Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Fetisch Trans & Friends
2807 Mitglieder
zur Gruppe
BDSM 2.0 Sexuell
2264 Mitglieder
zum Thema
Fingernägel-Fetisch52
Gerne wollte ich mal wissen ob es unter euch auch jene mit einer…
zum Thema
Welcher ist eigentlich der am meisten verbreitete Fetisch?29
Vielleicht passt es nicht ganz in dieses Unterforum, aber bei 'Fetish…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Frage an die Damen: Umgang mit Nagellack als Fetisch

**********98324 Mann
6 Beiträge
Themenersteller 
Frage an die Damen: Umgang mit Nagellack als Fetisch
Hallo,
ich bin mir nicht ganz sicher ob es schon ein Fetisch ist, aber es törnt mich total an wenn Frauen Ihre Fingernägel und Fußnägel lackieren. Das hat für mich etwas sehr erotisches.
Leider lackiert meine Freundin ihre Nägel nur sehr selten, obwohl ich es bei Ihr sehr gerne öfters sehen würde.
Wie halten die Damen das hier? Macht ihr es (wenn es Ihr macht) aus ästhetischen Gründen oder auch um sexy zu wirken?
Ich habe sie noch nicht darauf angesprochen, aber würdet ihr es häufiger für euren Partner machen?
****yn Frau
13.441 Beiträge
JOY-Angels 
Zitat von *********1983:

Wie halten die Damen das hier? Macht ihr es (wenn es Ihr macht) aus ästhetischen Gründen oder auch um sexy zu wirken?
Ich habe sie noch nicht darauf angesprochen, aber würdet ihr es häufiger für euren Partner machen?

Ich mache es aus ästhetischen Gründen. Mir gefallen Nageldesigns, allerdings eher verspielte und süße, nicht unbedingt "sexy und erotisch". Meistens mache ich es selber, manchmal gehe ich ins Nagelstudio.

Ich würde nichts für meinen Partner machen (bzw an meinem Körper/Stil verändern), was mir selbst überhaupt nicht gefällt. Mir war und ist immer am wichtigsten, dass ich mir selbst im Spiegel gefalle und mich mit meinem Stil wohlfühle.
*******n_HH Frau
5.852 Beiträge
Ich kümmere mich um meine Nägel, weil ich schöne Hände mag. Ob bei mir selbst oder meinem Gegenüber. So ungewöhnlich ist deine Vorliebe nicht. Ich habe diesbezügliche einige Komplimente gehört und erlebt wie der Blick eines Mannes an meinen Händen hängen bleibt, frisch gemachte Nägel wohlwollend erwähnt werden.
Nägel mit normalen Lack zu lackieren, finde ich frustrierend. Macht mir keinen Spaß. Hält einfach nicht lange. Nun habe ich eine Möglichkeit Gelnägel zu Hause zu machen und es lohnt sich.
Die Frage ist, ob deine Freundin überhaupt Lust hat sich intensiver mit ihren Nägeln auseinanderzusetzen. Wenn nicht....dann ist dieses "für den Partner", meist nicht sehr nachhaltig. Falls Sie eigentlich wollen würde, sie irgendwelche Hindernisse sieht, lassen sich diese gewiss ausräumen.
****769 Frau
2.212 Beiträge
Im Alltag am liebsten natürlich- ohne Lack und schön gefeilt.
Ich mag diesen chemischen Geruch von Nagellack nicht (bin da wohl sehr empfindlich) und habe dann immer das Gefühl, ich muss besonders vorsichtig sein, damit ja nichts abblättert.
Zu besonderen Anlässen /Feiern mag ich ein bisschen Glitzer o. Farbe- aber ganz dezent.
Für den Club hab ich mir die Finger- sowie Fußnägel auch schon mal knallrot lackiert- um mich ein bisschen wie ein Vamp zu fühlen *lach*
Ich kuck' gern auf schön gemachte Nägel bei anderen Frauen..aber ich frag mich dann immer, wie diese den Haushalt machen oder ob man damit auch im Garten buddeln kann *nachdenk*
*******n_HH Frau
5.852 Beiträge
Klar....das geht. Nicht zu lang und UV Nagellack sei dank *top*
*****eia Frau
4.148 Beiträge
Hin und wieder lackiere ich meine Zehen- und Fußnägel.

