Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
CMNF
2606 Mitglieder
zur Gruppe
Das erste Mal
246 Mitglieder
zum Thema
Als Frau das erste Mal allein im Swingerclub6
Ich bin seit heute hier angemeldet und habe schon länger überlegt in…
zum Thema
1. Mal Swingerclub81
Es steht ja schon wirklich viel hier im Forum über Swingerclubs und…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Das erste Mal in den Swingerclub, ein paar Fragen ...

**********epper Paar
159 Beiträge
Themenersteller 
Das erste Mal in den Swingerclub, ein paar Fragen ...
Hallo JoyClubber,

wir wollen die Tage das "Abenteuer" wagen und zum ersten Mal einen Swingerclub besuchen.
Jetzt stellen wir uns ein paar Fragen:

• Was zieht Mann an die Füße? (Frau weiß hier ausnahmsweiße mal welche Stiefel sie anzieht ...) Wir meinen Straßenschuhe sicher nicht oder?? Badelatschen?

• Was zieht Mann so allgemein an?

• Wie verhält man sich als "die Neuen"? Gibt es bestimmte Verhaltensregeln die man wissen müsste?

So wenn uns noch mehr einfällt werden wir die Fragen ergänzen. Natürlich können sich gerne weitere anschließen die ebenfalls Fragen zu ihrem ersten Clubbesuch haben. *zwinker*

Liebe Grüße vom knackigenPaar
**********r1958 Paar
11.391 Beiträge
Ihr solltet...
einfach mal bei der Gruppe :

http://swinger-neulinge.joyclub.de/

reinschauen oder noch besser, eintreten. Alle Fragen werden da ausführlich und genau besprochen.

Außerdem gibt es noch die Möglichkeit sich an einen Swingerpaten zu wenden, die ihr hier findet:

http://www.joyclub.de/nightlife/swinger_paten.html


*geheimtipp* von den Frenchs
**********epper Paar
159 Beiträge
Themenersteller 
Danke für den Hinweis werden wir uns dann mal die Gruppe anschauen *ja* und evt an die Paten wenden.
*******_he Mann
5 Beiträge
Hallöchen, hier ein paar info´s.
Es gib Paare, die kommen in Unterwäsche. Ganz normal: Nachthemd für Sie und schwarze Unterwäsche für Ihn.
Es gibt Männer die kommen in schwarzer Badehose.
Ich empfehle in Erotikfachgeschäften mal etwas zu kaufen:
Mann gönnt sich ja sonst nichts.

Zu den Füßen:
In den meisten Clubs sind Badelatschen vorhanden. Aber ich empfehle eigene mitzubringen. Man kann aber auch Nacktfüßig oder mit Strümpfen rumlaufen.

Verhaltensregeln gibt es eigenlich nur für Singlemänner.
Für Paare gilt: Einfach an die Theke setzen, und beobachten.
Und dann z.B. die Nachbarn Fragen:
( Eisbrecher ist: Seid Ihr das ersten Mal hier ?
Und dann : Wo kommt ihr her ?
und dann fragt man einfach nach, ob Sie schon mal woanders waren ?
usw..
viel spass
******oTS Paar
65 Beiträge
Hallo,

mein freund und ich würden auch gerne mal in einen zwingerclub gehen um mal was neues zu testen.....leider habe ich da ein paar bedenken wegen meiner figur....weil ich übergwichtig bin *snief* Wie läuft das denn da ab? Wenn man figurlich nicht der "gesellschaft" entspricht? Wird man da blöd angeschaut evtl. oder kommen da irgend welche kommentare wie wenn man in der stadt ma rum läuft oder so?

Was zieht man denn da überhaupt so an? Mein freund und ich lieben buffalos könnte man die dort auch anziehen?

Und wie ist das mit dem patnertausch dort, muss man das auch machen den patner tauschen oder kann man in einem club auch nur spaß mit seinem eigenen festen freund haben? Sorry für die vielen fragen *g*

Über ein paar antworten würde ich mich sehr freuen, danke schon mal.
*******eak2 Paar
24 Beiträge
Ich auch fragen will...:)
Hi!

-Wie sieht es denn mit Sex in High Heels aus? Geht das auf den Matten oder muss man die Stiefel ausziehen (sind keine Straßenschuhe).

-Läuft eigentlich Musik bei den Spielwiesen? Wenn ja, die gleiche wie im Discobereich?!

-Falls uns der eine Raum zu langweilig wird bzw. wir noch nen anderen ausprobieren wollen, können wir mittendrin (inkl. Ständer *gg*) von einem in den anderen Raum gehen?

-Nur damit ich das mit der "Freizügigkeit" richtig verstehe und wir nicht gleich beim ersten Mal in alle erdenklichen Fettnäpfchen treten: Also ich kann meinen Herzallerliebsten dann auch ein bisschen im Diskobereich begrabbeln, oder wie?

Grüße
********Hops Paar
188 Beiträge
Das hängt alles vom jeweiligen Club ab. Fragt einfach danach, lasst euch alles zeigen. Dann wisst ihr wie es gehandhabt wird.

