Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Single-Urlaub
5333 Mitglieder
zur Gruppe
Junge Swinger Österreich
2281 Mitglieder
zum Thema
Das Date749
Nachdem wir jetzt eindeutig zu erkennen gaben „ich bin ansprechbar“…
zum Thema
Zeit und eine Aufmerksamkeit zum Date mitbringen90
Neugierig geworden durch einen Satz im Forum will ich jetzt in die…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Nach welcher Zeit das Date ausmachen?

Zeit bis zum ersten date?

Dauerhafte Umfrage
*********s1989 Mann
12 Beiträge
Themenersteller 
Einmal ein hallo an alle die hier geschrieben haben.
Auch ein *danke* für eure Erfahrungen was das Thema betrifft.

Ich gebe den Leute recht man kann keine zeit dafür festlegen und das man auf sein Gefühl trauen soll.
Und einfach fragen soll wen man mein es würde passen.
********en66 Frau
522 Beiträge
Das hängt davon ab wie intensiv das Interesse ist,wie beschäftigt ich im Alltag bin damit meine ich wie ich arbeite, Termine habe oder anders beschäftigt bin. Aber oftmals ist es einigen Herren zu lange, da ist das Thema schnell erledigt. Und , die sich schon nach ein zwei Zeilen sofort treffen wollen, ist das für mich erledigt.
Ich bin beim Daten in meinem eigenen Flow und das bleibt auch so,wer wirklich Interesse hat der hat Geduld so wie ich Geduldig bin😊😊😊😊.
*****_54 Frau
11.039 Beiträge
Von einem Tag bis zu einem Jahr war bei mir alles dabei.
****iie Frau
208 Beiträge
Von einer Stunde
(Begleitung/Clubbesuch/FetischParty/SMimClub/diversenSportAktivitäten/Stammtisch-Besuch/Konzert/Kino/Rave/Rock im Park/Brunch-Treffen/Bade-See-Treffen/After-Work-Meeting/FetishEinkauf/Grill und Chill... ... ...)
bis hin zu ersten Treffen, die ein paar Wochen und auch andere, die erst Monate nach dem Erst-Kontakt stattfanden.

Ein Date ist nicht gleich ein *date*. Die Gewichtung macht den Unterschied; nicht die Zeit. Meiner Meinung nach. *g*
********Snow Frau
2.890 Beiträge
Für mich ist der richtige Zeitpunkt dann gekommen, wenn echtes Interesse an dem Menschen geweckt wurde. Interesse entsteht bei mir aber erst, wenn die Kommunikation eine persönliche Ebene erreicht hat. Manchmal kann das schon nach wenigen Tagen der Fall sein, manchmal dauert es eben ein bisschen, und sehr häufig stellt man schon beim Schreiben fest, dass dieser Punkt einfach nicht erreicht wird
*********eamer Mann
328 Beiträge
Ich würde immer der Frau den Vortritt lassen, nach einem Treffen zu fragen.

Mir persönlich ist es egal, aber für die einen ist nach zwei Wochen noch zu früh und für die anderen wäre es schon wieder zu lang. Jede Frau hat da ihre eigene Einstellung.

Darum würde ich warten, bis die Frau gerne ein Treffen hätte.
*******vely Frau
164 Beiträge
Ich bin eigentlich eher für ein schnelles Treffen. Man erlebt sich dabei einfach anders und sieht eher obs passt oder nicht.
Allerdings bin ich zeitlich nicht so flexibel.
Ich merke leider oft, wenn man zu lange nur schreibt, ist irgendwann die Luft raus und das Interesse an einem Treffen schwindet.
****34 Frau
102 Beiträge
Wenn mich ein Profil von Anfang an triggert ,dass beinhaltet Anschreiben,Telefonate,dann beginnt mein Köpfchen zu arbeiten in welche Richtung es gehen könnte.
Somit versuche ich mich auch Zeitnah zu Treffen.
Bin mir aber bewusst ,bei mir teils nicht anders,dass es beruflich bedingt nicht immer geht.
Wenn beide dennoch bereit sind den Kontakt zu halten,umso besser.
Warteschleifen, mit täglich neuen Ausreden ,hake ich relativ schnell ab.
*******_82 Mann
993 Beiträge
So bald wie möglich, v.a. wenn Sympathie vorhanden ist.
***oe Mann
1.198 Beiträge
Meine Erfahrungen hier auf Joy sind , dass mit Männern schnell ein Date ausgemacht ist , gleich nach 3 Tagen wenn beide Zeit haben.
Ladys haben ihr Handynummer gesendet und nach 1 Woche hatten wir ein Date aber das ist selten bei mir , die meisten habe ich nach ca. 2 Wochen.
Hatte noch nicht so viele Dats hier auf Joy, mit Männern 5 Dats und mit Ladys 11 Dats also überschaubar .
Muss sagen bei den reiferen Ladys geht es schneller als bei den jungen ,also bei mir *zwinker*
War immer eine Frage, wie ich meine Woche bzw. das Wochenende bereits verplant hatte. Ein Date kann man schon bei erstem Telefonat ausmachen, vorausgesetzt es besteht Interesse und man findet ein gemeinsames Zeitfenster.