Aber für einen Partner etwas machen?

Ich finde vieles gut, aber aus allem gleich einen Fetisch machen...
****yn Frau
13.441 Beiträge
JOY-Angels 
Hm ja, ist schon ein Unterschied, ob man einfach auf schöne Nägel steht und die auch irgendwie erregend findet, oder ob man sich sexuellen Kontakt zu jemandem, der sich nicht die Nägel lackiert, nicht vorstellen kann.

Ich sag's ganz ehrlich, ich finde die meisten Fetische, so sie denn welche sind, eher hinderlich.
Ich hab meistens Shellack drauf / hält mit 3 Kinder Haushalt und garten 2 Wochen. Mein Freund mag rot / ich würde eher nude nehmen aber er darf gerne die Farbe mit aussuchen
******eat
455 Beiträge
Ich würde mit deiner Partnerin glaub ich offen drüber reden.
Für mich persönlich wäre es etwas, was ich dann versuchen würde häufiger zu machen oder ins Vorspiel zu integrieren. Aber ich lackiere mir auch selbst häufig die Nägel.

Mehr als nein kann sie nicht und schlimmer als der Status Quo kann es ja nicht werden, oder?
*****nna Frau
161 Beiträge
Da ich zu Nagellack an mir selbst eine relativ neutrale Meinung habe - ich finde sowohl mit als auch ohne schön - würde ich mich in dem Punkt durchaus ein Stück weit von meinem Partner beeinflussen lassen. Angenommen, mein Partner würde sich freuen und mir Komplimente machen wenn ich mir die Nägel lackiere, wäre ich motivierter das etwas öfter zu tun.

Ich weiß nicht ob ich direkt mit dem Begriff "Fetisch" mit der Tür ins Haus fallen würde, aber du kannst deiner Freundin ja durchaus sagen, was du hübsch findest/dich anmacht. Oder du schenkst ihr sogar einen Nagellack. Klar, jemanden umkrempeln der das an sich selbst einfach nicht mag kann und sollte man nicht. Aber vielleicht gehört sie ja wie ich zu der Fraktion, die nur einen kleinen Motivationsschubs bräuchte.
*****ite Frau
8.537 Beiträge
Zitat von *********1983:
aber es törnt mich total an wenn Frauen Ihre Fingernägel und Fußnägel lackieren.

Macht es dich an, dabei zuzugucken oder nur das Ergebnis?

Manche haben ja durchaus Spaß daran dabeizusein oder sogar mitzuhelfen wenn Frau sich aufhübscht.
**********98324 Mann
6 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *****ite:
Zitat von *********1983:
aber es törnt mich total an wenn Frauen Ihre Fingernägel und Fußnägel lackieren.

Macht es dich an, dabei zuzugucken oder nur das Ergebnis?

Manche haben ja durchaus Spaß daran dabeizusein oder sogar mitzuhelfen wenn Frau sich aufhübscht.

Mir ging es grundsätzlich um das Ergebnis. Aber wenn ich darüber nachdenke muss ich sagen das es mich auch anmachen würde ihr beim Lackieren zuzusehen. Nur mithelfen wäre denke ich keine gute Idee. Es soll dann ja auch gut aussehen.
Ich finde meine Freundin auch ohne Lack sehr anziehend und es ist nicht unbedingt ein Muss. Aber ein Bonus wäre es dann schon.
*******rNRW Paar
40 Beiträge
Ich gehe alle drei Wochen ins Nagelstudio und alle 6 Wochen zur Fusspflege. Sowohl Nägel als auch Fußnägel sind bei mir immer mit Farbgelen lackiert. Ich bin allerdings nicht der verspielte Typ, deshalb immer dezente Farben oder meist rot.
Ich persönlich finde es wertet das Gesamtpaket auf und gehört für mich persönlich mit dazu.
Aber als Fetisch würde ich es jetzt nicht bezeichnen.
Sie.
****el Frau
217 Beiträge
Oh Nägel, eines meines Lieblingsthemen *kicher*.

Jetzt gerade sind meine Nägel recht kurz weil sie nach Monaten einfach so unterschiedlich lang waren, dass ich sie mal auf eine Basis runter brechen musste.

