Eure Erfahrungen mit Fisting?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 12
  6. 13
  7. 14
7598199
 
Themenersteller
07. Januar 2017
Eure Erfahrungen mit Fisting?

Wie sind eure Erfahrungen mit Fisting?

Macht euch Fisting Spass?
 
08. Januar 2017
(Sie schreibt)

Willst du wissen, ob es uns Frauen gefällt oder ob die Männer es geil finden?

Ich für meinen Teil genieße es sehr. Allerdings nur, wenn ich entsprechend entspannt und in der Stimmung dazu bin. Das ist nichts was man mal eben als Quckie machen kann. *zwinker*

Und für mich gehört danach eine Art "abholen" dazu. Ein Moment der Ruhe danach. Der Orgasmus beim Fisting kann verstörend heftig sein. Da kann ich danach nicht einfach direkt wieder auf normalen Sex umschalten. Wobei das sicherlich auch seinen Reiz hat.
 
Themenersteller
08. Januar 2017
Macht denn Fisting Spass

Vielen dank für die Ausführung,ich bin mit meiner Frau sehr glücklich *g* und auch schon lange verheiratet und habe schon länger das verlangen sie mal auf "ganz neue weise"zu befriedigen.Ich war schon öfters mit mehreren fingern in ihr drin und es hat geklappt und uns beiden sehr gut gefallen.Nun bin ich mir nicht sicher ob ich weiter machen soll.Ich habe ja nicht vor ihr weh zu tun schließlich soll es ja ihr genau so gefallen wie mir.Aber schon die Vorfreude auf unseren ersten versuch zu fisten bringt mich schon ziemlich durcheinander.Ich will's halt nicht falsch angehen und bin daher schon etwas aufgeregt und nervös weil das schon Neuland für uns beide ist.Mal sehen was daraus wird.
 
08. Januar 2017

Also aus meiner Erfahrung heraus kann ich sagen, dass das erste mal in jeder Hinsicht extrem aufregend war. Die Fantasie dazu hatte ich schon länger. Es dann zu erfahren, zu fühlen, war unglaublich.
Ein Tipp: langsam machen und die Hand bis zum Handgelenk mit sehr viel Gleitgel einreiben. Wenn es die ersten Male "nur" vier Finger werden, seid damit zufrieden und genießt das. Mehr geht dann wenn beide gierig sind irgendwann ganz von allein. *zwinker*
 
Themenersteller
08. Januar 2017
sehr sehr aufregend

Ich weiß jetzt noch nicht ob meine Frau schon ähnliche Vorstellungen und oder vorlieben hat.Genauso wenig weiss ich ob ich ihr von meiner"neuen Vorliebe"schon vorher davon erzählen soll.Schließlich will ich sie ja auch nicht überrumpeln oder ich weisses wirklich nicht 😌
 
08. Januar 2017

Rede mit Deiner Frau drüber, nicht das sie hinterher “geschockt“ ist...

Außerdem weiß sie dann auch in etwa, was auf sie zukommt...

Einfach machen fände ich nicht optimal!

Und Zeit braucht Ihr und üben... weil es geht vielleicht nicht gleich beim ersten Versuch, das war bei mir zumindest so!
 
08. Januar 2017

Du bist lange mit deiner Frau verheiratet. Warum solltest Du ihr nicht von deinem Wunsch erzählen? Ich als Partner würde dies erwarten.

Wenn sie davon weiss, würde sie sich nicht überrumpelt fühlen. Auch könnte sie Dir beim Fingern bzw. Fisten Rückmeldungen geben (vorsichtig, tiefer, ....).

Ich empfehle die Fistung-Gruppe für weitere Infos und Erfahrungsaustausch.
 
08. Januar 2017

Rede mit Deiner Frau drüber, nicht das sie hinterher “geschockt“ ist...

Klingt für mich nicht so, dass es sie schocken wird. Denn es gefällt beiden, wenn er mit mehreren Fingern in ihr ist. Das ist schonmal ein gutes Zeichen.

Trotzdem sollte er mit ihr reden.
 
08. Januar 2017

Finger oder gleich die ganze Hand ist aber ein großer Unterschied!
 
08. Januar 2017

Stimmt und gerade deswegen sollte er mit ihr reden.

Trotzdem finde ich es ein gutes Vorzeichen, dass ihr das Einführen mehrer Finger gefällt. Wäre anders, wenn sie das nicht mögen würde.
 
JOY-Angels
08. Januar 2017
Mir macht es...

...Spaß, sofern es meiner Mitspielerin Spaß macht, denn nur darauf kommt es mir an. Ich selbst habe beim Fisting keine besondere Stimulation, außer eben über den "Umweg" der steigenden Geilheit meiner Partnerin.
 
