Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Curvy and beautiful
3345 Mitglieder
zur Gruppe
Grazile Frauen
867 Mitglieder
zum Thema
für Dessous keine gute Figur61
Habe nicht gerade eine super Figur, daher trau ich mich nicht Strapse…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Bezugsquellen: Dessous für zierliche Frauen?

*******HRO Mann
83 Beiträge
Themenersteller 
Bezugsquellen: Dessous für zierliche Frauen?
Hallo!

Meine Freundin ist sehr zierlich (172cm, 48 kg, Cup 70A) und hat wirklich eine tolle Figur. Leider haben wir das Problem, dass es kaum Dessous (BHs, Corsagen, Tops, Bodies, etc.) in ihrer Größe gibt. Bei den meisten Versandhäusern gibt es meist nur Größen S/M, was immer noch zu groß ist. Wo kauft bzw. bestellt Ihr Dessous?
Es hat sich in der Vergangenheit gezeigt und bestätigt, dass die Fashion asiatischer Hersteller innerhalb der angegebenen Größen nicht mit den europäischen Größen übereinstimmen. So entspricht zB eine georderte Größe S eher der europäischen Größe XS oder gar XXS. Oftmals ist in den Online-Offerten auch der Hinweis gegeben, dass die Ware kleiner ausfällt und somit in den nächsthöheren Größen zu bestellen sei.
Bei Online-Bestellungen ist es aber immer wieder ähnlich dem Lotto spielen....
Dessous mit Körbchengrösse A habe ich schon oft in einschlägigen Kettenläden wie C & A, H & M oder New Yorker gefunden.
********le96 Paar
3.761 Beiträge
Kein Problem
Unsere Sie ist genauso zierlich und es gibt am Markt genug Dessous in S und XS bzw. beu BHs 70A.

Einfach mal bei C & A oder H & M in der Lingerieabteilung schauen.

Auch die etablierten Marken haben kleine Grössen als da wären, Escora, Heidi Klum, Hunkemöller,...

Werden übrigens auch regelmässig in der Zalando Lounge angeboten

Viel Spass beim finden und sind gerne behilflich via CM
******wen Frau
15.366 Beiträge
Ganz vorsichtig und am Thema vorbei gefragt: Fällt nur mir auf, dass die Freundin des TE nicht nur zierlich, sondern nach allen Regeln der Definition untergewichtig ist? Ist das noch gesund? *tuete*
Contenance.....!
In allen Ehren..., bitte.
Auch wenn teile der Gesellschaft durch ungesundes Leben/Essen und mangelnde Bewegung mehr an Körper vorweisen können, sehe ich jetzt kein Problem für eine ‚dünne‘ Frau Unterwäsche zu finden. Wie Gier shon gekannt hat fast jede Kette (Takko, c&a etc.) schöne BHs bereits ab 65a und passende Höschen natürlich auch.
Ebenfalls Marken wie Victoria’s Secret, Chantelle, Passionata etc bieten das auch.

Weiter haben viele Hersteller auch für junge Damen sexy Unterwäsche. Ich denke die 10er Packs von Discountern sind auch bei Jugendlichen Mädels nicht gern gesehen.

Von asiatischen Marken kann ich nur sagen, manchmal sogar überraschend gute Qualität und Verarbeitung, aber der Schnitt ist für Europäer manchmal seltsam.

VG Bee *wink*
*******HRO Mann
83 Beiträge
Themenersteller 
Vielen Dank für die bisherigen Antworten.

Nebenbei bemerkt können wir sagen, dass sie weder unterernährt ist noch an Essstörungen leidet. Sie kann essen was sie möchte. Die Natur hat es wohl gut gemeint mit einem sehr guten Stoffwechsel. Jedenfalls guckt sie weder auf Kalorien und macht auch nicht übertrieben viel Sport. Ich finde ihren Körper so wie er ist einfach Wahnsinn und liebe ihre kleinen festen Brüste.
vielleicht hilft auch mal ein kleiner Thread in der Gruppe Grazile Frauen
ein paar der Grazilen durfte ich schon direkt treffen und auch wenn ich
******wen:
nach allen Regeln der Definition untergewichtig
ebenso sehe, so kenn ich auch die andere Sicht *zwinker*
*fluester* und meine eine Freundin futtert wirklich Mengen, ich brauch nur dran denken, nehm ich zu
*******n_HH Frau
5.852 Beiträge
https://kleine-koerbchen.de/ … -131e-486f-9136-6f9e6182852c

Zudem gibt es schöne BH aus Tüll...die sich sehr gut eignen *gg*
*******dsee Paar
3.050 Beiträge
suchen, suchen, suchen und das nicht nur online
gut sortierte fachgeschäfte aufsuchen und sich beraten lassen, anstatt bloß online billig oder in knisternder verpackung ohne anprobe suchen...
******n78 Mann
607 Beiträge
@Cerridwen
Typisch, dass jedem, der nicht in die Norm fällt, gleich Krankheit unterstellt wird. Dieses Größe-Gewicht-Verhältnis ist gar nicht so ungewöhnlich. Als ob jeder, der sich einer wie auch immer definierten Norm bewegt, deshalb gleich gesund ist - eventuell in den Augen der meisten attraktiver, aber nicht unbedingt gesünder.