Normalerweise halte ich meine Nägel lang und spitz zulaufend. Und damit meine ich wirklich spitz, so spitz wie es geht ohne dass es sie zu instabil macht. Sie sollen in der Lage sein Blut zu fordern wenn das wirklich mal jemand mag.

Entsprechend lackiere ich sie auch gerne, mein Lieblingslack ist Silber: In Kombination mit spitz zulaufenden Nägeln hat es immer etwas "Klauen"-artiges, ein wenig wie Adamantium und ich mag die leichte Bedrohlichkeit die davon ausgeht.

Was ich nun aber lange Zeit gemacht habe, waren so genannte "lesbennägel".Die Idee ist,dass ich zwar den Rest meiner Nägel lang gehalten habe, aber ganz speziell den Zeige und Mittelfinger der rechten Hand kurz und andersfarbig (auffällig) lackiert. Die praktischen Gründe sind wohl selbstverständlich aber es war auch als Kommunikationsquelle gedacht.

Leider....hat mich niemand je wirklich drauf angesprochen. Selbst wenn ich sie regelrecht präsentiert habe :(.


Meine Zehennägel halte ich hingegen kurz und rund. Das wäre in Schuhen viel zu unpraktisch und hätte auch nicht die Ästhetik.Entsprechend lackiere ich sie auch anders. Nicht unbedingt dezent aber immer durchgängig gleichfarbig.

Von Gel Nägeln und derley halte ich michfern weil ich Angst habe, es könnte mir die Nägel die ich habe schwächen. Sie sind äußerst stabil und da will ich keine Experimente eingehen.
**********98324 Mann
6 Beiträge
Themenersteller 
Ich habe mit meiner Freundin gesprochen und Ihr gesagt das es mir sehr gefallen würde wenn sie Ihre Nägel lackiert und das mich das total anmacht.
Und Sie hat sich jetzt wirklich Ihre Fingernägel und auch Fußnägel lackiert. Eigentlich ist es ihr ja zu Zeitaufwendig.
Ich hätte nie gedacht das sie es macht aber was soll ich sagen es sieht Megasexy aus.
*****nna Frau
161 Beiträge
Schön zu hören, dass das Ansprechen deiner Wünsche so gut geklappt hat *g*
Mir fehlt für Nagellack gänzlich die Geduld.
Trocknen dauert mir zu lang, das lackieren nervt mich... Plus: ich bin Kletterer, nach ner Runde am Fels muss alles neu gemacht werden...

Würde ein Mann das von mir fordern (wo ich es sonst NIE mache) wäre das für mich problematisch.
Die Variante Komplimente auszusprechen, wenn sie es sowieso macht, finde ich aber einen guten Weg.

Sagt mir ein Partner, dass er etwas bestimmtes an mir mag (z.B. Pferdeschwanz tragen oder offene Haare) dann versuche ich ja, wenn es passt, dies öfters zu machen *g*

Schön, dass es bei dir geklappt hat!
***oe Mann
1.188 Beiträge
leuchtende kräftige Farben mag ich bei Frauen bei den Fingernägel und Zehennägeln *ja*
in meiner Firma haben meine Ladys alle bemalte Fingernägel und im Sommer wenn sie zur Arbeit mit ihren Flipflop kommen dann sieht es fröhlich aus, es hebt meine Stimmung wenn ich ins Büro komme.
Mein Stieftochter hat mir einmal aus Spaß meine Fingernägel und Zehennägel bemalt , kann mich noch erinnern , violett oben und grün unten .
Es gab Gesprächsstoff bei der Arbeit , hatte den Effekt bei den Mitarbeiterinnen auch der Chef kann manchmal verrückt und lustig sein, war nur einmal *zwinker*
**********98324 Mann
6 Beiträge
Themenersteller 
Also ich würde das von meiner Freundin niemals fordern. Ich finde sie auch ohne Nagellack äußerst attraktiv. Habe ihr nur gesagt das es mir gefällt und ich es sehr sexy finden würde.
Nachdem sie feststellen konnte wie sehr es mich anmacht hat sie den Lack auf Ihren Nägeln wieder erneuert. Ist ja irgendwie auch eine Win Win Situation *g*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.