Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Bizarre Spiele
5176 Mitglieder
zur Gruppe
Pornokinos Schweiz
225 Mitglieder
zum Thema
CBt-Lustschmerz-liebe35
Wird viel geschrieben, etwas geantwortet. aber erfahrungen…
zum Thema
Peniskäfig ohne Schmerzen?12
Huhu, Nach jahrelangem Wunsch, erfüllt sich mir nun endlich der…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie viel stehen auf Hoden-Schmerzen empfangen oder Zuführen

Steht ihr auf Hodenschmerzen zuführen oder empfangen?

Dauerhafte Umfrage
*****953 Mann
15 Beiträge
Themenersteller 
Wie viel stehen auf Hoden-Schmerzen empfangen oder Zuführen
Hallo in die Runde

eigentlich bin ich nur ein stiller Leser aber nun stelle ich doch ein mal eine Frage und hänge noch eine Umfrage an.

Da ich selber früher CBT auslebte, habe ich natürlich auch einiges darüber gelesen. Ich hatte und habe auch heute noch den Eindruck das Viel mehr Männer auf Hodenschmerzen stehen wie Frauen daran Interesse Haben einen Mann an den Hoden zu Quälen. Ich selber habe nur eine Frau kennen gelernt die Spaß daran hatte. Mir kommt es aber so vor das gar nicht so wenige Männer drauf Stehen.

Wie sind da so euere Erfahrungen?
*****x93 Mann
15 Beiträge
Ich definiere "Situationsabhängig" auch als variable für die Stärke der Schmerzen.

Ich bin soweit ich weiß nicht so masochistisch veranlagt. Aber dennoch kann es mir spass machen als reine Spielerei oder den Höhepunkt zu unterbinden. Solange es nicht zu heftig ist😅
Bondage find ich eigentlich ganz nice weil alles sensibler wird, richtig schmerzen sind nicht so meins. Einen Klapps stecke ich ganz gut weg. Viel mehr aber auch nicht.
*********hein Mann
134 Beiträge
Danke für die Abstimmung, nächste Frage dann bitte Zahn-Wurzelbehandlung ohne Betäubung, da freue ich mich dann auf ein weiteres NO WAY zum anklicken. ✌
*******n_HH Frau
5.851 Beiträge
Ich bin gerne die Ausführende. Ihn dabei zu beobachten und zu hören, meine Handlungen daraufhin abzustimmen, bereitet mir Genuss und eine diebische Freude. *gg*
*********oaka Frau
6.888 Beiträge
Habe das eine zeitlang sehr genossen...mittlerweile mag ich andere fiese Praktiken *smile*
******_wi Paar
8.122 Beiträge
Sorry, da bin ich absolutes Weich-Ei. Definitiv nichts für mich. Kann da null Erotik abgewinnen. Nur Flucht.
*****oyo Paar
1.430 Beiträge
Situationsabhängig passt für mich ganz gut.
Einen leichten Schmerz durch Klammern, Wachs, Klapse mit Hand oder Fuß kann ich im Verlauf einer Session gut erotisieren.
Die ganz harte Nummer mit kräftigen Schlägen und Tritten bringen mich aus meiner Trance raus. Kann ja durchaus gewollt sein.
Nadeln und Co sind für mich Tabu.
*******ami Mann
137 Beiträge
Ich lasse mir gerne die Eier abbinden und
mit Kerzenwachs verwöhnen.Noch geiler ist vorher den Schwanz aufzupumpen (bis 20x7)
Zuschauen erwünscht *zwinker*
Schmerzen gehen garnicht.

Habe in meiner Jugend öfter mal Kavaliersschmerzen erleiden müssen das hat mir gereicht

Bin eher der zärtliche Typ und liebe es wenn meine Eier in den Mund gesaugt werden und geleckt werden
*****953 Mann
15 Beiträge
Themenersteller 
Das Umfrageergebnis überrascht mich jetzt schon. Mal schauen wie es sich noch entwickelt. Erstmal vielen dank für die Sachlichen Kommentare und die Abstimmer.
****sum Mann
4.340 Beiträge
Zitat von *****953:
Das Umfrageergebnis überrascht mich jetzt schon. Mal schauen wie es sich noch entwickelt.

