Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Beziehungs-Anarchie
984 Mitglieder
zur Gruppe
Binsfeldsee-Freunde
3107 Mitglieder
zum Thema
Er will beim Swingen viel mehr als ich452
Vorweg: Mein Freund ist an sich ein toller lieber Mann.
zum Thema
Das Wäldchen namens Liebesinsel71
Eine Fortsetzungsgeschichte... Die Liebesinsel 1 In dem Kaff, in dem…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie eng steckt ihr die Altersgrenze bei eurer Suche?

Wie eng steckt ihr die Altersgrenze bei eurer Suche?
Hallo liebe Freunde des gepflegten Swingens
Uns fällt immer wieder auf, dass sowohl Paare als auch Solos m/w gewisse Altersgrenzen in ihrem Profil stehen haben. Interessanterweise nach unten wesentlich größer als nach oben. Häufig kaum älter als man selbst ist, ist doch irgendwie widersprüchlich. Die Realität sieht dann wahrscheinlich doch anders aus. Wir persönlich sehen unsere Grenzen nicht so eng. Die Sympathie und Situation entscheidet da entsprechend mehr, es sollte aber in unserer Generation bleiben. Wie seht und lebt ihr das? Wir sind da mal neugierig!
*******nep Frau
15.217 Beiträge
Wir haben auch Altersgrenzen. Aber weniger wegen dem sexuellen, sondern aufgrund persönlicher Erfahrungen was die Kommunikation angeht.
Leider machen aber auch wir mehr als oft die Erfahrung, das man wegen unserem, vor allem seinem Alter, nicht mehr gewünscht wird.
Tja. Im hohen Alter muss man nicht zu den schlappen gehören, sondern kann auch noch sehr aktiv und ausdauernd sein. Da verpassen halt die Leute, die uns nicht kennen, etwas.
Selber Schuld 😂
**********true2 Paar
7.743 Beiträge
+-10 Jahre ist meiner Meinung nach immer ideal. Wir treffen uns ja auch manchmal außerhalb der Bettkannte für Unternehmungen, da ist man dann bei Gesprächen schon eher auf einer Wellenlänge.
Die persönlichen Vorlieben spielen natürlich auch eine Rolle. Mein Mann ist auch reiferen Frauen, älter als er nicht abgeneigt. Aber bei mir sind nach oben eben maximal 10 Jahre älter, wogegen mich jetzt auch 15 Jahre jünger nicht stört. Sind eben die Vorlieben was man mag.
****Gs Frau
366 Beiträge
Ich bin da flexibel......
Manche älteren Herren sind jünger als so mancher 40 Jährige und viele 40 jährige benehmen sich wie 20(fürmichzujung).
Ich verlass mich da auf mein Bauchgefühl.....
Lg
*****ite Frau
8.841 Beiträge
+-7 Jahre ist ideal, +-15 Schmerzgrenze.
Darüber oder darunter Fügung *gg*
*****_68 Mann
8.551 Beiträge
Wir sind da eigentlich auch recht entspannt ...
Wenn ein Mensch sympathisch ist und man auf einer Wellenlänge liegt, dann spielt das Alter eher eine untergeordnete Rolle.
Ich habe jetzt halt gut reden ... ich bin ja selbst schon etwas älter ...
Außerdem - Wir suchen hier in erster Linie nach dem allgemeinen Spaß ... Hobby - Freitzeit - Wellness und da ist das Alter wirklich eher nebensächlich.
Für uns steht zwar die Suche nach Sex nicht im Vordergrund ... sollte es jedoch auch für mehr reichen ... umso besser ... wir lieben schließlich heißen Sex.
Wenn es dann um Sex geht ... gebe ich die Entscheidung allein in die Hand meiner Partnerin ... sie ist ein paar Jahre jünger und soll sich da selbst orientieren ...

