Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Sexspielzeug
1291 Mitglieder
zur Gruppe
Hoteldates
33841 Mitglieder
zum Thema
Beckenbodentraining mit Perifit - Erfahrungen?3
Die Suche hat nichts ergeben, daher mache ich mal dieses Thema auf…
zum Thema
Beckenbodentraining für den Mann: Erfahrungen?6
Ich habe im Forum einige Beiträge über das Beckenbodentraining für…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Erfahrung mit Elanee-Konen fürs Beckenbodentraining

*******8_sn Frau
5 Beiträge
Themenersteller 
Erfahrung mit Elanee-Konen fürs Beckenbodentraining
Hallo ihr Lieben,

ich bin neu hier und lese schon ganz gespannt eure Forenbeiträge....habe leider noch nix über die ELANEE-Konen hier gefunden.
Wollte fragen ob unter euch jemand ist, der diese schon mal probiert hat und Erfahrung hat wie und ob sie funktionieren.
Hab die mir jetzt recht günstig bestellt und würde damit gern meinen Beckenbodenmuskulatur etwas auf Schwung bringen.

Hoffe das sich ein paar nette Leute von euch einfinden und ein kleines Kommentar dazu abgeben kann.

Lg die cherry88
Nicht so ganz...
Hallöchen!

Ich habe mit diesen ELANEE-Konen noch keine Erfahrungen machen können. Allerdings benutze ich die Liebeskugeln regelmäßig, um meine Beckenbodenmuskulatur zu stärken! Ich habe nach wenigen Wochen schon einen deutlichen Unterschied gemerkt!

LG Lola
*******8_sn Frau
5 Beiträge
Themenersteller 
Liebeskugeln hab ich ja auch....

nur habe gelesen das diese Konen einen noch besseren Effekt bringen sollen....und da ich es schwer finde für länger die Liebeskugeln drin zu behalten....hab ich gedacht man kann mit diesen "Gewichten" trainieren, um sich dann auch mit Liebeskugeln für länger zu "bestücken" und evtl. auch mit größeren und schweren als die normalen

wie gesagt hoffe auf den Trainingseffekt....und wollte klein anfangen
Diese Liebeskugeln gibt es aber auch in unterschiedlichen "Gewichtsklassen"... ich hab auch für den Anfang erst einmal leichtere genommen... aber viel Erfolg bei diesen Konen;-)
Damit hat meine Freundin ganz gute Erfahrungen gemacht, wurden Ihr von der Hebamme empfohlen. Sie hat schon nach 4 Wochen deutlich Verbesserungen gespürt, hat allerdings auch langsam und mit kleinen Größen angefangen und diese dann auch erst mal kurz getragen.
Hallo,
ich habe die nach meiner ersten Entbindung vor 11 Jahren sogar vom Frauenarzt verschrieben bekommen. War schon ziemlich komisch damals für mich, aber die Dinger haben einen super Erfolgt gebracht. Ich kann sie nur empfehlen!
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.