Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Sauna Rhein-Main
966 Mitglieder
zur Gruppe
Singles Rhein-Main
645 Mitglieder
zum Thema
Clubs in Rhein/Main und Unterfranken7
Welche Clubs könnt ihr aktuell im Rhein/Main Gebiet bzw.
zum Thema
Clubs im Rhein-Main-Gebiet mit Frühstück.....1
Wir sind auf der Suche an dem ein oder anderen freien Tag mal in…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Hat jemand SWC-Empfehlungen fürs Rhein-Main-Gebiet

Hat jemand SWC-Empfehlungen fürs Rhein-Main-Gebiet
Nachdem wir nun letzten Freitag zum aller ersten Mal in einem Club, auf Empfehlung von einem Joyclub-Paar *zwinker*, in der Oase in Rödermark waren, sind wir wohl ein bischen auf den Geschmack gekommen.

Da die Oase für uns jedoch ziemlich weit ist, suchen wir nun auch was in der Nähe von Wiesbaden. Muss auch nicht immer so teuer sein.

Hat jemand einen Tipp für uns? Wir haben natürlich schon recherchiert und mehrere Clubs in der Nähe per Internet gefunden. Dazu gehören:

Swingerclub No. One in Rüsselsheim,
Privater Treff Frankfurts Rossini´s , (sehr geheimnissvolle Webseite),
treff dessous in Hofheim-Wallau, (???)
Spritzehaus in Mainz

kann uns jemand dazu was sagen? Habt Ihre eine bessere Empfehung? Wo gehen wir nach den überaus postitiven Erfahrungen in der Oase besser nicht hin? Da wir noch Anfänger sind, sind Gangbang-Parties nicht das was wir suchen.

Aber was wir neben einem weiterem tollen Erlebnis in einem Swingerclub noch suchen, ist ein passendes Paar, mit dem wir unsere Erfahrungen austauschen können, ev. auch mehr.

Grüsse aus Wiesbaden

paar2244
******_he Paar
45 Beiträge
suchen auch
suchen auch seriöse im Rhein Main Gebiet
fantasy
sehr zu empfehlen, klein aber fein
******dus Paar
884 Beiträge
wir wollen mal ins joekreutzers nach Darmstadt. Schaut doch mal unter http://www.joekreutzers.net/ nach ob es euch zusagt.
Wir waren leider auch noch nicht da, sonst könnten wir euch weitere Infos geben.
******_he Paar
45 Beiträge
Wenn ihr dort wart
könnt ihr ja noch mal eure Erfahrungen dazu beschreiben.
Atlantis in Mainz
In Eurer Liste fehlt noch das Atlantis in Mainz-Finthen. Ein kleiner aber feiner Club mit netten Gästen. Nicht von der etwas nichtssagenden Fassade abhalten lassen. *pfeil* Autobahnabfahrt Finthen, nach dem Ortseingang links in eine unscheinbare Sackgasse.
******dus Paar
884 Beiträge
könnt ihr ja noch mal eure Erfahrungen dazu beschreiben.

Das wir aber sicher erst nächstes Jahr werden. wenn ihr solange noch warten könnt, dürft ihr gerne anfragen ob wir schon waren.
also wenn ihr einen gefunden habt im RMG...

der bissel auf pärchen aus ist und niciht so einen hohen solo m überhang hat...

sagt bescheid.

wir sind es uns evtl auch am überlegen *G
*****404 Mann
27 Beiträge
Spritzehaus
Würde ich einem Paar, dass nicht auf Herrenüberschuss pur steht, nicht
wirklich empfehlen !

In diesem Club sind in der Regel 1-3 Dauergäste in Form von Frauen anwesend und Paare sieht man hier nicht sehr oft.......... *achtung*

LG
Martin
*****404 Mann
27 Beiträge
Oase in Rödermark..........
War früher unser Stammclub und auch wir haben aus Kostengründen auch
mal andere Clubs versucht.......

In Ausstattung, Ambiente und Buffet kommen nur ganz wenige Clubs
an diesen Level heran *achtung*

Qualität hat halt wie überall im Leben seinen Preis !