Al
*****ven Frau
7.277 Beiträge
Da ich Menschen mit ähnlicher Lebensrealität zu meiner eigenen suche, bewege ich mich im Fenster +/- 5 Jahre zu meinem eigenen Alter. Das hat sich für mich auch bisher gut bewährt. Das heißt ja nicht, dass es unmöglich wäre, dass es auch mit jemandem passen könnte, der außerhalb dieses Fensters liegt. Aber vor allem bei der Onlinesuche ist es schlau, sich ein - für sich selbst - passendes Raster zuzulegen. Ansonsten wäre ich Tag und Nacht mit Milf-Jägern und Oldies beschäftigt, mit denen es für mich nicht passt.
*********6672 Paar
11 Beiträge
Also bei Personen, die hier schon länger im Joy sind, ist es vielleicht einfach so, dass man die Grenze vor Jahren gesteckt hatte und sie dann nie angepasst hat! Und dann ist man selber immer mehr am eigenen oberen Ende...
Ich denke, die meisten ticken hier gleich: Jünger ist zumindest im Schnitt ja doch auch attraktiver, also hat man die Grenze nach unten pauschal meist weiter gesetzt! ZU jung wollen viele mittleren Alters aber auch nicht, es passt dann häufig einfach menschlich nicht mehr richtig!
Wenn man aber erst mal die anderen Leute real kennen lernt, ist es meist keine Frage des Alters mehr, mit symphatischen Leuten trifft man sich wieder, mit den anderen nicht. Aber natürlich -machen wir uns nichts vor- muss auch die erotische Attraktivität passen! Also zumindest, wenn man auch sexuell aktiv werden will! Und da haben die etwas jüngeren Leute eben doch meist bzw. im Schnitt leichte Vorteile! *g*
Die Jüngeren haben sicher eine höhere Attraktivität als die mit mehr Lebenserfahrung, dafür müssen jene aber auch die höhere Toleranz zum Alter haben. 🤷‍♂️ Da sind wir wieder bei der Sympathie 😂.
********u_bw Paar
36 Beiträge
jeder nach seiner Fasson
zu unserer noch aktiven Zeit hat die Altersspanne in unserem Paarprofil ihre Tücken gezeigt:

während closeman jüngeren Frauen gegenüber nicht abgeneigt war, hab ich Männer U35 für mich abgelehnt. Nach oben hin lag meine Altersgrenze deutlich höher als die meines Partners.

Die Suche nach passenden Paaren über die Suchfunktion war damals wenig erfolgversprechend, da auch jüngere Männer oder ältere Frauen im Ergebnis erschienen sind, wenn wir die maximalen Werte (20-55) zugrunde gelegt haben. In unserem Fall hätten wir uns eine differenziertere Suchfunktion beim Alter gewünscht.

Letzlich spielten aber andere Faktoren ( Symphatie, das Prickeln und örtliche „ Erreichbarkeit“) eine größere Rolle.
******oDs Paar
616 Beiträge
Wir haben mehr oder weniger keine Altersgrenzen - allerdings liegt das auch ein wenig daran, dass wir selbst einen ziemlich heftigen Altersunterschied haben...
...es gibt ja im Joy als Paar keine Möglichkeit differenziert Altersgrenzen einzugeben - dann hätte rina bei uns bei Männern 30+ (eher sogar 40+), so aber haben wir das auf einer homepage näher beschrieben.
*****ven Frau
7.277 Beiträge
Zitat von *********ippe:
Die Jüngeren haben sicher eine höhere Attraktivität als die mit mehr Lebenserfahrung

Also "sicher" - so allgemein einfach hingeworfen - finde ich gewagt. Für mich ist das definitiv nicht so. Unsichere Bürschlein mit wenig Lebenserfahrung und einem begrenzten persönlichen wie sexuellen Repertoire ... nee, finde ich nicht attraktiver.
********7977 Paar
114 Beiträge
Hallo,
Unsere Sie möchte keinen Herrn, der ihr Vater sein könnte und auch keinen Herrn, der ihr Sohn sein könnte.
Im Club entscheidet aber dann doch eher die Sympathie.