Wenn ihr euch für einen konkreten Club entschieden habt, können vielleicht noch ein paar Tipps gegeben werden.

Hops
Wie sieht es denn mit Sex in High Heels aus? Geht das auf den Matten oder muss man die Stiefel ausziehen (sind keine Straßenschuhe).

Normalerweise sollte man nicht mit Schuhen auf die Matten gehen, gerade die hochhakigen Heels machen die Matten kaputt, deshalb mögen die Betreiber das nicht.

Läuft eigentlich Musik bei den Spielwiesen? Wenn ja, die gleiche wie im Discobereich?!

Es läuft Musik, aber in den meisten Clubs eher leise Hintergrundmusik, Discomusik läuft normalerweise nicht im Mattenbereich.

Für den Rest der Fragen könnt ihr auch mal hier schauen...
http://swinger-neulinge.joyclub.de/

dort bekommt ihr Rat und Tat.

Gruss Sie
*******eak2 Paar
24 Beiträge
Das habe ich mir schon gedacht:(
Hmmm, ich verstehe das natürlich einerseits...andererseits finde ich es schade, dass man dies und jenes (mal abgesehen von den vorgegebenen Clubregeln, die durchaus ihren Grund haben) nicht darf. Bei mir jedenfalls kommt da so eine Angst auf, etwas falsch zu machen...
Und wenn ich scharf bin, möchte ich eigentlich nicht im Hinterkopf haben "Nein, nein, lass das mal lieber - das wird hier bestimmt nicht gern gesehen..." Dann will ich eigentlich "abgehen"! Na ja, wir schauen es uns trotzdem mal an...aber irgendwie befürchte ich, dass es doch nicht soooo frei ist, wie man immer hört (abgesehen davon, dass jeder mit jedem kann - aber da gehört einfach noch ein bisschen mehr dazu imo).

Bezüglich "Club" möchten wir ins fun & joy.
*******eak2 Paar
24 Beiträge
Zusatz
Vielleicht ne blöde Frage, aber die Situation spielt sich gerade im meinem Kopf ab:

Was ist denn, wenn wir als Neulinge auf die Matte gehen und ich mit High Heels? Ich mein, ist da ein großes Schild, wo draufsteht "Bitte Schuhe ausziehen (lol)" oder kommt nach ein paar Minuten, wenn wir zu Gange sind der Betreiber oder die Gäste und sagt"Hallo, entschuldigen Sie bitte die Störung, aber könnten Sie evtl. die Schuhe ausziehen?"
Fänd ich den Horror schlechthin...
*****e69 Paar
264 Beiträge
Gewisse Regeln sollte frau befolgen...
Ich mein, ist da ein großes Schild, wo draufsteht "Bitte Schuhe ausziehen (lol)" oder kommt nach ein paar Minuten, wenn wir zu Gange sind der Betreiber oder die Gäste und sagt"Hallo, entschuldigen Sie bitte die Störung, aber könnten Sie evtl. die Schuhe ausziehen?"

Könnte euch durchaus passieren. Könnt ihr natürlich aber auch vermeiden, den Horror, wenn ihr euch an die Regeln haltet - sofern welche da sind... *nono*
*****_bb Frau
22 Beiträge
Schuhe
Genau das ist mir schon passiert.

Ich gehe ja fast einmal in der Woche mit meinem Mann in Clubs. Und in unserem Lieblingsclub ist es mir echt schon passiert das ich mit ihm auf einer Liegefläche lag und meine Stiefel noch anhatte. Da kam wirklich "Die Putze" (soll nicht böse zu verstehen sein, er macht seine arbeit wirklich gut und räumt hinter jedem her) und erinnerte mich daran nicht mit meinen Stiefeln auf die Matte zu gehen. Aber ganz höflich mit einem lächeln.

Da es aber lästig sein kann sich dann noch die Stiefel auszuziehen, packe ich mir Kissen unter die Sohlen. Kissen liegen da ja überall rum. So mache ich, wenn ich oben bin, keine Löcher in die Matten und die Männerwelt und mein Mann hat immernoch den Anblick der Stiefel.
*******eak2 Paar
24 Beiträge
Abwarten und Tee trinken
Eieiei, haben eben gerade mit dem Club telefoniert. War sehr ok, aber ohne "high heels auf die Matte". Vielleicht dann irgendwas im stehen? Verdammt! hab echt ne menge geld hingelegt für die dinger.... die kissen variante werden wir probieren, wenn's überhaupt für uns beide stimmt. Wenn's halt zu viele Regeln sind, dann sry, mach ich es lieber im Hotelzimmer.
Was
habt ihr gegen Regeln ? *lol* ich denke doch das ihr auch net unbedingt irgendwelche absätze im gesicht oder kaputte matratzen die dann kratzen oder total uneinladend aussehen haben möchtet oder ? *g*
Und zudem sieht dein Schatz die AStiefel ja vorher und nachher und was weiss ich noch wo ..... kleiner tip in nem raum der abschliessbar oder anders zugänglich ist lass dich von hinten pimpern und du kannst die stiefel anlassen wenn vor ihm kniest oder stehst *lach*

Vio
********Hops Paar
188 Beiträge
Nochmal zu den Schuhen, letztes Wochenende im Club war ein Mädel der Meinung ihre Schuhe anzubehalten. Ich hab das erst garnicht mitbekommen. Aber meine Frau hatte einen Absatz fast im Gesicht und meine Mattenpartnerin bekam den Absatz kräftig in die Seite.