LG
Martin
das sind ja schonmal ein paar Aussagen
ersmal Danke! Lasst euch aber bitte nicht abhalten, fleissig weiter zu schreiben *ggg*

K&S
*****404 Mann
27 Beiträge
Noch ne Aussage..........
Hallo paar2244,

ich denke es hängt schon mit euren Neigungen und Vorstellungen zusammen, welcher Club zu Euch paßt........... *zwinker*

Also sucht ihr einen Club nur mit Paaren oder auch mit Solomännern ?

Unsere Erfahrung ist begründet auf Clubbesuche seit Mitte der neunziger Jahre !

In reinen Pärchenclubs ist die Stimmung unseres Erachtens zurückgegangen, d.h. es sind im Laufe der Jahre immer weniger Paare
anwesend gewesen, die auch an Partnertausch teilhaben wollten.
Viele Paare üben eine passive Rolle aus, d.h. sie vergnügen sich nur untereinander und beobachten ihr Umfeld.
Vor zehn Jahren ging es da deutlich heftiger zu auf den Matten.... *ggg*

In Clubs mit Einlaß von Einzelherren geht es da deutlich heftiger zu, so unser Eindruck, allerdings steht und fällt die Stimmung mit der Anzahl der
Soloherren im Verhältnis zur Anzahl der Paare.

Bei Verhältnissen von Paar zu Einzelherren größer als 1:2 hat man schnell den Eindruck verfolgt zu werden, soll heißen du gehst mit deiner Frau/Freundin auf die Matte und eine "Meute" von 5-6 Herren folgt Dir unaufgefordert........

Also hier hat der Betreiber eine verantwortungsvolle Rolle, das Verhältnis zu steuern.

Viele Clubs die als reine Pärchenclubs gestartet sind, mußten im Laufe der
Zeit auch Einzelherren zulassen, da ansonsten wirtschaftlich der Ofen ausgegangen wäre !

LG
Martin
******_he Paar
45 Beiträge
Herrenüberschuss
wollen wir nicht den das wollen wir nicht.Pärchenclubs sind Pärchenclubs.
*****FfM Mann
534 Beiträge
Rossini's FfM
... hat, wenn ich mich recht erinnere, mal sehr schlechte Kritiken im Journal Frankfurt bekommen.

Die hatten mal (länger her) eine Recherche mit anonymen Besuchen laufen. Vielleicht findet sich auf deren website (Journal Frankfurt, Rhein-Main-Net) noch etwas darüber im Archiv.

Eigene Erfahrungen dazu habe ich (leider) keine.
Liebe Grüße
clubs rhein-main
viele clubs im Rhein-Main-Gebiet sind mittlerweile dazu übergegangen, den "Herrenüberschuss" mit Profifrauen zu befriedigen, auch wenn das von den Betreibern immer erbost abgestritten wird.
Meiner Meinung hat dies aber auch gewisse Vorteile vor allem für Paare: der Rattenschwanz, die Herrenkarawane, hält sich in Grenzen und die Matten werden nicht immer so belagert, sobald sich jemand drauf niederlässt. Andererseits kann es in solchen Clubs für aktive Frauen oder Paare schon ein Problem werden, potente Mitspieler zu finden, wenn die schon vorher systematisch gemolken wurden.
Meine Empfehlung: fantasy und susiundjuergen
...
@ hukkfinn
susi und jürgen?
fantasy Mainz?

also im Internet konnt ich dazu nichts finden *snief* Deshalb fehlen die wohl auch in meiner ersten Auflistung....

Gibts da ne homepage, wo man sich mal Vorabinfos holen kann?

@*****404

vielen Dank für Deine aufschlussreichen Ausführungen, ist gut als "Greenhorn-Paar" von einem "alten" Hasen *zwinker* Tipps zu bekommen!

@**le

Also soweit ich das hier sehe, kristallisiert sich nur die Oase als der Club heraus, den man bedenkenlos besuchen kann.



Hab da noch einen Tipp in Koblenz der Bamboo Club, auch nicht billig und die veranstalten auch reine Paareabende. Kennt das jemand?

