Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Anonymer Männer-Blowjob
3398 Mitglieder
zur Gruppe
Altersunterschied
6225 Mitglieder
zum Thema
Blasen (Was denkt Frau)239
Mich interessiert ja mal was Frauen dabei denken wenn Sie einem Mann…
zum Thema
Wie viele Schuhe nehmt Ihr mit?50
Wochenendausflug. Freitag auf Samstag oder so. Mit Übernachtung…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Was denken Frauen wenn sie einem Mann einen blasen

Was denken Frauen wenn sie einem Mann einen blasen
Hallo,mich wurde mal Interessieren,was Frau denkt,wenn sie einem Mann einen bläst.
Wenn man manche beobachtet,könnte man denken,sie sind schon beim Schuhe kaufen oder lecken an einem Eis was nicht schmeckt oder ähnliches.
was denken sie wirklich.
****low Frau
8.452 Beiträge
*nachdenk* was ich später noch einkaufen muss?

Fragen gibt's, die gibt es gar nicht *kopfklatsch*
*****_68 Mann
8.512 Beiträge
Ganz klar ... "Man ist der dick man" ... *smile*

Fragen gibt es ...

Aber mal ehrlich ... da ist wohl alles drin ...


Al
********_bln Frau
10.977 Beiträge
******eld:
Wenn man manche beobachtet,könnte man denken,sie sind schon beim Schuhe kaufen oder lecken an einem Eis was nicht schmeckt oder ähnliches.

Woran genau machst du das fest bei "manche" und wie sollte das Gegenteil davon aussehen, damit dir der Gedanke nicht kommt?
*******na57 Frau
22.152 Beiträge
JOY-Angels 
Ich werde nie wieder unbeschwert ... äh .... na gut.

Ich denke nichts. *crazy*
Ich spüre seine Erregung und das macht mich in den meisten Fällen auch an.
****ne Frau
8.412 Beiträge
was ich später noch einkaufen muss?

*haumichwech*
War genau das Erste was mir auch einfiel *smile*

Und der nächste Gedanke: och ist der niedlich *rotfl*
was denken sie wirklich.

An was denkst Du denn, wenn Du mit einer Frau im Bett bist?! *skeptisch*

Ich denke weder an Einkaufslisten, Schuhe oder ähnliches. Sondern genieße und beobachte, ob es gefällt, ob ich die Intensität ändern kann/muss und was er wohl gleich mit mir anstellen wird.

Phantasie und den Kopf ausschalten sind die Zauberwörter. Und mit Kopf ausschalten, meine ich mal nicht an den Alltag zu denken.
******t33 Frau
81 Beiträge
Denken?
jetzt sollen Frauen auch noch dabei denken?
*****e68 Frau
276 Beiträge
Ach du meine Güte!
WARUM WOHL ist Sex die entspannendste "Tätigkeit" überhaupt? Eben WEIL man da nicht denken muss, und der Kopf kann mal ganz gepflegt Pause haben.

Wer das nicht kann, sollte daran arbeiten, denn es gibt nichts Erfüllenderes! Schuhe, Einkaufsliste, Job.... Ich glaub es hakt!

Da streiche ich doch bei dem Spruch "Cogito ergo sum" einfach mal das "g", und zack ergibt sich eine ganz neue Bedeutung *smile*

Wenn ich denn dabei denke, dann nur, dass ich in dem Moment meinen Spaß habe und ihm ebensolchen bereite. Dass ich bemerke, wie unglaublich erregend es ist, wenn ich spüre und höre, wie sehr ihn das anmacht, wenn ich in meiner Spielerei variiere. Dass mir das Vibrieren längs der Harnröhre verrät, wie weit er ist. Und dass ich DAS natürlich nutze für eine weite Varianz - und für süße Quälerei. Also wenn ich es mir recht überlege, denke ich wohl doch recht viel, ohne dass ich das als solches bezeichnen würde *smile*
*****ess Frau
18.691 Beiträge
Vielleicht gibt es ja aber Frauen, die gar nicht so gerne blasen und das nur für ihn machen, um ihm einen Gefallen zu tun? Und dann in der Zeit eben an etwas anderes denken, um die Zeit scheller rumzukriegen?
*nixweiss*
*****882 Mann
65 Beiträge
Dann hätte ich aber lieber keinen geblasen, will mir ja nicht lustlos oder gespielt lustvoll die Nudel lutschen lassen.
Will in den Augen sehn wie geil es sie macht und dass es ihr Freude bereitet, merkt man doch als Mann wenn die Bläserin es nicht mit Herzblut und Leidenschaft bei der Sache ist.
Wenn ich daran denke, was ich denke, wenn ich lecke, ich glaube einfach Nichts, genieße den Moment und die Geilheit.
@sin_less
Warum machst Du es dann überhaupt?

Als Gegenbeispiel: Ich möchte nicht von einem Typen geleckt werden, der das eigentlich nicht mag und dabei die Fußballbundesliga Ergebnisse durchgeht, damit die Zeit schneller rum geht.

Sex soll Spaß machen, Gefühle teilen und sich aufeinander einlassen ...
**********true2 Paar
7.654 Beiträge
Dass es einfach nur geil ist und dass ich ihn so geil mache, dass er bald kommt. Das erregt mich.
*****ess Frau
18.691 Beiträge
*********lace:
@*****ess
Warum machst Du es dann überhaupt?

Ich habe doch nicht von mir geschrieben.

Ich habe lediglich gefragt, ob es vielleicht solche Frauen gibt. (?)

Ansonsten wüsste ich nicht, wie die TE überhaupt auf das Thema gekommen sein soll.