08. Januar 2017

Am besten du sprichst mit ihr drüber, wenn ihr nicht gerade mittendrin seid. Sowas sollte im Vorfeld mal grundsätzlich geklärt werden. So in etwa "du magst es doch mit mehreren Fingern, könntest du dir mehr vorstellen?". Wenn ihr gerade am Fingern seid und du dann aus heiterem Himmel "fragst" kann es sein, dass du sie veeschreckst oder unter Druck setzt.
 
08. Januar 2017

Ich würde es nur ansprechen, wenn das Drüberreden sowieso für euch normal wäre.

Wer nicht hier unterwegs ist oder zumindest Pornos guckt, der weiß gar nicht, dass es sowas wie Fisting gibt. Allein das Wort klingt für viele total brutal und widerlich. Auch die theoretische Vorstellung kann einem jede Lust vergehen lassen. Unweigerlich kommt die Frage, warum ein Mann sowas tun wollen würde. Was hat er davon?

Viele Frauen haben aber beim Sex den Wunsch, ganz ausgefüllt zu sein und sie lieben das Gefühl, ganz viel in sich drin zu haben. Dafür braucht es keinen Begriff, der zur Bedeutung hat, es müsse jetzt die ganze Faust rein. Zumal für die Frau der Eindruck entstehen kann, dass es ihm nur Spaß macht, wenn er auch die ganze Hand drin hat.

Wenn die Frau des TE es mag, mehrere Finger in sich zu haben, dann kann er einfach vorsichtig weiter gehen. Sehr vorsichtig! Er kann sie dabei beobachten und fragen, ob sie mehr möchte, er kann ihr sagen, dass es ihm gefällt, sie so erregt zu sehen. Und dann gucken beide einfach, wie weit es gehen kann. Ich glaube, die Frage, "darf ich dir die ganze Hand reinstecken?", kann einen größeren Schreck erzeugen, als beim lustvollen Tun plötzlich festzustellen "Huch, da ist ja die ganze Hand drin."

Ein Ex von mir wollte das gern mal probieren. Es war ein totaler Krampf geworden. Sein Ziel war es, möglichst die ganze Hand reinzukriegen. Total bescheuerte Aktion.

Wie so oft, gilt auch hier: Der Weg ist das Ziel.
 
08. Januar 2017

Ich würde es nur ansprechen, wenn das Drüberreden sowieso für euch normal wäre.

Wer nicht hier unterwegs ist oder zumindest Pornos guckt, der weiß gar nicht, dass es sowas wie Fisting gibt.

Ein wichtiger Punkt, wie ich finde.

Lässt bei mir die Frage aufkommen, warum der Themensteller mit einem Soloprofil hier angemeldet ist.
 
08. Januar 2017
Eure Erfahrungen mit Fisting?

@Thenensteller

Wie sind eure Erfahrungen mit Fisting?

Fisting ist eine geile und erregende Sexualpraktik, natürlich auch nur für diejenigen, die es mögen und wollen. Ich habe bisher nur positive Erfahrungen dabei gemacht. Wenn eine Frau das nicht möchte, ist es doch wohl vollkommen normal das ich es dann auch nicht versuche und ich kann mir auch beim besten Willen nicht vorstellen, dass eine Frau sich dann trotzdem eine ganz Hand reinschieben lässt.

Macht euch Fisting Spass?

*ja* *ja* *ja* bin ich jetzt weiter?
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 12
  6. 13
  7. 14
  • Analplug Underground Größe:mittel
    Analplug Underground Größe:mittel
    Für die eindringliche Lust! Schwarzer Analplug mit Standfuß. Ca. 10,5 cm lang…
    Preis: 16,95 EUR
  • Analvibrator Temptation Farbe:blau
    Analvibrator Temptation Farbe:blau
    Der eindringliche Verführer! Durch seine schlanke Penisform mit praller Eichel und…
    Preis: 17,95 EUR
  • Peitsche mit Glasdildo Glassvibrations Soft Clear…
    Peitsche mit Glasdildo Glassvibrations Soft Clear Blue
    Exklusive Designerglasdildos in anspruchsvoller Qualität zum fairen Preis.
    Preis: 69,95 EUR

Interessante Gruppen zum Thema

  • Hoteldates
    Hoteldates
    In dieser Gruppe dreht sich alles um Hoteldates, sei es für Paare, Solofrauen, Soloherren od. kleinere Gruppen
  • Bayern
    Bayern
    Eine Gruppe für Menschen im Sinne von toleranten Usern die entweder real Daten oder reale Wünsche mit anderen
  • Bizarre Spiele
    Bizarre Spiele
    Das "Abbinden" des Penis u./o. der Hoden, das "Schmücken" der Genitalien mit Gewichten, Klammern, Wachspiele