Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Schönheit der Füße
1778 Mitglieder
zur Gruppe
Fuss Dominanz & Trampling
960 Mitglieder
zum Thema
Wie sexy findet ihr große Füße bei Frauen?59
Da ich weibliche Füße als etwas sehr reizvolles empfinde, würde mich…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Problem - kleine Füße

Problem - kleine Füße
Als Mann habe ich außergewönlich kleine Füße. Ich habe schon versucht mir die Männerschuhe in der kleinsten Größe 39 zu bestellen - leider die sind immer zu groß und zu breit. Die Größe 38 habe ich noch nie getroffen. Deshalb seit vielen Jahren bediene ich mich immer in der Damenabteilung und kaufe mir ganz normal Damenschuhe: Sportschuhe, Slipper, Mokassin, Stiefeletten, manchmal sogar Stiefel, alles meistens mit dem Absatz bis zu 4 cm. Ich besitze aber auch Damenschuhe die Absatzhöhe bis 12 cm haben - diese trage ich aber nur zu Hause.
Ich kann einfach keine passende Männerschuhe finden. In der Damenabteilung dagegen kann ich immer etwas finden. Ich muss gestehen, dass ich manchmal, wenn ich die Damenschuhe auf extrem hochen Absätzen zu Hause trage, erregt bin. Im Alltag aber passiert so was nie, ich betrachte die Damenschuhe, die ich trage, als normale Schuhe. Ich fürchte nur, dass ich vielleicht zu den Schuhfetischisten zähle. Das macht mir etwas Angst. Vielleicht soll ich mich auf die flachen Absätze beschränken? Was meint ihr? Wer kann mir einen guten Rat geben?
Wozu brauchst du einen Rat, wenn du dich wohl fühlst?

Ist doch egal, wo du deine Schuhe kaufst und in welcher Abteilung.

Wenn du zu Hause bist und dich das tragen hoher Schuhe erregt, vor wem willst du dich rechtfertigen? Und warum?

Versteh ich net ganz, wo dein Problem liegt.
Wohlfühlen
Aber genau darum geht es mir: ich fühle mich nicht wohl, weil:
1. manche, mit denen ich darüber gesprochen habe, sagen, dass ich Fetischist bin
2. unsere Gesellschaft akzeptiert solche Männer, die Damenschuhe tragen überhaupt nicht (die Frauen dürfen Männersachen tragen, aber umgekehrt geht es offensichtlich nicht)
3. ich will nicht als Schwul oder Fetischist bezeichnet werden, weil ich kein Schwul bin und schon das Wort Fetischist klingt für mich gleich "unnormal"
@rotbaum11
Hi rotbaum11!
Wie sollen wir das denn ansonsten bezeichnen, wenn
nicht Fetisch? Es ist in Deinem Fall doch ganz eindeutig.
Wenn Du Schuhe nicht in der Herrenabteilung findest, ist
Es normal, wenn Du in der Jugendabteilung danach suchst.
So macht es unsere Freundin, die sehr zierlich gebaut ist
Und in der Damenabteilung nichts findet.
Da Du aber bei den Damenabteilung nach Schuhen suchst,
ist Dein Fetisch Realität. Ob Du das jetzt hören willst oder
auch nicht!
Bussi!
Harald
Ist ja auch nix schlimmes dran. Scheiß auf die Gesellschaft! Seit wann interessiert Menschen, was andere denken? (es sei denn, diese Menschen sind dir wichtig)
*******dsee Paar
3.050 Beiträge
nicht kleine füße, sondern kalte füße...
das ist unser problem... *idee*
@Mahara211 - Kinderabteilung
Soll ich in der Jugendabteilung nach den passenden Schuhen suchen oder in der Kinderabteilung? Hat Kinderabteilung überhaupt die Größe 39???
Hast du dir schon die Schuhe aus der Kinderabteilung gesehen?
Bin ich in deinen Augen nur deshalb Fetischist, weil ich kleine Füße habe und keine passenden Herrenschuhe finden kann? Bitte, sei nicht böse, aber so scharfe und kritische Antwort habe ich nicht erwartet. Ich suche nach der Antwort und glaub mir, ich brauche keine Vorurteile...
Die Lösung
Hi!
Wir sind ganz sicher, dass wir das Sortiment in der
Jugendabteilung kennen und beurteilen können.
Schau mal in unser Profil, da findest Du einen Hinweis
auf unseren Sohn. Und rate mal was er mit seinen
10 ½ Jahren für eine Schuhgröße hat? Genau, 39!
Also, geh in die Jugendabteilung, dort findest Du
Schuhe in Deiner Größe und Dein Problem ist gelöst!
Viele Bussis!
Marlis & Harald
Peinlich
Es ist für mich peinlich in der Kinderabteilung die Schuhe zu kaufen. Wirklich. Ich kann das nicht anders beschreiben, aber lieber werde ich etwas in der Damenabteilung kaufen. Außerdem sind die Kinderschuhe auch nicht besser als Herrenschuhe (breit und total hässlich). Ich brauche wirklich passende und schöne Schuhe und Kinderabteilung ist für mich keine Lösung.
@rotbaum11
Sei doch mal ehrlich zu Dir selbst. Du kaufst dir Damenschuhe, weil es angeblich in deiner Größe keine passenden Schuhe gibt, was ja so nicht stimmt. Es gibt ja schließlich immer Schuhe die etwas größer oder kleiner ausfallen, so dass du mit Sicherheit ein paar Schuhe finden würdest, wenn Du möchtest. Aber das ist ja auch gar nicht der Punkt.