Sowas muss echt nicht sein und wenn es noch so schön aussieht. Auf der Matte haben die Dinger nix zu suchen und schon garnicht, wenn ein ordentliches Gedränge herrscht. Außerhalb der Matten hat ja auch niemand was dagegen, im Gegenteil!

Hops
*******w_nw Mann
26 Beiträge
Was ist...
...wenn es mal nicht so "klappt" wie man(n) es sich vorstellt?! Normalerweise habe ich da keine Probleme mit, aber da ich noch nie in einem Club war und der Druck - denk ich mal - extrem hoch für einen Neuling ist, mache ich mir deshalb die größten Sorgen, gerade auch weil ich wahrscheinlich dort einer der jüngsten bin....
********Hops Paar
188 Beiträge
Die Befürchtung hatte ich anfangs auch. Gab aber keine Probleme in diese Richtung.

Du solltest dich nicht fürchten, dann klappt auch alles. Wenn es dann doch mal dazu kommt, einfach die Ruhe bewahren. Da wird keinem deswegen der Kopf abgerissen und ich glaube auch nicht, dass es hinterher an der Bar ausgewertet wird. Wir sind doch alle nur Menschen.

Hops
*****_bb Frau
22 Beiträge
Das ist richtig. Wenn man nicht alleine auf der Matte ist, sollte man sich schon etwas zu benehmen wissen. Und dann sollte man auch die Stiefel ausziehen. Meine Geschichte beruhte ja darauf das wir alleine auf einer kleinen Matte für ein Pärchen lagen. Wenn was los ist, ziehe ich meine Stiefel auch aus, das gehört sich dann einfach so.
********Hops Paar
188 Beiträge
@***ti

Das war auch nicht auf dich bezogen. Ich meinte mehr die Anfragen von Sugarfreak2.
Wenn keiner gestört wird und aufgepasst wird ist doch OK.

Wenn es vom Betreiber jedoch nicht gewünscht wird und freundlich drauf hingewiesen wird, sollte man sich halt auch die Arbeit mit dem An- und Ausziehen machen.

Hops
*****_bb Frau
22 Beiträge
ich hab es auch nicht persönlich genommen *g*

Sollte halt nur ein zusatz sein
*******eak2 Paar
24 Beiträge
Es war auch...
...von mir nicht geplant oder gemeint, dass ich mich mit Stilettos ins allergrößte Getümmel schmeiße und dabei Leute verletze während wir den doppelten Rittberger vollziehen und / oder Einrichtungsgegenstände demoliere...

Die Chance, dass wir uns beim ersten Besuch dem Bad der Menge hingeben ist auch eher gering. Ich meinte schon so ein Plätzchen am Rande. Ich denke, wir sehen ja dann, wenn wir dort sind (erstmal aus dem Hintergrund agierend), wie und was so möglich ist. Und notfalls kann ich ja fragen, wenn ich mir unsicher bin.

Danke für die Antworten *g*
*****_bb Frau
22 Beiträge
richtige Einstellung

Erstmal die neue Luft schnuppern und dann werdet ihr sehen ob es euch gefällt
*******974 Mann
7 Beiträge
Hallo!
Es würde mich auch sehr reizen,mal einen Swingerclub zu besuchen.
Ich weiß nur noch nicht,ob meine Frau mitgehen würde.
Muß sie erst noch fragen,traue mich nicht richtig.
Natürlich ohne Partnertausch (ist ja kein Muß).
Mich erregt es anderen beim Sex zu zusehen.
Muß man eigentlich in jedem Club sich sofort entkleiden,oder in Unterwäsche präsentieren?Ist es wirklich ein Muß?
Wir würden es gerne langsamer angehen und bei Gefallen uns evtl.
ausziehen.Wer kennt sich im Raum Saarland aus?
Wer war schon mal in einem Club im Saarland?Preise,Empfehlung?
Also,wir sind absolute Neulinge auf diesem Gebiet.
Also wenn man in einen Club geht sollte man schon Dessous tragen. Es wird keiner gut finden wenn man in Alltagskleidern durch den Club läuft.

Es gibt aber auch Clubs die Schnupperstunden anbieten, d.h. bis zu einer gewissen Uhrzeit kann man sich den Club anschauen in normalen Klamotten. Zu diesen Zeiten herrscht aber kein normaler Clubbetrieb. Der Betreiber führt die Leute dann durch den Club und erklärt die Gepflogenheiten die in einem Club herrschen. Dann kann man sich entscheiden ob man bleiben will oder nicht.

Das Saarland ist aber ein kleines Notstandgebiet im Bezug auf gut geführte Clubs.

Gruss Sie
*******974 Mann
7 Beiträge
Schade,daß das Saarland ein Notstandsgebiet ist.
Hat jemand einen Tip,wie man mit seine Partnerin auf dieses Thema ansprechen könnte?
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.