Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Outdoor BDSM
1079 Mitglieder
zur Gruppe
FKK
7627 Mitglieder
zum Thema
NRW: FKK-See-Locations für frivole Outdoor-Treffen52
Meine Wenigkeit möchte in diesem Sommer mit gleichgesinnten Leuten…
zum Thema
Münchner Baggerseen FKK 201054
Da wir immer wieder gefragt werden an welche Baggerseen wir gerne zum…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Outdoor-BDSM: Hintern versohlen am FKK-See?

Sex am Wasser
Wo kann man in Niedersachsen, Raum Braunschweig, Wolfsburg, Gifhorn an einem See viel Spass haben, auch mal mit fremden hauptsächlich Frauen.
Bitte Antwort und schnell, noch ist das Wetter in Ordnung.
*********acht Frau
7.340 Beiträge
Punukl, suchst du jemanden, der dir den Hintern versohlt - oder warum fragst du in einem BDSM Thread nach "Wo sind die willigen Weiber für viel fickificki"?

Boah, wie ich so billige Trittbrettfahrer hasse...

Zum Thema: Warum sollte ich meine gesamte Ausrüstung samt Sub in den Wald schleppen, wo mich garantiert niemand sieht, um ihn dort zu maltraitieren? Das habe ich im Club oder zu Hause doch viel bequemer.
*****lnd Mann
27.796 Beiträge
Man muss ja nicht die heimische Ausrüstung mitnehmen. Wald und Heide bieten genug Material. Ein Schnitzmesser kann vielleicht nicht schaden.
*********acht Frau
7.340 Beiträge
Na klar, und dann hat er die Splitter im Arschbäckchen... Wenn er sich nicht vorher totlacht über so ein Stöckchen oder Baumgezweig. Nee, nee...
Zitat von *******017:
Na klar, und dann hat er die Splitter im Arschbäckchen... Wenn er sich nicht vorher totlacht über so ein Stöckchen oder Baumgezweig. Nee, nee...

Das, meine Liebe, ist eine krasse Fehleinschätzung dessen was die Natur so hervorbringt *floet*
********iebe Mann
10.129 Beiträge
Zitat von *******017:
Na klar, und dann hat er die Splitter im Arschbäckchen... Wenn er sich nicht vorher totlacht über so ein Stöckchen oder Baumgezweig. Nee, nee...

Ich stelle fest, du bist noch nie mit einer frischen Gerte straight from nature ausgepeitscht worden.
Keine Splitter (die gibt's nur bei Totholz), dafür ordentlich Aua. Wirklich. Probier mal so einen daumendicken Haselnussstecken und schau, wer sich darüber noch totlacht.

Er von Drachenliebe schrieb
*********acht Frau
7.340 Beiträge
Zitat von *******osny:
Zitat von *******017:
Na klar, und dann hat er die Splitter im Arschbäckchen... Wenn er sich nicht vorher totlacht über so ein Stöckchen oder Baumgezweig. Nee, nee...

Das, meine Liebe, ist eine krasse Fehleinschätzung dessen was die Natur so hervorbringt *floet*

Das, mein Lieber, ist eine Fehleinschätzung dessen, was mein Sub aushält - bzw. was ich mir in unter 1h an tauglichem und TÜV-geprüftem Werkzeug zusammenbasteln kann.
*********acht Frau
7.340 Beiträge
Zitat von ********iebe:
Zitat von *******017:
Na klar, und dann hat er die Splitter im Arschbäckchen... Wenn er sich nicht vorher totlacht über so ein Stöckchen oder Baumgezweig. Nee, nee...

Ich stelle fest, du bist noch nie mit einer frischen Gerte straight from nature ausgepeitscht worden.
Keine Splitter (die gibt's nur bei Totholz), dafür ordentlich Aua. Wirklich. Probier mal so einen daumendicken Haselnussstecken und schau, wer sich darüber noch totlacht.

Er von Drachenliebe schrieb

Ich mag Gerten nicht, ich schlage mit Peitschen.
*******mlos Frau
2.472 Beiträge
In der " freien Natur " ... das hat mir als Vorstellung gut gefallen, die Realität hat gezeigt das
Kopfkino was interessanter .

Meiner hat eine tatsächlich großen uneinsehbaren Garten und den durfte ich unbekleidet, des
Sehvermögens " beraubt " kennen lernen... allein was die Füße da so zu fühlen bekamen war
spannend...Rasen, unterschiedliche Steinplatten, Kieswege...und dann im Grenzbereich gibt
es je nach Jahreszeit frische junge Brennesseln ...

so ist das wenn mann sich blind vertraut von einem Sadisten herumführen läßt, der so ganz
nebebei prüft wie leidensfähig seine sub ist.
Zitat von *******017:
Das, mein Lieber, ist eine Fehleinschätzung dessen, was mein Sub aushält - bzw. was ich mir in unter 1h an tauglichem und TÜV-geprüftem Werkzeug zusammenbasteln kann.
Oh, einer von der ganz harten Sorte.. und TÜV geprüft... genial....
**********arice Paar
262 Beiträge
er schreibt
Wäre jetzt nicht so meins. Aber ich war gestern noch an einem FFK-Strandabschnitt, wo es zumindest bei einem Paar abends, nachdem auch 100 m weiter alle Familien mit Kindern weg waren, zumindest in Sachen normalen Sex umringt von mehreren Zuschauern zur Sache ging. Im Schilf gab es auch Nischen, die sehr schlecht einsehbar waren. Spanking würde m. E. unter solchen Umständen ebenso wenig Menschen stören. Gerten packt man mit in die Tasche vom Strandschirm, Fogger, Paddles und weiteres Zubehör kriegt man auch transportiert.
*********acht Frau
7.340 Beiträge
Tja, jeder wie er denkt. Ich habe für meine sessions wenn, dann lieber ein ausreichend gebildetes Publikum und nicht Greti und Pleti drumrum stehen, denen schon beim Aufwärmen schlecht wird von all der Gewalt (schon passiert, als eine nicht-BDSM Bekannte mal zusehen wollte).
Aber ein bisschen dekoratives Pitschipatschi geht natürlich auch am Badesee, is klar.
*****rni Mann
13 Beiträge
Beste SM outdoor Platz Miscanthus ein kleiner See plus wald im sud elsass Berrwiller
alle leute sind dort dabei die manner die kommen schauen zu und wichsen
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.