Du sagst doch, dass es dich erregt wenn du Frauenschuhe trägst, also ist es mit Sicherheit ein Fetisch für dich, vielleicht auch eien Art deine Weiblichkeit auszuleben.
Was ist denn schon so schlimmes daran, stehe doch dazu und vergiß das Rechtfertigungsblabla von wegen Schuhgröße etc..

Ich gebe dir Recht, ansehnliche Männerschuhe gibt es nur wenige, immer nur seit Generationen diese häßlichen klobigen Treter oder ein paar miefige Sneakers, aber trotzdem, was ist schon "unnormal" daran, ein Fetischist zu sein. Es gibt sie heier zu tausenden; Narzissten, Selbstbeweihräucherer, Geld-, Gummi-, Lack-, Leder-, Busen-, Po-, Fuß-, Blut-,
Windelfetischisten usw. und unzählige mehr, da befindest du dich in guter Gesellschaft. *zwinker*
*****lut Mann
1.193 Beiträge
new rock
schau doch mal generell in die schuh-abteilungen von gothic online-shops rein ... insbesondere die schuhmarke "NEW ROCK" hat verschiedene modelle für frauen, die dank breitem absatz und prägnanter machart sehr männlich wirken ...
New Rock-Schuhe schocken!
Hi!
Ich habe mehrere Schuhe von New Rock. Sie alle sind
viel zu schwer und klobig, und somit für den Alltag
nicht geeignet.
Aber sie sehen absolut geil aus! Eben etwas für echte
Männer!
Ich trage sie ausschließlich in Clubs oder in Swingerbars!
Bussi!
Harald
@senno
Aber das ist gerade das Problem: Ich will nicht in die Ecke mit den Fetischisten nur deshalb gesteckt werden, weil ich kleine Füße habe und mir Damenschuhe kaufe. Erregt bin ich nur selten (wie ich schon geschrieben habe) und nur bei diesen Schuhen, die jeden normalen Mann erregen (high heels).
Ich verstehe das Problem jetzt, ehrlich gesagt, auch nicht ganz.

Ich habe gerade mal 20 Sekunden fürs googlen "Herrenschuhe Größe 38" verschwendet und bin mühelos fündig geworden.

