Wie entspannt ihr euch beim Anal-Sex?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 10
  6. 11
  7. 12
8875169
 
ThemenerstellerJOY-Team
 ThemenerstellerJOY-Team
15. Mär 16

Wie entspannt ihr euch beim Anal-Sex?
Ihr Lieben,

Anal-Sex ist für viele ja ein fester Bestandteil des Liebeslebens: eine Bereicherung und Abwechslung, ein Tabubruch, etwas Aufregendes...

Doch gerade bei interessierten Anal-Neulinge ist die Anspannung vorm ersten Mal Anal-Sex womöglich noch sehr groß. (Was nicht heißen soll, dass nicht auch die 'alten Hasen' vorm Anal-Sex immer wieder aufs Neue aufgeregt sein können! *zwinker* )

Deswegen heute meine Frage(n) an euch:

Was hat euch dabei geholfen, negative Hintergedanken und Ängste im Hinblick auf Anal-Sex zu überwinden? Gab es diese überhaupt?

Und:

Welche Tipps würdet ihr Anal-Anfängern mit auf den Weg geben, damit das erste Mal Anal so entspannt wie möglich abläuft?

Ich freue mich auf eure Antworten!

Liebst,

RosmarinThymian
JOY-Team
 
 
15. Mär 16

Ein paar Dinge finde ich besonders wichtig:

• BEIDE müssen es wollen! Denn wenn es nur aus Gefälligkeit oder gar aus Angst vor Zurückweisung getan wird, ist keinem geholfen - und man wird sich garantiert nicht entspannen können! Ich könnte mir sogar denken, dass es hilft, wenn beide sowohl aktiv als auch passiv an analen Spielen interessiert sind. *zwinker*

• Wer es noch nie getan hat, sollte sich vorher ein wenig "einlesen". Tipps wie "nie mit der Brechstange" oder "immer gut schmieren" wird man realtiv schnell finden. Aber gerade beim Gleitmittel scheiden sich die Geister. Manche meinen, Spucke reicht. DAS finde ich z.B. überhaupt nicht. Und zum Thema "nie mit der Brechstange" passt der nächste Punkt:

• nicht gleich mit "tiefstem Analverkehr" beginnen! Lasst es lieber langsam angehen, nehmt einen Finger; später vieleicht auch zwei... Auch züngelnde Spiele können oberscharf sein! *anmach* DABEI, so meine persönliche Meinung, kann man wunnnderbar üben, sich zu entspannen.

• nicht erwarten, dass gleich beim ersten Mal alles klappt! Es wird vermutlich ein Lernprozess für beide sein, bei dem auch erst einmal ausgetestet werden muss, ob, was und wie beide es gern mögen. Soll heißen: NEHMT EUCH ZEIT!!!


Sexy Entspannung an euch alle! *wink*



P.S.: Diese Auflistung erhebt nicht den Anspruch, der Weisheit letzter Schluss zu sein, noch ist sie vollständig. *zwinker*
 
 
15. Mär 16

Schmerzzäpfchen....
haben auch eine förderliche Wirkung.
 
 
15. Mär 16

Schmerzzäpchen ???? Es ist nicht Euer Ernst,oder??? *schock*

Wenn ein Mann keine Ahnung von schmerzlosen Eindringen hat, dann sollte man ihn vielleicht nen Dildo in sein Löchlein ,ohne Gleitmittel und mit Schwung , reinschieben ,damit er merkt,wie toll sich das anfühlt *peitsche* !!!!

Mal ehrlich... Jungs, es gibt genug Informationen darüber, wie man es angehen sollte,damit die Damen Lust anstatt Angst empfinden!

Wie ich mich entspanne? Hab ja meinen Köpfchen dafür,welches ich unter besonderen Anlässen, einfach mal abschalte *g* ! Und sowas gibts nur mit festen Partner.
Danke19x
 
 
15. Mär 16

doch ...
Schmerzzäpfchen.

Wir haben Erfahrung
und DU kannst unsere Erfahrung ruhig respektieren.
 
 
15. Mär 16

@spiel_lust
Meint Ihr Buscopan, was entkrampfend wirkt? Da kann ich mir gut vorstellen, dass das hilfreich sein kann.
 
 
15. Mär 16

Bisschen Info
Hey in die runde,

ich finde es für Neulinge wichtig zu wissen, dass der Schließmuskel am Anus eigentlich aus zwei Muskelringen besteht,die kurz hintereinander liegen einem inneren und einem äußeren. Der innere Schließmuskel besteht aus glatter Muskulatur und iist somit nicht der Willkür unterworfen, das heißt, man kann ihn nicht bewusst entspannen. Der äußere Schließmuskel,kann bewusst entspannt werden, da er aus quergestreifter Muskulatur besteht.
Deswegen ist es wichtig und Logisch mit viel Gleitgel und vorsichtiger Dehung zu arbeiten. Außerdem muss beim Eindringen darauf geachtet werden, dass der innere Schließmuskel noch unentspannt sein kann, während der äußere schon bewusst locker gemacht ist.
Dagegendrücken des passiven Parntners hilft

Lieben Gruß Ney
 
 
15. Mär 16

Wir verwenden immer Kokosöl ... vorher ne schöne Massage zum entspannen ... das reicht meistens bei mir schon aus und natürlich nicht gleich drauf losrammeln als gäbe es kein morgen *ggg*

Schön langsam, somit habe ich schon öfter einen analen Orgasmus gehabt. Ist anders schön als der normale Orgasmus *g*
 
 
15. Mär 16

Zum allen Vorspiel hilft mir die Massage der Klit. Dadurch entspanne ich zusätzlich und es flutscht dann auch bei mir leichter.
 