Gruss K & S
****yx Mann
1.059 Beiträge
@paar2244
susiundjuergen findest du hier im joyclub unter swingerclubs; oder hänge an den namen einfach ein de an, damit landest du auf deren homepage.
Kurze Empfehlung
Definitv empfehlenswert ist die Oase in Urberach, nähe Frankfurt.
Klasse Location, schöne Menschen, angenehmes Klima.
Durchschnittsalter zwischen 25 und 35, wobei es sicherlich
auch nach oben und unten Ausreisser gibt.

Ist allerdings nur für Paare zu besuchen .....

http://www.club-oase.de

Gruß
******_he Paar
45 Beiträge
Club Oase
scheint dann wohl doch das beste hier in der Gegend zu sein,wie man so hört.
fantasy
ist ebenfalls im Joyclub unter SC Hessen aufgelistet
Hier aufgelistete Clubs
sind alle mehr oder weniger ausser >>FANTASY-OASE-KREUTZER<<
Herrenüberschussclubs mit arrangierten Frauen. Für erfahrene Swinger sicherlich kein Problem, wenn auch für Paare ein OBUlUS verlangt wird. Wenn für Paare Eintritt Frei wie z.b. im Fantasy, wird auch erwartet das Paare mit Singles aktiv werden.......
Das BBB Big Bamboo ist wohl , zumindest für uns eines der besten Clubs, garantiert keine Profi Damen, sehr gutes Preis Leistungsverhältnis durch TOP - Essen.
In den o.g Clubs würdenwir eher lieber nix Essen.
Ebenfalls obsolut Top das Dolce Vita in Ingelheim einfach mal guggeln, für uns der Beste Club da nur 100 km ( Wir sind bei Heidelberg und haben auch nix gescheites vor der Türe )
*****404 Mann
27 Beiträge
Clubs im Raum Heidelberg.......
Hallo Tanjasteve,

wir kommen aus dem Raum Eberbach/ Hirschhorn am Neckar und
müssen auch immer den Rhein-Neckar-Raum verlassen, um einen
vernünftigen Swingerclub anzusteuern.

Können also euren Eindruck von den umliegenden Clubs ausdrücklich
bestätigen !

Gruss
Martin
sorry
aber was heisst hier >>w i r>> *snief2*
LAUT pROFIL BIST DU sINGLE *frage* *achtung* *frage*
*****404 Mann
27 Beiträge
Mein Profil...........
Hallo Tanja + Steve,

meine Antwort auf eurer Posting gehört zwar nicht zum Thema,
aber stellt euch vor, ich habe eine Lebensgefährtin mit der ich seit
über zehn Jahren auch Swingerclubs besuche, MMF-Treffen mache.

Das heißt aber doch nicht zwingend, dass meine Lebensgefährtin ein
Bestandteil meines Profiles ist und ich mit Ihr hier Paare oder einzelne
Männer suchen muß - oder ?

Mein Hobby, das ich alleine teile sind Bukkake - Gang Bangs, die ich zusammen mit meinem Freund Jacob organisiere und dies ist der Inhalt meines hiesigen Profils !

Einverstanden ???

Liebe Grüsse
Martin
Oase weit ?
Also, wenn man/frau in Wiesbaden wohnt ist doch die Oase nicht weit !! Oder fahrt Ihr da mit dem Fahrrad hin? Allerdings, sie ist teuer, aber, da stimmen wir den anderen zu, auch ziemlich unerreicht, was das Ambiente und das Publikum angeht. Wenn Ihr schoene Ausstattung wollt und mit muffligen, unfreundlichen Paechtern zurechtkommt und Euch uebergewichtiges Publikum der aelteren Bauart nicht abschreckt ist auch das LeCoq in Woerrstadt eine Erfahrung wert. Das ist 25 min. von Wiesbaden (mit einem normalen Auto! ohne Stau). Manchmal koennt Ihr Glueck haben und dort neben dem aetzenden Stammpublikum auch nette Leute treffen. Ansonsten gibt es in Koblenz noch das BigBamboo, kommt der Oase naeher was Qualitaet des Essens betrifft, ist aber nicht so gut ausgestattet wie LeCoq.

LG

K & F
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.