Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Anonymer Männer-Blowjob
3391 Mitglieder
zur Gruppe
Spermaspiele Nord/Nordost
374 Mitglieder
zum Thema
Blowjob, bis er abspritzt?562
Wie macht ihr es beim Blowjob? Bis er abspritzt? Oder vorher aufhören?
zum Thema
Blowjob - ja voll oder lieber doch nicht?166
Viele Frauen geben in ihren Profilen an, dass sie gerne blowjobs…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Blowjob mit Sperma im Mund

********ehrt Paar
42 Beiträge
Themenersteller 
Blowjob mit Sperma im Mund
Wie fandet Ihr Euren ersten Blowjob, bei dem Euch überraschend Sperma in den Mund, bzw. Gesicht gespritzt wurde? Wie habt Ihr reagiert?
Ich habe ziemlich gelassen reagiert, da ich es eh genossen habe hat es mir auch nichts ausmacht!!! *ja*
*******rica Frau
974 Beiträge
Ich kann mich nicht erinnern, hätte mir aber im Nachhinein eine vorherige Ansage/ein Gespräch darüber gewünscht. So habe ich ziemlich lange gedacht, dass man einfach hinhält und es sich "gehört" zu schlucken. Konsens ist nicht nur ein abstrakter Begriff.
*********tWind Frau
3.579 Beiträge
Naja, sind wir mal ehrlich, wenn man nicht hinterm Mond links aufgewachsen ist, konnte man sich ja denken, dass da was kommt, wenn man nur lang genug dran rumnuckelt *lach*

Also kam es nicht überraschend für mich. Die Menge war auch nicht so dramatisch und da ich spucken hasse wie die Pest ist schlucken die einzige Wahl für mich, das Zeug loszuwerden *nixweiss*
Unerwartet kam es nur einmal vor. Danach bin ich sofort Zähneputzen und Mundspülen.
So schnell wie er spritzte, so schnell war er auch verschwunden.
*******rica Frau
974 Beiträge
Zitat von *********tWind:
Naja, sind wir mal ehrlich, wenn man nicht hinterm Mond links aufgewachsen ist, konnte man sich ja denken, dass da was kommt, wenn man nur lang genug dran rumnuckelt *lach*

Also kam es nicht überraschend für mich. Die Menge war auch nicht so dramatisch und da ich spucken hasse wie die Pest ist schlucken die einzige Wahl für mich, das Zeug loszuwerden *nixweiss*

Ah hatte ich ganz vergessen, beim ersten Mal Sex sind alle anderen natürlich sofort Profis gewesen -.-*
*********tWind Frau
3.579 Beiträge
Was hat das bitte mit Profi zu tun?
Ich war 15 bei meinem ersten GV und mit 17 oder 18 hatte ich meinen ersten BJ... Aber wenn man nicht mit Scheuklappen durchs Leben rennt, bekommt man sowas schon mit.
Oder dachtest du bis zu der Geburt deiner Kinder - falls du welche hast - die bringt der Storch?
*******rica Frau
974 Beiträge
Zitat von *********tWind:
Was hat das bitte mit Profi zu tun?
Ich war 15 bei meinem ersten GV und mit 17 oder 18 hatte ich meinen ersten BJ... Aber wenn man nicht mit Scheuklappen durchs Leben rennt, bekommt man sowas schon mit.
Oder dachtest du bis zu der Geburt deiner Kinder - falls du welche hast - die bringt der Storch?

Wenn ich online so sehe, wie Menschen sich benehmen verzichte ich gern darauf noch mehr davon in die Welt zu setzen *g*

Davon abgesehen: Ja, den meisten von uns ist schon klar, dass bei einem Blowjob auch mal Sperma im Spiel sein kann. Nichts desto trotz spricht man das vorher ab, ob die andere Person es im Mund, im Gesicht, auf dem Körper oder lieber in einem Taschentuch haben möchte. Und diese fehlende Kommunikation habe ich kritisiert.
*********tWind Frau
3.579 Beiträge
Achso, du denkst ich hätte meinen Beitrag mit dem Mond auf deine Aussage bezogen?
Nein, dem war nicht so. Und ja, eine Absprache ist vorher sinnvoll, wenn man es denn NICHT im Mund will.

Mir ist nun mal schlucken lieber, als es irgendwo anders kleben zu gaben, deswegen hab ich da halt einfach kein Problem mit.
********tige Frau
1.746 Beiträge
Blowjob mit Sperma im Mund.