*****882:
Will in den Augen sehn wie geil es sie macht

Ich guck dem Mann nicht in die Augen dabei.
(Wäre auch bissel schwierig.)
*****882 Mann
65 Beiträge
In die Augen gucken ist je nach Position der Dame schon drin, meine Freundin hält beim Blasen sehr gerne Augenkontakt, macht mich auch an. Meinte aber eher ich als Mann kann ja, falls die Dame mir nicht gerade ihren Rücken zudreht, ihre Augen sehn und diese deuten.
ok,
Ich muss mich bei euch entschuldigen,was für eine blöde Frage ich gestellt habe.
Bin neu und unerfahren,bitte höflichst um Entschuldigung.
aber
Wie sieht es aus wenn man fremd geht.
*****ess Frau
18.691 Beiträge
******eld:
aber
Wie sieht es aus wenn man fremd geht.

Das ist ja nun eine völlig neue Frage, wofür ein neuer Thread passend wäre.

Oder meinst du Blasen beim Fremdgehen?

Da wird ja wohl die Frau erst Recht das Ganze genießen.
Ansonsten:
warum sollte sie mit einem Typen fremdgehen, wenn ihr der Sex und das Blasen mit ihm keinen Spaß macht?

Ich sehe den Sinn darin nicht.

Der einzig Personenkreis, wo ich es mir noch vorstellen könnte, wären Prostituierte, die das dann mechanisch tun oder dem Kunden vorgaukeln, dass sie es geil finden, weil es ja ihr Job ist.
aber
Was würde sie denken,wenn sie fremd bläst und der kerl sagt danke und geht.sie hat doch nix davon.
Kein orginoch sonst wo an fassen.also nix ausser blasen gewesen.kommt man sich da nicht billig vor
*****one Frau
13.323 Beiträge
Was würde sie denken,wenn sie fremd bläst und der kerl sagt danke und geht.sie hat doch nix davon.
Kein orginoch sonst wo an fassen.also nix ausser blasen gewesen.kommt man sich da nicht billig vor

warum billig? wenn sie es gern macht und zwar auch für sich- wo ist das problem?
aber
Was würde sie denken,wenn sie fremd bläst und der kerl sagt danke und geht.sie hat doch nix davon.
Kein orginoch sonst wo an fassen.also nix ausser blasen gewesem
Woher weißt Du das denn so genau - bist Du dabei? Und warum ist es dann "fremdgehen"?
ich
Bin der angeschissene gewesen,der es nach her erfahren hat.
********_bln Frau
10.977 Beiträge
http://www.joyclub.de/my/3393652.lissyfeld.html Ich frage mich langsam was du eigentlich mit diesem Thread erfahren willst. Deine Fragestellung empfinde ich als schleierhaft, da sie nicht den genauen Hintergrund wiederspiegelt und was du eigentlich los werden willst.

Ob man hier im Joy neu ist oder nicht hat aus meiner Sicht nichts mit einer gesunden Fragestellung zu tun.

Ich hatte dich folgendes gefragt:

Woran genau machst du das fest bei "manche" und wie sollte das Gegenteil davon aussehen, damit dir der Gedanke nicht kommt?

Bisher kam keine Antwort. Überlesen oder bewusst ausgelassen?

Dann redest du auf einmal vom fremdgehen und nun vom "blasen lassen" und dann ohne weiteres verschwinden.


All diesen Dingen liegen doch andere Handlungen voraus. Was hat zudem das denken beim blasen mit dem Fremdgehen bei dir zu tun und weshalb sollte Mann sich einen blasen lassen und danach wieder urplötzlich ohne alles andere verschwinden?

Da fehlt das dazwischen wie es zu der einen oder anderen Handlung kommt.

Vielleicht schreibst du ansatzweise deine erlebte Situation nieder und formulierst daraus die Frage? *nixweiss*
********tete Frau
7.373 Beiträge
also
ich kann und will dabei nicht denken.

denn ich blase sehr gerne.
*********ancer Frau
1.748 Beiträge
Mir ist absolut schleierhaft, was die Fragen sollen und ob es da einen Kontext gibt, aber gut:

Gedankenfetzen zwischen der Erregung, die keine Denkerei zulässt:
"Geiler Schwanz", "Hmmm, lecker", "Hoffentlich findet er's genauso geil wie ich", "Soll ich ihn ein bisschen ärgern?", "Ach nein, er ist so heiß dabei", "Oh Gott, ich steh auf ihn", selten auch " kommt er bald oder was?".
Beim Fremdblasen ist das nicht anders, ich stehe ja auf den Mann, mit dessen Schwanz ich das Vergnügen habe.

Bist du etwa einfach sitzen gelassen worden, nachdem du ihm nen Blowjob verpasst hast? Falls ja, was hast DU denn dabei gedacht *lach*

Nein ernsthaft mal, ich denke, du wurdest betrogen, deine Freundin aber von ihrem Was-auch-immer nach dem BJ einfach sitzen gelassen?
Tja, da sie davor wohl nicht wusste, dass er danach direkt abhauen würde, wird sie sicher ähnlich gedacht haben, wie oben beschrieben.
Oder, wenn sie ahnte, dass der Typ nicht ganz koscher ist: Dann war es vermutlich eine ziemlich selbsterniedrigende Situation, die sie sich besser erspart hätte und sie wird dabei eher daran gedacht haben, was er wohl tun würde, wenn sie den BJ verweigert.
Augen auf, Kopf und Intuition ein, dann gerät man eher nicht an solche Männer.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.