Vielleicht hättest du die Frage and maso Männer und sad Frauen richten sollen.
Um die eingangsfrage zu beantworten..
Für solch stumpfe Praktiken bin ich nicht zu haben.
*******n_HH Frau
5.851 Beiträge
Oh... stumpf sind sie ? Das ist ja was.
STUMPF... *party*, *boogie*, *party2*, *dance*

*lach*
*****953 Mann
15 Beiträge
Themenersteller 
So, nun haben schon 101 abgestimmt und das fasse ich einmal zusammen.

35 Prozent der Damen mögen es und 28 Der Herren.
22,5 Prozent der Damen ist es Situationsabhängig und bei den Herren sind es 28.
42,5 Prozent der Damen lehnen es komplett ab und 44 bei den Herren.

Hoffentlich habe ich nichts falsch gerechnet.

Ich muss zugeben das ich nie mit so einem Ergebnis gerechnet Hätte und es deckt sich ja auch mit euren Kommentaren. Ich hätte geschätzt das es maximal jeder zehnte Mann mag, eingerechnet Situationsabhängig und bei den Frauen weit unter 10 Prozent. Tja so kann man sich Täuschen. Vielen dank für die bisherigen Kommentare und Abstimmungen.
*****dra Mann
183 Beiträge
Ich stehe drauf sie abzubinden, und dann "leicht" zu schlagen. Es wird alles intensiver und empfindlicher, ich bin dadurch sogar schon zum orgasmus gekommen.
Zitat von *******n_HH:
Oh... stumpf sind sie ? Das ist ja was.
STUMPF... *party*, *boogie*, *party2*, *dance*

*lach*

Ja für mich ist das stumpf, einfältig, man muss nicht von sonderlicher kreativ sein
um das zu bewerkstelligen.
Wenn dir diese Meinungsäusserung nicht passt, ist das nicht mein Problem *undwech*
*******n_HH Frau
5.851 Beiträge
Die Kreativität ist zum Glück mit mir *jedi2*
*lach*
****19 Mann
1.177 Beiträge
Warum immer so patzige Kommentare? Dass hier Leute mit teils ungewöhnlichen Vorlieben sind sollte jedem klar sein. Solange alle Beteiligten sich einig sind ist doch der noch so seltsame Wunsch ok. Ich steht auf jeden Fall dazu, ich mag cBT.
**********k2019 Paar
1.220 Beiträge
Na hallo Leute, die Eier/Sack mit einem Ringgewicht abhängen lassen und dann beim Vögeln anklatschen lassen gefällt mir sehr als Frau. Ich seh gern dicke Nüsse und mach sie leer.
richtig Schmerzen möchte ich nicht aushalten... Sie kann das aber wohldosiert steuern ...
und mich sehr damit erregen... das gefällt uns beiden gut... und beginnt... ich will Dich jetzt gerrn bei den Eiern haben...und dann setzt sie das in die Tat um...und ich habs gern.... da lasse ich mich auch bewuss von ihr führen, weil sie das ebenso gut Beherrscht ....

meine kleine Flucht in die ausgelieferte Rolle... dev maso...es hat was gebraucht die Kontrolle auch abgeben können und wollen lohnt sich ...( für mich )
*******s66 Mann
1.076 Beiträge
Jedem das seine.
Ich mag generell keine Schmerzen.
Wobei ein kräftiges Lutschen an den Eiern mir nicht weh tut.
Och... das kommt darauf an...wie fest dei eine Hoden gegen den anderen gedrückt werden...
wenns was eng wird. .
****h77 Mann
448 Beiträge
Leider bin ich ziemlich schmerzempfindlich an den Hoden.. ich hatte mal einen Leistenbruch und ich glaube danach bin ich empfindlicher geworden. Allerdings ist es sehr erregend wenn meine Lady mit meine Hoden spielt.. harte Schlägen oder ähnliches wäre eindeutich zuviel. Meine Herrin verfügt über genügend Feingefühl und bis jetzt war es immer angenehm.
**********Spank Mann
125 Beiträge
Ne, das ist nix für mich, bin als Switcher zwar schmerzaffin und auch sehr durchhaltefähig, aber nur am Hintern, nicht in der besagten Region. Aua, schon der Gedanke ist sehr *autsch*
********ss90 Frau
36 Beiträge
Bin auf beiden Seiten (top/sub) im bdsm neu. Hab bisher nur etwas cbt machen können aber finde daran Gefallen
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.