Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Privatparties Bayern
1190 Mitglieder
zur Gruppe
Privatparties BaWü
1016 Mitglieder
zum Thema
Erster Besuch im Swingerclub: Passendes Outfit für ihn?10
Hey, wir wollen demnächst unseren 1. Besuch in Michas Swingertreff…
zum Thema
Welche Party für den ersten Besuch im Swingerclub?7
Servus Liebe liebenden Wir zwei hübschen haben uns überlegt evtl.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Swingerclub, Erotikkino oder private Party?

Swingerclub, Erotikkino oder private Party?
Hallo liebe Joyclub Nutzer ^^

Ich habe da mal eine Frage an euch. Was findet ihr selbst besser? Einen Besuch im Swingerclub? Im Erotikkino oder doch lieber eine private Party?

Ich bin total unerfahren und hätte gerne ein paar Tipps, wo ich am besten hingehe oder Erfahrungen von euch. Komme aus Koblenz.

Freue mich über Antworten *g*

LG DerLeckereKeks
*********ichy Paar
9.652 Beiträge
Unsere Reihenfolge

1. rein private Treffen zu 2 oder 3 Paaren
2. private Partys 4 - 15 Paare
3. gute Swingerclubs mit ruhiger Musik
4. gute Swingerclubs

100. Pornokinos gehen eigentlich garnicht
Geh in einen Club, an einem Abend, an dem dir auch die Musik gefällt. Dann hast du diesen Teil des Spaßes sicher, mehr kannst du eh nicht vorab fest planen. T.
**********true2 Paar
7.815 Beiträge
Wir besuchen am liebsten Clubs, haben da auch schon einige ausprobiert. Am liebsten Mittelklasseclubs ohne Dresscode und Schickimicki.

Privat treffen wir uns nur mit solchen Paaren, welche wir aus dem Club kennen. Da wir nicht besuchbar sind, ist es da manchmal nicht so einfach was passendes zu finden. Im Sommer auch gerne Outdoor mit Paaren.

Pornokino gefällt uns nicht so, da haben wir auch bisher nur eines angetestet. Im Club gefällt es uns besser.
*****oey Paar
974 Beiträge
Nach einigen Clubbesuchen, die wir nicht so prickelnd fanden, bevorzugen wir heute private Treffen.
Im Pornokino waren wir ( leider ) aus Neugierde, es war der Graus !
Swingerclubs sind eine gute Möglichkeit um aus zu testen was man mag oder nicht.
Mehr Herren, mehr Damen, nur Paare oder Motopartys, wenn der Club gut ist kann man sich wohl fühlen!
Mittlerweile treffen wir uns lieber Privat, haben Glück gehabt ein Paar kennen zu lernen mit dem die Interessen verdammt gut passen und sich eine tolle Freundschaft entwickelt hat und immer weiter entwickelt.

Du solltest versuchen alles mal zu testen um deine Niesche zu finden.

Viel Spaß dabei!!!
*********chsen Paar
5.307 Beiträge
Für uns, rein private Treffen, dann eventuell alles andere
******nd7 Mann
394 Beiträge
Hängt auch...
...von jedem selber ab.

Je nach Geschmack.

Als Solo-Mann sind private Parties oft nicht leicht zu entern.

Also Club mit eventuellem Frustfaktor, wenn zu viele Solo-Männer da sind.
Oder (Motto-Fetisch-SM) Veranstaltungen.

Wer alleine hin geht, am Besten ohne große Erwartungen, dann wirds meist
großartig ! *smile*
Also als Solomann wäre meine Reihenfolge
Privatparty wenn man die Mitspieler kennt und nicht nur zugucken darf,dann Swingerclub aber hier würde ich eine Club vorziehen in dem möglichst viele Personen zu Veranstaltungen angemeldet sind, in kleinen Clubs kennen sich die Besucher meistenes da geht nicht viel.Pornokino geht für mich gar nicht ich mag die Atmosphäre dort nicht. Lg Ra
*******_by Mann
819 Beiträge
Wo du in Koblenz hingehen kannst...
...weiss ich nicht, aber deine Frage beantworte ich dir gerne mit meiner absoluten Vorliebe für private Events.
Wenn ich privat eingeladen bin weiss ich, dass sich die Gastgeber vorher mit mir und meinem Profil auseinander gesetzt haben und mich für die PArty als geeignet angesehen haben.
Bei einem spontanen Besuch im Club kommt man(n) sich schnell mal vor, wie das 5. Rad am Wagen, das brauche ich nun wirklich nicht.
****Ffm Frau
4.891 Beiträge
How to Swing für Neulinge
So ein Leckerli wie du findet hier in der Gruppe garantiert eine gute Patin oder Paten-Paar. Einen mannlichen Paten wurde ich dir nicht empfehlen. Es gibt ein extra Thread im Forum für Patensuche.

Ich rate dir vom Pornokino ab. Das ist was für Notgeile, ohne Still und Niveau. Ich glaube nicht, dass du dort auf deine Kosten kommst.

Im Rhein-Main Gebiet - also nicht weit weg von dir - gibt es eine große Auswahl an Clubs. Die kannst du dir auf Joy anschauen. Sie bieten Parties nach jedem Geschmack. Die Wahl solltest du jedoch der Patin/dem Paten-Paar überlassen.

Viel Spaß. Ich freue mich schon auf dein Bericht in der Gruppe.

LG, Nika

Unter dem folgenden Link kannst du der Gruppe beitreten oder die Einladung ablehnen.
http://swinger-neulinge.joyclub.de/anmeldung/
Private Partys - unangefochten auf Platz eins *top*
Wir laden am liebsten ein, da suchen wir selbst vorher aus wer kommt oder wer nicht.
In Clubs ist oft ein Herrenüberschuss, diese den Betreibern vom äusseren zusagen und gutes Geld in die Kassen spülen. Die single Herren sind ja diejenigen die einen Club oft erst rentabel machen. Nur sind diese allzuoft keinesfalls potentielle Mitspieler *nono*
Pornokino - klares "No Go" ..... klar anschauen kann man es sich , wenn man neugierig ist - alles sollte man ja mal gesehen haben. Aber dort Sex ??? Im leben nicht *wuerg*
Zum Erfahrung sammeln würde ich Clubs empfehlen. Denn so kommst Du mit anderen Leuten und deren Vorlieben in Kontakt, kannst Kontakte knüpfen, usw. Dazu allerdings folgende Anmerkungen:

• Schau Dir verschiedene Clubs an, z. B. bei einem unverbindlichen Rundgang mit Erläuterung der Regeln und Räumlichkeiten.

• Achte auf das Motto. Auf einer normalen Freitags- oder Samstagsparty haben mitunter weniger Leute Interesse an einem Singleherren als auf einem HÜ- oder "Young Men"-Event.

Wenn Du dann deine Vorlieben kennst und Kontakte hast, würde ich Privatparties erkunden.
bei mir
nur private Partys - ich mag keine Clubs!
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.