Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Junge Swinger Österreich
2255 Mitglieder
zur Gruppe
Youngster Leipzig
433 Mitglieder
zum Thema
Unglücklich verliebt - Kontakt halten oder lieber abbrechen?174
Die diesen Beitrag lesen. Warum ich ihn schreibe weiß ich eingetlich…
zum Thema
Erstes Date: Sexuell passt es nicht. Was nun?76
Also : Und zwar wie haltet ihr es bei einem Date, wenn der Mensch an…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Kontakt halten?

******yes Frau
2.252 Beiträge
Themenersteller 
Kontakt halten?
Hallo an alle,
angenommen, Ihr kennt jemanden, den Ihr als Person recht sympathisch und optisch attraktiv findet.
Ihr trefft Euch 2,3x, stellt aber fest, dass es sexuell nicht passt und es auch nicht für eine Lovestory reicht. Freunde habt Ihr genügend.
Haltet Ihr an diesem Kontakt fest oder legt ihr die Episode ad acta ?

Ich hatte die Tage so eine Begegnung, aber ich finde es im Grunde zu anstrengend, so eine unausgegorene Sache mit aller Kraft zu halten.

Wie handhabt Ihr das ?
****o1 Mann
112 Beiträge
Die meisten Frauen hier im Jc antworten einfach nicht mehr oder blockieren die tel.nr.anstatt offen zu sagen was sache ist in ihren profielen schreiben sie es ja auch zwar feige aber stressfrei
****az Mann
4.351 Beiträge
Kommt drauf an, ob man sonst diverse Aktivitäten gemeinsam unternehmen kann oder sich sehr gut miteinander unterhalten kann.
*********chen Frau
2.590 Beiträge
Einfach offen und ehrlich sagen was Sache ist.
Hinhalten oder abtauchen finde ich nicht fair.

Wie Du so schön gesagt hast: Freunde Hanne ich genügend, ich suche aber mehr…..

Grüssle
Stahlwittchen
******eek Frau
5.069 Beiträge
Ehrlich sein, im Kontakt bleiben - meistens versandet es dann ja eh irgendwann.
"Mit aller Kraft" würde ich es auch nicht versuchen zu halten. Krampfhaft bringt doch nie was.
********in75 Frau
7.267 Beiträge
Mit offenen Karten spielen, wenn es nicht prickelt 🤷‍♀️ Ob sich daraus eine Freizeitbegleitung entwickeln kann, ja vielleicht, wenn nicht einer mehr Gefühle hat.
*******nep Frau
15.225 Beiträge
Na, wenn es für dich persönlich zu anstrengend ist, beende einfach den Kontakt.

Wenn man Freunde hat oder Leute kennen lernt, man miteinander auskommt, sollte man sich schon über den Kontakt freuen. Wenn es anstrengend ist, hat es ja keinen Sinn.
****na Frau
1.227 Beiträge
Wenn da nichts ist, was zwei miteinander verbindet, nicht mal ein Thema oder Hobby, kann man sich getrost verabschieden und seiner Wege gehen.
*********acht Frau
7.361 Beiträge
Mit manchen Affairen habe ich die Beziehung auf freundschaftlicher Ebene weitergeführt (mit einer schon seit fast 15 Jahren), mit anderen ist es danach versandet. Es kommt halt auf die Beteiligten an und wie beide damit umgehen.

Besondere Energie in ein Fortbestehen reinstecken würde ich nicht. Was bleibt, bleibt, was nicht, nicht.
****ni Frau
842 Beiträge
Wenns mir nicht gut tut bzw. ich es als Anstrengend empfinde, wirds beendet. Ich hab genug Zwänge/Verpflichtungen da mag ich es in der Freizeit ohne Stress
Einfach schreiben, dass es nicht passt. Ist das so schwer?
****go Mann
944 Beiträge
Wie handhabt Ihr das ?

Meine Zeit ist begrenzt und mein Netz an Freunden groß, trotzdem kann man nie genug haben. Ich war schon immer eine Art Connector im Freundeskreis. Des einen Problem ist des anderen Lösung und auch wenn ich nicht die Zeit habe, die für viele für eine Freundschaft reicht, gibt es trotzdem mindestens die Möglichkeit von meiner Seite dazu. *omm*
********chen Frau
3.299 Beiträge
Sorry, aber ich mache doch eine Freundschaft nicht daran fest, wieviel Freunde ich habe *kopfklatsch*