Also wo ist jetzt nochmal das Problem genau?
@Lyriker
Wo hast du die Herrenschuhe in der Größe 38 gefunden? Ich habe so etwas in keinem Geschäft gefunden. Noch mehr: Im Februar habe ich bei einem Verkäufer die Herrenschuhe von Clarks in der Größe 38 bestellt (ich habe im Geschäft 40 probiert - zu groß, nach 2 Monaten kam 39 - zu groß). Endlich kam die Antwort, dass kleiner geht nicht, es gibt bei Clark keine Herrenschuhe, die mir passen könnten. In demselben Geschäft hat mir die Verkäuferin Damenschuhe verkauft.
Mir ist auch nicht ganz klar, warum du dann nicht in die Kinderabteilung bei den Jungs suchst. Wenn es bei den Männern erst ab 40 anfängt, wirst du doch dort fündig oder nicht?
@Hi Lyriker!
Hi Lyriker!
Spar Dir die Mühe, rotbaum11 hat ein ganz anderes
Problem! Les mal zwischen den Zeilen!
Harald
Das denke ich auch. *zwinker*
@Mahara211
Was für ein Problem hast du bei mir entdeckt. Sag doch laut, auch wenn du das alles mit dem Wort Fetisch beschreiben willst (warum so unbedingt, weiß ich auch nicht).
****tb Frau
51.556 Beiträge
JOY-Team 
Ist es dein Fetisch, rotbaum11?

lg
triplex
@xxxotb - Fetisch oder nicht
Das ist gerade meine Frage, ob das bei mir Fetisch ist oder doch nicht? Kann mir jemand eine GUTE Antwort geben? Wenn ich GUTE Antwort verlange, dann bedeutet das: Bitte nicht gleich kritisieren, spucken und beschimpfen. Ich bin auch ein Mensch mit einem großen Herzen und sicher kein MASOCHIST.
****tb Frau
51.556 Beiträge
JOY-Team 
Bitte nicht gleich kritisieren, spucken und beschimpfen
Das konnte ich nicht feststellen.

Ich denke verlangen kann sowieso niemand etwas *zwinker*

Wenn du nur Antworten lesen willst, die dir gefallen, solltest du keinen Thread im öffentlichen Forum eröfffnen; im Rahmen unserer Spielregeln ist auch das Hinterfragen eines Sachverhalts erlaubt, da es in der Regel zielführend ist.


Liebe Grüße
Mod
xxxotb
@xxxotb - Fragen
Ja, die Fragen erwarte ich und bin ich für jede Frage dankbar, die zu einer Lösung führt. Deshalb antworte ich: Ich hoffe, dass ich kein Fetischist bin, aber eben bin ich mir nicht sicher.
Lies bitte alles, was man hier schreibt statt meine Frage zu beantworten. Ist das (in manchen Fällen) nicht die reine Kritik und Beschimpfung? Das macht wirklich keinen mutig hier in diesem Forum nach irgendwas zu fragen.
****tb Frau
51.556 Beiträge
JOY-Team 
ich fürchte nur, dass ich vielleicht zu den Schuhfetischisten zähle. Das macht mir etwas Angst. Vielleicht soll ich mich auf die flachen Absätze beschränken? Was meint ihr? Wer kann mir einen guten Rat geben?

Die Welt ist nicht schwarz-weiß, rotbaum11. Manchmal hilft ein Perspektivenwechsel. Sag uns doch konkreter, was dein Problem ist? Vielleicht entwickeln wir dann noch andere Gedankengänge...

Wer Erwartungen hat, wird oft enttäuscht. Ist ne Frage der Einstellung. Aber das nur am Rande.


Liebe Grüße
Mod
xxxotb
Problem
Mein Problem kann man in 3 Punkten fassen:
1. Ich habe kleine Füße
2. Ich kaufe mir immer nur Damenschuhe (als Lösung meines ersten Problems)
3. Ich befürchte, dass ich ein Damenschuhfetischist bin (weil ich mir manchmal auch Damenschuhe kaufe, die ich nue zu Hause trage).
Ad. 1: Keiner kann meine Füße vergrößern und breiter machen.
Ad. 2: Bis jetzt habe ich nur einen Rat gehört, dass ich mir kinderschuhe kaufen soll (das ist aber für mich peinlich und die gefallen mir ebenso gut wie die Herrenschuhe=Herrenflossen).
Ad. 3: Manche in diesem Forum sagen etwas, was mir so klingt: Du bist ein blöder perverser Fetischist.
Was soll ich also tun?
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.