Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Frivol Ausgehen
5773 Mitglieder
zur Gruppe
eyes-touch fashion&events
1460 Mitglieder
zum Thema
Latex Fetisch entdecken und ausleben39
Liebe Community, ich entdecke an mir immer mehr einen Hang zu Latex.
zum Thema
Fetisch ablegen für neue Liebe - ist das möglich?283
Mein erster Beitrag hier, ich hoffe ich mache nichts verkehrt.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Kuscheldecken-Fetisch in der Öffentlichkeit ausleben?

**********49074 Mann
196 Beiträge
Themenersteller 
Kuscheldecken-Fetisch in der Öffentlichkeit ausleben?
Hallo
Ich würde ja gerne mal wissen in wie weit man einen Fetisch in der Öffentlichkeit ausleben kann.
Ich habe einen Fetisch für Kuscheldecken und alles weiche.

Hab ihr Ideen wie man sowas in der Öffentlichkeit ausleben kann ?

Ich liebe diesen Stoff auf der Haut und dabei wehrlos zu sein

Kann man da was machen ?

Habt ihr einen Fetisch, den man in der Öffentlichkeit ausleben kann ?
*****976 Paar
15.163 Beiträge
Einen Kuscheldecken Fetisch würde ich am ehesten am Badeplatz ausleben.

Lg. M *hutab*
*******x_01 Frau
7.925 Beiträge
Hänge dir deine Decke um, und geh spazieren. Ansonsten fällt mir nicht's dazu ein.
Weshalb soll es denn unbedingt in der Öffentlichkeit sein? Was willst du in deiner Decke erleben?
*******hen Frau
34.476 Beiträge
JOY-Team 
*huhu* leider mussten hier Beiträge gelöscht werden, die nicht dem Teaser dieses Forum entsprechen

In diesem Forum lest ihr Fragen und Antworten zu etwas ausgefalleneren Interessen von Mitgliedern des JOYclubs, die sich in den meisten Fällen nicht mit den allgemeinen Vorstellungen von Sex und Erotik decken können. Da dies der explizite Platz für solche Themen ist, solltet ihr hier nur lesen und posten, wenn ihr selbst auch Interesse daran habt.

Die Informationen in diesem Forum eignen sich nicht zur Nachahmung oder Weitergabe an unerfahrene Personen. Sie sollten mit besonderer Vorsicht verwendet werden, da die hier genannten Ratschläge falsch sein und möglicherweise gesundheitsgefährdende Empfehlungen enthalten könnten.

Achtet daher bitte vor dem Schreiben darauf und geht respektvoll mit dem Thema um.



Liebe Grüße,
Libellchen
JOY-Team
**********49074 Mann
196 Beiträge
Themenersteller 
@*******x_01 naja weil es mich abturnt wenn mich am liebsten weibliche Personen darin sehen
*******ana Frau
285 Beiträge
Naja, Fetische in der Öffentlichkeit auszuleben finde ich persönlich immer sehr fragwürdig, da die anderen Personen keinen Konsens dazu gegeben haben.
Sofern du dir allerdings "nur" eine Decke über die Schultern legst und damit im Park spazieren gehst, dabei sonst komplett bekleidet bist und keine sonstigen sexuellen Dinge tust oder Personen belästigst, sollte das kein Problem sein.

Alternativ würde ich dir dazu raten, deinen Fetisch auf einer Fetisch-Party auszuleben.
Ich persönlich stehe auch sehr darauf, in der "Öffentlichkeit" präsentiert zu werden, lebe das aus oben genannten Gründen aber auch "nur" auf Parties aus. Funktioniert auch sehr gut und man achtet dabei den Konsens aller Beteiligten.
**********49074 Mann
196 Beiträge
Themenersteller 
@*******ana wie geht sowas denn mit den Partys ?
Und wie lebst du was aus ?
*******ana Frau
285 Beiträge
Ich lebe keinen deiner Fetische aus, ich wollte dir nur sagen, wo du sie ohne Konsensverletzung ausleben kannst.