Freundschaft entsteht im Grunde genau wie eine Liebesbeziehung. Entweder es funzt oder es funzt nicht!
Für mich bedeutet eine Freundschaft mehr, als ein Klick bei FB *fiesgrins*
*********tWind Frau
3.587 Beiträge
Ich habe hier mal ein einmaliges Date mit einem Mann gehabt. Sex war ok, aber im Nachhinein hat sich dann gezeigt, dass es für ein zweites Mal meinerseits einfach nicht gereicht hätte. Zu unterschiedlich waren unsre sexuellen Vorstellungen, wie sich später zeigte.
So habe ich ihm das auch gesagt. Und trotzdem kommen mehrmals im monat Nachrichten, in denen er von unsrem Treffen schwärmt und mich um Wiederholung bittet...
Früher oder später landet er auf der Igno Liste
*******581 Frau
1.028 Beiträge
Wenn ich für mich etwas aus der Sache ziehen kann ja. Egal was es ist. Wenn nicht, mache ich Schluss damit.
*********uest Mann
2.132 Beiträge
JOY-Angels 
In der beschriebenen Konstellation wäre von mir aus das Interesse zwar weg. Wenn aber von meinem Gegenüber weiterhin Interesse am Kontakt besteht, würde ich diesen nicht aktiv beenden.
******ung Mann
6.411 Beiträge
Hm
Ich würde es - auch wenn es nicht gern gesehen ist - tatsächlich genau so sagen:
"Du bist nett aber sexuell passt es nicht, verlieben würde ich mich nicht. Deshalb finde ich, wir sollten das lieber beenden bevor es doch noch schlimm weh tut bei einem von uns."
So oder so ähnlich habe ich schon verschiedene...Bekanntschaften im JOY beendet.
Ab und an schreibt man sich noch, man begegnet sich manchmal - aber das wars auch schon.

Ich finde sowas besser als ghosting oder etwas vorschwindeln.
Aber hauptsächlich deshalb, weil ich es zu anstrengend finde wenn ich jemandem Schwindeleien auftischen muss...
****100 Mann
3.237 Beiträge
Kontakt halten in diesem Fall bringt einen ja nicht weiter- also nein!
Zitat von ******yes:
Haltet Ihr an diesem Kontakt fest oder legt ihr die Episode ad acta ?

Mein primäres Ziel im JOY waren/sind neue Kontakte. Die ich dann auch die Zeit geben um zu sehen wie sich das entwickelt. Wenn ich selektiere, dann bereits beim Telefonieren. Für eine Verabredung muss ich schon an der Person an sich interessiert sein. Ob das für eine Beziehung (wofür auch immer) reicht, zeigt sich mit der Zeit und dazu brauche ich mehr als 2 oder 3 Treffen.
****re Frau
2.812 Beiträge
Nein auf keinen Fall,ich sehe den Sinn darin auch nicht.

Denn unterschwellig ,kann das auch bedeuten ,dass die andere Person sehr wohl einen sexuellen Kontakt möchte

Und das führt dann zu unangenehmen Situationen.

LG Mo
*******r91 Mann
2.250 Beiträge
Ich bin der Meinung wenn du diesen Menschen nicht in deiner Nähe brauchst. Der Mensch dich in keiner Weise anzieht und du keine Freundschaft aufbauen möchtest dann finde ich solltest du diese Person ziehen lassen. An so einem Kontakt würde ich nicht auf Krampf festhalten.

Du hast nichts davon außer Mühe wenn du so einen Kontakt nicht behalten möchtest. Lass ihn also gehen wenn es nicht gefunkt hat zwischen euch *g*
*********ebell Mann
2.535 Beiträge
Zitat von ******yes:
Ihr trefft Euch 2,3x, stellt aber fest, dass es sexuell nicht passt und es auch nicht für eine Lovestory reicht. Freunde habt Ihr genügend.

Man kann "genügend" Freunde haben?

Zitat von ******yes:
Ich hatte die Tage so eine Begegnung, aber ich finde es im Grunde zu anstrengend, so eine unausgegorene Sache mit aller Kraft zu halten.

Wie handhabt Ihr das ?

Zumindest würde ich die Person nicht wie ein Produkt behandeln, dass meine Erwartungen nicht erfüllt und einfach wieder zurückschicken, weil's mir halt nicht passt und ich ja immerhin so zwischen 14 und 30 Tagen Widerrufsrecht habe.
******yes Frau
2.252 Beiträge
Themenersteller 
@*********ebell : Da isser ja *g* Ok, die Formulierung "genügend Freunde" klingt viell ein wenig steril und lieblos...aber seien wir realistisch. Kontakte brauchen Zeit und Interesse. Zeit ist eine sehr limitierte Ressource....oder nicht ?
*********ebell Mann
2.535 Beiträge
Zitat von ******yes:
Zeit ist eine sehr limitierte Ressource....oder nicht ?

Zeit ist immer genug da. Es kommt darauf an, wie du sie einteilen willst. Nicht die Zeit entscheidet, mit wem du Kontakt hast und mit wem nicht - sondern nur dein Wille und deine "Wertvorstellung".
Zeit hat man nicht, die nimmt man sich. Für das, was einem wichtig ist
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.