Mit Kleidung hat man es dann etwas schwerer, aber z.B. italienische oder französische Hersteller sind durchaus auch auf zierlichere Personen ausgerichtet.
******wen Frau
15.366 Beiträge
Lieber Nordmann78,
Ich unterstelle nicht, ich frage. Hierin darfst du bitte differenzieren. Dass man mit solchen Mas(s)en untergewichtig ist, ist per definitionem klar. Bitte beachte, dass ich meine Frage eindeutig mit einem Fragezeichen versehen habe, was einer Unterstellung entgegensteht.
Ob man sowas mag oder die Norm gesünder wäre, steht auf einem anderen Blatt Papier. Fragen wird wohl hoffentlich noch erlaubt sein. *hutab*
*********overs Paar
407 Beiträge
Cerridwen
Mal den BMI mit dem Angaben nachgeschaut. @******wen

Damit es zum Beitrag passt.
Schau Mal in asiatischen Läden oder auf deren Seiten mal nach,die haben passende Auswahl. Da Asiaten meist,etwas zierlicher gebaut sind.
*******n_HH Frau
5.852 Beiträge
BMI "Nachfragen" gehen hier aber am Thema vorbei. Der TE hat zu einer solchen Diskussion nicht eingeladen.
*******hen Frau
34.434 Beiträge
JOY-Team 
*huhu*

Die Eingangsfrage hier ist doch eigentlich sehr deutlich formuliert:

Wo kauft bzw. bestellt Ihr Dessous?

Habt ihr also dahingehend Tipps bzw. Bezugsquellen?

Dann bitte her mit den Antworten.

Alles andere hat hier nichts verloren.

Daher bitte *zumthema*



Liebe Grüße,
Libellchen
JOY-Team
****33n Mann
471 Beiträge
da ich gerade auf der suche bin kann ich nur bestätigen dass XS/XXS echt nicht einfach zu finden ist. Ich kann die Frage total verstehen und die Antworten sind bisher leider wenig brauchbar.

Verweis auf China ist ja ganz nett, aber idR stimmt da die Qualität nicht. Also bitte doch mal Namen bennen.

Warum es hier eine eine BMI Diskussion (der hat ja auch seine Beschränkungen) gibt, ist mir allerdings unverständlich.
*******xty Frau
1.387 Beiträge
als sehr schlanke Frau..
.. ich hatte früher 52-53 kg auf 171 cm.. inzwischen bin ich etwas geschrumpft, auf 169 cm ( im Alter werden die Bandscheiben flacher, dafür die Nase länger) und wiege inzwischen etwas mehr.

Und ich musste auch feststellen, dass nicht jede Marke was für kleinbrüstige und flach-poige Frauen bietet.

Ich finde manches hübsche Teil bei Agent Provocateur ( hab ich auf dem Profilfoto) oder bei Bordelle.

Aber auch da passt nicht alles..., deshalb geh ich lieber in ein gut sortiertes Wäschegeschäft und probiere die Sachen an.

Beitrag editiert, SevenSins, JOY-Team
*******xty Frau
1.387 Beiträge
hier noch was von
Armani
*******n_HH Frau
5.852 Beiträge
https://www.amazon.de/Belver … r-Soft-schwarz/dp/B00PQO70WG

Ansonsten einfach mal in der Gruppe kleine bruste gucken.
********le96 Paar
3.761 Beiträge
Zalando
Zur Info: In der Zalando Lounge gibt's gerade Mint & Berry als Aktion und hier sind mehrere schöne Strumpfhalter dabei die auch in XS angeboten werden
Dessous
also die Frau auf dem Bild sieht umwerfend aus.

Dachte das Dessous eher für solche Frauen vorhanden sind und kräftigere Frauen Probleme damit hätten.
*******HRO Mann
83 Beiträge
Themenersteller 
Nein, ist wirklich schwierig. Gerade wenn es Bodies oder andere sexy Sachen mit mehr Stoff sein sollen.
Bodies
das wußte ich nicht, bisher hab ich meiner Frau nur BH Sets geschenkt, also BH und Höschen und das passte immer, sie ist auch 70 A

Mir würden aber auch Halterlose Strümpfe reichen, vieleicht weil ich sie gerne überall küsse und lecke, da brauchts keinen Stoff
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.