer ehrlich...
was sicher ist..wenn es dir und deinem Partner gefällt..zumindest eine optische Stimulation. Doch solltest du nicht davon ausgehen, daß ein Piercing dir körperlich einen allzu großen Lustgewinn bringt.
Also...ein Piercing, was dich zum Höhepunkt bringt gibt es leider nicht..sonst würde dies auch die Reibung deines Slips schaffen....die Geschichten, die von Intimpiercings und Stimulanz erzählt werden sind meist etwas übertrieben *g* Aber sehe dieses Piercing als ein wunderschönes schmückendes Piercing an, was Freude und Phantasien weckt, wenn man es sieht.

Grüße Artist
nur geil...
...will noch mehr!!!
find auch nicht das es weh tut oder ähnliches was man immer so hört!!
nur mut *zwinker*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.