Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Liebe
260 Mitglieder
zur Gruppe
Beziehung gesucht
499 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie findet ihr das? Frage an die Herren...

*** 

***  

Persönlichkeitsstruktur ...
Ich denke, es ist ein Problem der Struktur einer Persönlichkeit

unreif, unfähig zur Auseinandersetzung, schnell gekränkt, vielleicht am Rand zur Psychopathie, wer weiß? Wahrscheinlich ein Egozentriker ...

wenn man sich diese Eigenschaften ansieht stellt man schnell fest, sie sind nicht geschlechtsgebunden

aber: Wie will eine heterosexuelle Frau erfahren, daß Geschlechtsgenossinnen sich genauso benehmen? Sie macht solche Erfahrungen mit Männern ...

deswegen zu sagen Ihr Männer seid so ist kurzsichtig und angenommen der Prozentsatz der Männer, die so sind beträgt 1%, ist es natürlich wenig sinnvoll, die anderen 99% zu fragen .. und das eine % wird sich mit solchen Dingen nicht beschäftigen.

Mein Tipp: Als Erfahrung abhaken, eventuelle Geschenke von ihm wegwerfen, Nummer und Mailadresse löschen und sich mit positiven Dingen umgeben *zwinker*

LG helen
*******och 
1.087 Beiträge
Mann
*******och 1.087 Beiträge Mann

unfähig zur Auseinandersetzung

es gibt leider solche und solche Menschen, und für manche ist es eben offenbar einfacher, sich den Konfliktpunkten zu entziehen anstatt sich den Problemen zu stellen. Ich vermute, unter beiden Geschlechtern gibt es solche anzutreffen... und die Gründe mögen ganz unterschiedlich sein... ob das eine Frage von Erziehung oder Persönlichkeitsstruktur ist sei mal dahingestellt, aber ich vermute, manchmal liegt es auch an vorherigen Erfahrungen, so dass der Ärger von vorherigen Bekanntschaften hier hineingedacht wird und Menschen deswegen schneller die Flinte ins Korn werfen... was selbstverständlich gemein gegenüber dem anderen Beteiligten ist... aber leider wird man das nicht ändern können, geschweige in die Köpfe dieser hineinschauen können...

sich mit positiven Dingen umgeben

vermutlich bleibt einem nichts anderes übrig, zumindes hilft es nicht, wenn man in Selbstmitleid versinkt und sich den Spaß am Leben nehmen lässt... Enttäuschungen können auch dazu dienen, dass man an ihnen reift und vielleicht bei anderen Gelegenheiten aus vorherigen Fehlern lernen kann...
*****and 
80 Beiträge
Paar
*****and 80 Beiträge Paar

kruz gesagt
Kurz gesagt: Es ist ein scheiß Kerl!Fällt wohl in die Kategorie: Macho!!!!!

Aber warum werden Männer immer gleich gestellt?
******** 

********  

Hey Lastella,
offensichtlich bist Du oft von Männern verletzt worden und hast deshalb den Blick dafür verloren, dass das Verhalten einzelner Personen NIEMALS für eine ganze Spezies stehen kann.
Ich bin auch schon einigen Arschlöchern begegnet, die mich sehr verletzt haben, aber man muss immer die einzelne Person sehen. Und mesitens liegt ihr Verhalten auch in ihrer eigenen Schwäche begründet und man könnte es sogar erklären, wenn man sich die Mühe machen wollte.
Ich habe mich nach dem letzten Mal, als ich sehr verletzt wurde, bewusst dazu entschieden, es trotzdem immer wieder zu tun. Mich immer wieder zu öffenen und immer wieder mein Herz zu riskieren. Ich bin schon nach kruzer Zeit sehr reich für diese Entscheidung belohnt und für alle Tränen der Vergangenheit entlohnt worden...

Jules
******** 

********  

vergangenes ruhen zu lassen
und ruhen lassen zu können ist die Basis für eine entspannte u. offene Zukunft.

l.g.
******boo 
94 Beiträge
Mann
******boo 94 Beiträge Mann

@Jules von daredouble
Ich denke ich auch nicht, daß man Verallgemeinern kann und wenn ich in meine eigene jüngste Vergangenheit blicke, so finde ich das gleiche Verhalten auch auf weiblicher Seite.

Ja, es verletzt einen viel mehr als wenn Konflikte ausgesprochen und auf diese Art beendet werden können. Nur leider sind manche Menschen aus mannigfaltigen Gründen nicht dazu in der Lage.

Und genau da möchte ich Dir widersprechen, denn diese Menschen geben einem meist nicht die Möglichkeit, sie zu verstehen, weil sie eben die Kommunikation plötzlich und restlos beenden. Genau dieses Verhalten fällt dann anderen so schwer zu akzeptieren.

Ich habe aber gerade sehr hart gelernt, daß kein Weg am Akzept vorbeiführt doch wie viel lieber hätte ich es verstanden, dann wären mir andere Schritte wohl wesentlich leichter gefallen.

Tom
************ 

************  

verstehe nicht warum du uns alle angreifst....klingt so als wäre deine freundin du?:-)...na ja.mir tut leid was da passiert ist aber ändern kannst du das wohl kaum.....