LG
Sie von WirBeide
Besser hätten wir das auch nicht ausdrücken können.
******ard Mann
387 Beiträge
Wie alterseng beim "gefunden werden wollen" ? Eng gar nicht *g* weil die Reize die mich kicken, wohl irgendwie alterslos sind.



Ansonsten finde ich Altersunterschiede teilweise schön inspirierend.


Außerdem erlebe ich im Offlineleben nicht selten genug altersunabhängige Merkmale in ersten Begegnungen, die dann auch möglicherweise ins MEHR führen *g*

Bester Gruß

Frank
*********tWind Frau
3.587 Beiträge
In meiner Sturm und Drang Zeit, kurz nach der Trennung, war bei mir - 10 kein Problem. Nach 5 oder 6 dieser netten Häppchen weiß ich nun, *nene* ist nix für mich. So hab ich nun für mich den Rahmen +-5 wobei nach oben durchaus Flexibilität besteht.
Mein jetziger Partner ist 3 Jahre jünger und es passt sehr gut *love*
*******ssa Frau
5.199 Beiträge
Kommt drauf an wofür man jemanden sucht, denke ich.
Als Partner käme für mich niemand in Frage für den das Thema Sterbebegleitung schon allgegenwärtig ist, noch jemand der vorzugsweise mit seinen Kumpels Nächte an der Playstation verbringt.
*****nne Frau
3.224 Beiträge
JOY-Angels 
Momentan bin ich so eingestellt, älter als ich auf keinen Fall und jünger bis - 20. Aber Grenzen sind da, um sie zu überschreiten. Einem Mann, der mir im realen Leben begegnet, steht das Alter nicht auf der Stirn geschrieben. Da entscheiden dann andere Dinge, wie Sympathie, Charakter usw.
*****kua Frau
4.378 Beiträge
JOY-Angels 
Da ich altersmäßig so im Mittelfeld der hier überwiegend Agierenden liege, bin ich (leider) auch im Suchraster der meisten - deshalb bin ich recht strikt, wenn es um das Alter geht (ja, man ist so alt, wie das Datum in amtlichen Dokumenten ausweist).

-5 und +10 Jahre, alles andere törnt ab. Weil man doch zu unterschiedliche Hintergründe hat.
Mein Toleranzfeld ist eigentlich recht groß, weniger nach unten als nach oben. Ich hätte auch absolut kein Problem mit 25 Jahre älteren Damen
*******8642 Mann
17 Beiträge
es muss einfach passen.
Wenn Ich eine 60 jährige sehe, die meint mit Ihrer "Cosmos Figur" es den jungen gleich zu tun, hat Sie schon verloren.
*traurig*
*******ssa Frau
5.199 Beiträge
Was ist eine 'Cosmos-Figur'? *oh*
*****tto Mann
3.723 Beiträge
Ich habe keine Altersbegrenzung angegeben.

Wenn die Gesinnung passt und die wechselseitige Anziehung, dann ist mir das wichtiger als das Alter.
Erfahrungsgemäss ist das bei annähernd gleichaltrigen und bei jüngeren der Fall.
Es gibt schliesslich ja auch noch anderer Kriterien die keine geringeren Rollen spielen.
Eure Posts decken sich mit unseren realen Erfahrungen. Es passt halt immer irgendwie. Egal wie alt. Andere Dinge, die dann am ende häufig auch nur oberflächlich sind, sind dann schon entscheidener.
Ich möchte jetzt nicht zündeln, aber alles was über 50 ist bestätigt mir halt immer wieder dieses typische Mansplainig. Manchmal muss ich hier bei bestimmten Themen schon gar nicht schauen, bei welchen Beiträgen jemand wie alt ist.. Bestätigt sich meist von selber.


Ausnahmen bestätigen die Regel *zwinker*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.