Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Geschichte der O
2576 Mitglieder
zur Gruppe
Kopfkino
1494 Mitglieder
zum Thema
Neugierig auf´s gleiche Geschlecht - Woher kommt´s?85
Guten Abend, seid einiger Zeit, beschäftigt mich eine Sache...
zum Thema
+++ mal ein Mann +++ Eure Kritik ist mir wichtig!11
Ich stelle eine Arbeit von mir in Eurem Forum zur Diskussion.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

No Feedback!

Orange SessionOrange Session
*********katze Frau
8.077 Beiträge
Themenersteller 
No Feedback!
Ich finde es schade, daß hier so wenig Kritik, Lob und Kommentare geliefert werden.

Es geht mir nicht um mich und meine Geschichten. Aber wenn ich sehe, wie oft hier Storys angeklickt und somit gelesen werden und sehe, wie wenig Zuschriften erfolgen, finde ich das traurig.

Die Autoren sind kreativ, haben den Mut, ihre Geschichten hier einzustellen und sind neugierig, wie sie denn aufgenommen werden. Schätze, wir sind alle "Hobbyschreiber". Auch über Kritik freut man sich! Zumal über eine Reaktion.

Aber diese "Geile Story-regt mich an-hol mir vielleicht später einen runter-kommentieren will ich aber nicht-Mentalität" finde ich echt beschissen.

LG Sub
****ce Mann
13.761 Beiträge
and again
es sieht so aus, als ob man auch den thread zur ingnoranz der erotischen geschichten ignorieren will.
vorab muß man sicherlich berücksichtigen, daß der kreis der leser dieser forumsrubrik begrenzt ist.
bedauerlich finde ich das auch.
betrachtet man den aufwand einer solchen geschichte, gegenüber der frage: "was wird bei euch zu weihnachten gegessen?", stellt sich ein inakzeptables ergebnis dar.
deine geschichten haben mir einen neuen horizont erschlossen. die sichtweisen einer devoten, hatte für mich bisher wenig erotische reize. inzwischen leide ich in den geschichten mit dir mit und kann den "kitzel" und die sucht nachvollziehen, auch wenn ich auf der anderen seite steh und noch dazu ein mann bin.
sm-geschichten sind nicht jedermanns geschmack, aber den anderen geschichten ergeht es ähnlich.
eine ausbeute von maximal 15 antworten ist schon arg wenig. der durchschnitt düfte bei 5 liegen.
aber meine liebe subkatze, man kann nichts erzwingen. vielleicht solltest du dich damit anfreunden, daß du nur einige wenige, aber dafür treue leser hast. bitte weiter machen!


und jetzt muß ich noch schnell ein paar punkte machen.

erotische fotos: tolle fotos, mehr davon, @**ja
who is who: auch ein herzliches willkommen von uns, @***us & klaus
sex im freizeitpark: geil, hätte ich auch gern einmal, @******z18 *zwinker*

*kuss*
*******_be Frau
225 Beiträge
Wo die Sub recht hat....
...auch ich habe vor kurzem meine alller erste Geschichte veröffnetlicht und finde das es bis Dato wirklich wenig Resonanz gab.

Trotzdem hat Pierce nicht ganz unrecht,der Zugriff ist ja nicht allen gegönnt und somit wird das Spektrum an Personen deutlich kleiner.

Ich für meinen Teil,nehme es gelassen und freu mich um so mehr auf die kleinen aber wenigen Comments,die dann zu mindest wohl bedacht und formuliert sind.

Nur weiter machen *zwinker*

die bacione-----> dankt!
eyes002eyes002
******ace Mann
15.951 Beiträge
+örks+
na da habt ihr mich auf dem falschen Fuß erwischt.

Zu meiner Schande muss ich gestehen dass ich viel lieber schreibe, als das ich lese. Und wenn ich lese, ist das ne komische Sache. Entweder auf der Arbeit, dann verdiene ich kein Geld. Und zu Hause als alleinerziehender Vater ist bis in den Abend für Action gesorgt.
Bleibt das Wochenende. Oder besser: bliebe. Denn eine Beziehung zur tollsten Frau auf der Welt habe ich auch noch. Da wird denn aber eng nicht?

Aber ich gelobe Besserung.... schließlich weiß ich genau dass man vom Feedback lebt und nicht vom Stolz allein auf sein fertiges Werk.


Und noch ein Dank an die Katzenschwester für ihre offenen und geradlinigen Worte *bussi*

Tom
Es ist ...
... sicher so, dass die meisten Nur-Leser es geniessen, wenn hier eine Geschichte eingestellt wird, auch wenn nicht alle Genres jedem gefallen können - die Geschmäcker sind halt verschieden *zwinker* . Auch Ghost hat schon recht - es ist sehr viel mehr Arbeit, hier eine Geschichte einzustellen, als nach dem Weihnachtsessen zu fragen.

Deswegen mal ein RIESENLOB an alle, die sich die Mühe machen und ÜBERHAUPT Stories hier einstellen - von Euch lebt dieses Forum!

Macht weiter so und lasst Euch nicht durch die wenigen (wenn dann auch sicher überwiegend positiven) Kommentare stören, nehmt einen "Nicht-Kommentar" nicht automatisch als "Negativ-Kommentar" - macht weiter, dann haben wir alle (auch diejenigen die schreiben UND lesen *gg* ) was davon!

Speziell an sub: Hochachtung! Dein Schreibstil und die Stories als solche eröffnen wirklich neue Horizonte *ja* !

Liebe Grüße
PuM
*****_25 Frau
420 Beiträge
Hm, ich komme leider viel zu selten dazu, hier ausgiebig zu stöbern. Ich mag es gar nicht, einfach flüchtig drüberzulesen. Wenn ich lese, dann nehme ich mir auch Zeit und genieße die teilweise einfach großartig geschriebenen Geschichten! Wenn mich welche besonders faszinieren, reizen, ansprechen..., dann hinterlasse ich eigentlich auch immer einen Kommentar!
Was negatives zu schreiben, hm, finde ich schwierig, weil jeder nunmal einen anderen Geschmack hat und ich auch niemandem, der so mutig war, hier seine Geschichten zu veröffentlichen und sich die Mühe gemacht hat, vor den Kopf stoßen möchte.

Ein großes Dankeschön aber mal an alle Geschichten-in-diesen-Thread-StellerInnen! *gg*

LG

...sonne...
des Rätsels Lösung...
... ist ganz einfach, liebe Subkulturkatze.
Du schreibet so heisse Geschichten, dass hinterher nur noch augenverdrehende Träumerei angesagt ist.

Wer denkt da schon an Kritik!?
Und an das was die Leute höchstens denken, ist jedenfalls nicht jugendfrei.
Also gedulde dich, bis wir alle wieder abgekühlt sind.

Alles Liebe und Gute

Roman
Es gibt noch eine Möglichkeit, warum nicht sooo viele Kommentare geschrieben werden:

Ihr schreibt dermaßen viel, dass ich gar nicht die Zeit habe, alles zu lesen!
Insofern kann ich teilweise gar nix kommentieren....
Die Anzahl der Klicks taugt als Anhaltspunkt für gelesene Geschichten nur wenig, finde ich... Denn manchmal "öffne" ich eine Geschichte nur kurz, stelle fest: Is mir zu lang zum jetzt-lesen und wech bin ich wieder...

lg,

Matthias
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.