Und wie genau du deinen Fetisch auslebst, musst du selber wissen. Ob du einfach alleine nackt in einer Decke auftauchst oder mit Partner/in und eine Session daraus machst, ist mir ehrlich gesagt relativ egal. War ja auch nicht deine Frage.
**********49074 Mann
196 Beiträge
Themenersteller 
@*******ana ich habe eher deine Fetische gemeint
Kann ich meinen den so ausleben auf einer Fetisch Party ?
*******ana Frau
285 Beiträge
Solange alle Beteiligten einverstanden sind und in der Partybeschreibung nichts Gegenteiliges steht, kann man auf BDSM-/Fetischparties erstmal alles ausleben. Also, abgesehen von sehr extremen Spielarten, bei denen würde ich vorher mit den Partybetreibern sprechen. Aber ich glaube, dazu gehören Kuscheldecken nicht.
**********49074 Mann
196 Beiträge
Themenersteller 
@*******ana ich habe einen Overall aus Wolldecken genäht bekommen und den würde ich dort gerne tragen
Da kann man mich mit laschen im Hogtied verschnüren
Ist sowas ok wenn man darin nakt ist
*******ana Frau
285 Beiträge
Wenn du dir bezüglich des Dresscodes unsicher bist, frag am Besten die Person oder den Club, der die Party, die du besuchen möchtest, ausrichtet.
**********49074 Mann
196 Beiträge
Themenersteller 
@*******ana wo finde ich solche Partys bzw wie suche ich danach mit welchen Stichwörtern
*******ana Frau
285 Beiträge
Ich würde dir raten, die Veranstaltungen hier auf Joyclub in deiner Nähe anzuschauen. Passende Stichwörter wären vermutlich BDSM und Fetisch.

Ansonsten findet man Veranstaltungen oft auch über Freunde/Bekannte aus der Szene oder direkt über deine lokale Szene.
**********49074 Mann
196 Beiträge
Themenersteller 
hallo
Cool wäre es ja jemanden zu finden, deren mag jemand einfach wehrlos zu machen und dabei einzupacken ohne ihn sehen zu können
So das ich komplett eingepackt bin
*******ana Frau
285 Beiträge
Zitat von **********49074:
hallo
Cool wäre es ja jemanden zu finden, deren mag jemand einfach wehrlos zu machen und dabei einzupacken ohne ihn sehen zu können
So das ich komplett eingepackt bin

Ich möchte hier nur noch einmal kurz für alle anmerken, dass der TE nicht tatsächlich an Treffen interessiert ist. Es gab inzwischen mehrere konkrete Angebote, bei denen er seinen Fetisch hätte ausleben können und er hatte auch zugesagt, aufzutauchen - was er letztendlich nie getan hat.
Ich möchte nur darauf hinweisen, damit sich jeder hier bewusst ist, dass jede Mühe, die man hier reinsteckt vermutlich umsonst ist.
**********49074 Mann
196 Beiträge
Themenersteller 
@*******ana das stimmt nicht
Ich bin interessiert an realen Treffen
Mein Problem ist nur das ich das lieber mit einer Dame allein machen würde da ich vor zu vielen Leuten Angst bekomme
*******ana Frau
285 Beiträge
Zitat von **********49074:
@*******ana das stimmt nicht
Ich bin interessiert an realen Treffen
Mein Problem ist nur das ich das lieber mit einer Dame allein machen würde da ich vor zu vielen Leuten Angst bekomme

Achso, das erklärt dann natürlich, warum du mit Leuten verabredet warst, die dir die Gelegenheit geben wollten, deinen Fetisch auszuleben, diese Leute dann versetzt hast und dann in keinster Weise darauf reagiert hast, als diese Tatsache in einem deiner zig Threads veröffentlicht wurde.
Insbesondere nachdem du gesagt hattest, dass du auch an einem normalen Fesseltreff interessiert seist, einfach, um es mal probiert zu haben.

Du spammst hier regelmäßig deine Threads in diverse Gruppen, gehst auf konkrete Angebote und Vorschläge nicht ein, zeigst absolut keinerlei Eigeninitiative (oder hast du inzwischen mal geschaut, welche Events es so gibt und Veranstalter kontaktiert?) und postest dann doch wieder neue Copy&Paste-Nachrichten.

Dir haben so viele Leute Hilfe angeboten, das weiß ich, weil ich selber seit Monaten (vllt schon seit über einem Jahr) auch immer wieder versuche, hilfreiche Tipps zu geben. In deinen Threads bekommst du immer wieder Antworten, aber du gehst auf nichts ein, was dir nicht in den Kram passt. Ich empfinde dieses Verhalten als extrem unhöflich und möchte daher einfach nur festhalten, was du hier seit Monaten für eine Show abziehst. Einfach, damit die anderen Mitglieder wissen, was hinter deinen Fragen steckt.