 
15. Mär 16

Schmerzzäpfchen
Damit wäre ich vorsichtig. Gerade eben was ANFÄNGER betrifft. Man kann so vieles falsch machen bei Analsex, weshalb viele Frauen das nicht mögen/wollen. So wie ich. Denn wenn man am nächsten Tag nicht mehr stehen, sitzen, laufen kann, bringt beim Analsex das Schmerzzäpfchen nämlich auch nichts. Ausser Spaß in dem Moment, aber nicht mehr am anderen Tag wenn man es nicht "richtig" gemacht hat.
 
 
15. Mär 16

Bei allem Interesse und Vorarbeit
bis zu einer gewissen Größe mag das gut passen, okay. aber wenn man stundenlang vordehnen soll damit der dicke Schwanz endlich reinpasst da vergeht mir doch eher die Lust.
Da Mr. X einfach zu dick ist und ich zu ungeduldig , liegt das Thema erst einmal auf Eis und wir bleiben bei schmaleren Stimulationen.
 
 
15. Mär 16

@ Spiell_lust
Das ist richtig,es sind Eure Erfahrungen und
da ich keinen Wert auf Chemie lege und sowas eher als Verantwortungslos finde , sag ich auch meine Meinung dazu. Wenn Euch eine andere Meinung nicht akzeptabel ist ,da kann ich auch nichts daran ändern. Solange niemand wirklich zur Schaden kommt,macht wie es Euch passt *blume*

*zumthema*
Die Anfänger, sollen einfach nichts überstürzen.Sich selbst beobachten und sich mit viel Geduld rantasten. Und ob man Gleitgel ,Öl ,Spucke , oder überhaupt nichts braucht,das hängt von jeden Menschen selbst ab.
 
 
15. Mär 16

Nachdem das einmal böse schief gelaufen ist, wollte ich es allein wissen :

Ich habe bei der Selbstbefriedung immer auch den Anus mit einbezogen . Verschiedenen Dildos getestet, bis ich auf einen schmalen Silikondildo mit schmaler Eichel gekommen bin. Genug Gel oder Öl dazu, perfekt.

Nachdem ich den wunderbar unkompliziert einführen konnte, wagte ich mich wieder an einen Mann .

Auch er benutze neben den Fingern auch diesen Dildo und wechselte irgendwann problemlos auf den Schwanz *zwinker*

Es war ganz wunderbar und ich war von meiner Vorarbeit wirklich begeistert *zwinker*

Für mich war dieser Weg gut und richtig, vtl kann es ja auch einem anderen noch als Tipp dienen *zwinker*
 
 
15. Mär 16

Da kann der Kleine...
...auch mal groß rauskommen*zwinker*
Im Ernst, für mich gehört der Po
Zur Erogensten Zone überhaupt
Und nan kann so viel machen, was sehr
Schön ist, für Beide.
Da ich mich zum absoluten Standart in Sachen grösse zähle, ist er genau richtig
um unkomplizierten Analsex zu haben*g*
 
 
15. Mär 16

Versuche
Ich habe bei der Selbstbefriedung

ich mir gerade vorzustellen, wie das gehen könnte.

Bei uns ist die "Entjungferung" mal mitten im Kampfestoben geschehen, ging völlig problemlos und wurde zum Tüpfelchen auf dem i. Bis dato war es ihr unvorstellbar.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 10
  6. 11
  7. 12
  • Nipple-Patch Mimi Heart Silber
    Nipple-Patch Mimi Heart Silber
    Bijoux Indiscrets – Nipple-Patch Mimi Heart SilberWas braucht man, um jemanden nach allen…
    Preis: 10,90 EUR
  • Minikleid schwarz
    Minikleid schwarz
    Inhalt: Minikleid
    Preis: 34,95 EUR
  • Doppel-Kunst-Penis natur
    Doppel-Kunst-Penis natur, 45cm
    Seven Creations - Doppel-Kunst-Penis natur, 45cmp. p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.
    Preis: 33,90 EUR

Interessante Gruppen zum Thema

  • slow sex
    slow sex
    slow sex - mal zeit und raum für sex ohne hektik und stress, ohne erwartungsdruck und ziellandung.
  • Casual Sex/Freundschaft +
    Casual Sex/Freundschaft +
    Eine Gruppe für Einzelpersonen, die nach Casual Sex und (oder) Freundschaft mit gewissen Extras suchen
  • Pegging & StrapOn-Sex
    Pegging & StrapOn-Sex
    "für Penisinhaber... und solche, die es werden wollen!"