Anal Piercing

 
07. Mai 2007
Anal Piercing

Hallo,

hab da mal ne Frage. Hat hier jemand schonmal was von einem Piercing beim Mann oder Frau im Analbereich gehört? Würde mich sehr Interessieren wenn jemand dort schon Erfahrung gemacht hat und vielleicht sogar ein Foto davon zur Verfügung stellt *g* Bin gespannt auf eure Antworten.

Lg sunnyboyhl
 
08. Mai 2007

Man(n) kann sich denn Damm Piercen lassen. Das geht. Aber Anal selber glaub ich eher ned. Das ist die Infekionsgefahr zu groß und Verletzungsgefahr. Aber mutige Vorraus *fiesgrins*
 
08. Mai 2007
die rosette zutackern lassen

wäre die logische konsequenz , oder...
 
08. Mai 2007

Das war jetzt ein Spaß, ja? Ich will doch nicht ein Leben lang im Stehen verbringen, mit gespreizten Beinen rumlaufen. *schock*
 
08. Mai 2007

Öhm... Steve-O von Jackass hat sich mal beide Arschbacken kurz vor der Rosette zusammen Piercen lassen, aber sonst habe ich es noch nie irgendwo gesehen oder gehört. Interessierst du dich nur dafür oder hast du es bei dir auch selbst vor? Kannst ja mal in einem Piercingstudio vorbei schauen.

VenusFluegel (m)
 
08. Mai 2007

ich hab das schonmal gesehen....
das war ein eindeutig weiblicher hintern...
das piercing wurde nur einmal duch den schließmuskel gestochen...
nun, wie soll man den verlauf beschreiben....
eintritt: ... dem natürlichen verlauf der vagina folgend...
einstrich:... kurz vor erreichen des "loches"
austritt: ... sichtlich aus dem "inneren"

wie lange das gedauert hat zum abheilen, keine ahnung.... schaut mal bei wildcat de nach, ist so eine adresse für piercing/tattoo etc...
ob das bild gefaket war, keine ahnung... sah zeimlich echt aus...

Ich fand es schon heiß, habe auch keine bedenken einen piercer zu finden, der das macht (weil: jedes piercing ist körperverletzung)...
meine bedenken gehen eher in richtung abheilen / infektionen....
da müsste ich mir ja für die nächten x-wochen etwas besonderes einfallen lassen....
 
08. Mai 2007

hi!
also ich (das männl. maeusi) habe ein dammpiercing , dazu könnte ich was beisteuern.
Es ist neben dem brustwarzenpiercing eindeutig ein dem träger lust bringendes piercing!
Das stechen war sehr interessant, von wegen der einzunehmenden stellung (zwei nette damen haben meine beine gehalten) ist aber sehr schnell abgeheilt.
wer mehr wissen will muss eben fragen!
 
09. Mai 2007
Hmmm...

Ja, ich will mehr wissen, also frage ich...

Was genau muß man sich unter einem Dammpiercing vorstellen???
 
09. Mai 2007
@EngelundFee

das Piercing am Damm liegt genau zwischen Hodensack und Rosette.
Habe mir auch eins machen lassen....
Da liegste auf dem Rücken ziehst die Beine an, sieht etwa so aus als wenn eine Frau Entbindet*Sorry der Vergleich*
Und dann kommt der Ring wie in meinem Fall genau Mittig durch.

Und wie vorredner schon sagte: Bei mir war es absolut Unproplematisch und nein hat kein Auagemacht.

Im Grunde ist es ein Oberflächenpiercing.

Das direkt durch die Rosette das wird Normalerweise an der Innenseite also zum Damm gestochen.
Ich will es mir auch machen lassen, nur wurde mir von Chirugischer also Ärtzlicher Sicht Bedenken ausgesprochen.
Nicht das Abheilen äusserlich sonder innerlich
Und der Piercer sollte wenn Möglich schon wirklich Artzliche Hintergrundwissen haben wenn er solche Piercings macht.


LG Dunkel_Elf
 
09. Mai 2007

sucht mal bei google nach

Guiche

und dann auf Bilder klicken.... dann sieht man so eines
 
09. Mai 2007

Hab grad mal gegoogelt......schön ist etwas anderes, aber jedem das seine! Ich frag mich auch, ob dieses Piercing reinigungstechnisch nicht auch etwas "delikat" ist...na ja
ToNi
 
10. Mai 2007
dammtechnisch ...

.. gibt es da wohl keine probleme , wie ich mir hab bestätigen lassen ! aber ein ànalpiercing` ???? soll das jetzt bedeuten sich das futtloch zutackern zu lassen ? - oder nur batzenweise jeweils die eine und dann die andere hälte vom brötchen ?
 
10. Mai 2007

unter dem vom autor genannten analpiercing kann man sicherlich folgendes verstehen...
ihr kennt alle sicherlich Damen, die in er Lippe ein Loch und einen geschlossenenn ring tragen... oder ?
wenn ihr euch das vorstellen könnt, denkt z.b. einfach mal, das es nicht die lippen, sondern der schließmuskle ist.
 
11. Mai 2007
Was

es nicht alles gibt. Mann lernt nie aus.

Aber für mich wäre das nichts.

LG

Neptun
 
13. Mai 2007
Durch den Schließmuskel??

Und was ist dann wenn man für große Königstiger muss?? Reisst man sich da dann nicht alles auf?? Na gut die kann auch mal etwas feuchter sein,aber eigentlich dürfte es doch schmerzhaft sein beim Toilettengang.. oder will man das etwa?? *frage* *schock*
Lg

Mehr zu Anal Piercing

  • Lack-Set Sexy Vamp
    Lack-Set Sexy Vamp, Gr. XL
    Die Lady kommt in schwarzem Lack Erotisch und elegant zu sein ist gar nicht einfach?
    Preis: 52,95 EUR
  • Bondage-Tape
    Bondage-Tape, rot
    Für die fesselnde Lust!Bondage-Tape von der Rolle! Einfach benötigte Menge abschneiden…
    Preis: 13,95 EUR
  • schwerer Ledercockring - S
    schwerer Ledercockring - S
    mit Sand gefüllt. Aus Kalbsleder gesteppt Breite 1,5 cm, Gewicht ca 45g, mit…
    Preis: 33,95 EUR