Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Erotische Kommunikation
382 Mitglieder
zur Gruppe
Ägypten
887 Mitglieder
zum Thema
Lass Deine Träume frei....4
Viens, je suis la. komm, spiel mit mir lass deine Träume frei deine…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

komm ...

komm ...
  • komm, spiel mit mir
    lass deine Träume frei
    deine zärtlichen
    deine sanften
    deine wilden
    deine fordernden
    schenk sie mir
    spiel deine Melodie auf mir
    lass meine Haut glühen
    lass meine Kehle stöhnen
    lass meinen Atem stocken
    unter deinen Händen
    mit deiner Wärme in mir
    mit deiner Härte in mir
    komm
    lass uns Liebe machen
    komm
    lass uns zärtlich sein
    ich will dich küssen
    an deinen Lippen saugen
    mit deiner Zunge spielen
    ich will dich streicheln
    jeden Zentimeter deiner Haut
    berühren, fühlen
    ich will dich in meine Hand nehmen
    das Pulsieren deiner Leidenschaft
    tief in mir spüren
    ich will dich aufnehmen
    mit all meinen Sinnen
    und mit meiner Liebe
    zu Dir
    komm
    lass uns Liebe machen
    komm
    lass uns zärtlich sein
    komm
    lass uns lieben

*****one Frau
6.939 Beiträge
Eingefangener Sinnlich schöner Moment *blume*

sunny *sonne*
********xe32 Frau
1.222 Beiträge
Da will man doch auch das gleiche geniesen
**********Reyes Frau
33.664 Beiträge
da sage ich doch nur mal grad WOW dazu...und auch haben will..

Serena.
****s65 Mann
274 Beiträge
Schön zu lesen deine Zeilen,
sie geben Begierde und Sinnlichkeit wieder, lässt Gefühle und Verlangen leben, Härte und Weichheit spüren, lässt Herzen schlagen und Atem stillstehen.

Lieben Gruß
sinus
sweetangel ....viens, je suis la...
Liebe @*******gel....*lächelt*

sehr schönes sinliches Gedicht, das ich aus dem www auch kenne!

Leise mal Nachfrage ob dieses Gedicht von Deiner eigenen Feder stammt?


*
viens, je suis la...
komm, spiel mit mir
lass deine Träume frei
deine zärtlichen
deine sanften
deine wilden
deine fordernden
schenk sie mir
spiel deine Melodie auf mir
tout est possible
tout est permis
lass meine Haut glühen
lass meine Kehle stöhnen
lass meinen Atem stocken
unter deinen Händen
mit deiner Wärme in mir
mit deiner Härte in mir
komm
lass uns Liebe machen
komm
lass uns zärtlich sein
ich will dich küssen
an deinen Lippen saugen
mit deiner Zunge spielen
ich will dich streicheln
jeden Zentimeter deiner Haut
berühren, fühlen
ich will dich in meine Hand nehmen
das Pulsieren deiner Leidenschaft
tief in mir spüren
ich will dich aufnehmen
mit all meinen Sinnen
und mit meiner Liebe
zu Dir
komm
lass uns Liebe machen
komm
lass uns zärtlich sein
komm
lass uns lieben


ganz ganz tiefsinnigen Gruss *g*
@tiefsinnige
tja ... das gedicht ist schon von mir ... da ich nicht nur hier veröffentlicht habe, sondern auch woanders

allerdings ist das nun schwer zu beweisen ... ich habe aber einige meiner gedichte auch schon woanders wiedergefunden ... mich stört das nicht weiter.
sollte jemand irgendeinen zweck mit gedichten verbinden, ist es im prinzip ... also meiner meinung nach egal, wo er es her hat ... ob selbst geschrieben oder "geklaut" *zwinker*

außerdem kann ich leider kein französisch ... also werd ich es in der form, in der du es kennst, nicht verfasst haben ... aber wie gesagt, mich stört es nicht weiter.

ich weiß, was ich geschrieben habe ... und wer auch immer es so schön fand, es ein wenig abänderte und dann irgendwo veröffentlichte ... meinen segen hat er ... ich hab auch viele gedichte, die nicht ich geschrieben habe, die ich aber auch schon zu verschiedensten zwecken verwandt habe ...

liebe grüße vom sweetangel
@sweetangel
[b]lächelt[/b]

Auch ich mag dieses Gedicht, weil es so sinnlich ist und kenne es aus dem www

und...
tja, ich glaube es Dir schon, dass das Gedicht von DIR ist,
so wie Du es hier hinterlassen hast, mit kleinen Abänderungen.
oder täusche ich mich da?

Das "Original" des Gedichtes, ist so wie ich es kenne,
mit den französischen Worten immer gespickt, die Du weggelassen hast.

Wenn das "Original" aber von Dir ist...
das man auf zig-Websits sehen und lesen kann...mit "französischen Worten" so wie ich es eingesetzt habe unter Deinem Beitrag....
dann bitte ich hiermit um Entschudigung, wenn es DEIN eigenes ist *zwinker*

Es heisst nämlich im Joy, man sollte nur eigene selbstgeschrieben Gedichte einsetzen, oder den Dichter. "copyrihgt"

Bitte setze doch Dein "copyright" ein *

Sorry, mein Gerechtigkeitssinn geht mal wieder mit mir durch *zwinker*

tiefsinnigen Gruss *blume*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.