Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BDSM für Anfänger
17400 Mitglieder
zur Gruppe
Freunde der Swingerclubs
2369 Mitglieder
zum Thema
Erfahrungen/Empfehlungen Fetisch Parties CH12
Gerne würden wir beide mal an eine Fetisch-Party gehen, zum Beispiel…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Welche (Fetisch-)Party kann man als Anfänger-Paar besuchen?

******m_0 Mann
4 Beiträge
Themenersteller 
Welche (Fetisch-)Party kann man als Anfänger-Paar besuchen?
Ein herzliches Hallo in die Runde!

Ja, wie es eigtl. schon im Titel steht haben wir (meine Liebste und ich) uns vorgenommen dieses Jahr ein, zwei Partys zu besuchen. Die Entfernung zu unserer Heimat (München) spielt dabei keine wirkliche Rolle (würden das gern mit einem Kurz-Urlaub verbinden).

Welche (Fetisch-)Partys eignen sich den für Anfänger? Vielleicht kurz ein paar Worte zu uns, damit ihr das auch einschätzen könnt. Wie gesagt wir waren bisher noch auf keiner Party, weder klassische Erotik-Party noch Fetisch-Party. Wenn möglich Suchen wir eine Veranstaltung die vielleicht zu Beginn eher auf "die Party" wie auf das "Play" fokussiert ist. Wir sind beide Switcher und daher gibt's bei uns auch keine klassische Rollenverteilung (falls das i-wie von Belang für eine Party ist).

Generell würden wir uns erstmal gern umsehen und die Eindrücke auf uns wirken lassen.
Was könnt ihr da so empfehlen?

Beste Grüße aus München!
*********nesse Frau
1.827 Beiträge
kinky beats
Kinky Beats würde ich empfehlen *ja*
war auch meine erste, und das war wirklich ein guter einstieg *spitze*
bin dem haufen aber treu geblieben, und bald drei jahre dabei *dance*
****ma Frau
5.305 Beiträge
In München sind die SRD´s immer die geilsten !! Nächste ist am Pfingstsamstag im Kesselhaus, quasi neben dere BoundCon.
******m_0 Mann
4 Beiträge
Themenersteller 
Vielen Dank euch beiden!

@*********1977: Kannst du mir ein bisschen darüber Berichten? Wie kann man sich das da eigentlich vorstellen? Wie viele Personen sind da so dabei? Wie ist der Altersdurchschnitt? Und was mich auch noch interessieren würde, wann genau ist den da die Einlasskontrolle (also muss ich schon "in voller Montur" ankommen, oder kann ich mich erst drin umziehen? Und wenn letzteres wie "checken" die dann ob ich passend bekleidet bin?)

Sorry wenn es bisschen viele Fragen auf einmal sind! *zwinker* Aber die Veranstaltung ist mir auch schon aufgefallen und ich würde einfach gern wissen was da so auf mich / uns zu kommt *g*
******m_0 Mann
4 Beiträge
Themenersteller 
@****ma: Klingt super! Ich hab auch schon von SRD-Events gehört. Eine Freundin von mir hat da mal an der Bar gearbeitet bei einem Event. Sie fands ganz spannend, obwohl sie nicht so auf Fetisch-Dinge steht. Also bisher auch nur gutes Gehört!

Wie schnell sind den die Tickets vergriffen?
*********2015 Mann
43 Beiträge
welche Party
angel in bondage am 6.3. im nerodom soll ganz gut sein...
lg
******nig Mann
24.730 Beiträge
Du schreibst im eröffnungsposting von play, aber nennst es fetischparty.

Um was geht es dir? Eine recht klassische fetischparty hat viel mit sehen und gesehen werden zu tun,eine bdsm-playparty eher mit dem Spiel miteinander (wobei man auch da oft zusehen kann). Die fetischpartys,auf denen ich war,waren quasi sowas wie erotische tanzpartys mit viel wert auf die Musik. (Tipp: in der regel steht die musikrichtung in der Ankündigung dabei) auf playpartys ist Musik eher im hintergrund.

So war jedenfalls meine Erfahrung.

Oder möchtet ihr eine Mischung aus beidem?
********rtig Paar
27.825 Beiträge
DerFoenig hat es schon super auf den punkt gebracht.

an eurer stelle würde ich einfach in die kommentare der letzten events schauen - wenn euch irgendein name/konzept aus dem Veranstaltungen anspricht, meist schreiben die veranstalter auch dazu ob das event für anfänger oder alte hasen geeignet ist ... also mal den eventtext genauer durchlesen

das war's fürs erste an tipps
******m_0 Mann
4 Beiträge
Themenersteller 
@******nig: Sorry war, als ich den Eingangspost verfasst habe, etwas in Eile. Uns geht es mehr ums "Sehen und Gesehen werden" also praktisch das was du als "erotische Tanzparty" beschrieben hast.

Vielen Dank an die zahlreichen Tipps!
*********nesse Frau
1.827 Beiträge
Kinky Beats
Wie viele Personen sind da so dabei?
ca 500, +/- 100, das kommt auch immer darauf an, welche djs auflegen, ob ähnliche veranstaltungen in der nähe stattfinden etc

Wie ist der Altersdurchschnitt?
hmmm *gruebel* ich würde so mitte dreissig sagen...beschwören könnte ich es aber nicht *zwinker*

Und was mich auch noch interessieren würde, wann genau ist den da die Einlasskontrolle (also muss ich schon "in voller Montur" ankommen, oder kann ich mich erst drin umziehen? Und wenn letzteres wie "checken" die dann ob ich passend bekleidet bin?)

die ist direkt am anfang
also entweder kommt ihr schon aufgestrapst an (so wie ich immer *lach*), oder ihr zeigt der doorbitch eure tasche, in der ihr das outfit transportiert
nach dem umziehen müsst ihr eh wieder an ihr vorbei, sollte ihr nicht gefallen, was sie sieht, könnt ihr nachbessern, oder müsst leider gehen
die tasche wird an der garderobe abgegeben *g*

bzgl der outfits könnt ihr mal in meinen alben stöbern, oder hier:
Kinky Beats: Zeigt her eure Outfits
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.