Das soll übrigens niemanden davon abhalten, dir zu antworten oder helfen zu wollen. Ich finde es allerdings nur fair, dass alle Mitlesenden auch die Hintergründe kennen.
*******x_01 Frau
7.925 Beiträge
Das wird ohnehin schwierig, laut deinem Profil willst du nur haben, und gibst nix zurück.
Wen sollte das interessieren?
*****alS
7.380 Beiträge
Zitat von **********49074:
@*******ana das stimmt nicht
Ich bin interessiert an realen Treffen
Mein Problem ist nur das ich das lieber mit einer Dame allein machen würde da ich vor zu vielen Leuten Angst bekomme

Und du meinst, wenn du weiterhin alle paar Wochen in zig Gruppen die immer gleichen JOYclub-User nach der immer gleichen Sache fragst, dann wird sich irgendwann schon jemand finden?

Es scheint auf JOYclub, zumindest aktiv im Forum, niemanden zu geben, der das mit dir machen möchte. Ich empfehle dir daher, wo anders zu suchen - Vorschläge dazu hast du schon sehr viele bekommen. Stammtische, Fesseltreffen, und so weiter. Du musst ja nicht auf dem Treffen gleich mit jemandem das alles umsetzen. Aber du kannst dort auch Kontakt knüpfen.

Fest steht: nur laut schreien aber Null Arbeit in irgendetwas stecken, das hilft niemandem weiter. Erst Recht nicht, wenn du so penetrant bist, und alle guten Ratschläge immer in den WInd schießt, dass sich wirklich absolut niemand mehr mit dir abgeben möchte.

Denk mal drüber nach.
**********49074 Mann
196 Beiträge
Themenersteller 
@*****alS du hast recht
Aber ich habe bei einem Stammtisch echt Angst da ich vor so viele Leuten mich nicht traue
Was das angeht bin ich sehr schüchtern zurückhaltend
Würde das ja wichtigeren ändern aber so leicht ist es nicht
*****alS
7.380 Beiträge
Auch dafür gibt es Möglichkeiten. Wenn du das aus eigener Kraft nicht schaffst, nimm Freunde mit. Hast du keine Freunde, denen du so etwas anvertrauen möchtest, schau dich mal nach Psycchotherapie um - gerade im Bereich von Sozialphobie gibt es da sehr viele Angebote.

Aber einfach weiter zu hoffen, ein bisher gescheiterter Ansatz funktioniert magisch irgendwann, ist ein bisschen wie "aus dem Gefängnis ausbrechen, in dem man nur oft genug gegen die Wand läuft".
*******ana Frau
285 Beiträge
Zitat von **********49074:
@*****alS du hast recht
Aber ich habe bei einem Stammtisch echt Angst da ich vor so viele Leuten mich nicht traue
Was das angeht bin ich sehr schüchtern zurückhaltend
Würde das ja wichtigeren ändern aber so leicht ist es nicht

Ich würde mich @*****alS da anschließen - wenn du so viel Angst vor Menschen hast, ist es unrealistisch, dass du dich tatsächlich mit einem fremden Menschen aus dem Internet zum Sex o.ä. treffen würdest.

Das soll nicht bedeutet, dass es in irgendeiner Art und Weise schlimm wäre, eine Angststörung zu haben - ich kämpfe selber seit Jahren mit einer. Aber leider schränkt sie das Leben massiv ein und ich halte es für sehr unhöflich, anderen Menschen Mühe oder Hoffnungen zu machen, indem man ihnen sagt, dass man sie treffen will und dann nicht auftaucht oder dauernd wieder absagt.
Es gibt wundervolle Hilfsangebot für Menschen mit einer Sozialen Phobie und eine Psychotherapie kann die Lebensqualität enorm verbessern. Wenn du es aus eigener Kraft nicht schaffst, Therapeuten anzufragen, bitte einen vertrauten Menschen darum. Du musst das nicht alles alleine schaffen.

Und wenn du das (z.B. mithilfe einer Therapie) besser im Griff hast, kannst du vermutlich sehr viel einfacher und auch erfolgreicher einen Partner finden, mit dem du deinen Fetisch ausleben kannst. Aber auf die aktuelle Art und Weise wird es nichts werden.
Guten Morgen *kaffee*,

der Austausch kommt erneut von der Eingangsfrage ab und dreht sich um sehr persönliche Themen und Vermutungen, deshalb schließe ich an dieser Stelle.

*geschlossen*

Liebe Grüße
Rifur
JOY-Team
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.