Ein Date ist nicht zwangsläufig eine Beischlafverabredung. Für einen Kaffee oder einen Spaziergang braucht man keine lange Anlaufzeit - die, die selbst für solche banalen Verabredungen eine Anlaufzeit benötigen, passen meistens nicht (für mich).
*******070 Frau
1.141 Beiträge
wann treff ich jmd?

wenn es beim schreiben sich gut anfühlt.
und ich lust darauf habe auf ein persönliches kennenlernen. das kann nach paar stunden sein, oder auch nach nem halben jahr.
kommt auch auf dienstplan und kuds drauf an.
manchmal gehts schnell, wenn bei gleichen freizeitintetessen evtl gerade was aktuelles in der naehe los ist. n konzert, n film, ein fest,...
********2212 Mann
874 Beiträge
1 Woche halte ich für realistisch, wenn man merkt, das die Chemie stimmt. Ich treffe mich am liebsten am Wochenende, gerade wenn die Entfernung etwas größer ist. Sollte es aus beruflichen oder privaten Gründen etwas länger dauern, ist das natürlich auch kein Problem für mich. Wie heißt es so schön: "Vorfreude ist die schönste Freude".
Nach ca. 1, max. 2 Wochen, wenn der Ball locker leicht, aber auch tiefsinnig beim Schreiben hin und her flog.
******l23 Mann
1.367 Beiträge
ich nehme immer eine Zufallszahl, multipliere sie mit einer anderen und ziehe das Tagesdatum ab.
Wenn negativ, wird es eben nichts *zwinker* *mundschutz* *ironie*
******a01 Mann
146 Beiträge
Zitat von *******cks:
Sehr individuell.
Hier sind viele unterwegs, die schon nach ein paar Stunden sich treffen.
Es kann auch Monate dauern.

So grob... ich würde sagen 1 Woche ist optimal, manchmals ein paar Tage, wenn es tatsächlich "fließt" und der Austausch intensiv ist.
So mehr als 2-3 Wochen wäre schon eine Ausnahme.

So sehe ich das auch. Doch ich denke, dass eine wenig mehr Spontanität gut wäre. Es bringt wohl nichts, wenn ich eine Tour für in 14 Tagen anbiete, weil niemand voraus sehen kann, was dann laos ist.
*****D97 Mann
472 Beiträge
Kommt ganz auf die Zusammensetzung an. Eine Woche ist nicht gleich eine Woche. Die einen schreiben alle 2 Tage "hallo, wie gehts" und bleiben sehr oberflächlich, die anderen wie ich gehen schnell ins Detail und wollen auch wirklich die Person kennenlernen.

Ich muss mir sicher sein, dass man die Zeit mit mir schätzt und ohne Sympathie gibt es sowieso kein Sex, egal was für ein Top Modell mein sein mag. Da ich recht schnell aussortieren oder Menschen Sympathisch finde, kann es sogar innerhalb von 12 Stunden passieren *nachdenk*
*******err Mann
676 Beiträge
Ganz spontan eher rein zufällig.
*******h22 Paar
58 Beiträge
Zitat von *****_54:
Von einem Tag bis zu einem Jahr war bei mir alles dabei.

1 Jahr??? 😳 wie kam das denn zustande. Bzw warum kam das Treffen vorher nicht zustande? Da waren aber andere Dates und Kontakte zwischen drin dabei oder?
*****_54 Frau
11.039 Beiträge
Zitat von *******gh22:
1 Jahr??? 😳 wie kam das denn zustande.

Ich hatte mich gerade hier auf dem Portal angemeldet, da schrieb mich dieser Mann an, aus Köln und elf Jahre jünger als ich.
Ich schrieb zurück, er wäre mir zu jung und ich wollte keine Fernbeziehung. Darauf schlug er vor, dass wir miteinander Fernschach spielen und das taten wir dann auch, fast jeden Tag und jeder jeweils einen Zug.
Daneben hatte ich natürlich ein paar andere Dates, aber nichts, auf dass ich mich näher einlassen wollte.

Genau ein Jahr später schlug er vor, seinen Geburtstag mit mir in Berlin zu feiern. Und das haben wir dann gemacht.
*******h22 Paar
58 Beiträge
Zitat von *****_54:
Zitat von *******gh22:
1 Jahr??? 😳 wie kam das denn zustande.

Ich hatte mich gerade hier auf dem Portal angemeldet, da schrieb mich dieser Mann an, aus Köln und elf Jahre jünger als ich.
Ich schrieb zurück, er wäre mir zu jung und ich wollte keine Fernbeziehung. Darauf schlug er vor, dass wir miteinander Fernschach spielen und das taten wir dann auch, fast jeden Tag und jeder jeweils einen Zug.
Daneben hatte ich natürlich ein paar andere Dates, aber nichts, auf dass ich mich näher einlassen wollte.

Genau ein Jahr später schlug er vor, seinen Geburtstag mit mir in Berlin zu feiern. Und das haben wir dann gemacht.

Das ist ja ne coole Geschichte. *ggg* Und wie ging´s weiter? neurgierigbin *ggg*
******a77 Frau
1.022 Beiträge
Zitat von *********s1989:
Nach welcher Zeit das Date ausmachen?
Hallo ich würde gern von euch wiesen welche Zeit angebracht wehr das man nach einen treffen im real fragen sollte?


Das kommt auf die eigene Lust und Laune, dem Ggenüber und der Intensität der Konversation an: manche fragen gleich, andere trauen sich nie und dazwischen gibt es sehr viel. Ich frage meist nach 2-3 Wochen Schreiben.
Ich mache das immer vom Gefühl ab, wie das Gespräch/der Chat verläuft.
Harmoniert es treffe ich mich eigentlich gerne schnell im Café oder ähnlich.

Ich finde das ist einfach nochmal eine ganz andere Ebene als nur zu schreiben. Und da stellt man eigentlich schnell fest ob es irgendwie fortgeführt werden sollte/kann oder nicht.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.