Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Amateur Porno Projekt
2890 Mitglieder
zur Gruppe
Pornos
2427 Mitglieder
zum Thema
Über Sex reden in der Kennenlernphase408
Ich bin etwas ratlos. Ich habe einen Mann kennengelernt der mir…
zum Thema
Pornos? Das ist doch nur was für Männer! Oder!?370
Gerade in der letzten Zeit und in der jetzigen Situation zeichnen…
Katja in focus
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Porno Videos mit Küssen, Liebe machen etc

********ness Mann
378 Beiträge
Themenersteller 
Porno Videos mit Küssen, Liebe machen etc
Mich würde mal interessieren von denen,die gerne erotische Videos schauen:
Ich vermisse Pornos, in denen nicht nur penetriert wird, sondern die auch Szenen. das Kennenlernen, ein romantsiches Diner, Tanzen über erste Begegnungen, die Verführung, Entkleidung zeigen.
Insbeondere intnsives Küssen vermisse ich. Bin ich da der einzig? Normalerweise befriedigt die Porno Industrie die Vorlieben der Zuschauer.
****769 Frau
2.286 Beiträge
..und am Schluss wird geheiratet..
😉
Wären da nicht diese Erotikfilme, die es in den 90ern immer nachts im TV gab, eher was? So richtig mit Handlung drumherum?🤔
Ich denke, wenn man in den Kategorien bei Pornos intensiv schaut, findet man auch welche mit viel Küssen oder vlt. unter 'romantisch' schauen..es gibt doch eigentlich für jeden was.
*******ant Frau
26.886 Beiträge
Bei Pornos spule ich meistens mehr vor, als ich tatsächlich gucke.
Was du beschreibst, @TE, gehört für mich definitiv dazu (zu dem, was ich vorspule).

Es gibt aber einige neuere Produktionen, die auf das Drumherum/ das Zärtliche Wert legen. Hier in der Mediathek könntest du
z. B. fündig werden.
******_wi Paar
8.234 Beiträge
In der Regel findet man entweder Filme mit Handlung und erotischen, aber selten pornografischen Szenen, oder Pornofilme, wo aus dem Stand heraus Sex stattfindet, weil mindestens einer der Akteure als notgeil hingestellt wird (gerne die Frau, die schon ausläuft und nur noch an ficken denken kann, wenn sie nur einen Mann ansieht).

Pornofilme mit Handlung sind zu teuer in der Produktion. In dem Markt, wo es zu viele kostenlose Alternativen gibt, wird das ökonomisch sinnlos sein.

Sex, wo sie z.B. das vordere Bein so hochgestellt hat, dass man bei der seitlichen Aufnahme die Kopulation nur erahnen kann, findet man heutzutage ja schon öfter in Filmen. Egal, ob es eine Liebesschnulze oder ein Tatort ist. Natürlich sind die Brüste mit den Nippeln dabei meist deutlich zu sehen und die dürfen auch mehr oder weniger stark befummelt werden (zumindest wenn es keine US-Produktion ist). Auch sind nackte Menschen, und seit einiger Zeit auch mit sichtbaren Schwänzen, nicht mehr tabu (ebenfalls nur dann, wenn es keine US-Produktionen sind). Dafür braucht es nur ein Produktionsjahr, was nicht zu lange her ist.

Also wäre die von dir gesuchte Art Film eher z.B. ein französischer Film, in dem Sex als ganz normaler Bestandteil der Hauptpersonen mit mehr Detail gezeigt wird. Nicht immer würde das bei uns um 20:15 Uhr im TV sendefähig sein und wird daher eher nach 22 oder gar 23 Uhr gezeigt.

Arte und 3sat sind dazu die besten Quellen. Zuletzt z.B. die Erstausstrahlung des Films "Unmögliche Liebe", wo man durchaus gesehen hat, wie er sie leckt (nicht wie im Porno mit seinem Kopf von hinten oder seitlich und dafür Möse in Großaufnahme, sondern von ihrem Blickwinkel aus und unrasiert).

Expliziter als diese waren noch Filme wie
• "SM Richter" (wahre Geschichte, der Richter wurde wegen Körperverletzung und Zuhälterei verurteilt, dabei wollte seine Frau all dies von ihm; explizite SM-Szenen),
• "Shortbus" (mit schnittfreiem Autofellatio bis zum Abspritzen bereits in der Eröffnungssequenz und mehrfachen unzensierten Sexszenen im weiteren Verlauf),
• "Im Reich der Sinne" (wahre Geschichte, die mit dem Tod beim Sex [beim Orgasmus ging die Atemkontrolle schief] und post mortem dem Abschneiden des Penis als Andenken endet, absolut pornografisch, mehrere Fetische, zunächst verboten, dann gerichtlich als Kunst eingestuft, daher nicht indizierbar),
• es gab noch einen anderen, dessen Titel mir nicht einfällt, wo sie ihm im Auto während einer (zur Handlung des Films wichtigen und deshalb nicht rausschneidbaren) Unterhaltung einen ausführlich bläst, bis er ihr in den Mund spritzt, etc.,
die alle ungekürzt und unzensiert auf Arte oder 3sat (selbstverständlich kostenlos und werbefrei) gelaufen sind.