Völlig ok 😁
****ity Paar
16.572 Beiträge
Gottseidank nie passiert *top*
***54 Frau
70 Beiträge
Völlig okay… ich liebe Sperma überall
*g*
*********hosen Paar
942 Beiträge
ich hab den (viel zu schnell) spritzenden mann anschliessend geküsst und ihn direkt mit seinem sperma konfrontiert. er hat es genossen...damit bzw. und meiner zunge zu spielen..gerne wieder...
******wen Frau
15.366 Beiträge
Da ich Sperma im Vorfeld als indiskutables Tabu deklariert hatte...

Zitat von ********ehrt:
Wie fandet Ihr Euren ersten Blowjob, bei dem Euch überraschend Sperma in den Mund, bzw. Gesicht gespritzt wurde? Wie habt Ihr reagiert?

... mit einer Ohrfeige.
*******967 Mann
416 Beiträge
Hallo, bei mir war das erste mal mit 14 oder 15 Jahren. Mein Kumpel Holger und ich wichsten total gerne Outdoor, bis ich Lust bekam seinen Pimmel zu lutschen. Es war total schön ihn so erregt im Mund zu haben, dann kam er, erst komisch dann fand ich es ok später sogar lecker. Ich habe ihn dann noch oft leer gelutscht.
Mein erster Blowjob war, sagen wir Mal etwas gewöhnungsbedürftig.

Jedoch war das Gefühl seine Erektion und Erregtheit in meinem Mund zu spüren ein schönes Gefühl sowie seine Gier zu spüren unbedingt in meinem Mund zu kommen eine sehr schöne Erfahrung.
******_nw Mann
1.444 Beiträge
Ohne Absprache bzw. Ankündigung geht einfach gar nicht, dafür mögen es einfach zu viele nicht....
Ich fand es das erste Mal doch sehr gewöhnungsbedürftig, aber da die Frau Spaß dran hatte, hat es mich gefreut und ich habe es genossen.
Ich habe das Gesicht verzogen und versucht nicht zu würgen. Die Konsistenz hat mich ziemlich negativ überrascht. Aber zum Glück war ein Glas Wasser in der Nähe.
Zitat von **LI:
Ich habe das Gesicht verzogen und versucht nicht zu würgen. Die Konsistenz hat mich ziemlich negativ überrascht. Aber zum Glück war ein Glas Wasser in der Nähe.

Magst es inzwischen?
*****ime Frau
1.743 Beiträge
Naja, überraschend war da ehrlich gesagt nichts, das passiert nun mal wenn Frau sich nicht all zu blöd anstellt....

Und ich bin da eigen, wenn ich mir schon Mühe gebe gehört das Sperma mir und wird nicht in ein Handtuch oder sonstwohin entsorgt.... mir sind ganz ehrlich Männer die ein Problem damit haben mir in den Mund oder wenigstens ins Gesicht zu spritzen ein wenig suspect....
*****ard Frau
3.668 Beiträge
Beim Blasen kann es halt vorkommen, dass der auch im Mund abspritzt, wenn man richtig gut geblasen hat. Das ist mir schon oft passiert und ich habe es überlebt *juhu* danach meistens auch geschluckt...kein Problem für mich.
****cy Mann
4.677 Beiträge
Wenn mir im Vorfeld nicht gesagt wird, das Sperma im Mund ein No-Go ist gehe ich davon aus, das die Dame es auch im Mund haben will, wenn sie beginnt mich zu blasen.

Und da ich "dabei" meine Hand in ihren Nacken lege und sie führe wird es eh so enden wie es eben endet. Es sei denn, Madame beendet das Spiel durch beißen.
Zitat von ****cy:
Wenn mir im Vorfeld nicht gesagt wird, das Sperma im Mund ein No-Go ist gehe ich davon aus, das die Dame es auch im Mund haben will, wenn sie beginnt mich zu blasen.

Und da ich "dabei" meine Hand in ihren Nacken lege und sie führe wird es eh so enden wie es eben endet. Es sei denn, Madame beendet das Spiel durch beißen.


Krasse Einstellung! Dann hast sicher auch nichts dagegen, wenn Frau Deine Eier fest quetscht oder reintritt, weil Du ja nichts explizit dagegen gesagt hast oder Frau Dich wäscht und anspuckt weil Du das vorher nicht als No go gesagt hast
Ohne Vorwarnung noch nie. Ich würde heute Demjenigen eine runterhauen ohne Vorwarnung und ins Gesicht spucken. Evtl auch derart in den Schwanz beißen, dass er lange ein Problem damit hat!

Das geht gar nicht!
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.