Eine old school Programmzeitschrift kann da gute Dienste leisten.

SM Richter:
https://de.wikipedia.org/wiki/SM_Richter
https://www.moviepilot.de/movies/sm-richter
https://www.filmdienst.de/film/details/544167/sm-richter
https://www.filmstarts.de/kritiken/230125.html

Shortbus:
https://de.wikipedia.org/wiki/Shortbus
https://www.fernsehserien.de/filme/shortbus

Im Reich der Sinne:
https://de.wikipedia.org/wiki/Im_Reich_der_Sinne
https://www.fernsehserien.de/filme/im-reich-der-sinne
*****ssA Frau
2.238 Beiträge
Zitat von ********ness:
Porno Videos mit Küssen, Liebe machen etc
Mich würde mal interessieren von denen,die gerne erotische Videos schauen:
Ich vermisse Pornos, in denen nicht nur penetriert wird, sondern die auch Szenen. das Kennenlernen, ein romantsiches Diner, Tanzen über erste Begegnungen, die Verführung, Entkleidung zeigen.
Insbeondere intnsives Küssen vermisse ich. Bin ich da der einzig?

Du bist bestimmt nicht der Einzige....aber für mich wären diese, von dir beschriebenen Szenarien, nüscht.
Ich spule vor, wenn zu viel Story vorhanden ist...ich möchte Porno sehen,wenn ich mich für Einen entscheide.
Es gibt allerdings auch Kategorien, wie ,,sensual Sex" , ,,Slowsex" etc, die deutlich mehr Fokus auf Leidenschaft, Knutschen usw legen.
Dieses Genre genieße ich auch durchaus...aber ich benötige keine Vor - oder gar Nachstory.
*******581 Frau
1.026 Beiträge
Du könntest mal schauen, ob Filme von Bellesa was für Dich sind. Die sind zumindest sehr sinnlich, auch wenn nicht viel Handlung drumherum ist. Aber ein bisschen. Manchmal schau ich die ganz gerne.
*******er58 Mann
912 Beiträge
Je älter ich werde und je länger ich Pornos gesehen habe, macht mich auch eine Szene, die echte Zuneigung und ein brennendes Feuer der Protagonisten und Protagonistinnen für einander zeigen, mehr an, als der bloße Porno-Standart (lecken blasen ficken abspritzen). Dabei sind mir die wirklichen Gefühle von Lust ein starker Anmach-Faktor. Was mich zu sofortigem Lustverlust führt sind die künstlichen Oh's und Ah's aus aufgespritzten Lippen, die nach Porno-Regie-Vorstellung Geilheit oder Orgasmus darstellen sollen. Deshalb mag ich die selbstgedrehten Pornos gerne, auch wenn die Aufnahmequalität nicht so toll ist. Heiraten müssen die Darsteller*innen für mich aber dann doch nicht...
********ness Mann
378 Beiträge
Themenersteller 
@******_wi
VIELEN DANK
haben als erstes das von vorgeschlagene Video SM Richter angeschaut, perfekt. Genau danach suchen wir. Im Gegensatz zum Geschichte der 0 sehr realistische Darstellung eine masochistischen Frau . So werdem auch Normalos verstehen, wie eine Frau nur dann zum Orgasmus kommt, wenn sie starke Schnerzen empfindet
Gibts bei Amazon zum Leihen oder kaufen, lohnt sich sehr für 7,99€,
https://www.amazon.de/SM-Richter-Gene-Bervoets/dp/B08DP5YDR3
ein Lehrfilm, und
sehr geeignet für eine lange Mastubation Session, auch für Frauen.
******_wi Paar
8.234 Beiträge
@********ness

Freut mich zu hören. *hutab*
********ness Mann
378 Beiträge
Themenersteller 
Das von @******_wi empfolene Video SM Richter zeigt sehr eindringlich und authentisch,dass es einer masochistischen Frau durchaus möglich ist, auch ohne vorherige Erziehung und/oder behutsame Einführung und Einübung , wie oft empfohlen, von null auf einhundert zu switchen. Auch ein safe word benötigt sie aus gutem grund nicht.Sie liebt es von Anfang an sehr hart.Vielleicht wäre es auch kontraproduktiv gewesen, hätte er ihren Wunsch nach harter Auspeitschung schon bei ihrer Auspeitschung nicht erfüllt oder sie darum hätte betteln müssen, vielleicht hätte sie dann Männer als ihre Herren nicht akzeptiert in Zukunft und sie wäre ungkücklich und sexuell ihr Leben lang unbefriedigt gewesen.
Deshalb mein Rat, auch und insbesondere für Anfängerinnen; unbedingt ansehen
********ness Mann
378 Beiträge
Themenersteller 
sry es musste heissen: schon bei ihrer ersten Auspeitschung statt bei ihrer Auspeitschung
********ness Mann
378 Beiträge
Themenersteller 
Hier ein Porno, beste technische Qualität mit Handlung im BDSM Bereich.
Das Joyclub Team hat mir geraten, wenn ich Links von Pornos einstelle, solle ich warnen, da nicht alle hier unvorbereitet Pornos sehen wollen, Also Achtung, Porno
https://xhamster.com/videos/impossible-to-control-chapter-03-xhB07ir
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.