Telefonsex: Hinter den Kulissen

  1. 1
  2. 2
21023
 
ThemenerstellerJOY-Team
 ThemenerstellerJOY-Team
5. Sep 14

Telefonsex: Hinter den Kulissen
Hallo Freunde der schönsten Nebensache der Welt,

es gibt verschiedene Arten, Sex auszuleben. Nicht immer muss zwingend ein Partner dabei sein. Cam- und Cyber-Sex sind dabei nur zwei der Möglichkeiten, Sexualität ohne fremde Berührungen zu genießen. Manche Männer und Frauen greifen sogar nach dem Telefonhörer, um ihre Lust auszuleben. Doch wer befindet sich beim Telefonsex eigentlich am anderen Ende der Leitung?

Wir sprachen mit einer Telefonsex-Anbieterin, die seit zehn Jahren beruflich in den Hörer stöhnt. Neben amüsanten und skurrilen Erlebnissen berichtet sie von kleinen Notlügen und wahr gewordenen Klischees: Bei Anruf Sex!
 
 
5. Sep 14

Ich habe
gerade in ihren Blog reingesehen und herzlich gelacht! *haumichwech*
Sollte ich mich jemals langweilen, könnte ich da stundenlang rumstöbern *zwinker*
 
 
5. Sep 14

Spannend
Ich find ja das Thema sehr spannend und hab schon mal drüber nachgedacht ob das nicht was wäre *g* wenn mich mein schlecht bezahlter 43h/Woche-Job nicht mehr befriedigt *zwinker*
Leider gibt es keine Richtlinie für seriöse Anbieter. Die beiden Herren auf Mallorca scheinen noch annehmbar, aber die Verträge beinhalten durchweg Knebel um dem unlauteren Wettbewerb entgegen zu treten. Und ewig binden mag ich mich nunmal nicht; tja dann bleib ich wohl bei meinem seriösen Job *ggg*
Grüße
Die Maidhunterin
 
 
5. Sep 14

schade
Schade dass Männer vom Trieb her geiler sind als Frauen. Zumindest nach außen hin und im Durchschnitt.

Sonst würde ich die Frauen line eröffnen.
 
 
6. Sep 14

duhier....
stimmt nicht unbedingt. Wir Mädels haben nur nicht so schnell gelernt was man mit dem kleinen "Döschen" so alles anstellen kann um sich Freude zu bereiten. Das mag zum Teil auch an den klischeehaften Pornos liegen, die uns Weibchen nicht so wirklich gezeigt haben wie es richtig geht. Mädchen und Pornos waren auch von der Gesellschaft ziemlich schambesetzt. Gerade was SB generell angeht.

*zwinker*
 
 
6. Sep 14

Telefonsex macht Spaß...

*smile*

damals wars... *lol*
 
 
6. Sep 14

Ich wurde zur Beichtmutter vieler Männer, sie erzählten mir ihre Sorgen und Lasten. Die Person am anderen Ende der Leitung ist für sie, genauso wie für mich, gesichtslos, anonym.
Klingt nach Telefonseelsorge. Ich bin überwältigt, was für neue Methoden die so entwickelt haben.


An einem sehr guten Tag bügele ich 20 Hemden, putze die Wohnung staubfrei und räume auf.
Vielleicht während dessen? Das nennt sich dann Arbeitsoptimierung. Erinnert mich irgendwie an Sabine Deitmers "Dominante Damen". Aufträge per Telefon erteilen, den Jungs ordentlich einheizen und dabei Pullover stricken bzw. Hemden bügeln - funktioniert bestimmt! Das "Aaaahhh..." beim Verbrennen am Dampfbügeleisen könnte dabei geschickt genutzt werden.

Cat *g*
 
 
7. Sep 14

Buch gelesen...
... von meiner Blogger-Kollegin und für lustig & unterhaltsam befunden. Vieles davon kannte ich schon von einer Telefonsex Firma - welche mal unser Büro-Nachbar war. Spannende Sache, da sieht man die Damen in ihren "Häusen" sitzen oder laufen und dabei stöhnen sie und schmatzen an irgendwelchen Früchten herum, etc. *zwinker*
 
 
12. Sep 14

Eine real existierende Frau, endlich mal!
Liebe 'phonebitch'

recht hast Du, und Du bist gnadenlos ehrlich!

Heutzutage decken die anonymen Medien allerhand Überraschungen zu meinem Geschlecht auf und befördern diese sogar noch dramatisch.

Jedenfalls machst Du vielen Männern Freude, ohne dass sie sich böse Krankheiten holen oder auf die Schiefe Bahn geraten.

Und Süchte gibt es schlimmere als phonebitches.
Schliesslich wollen ja die phoneanbieter auch leben . . . .

Etwas hast Du aber doch vergessen, wenn Du über Männer jenseits 70 yo schreibst:
mit dem unausweichlichen Diktat des alten Körpers, genannt ED (nicht 'Euer Durchlaucht', sondern erektile Dysfunktion, Impotenz) müssen die nun mal fertig werden. Auch wenn ihre erotischen Fantasien oft in dem Alter erst richtig heiss sind!

Bei Frauen gibt es keine Impotenz, allenfalls einen Vaginismus (Scheidenkrampf), und der geht vorüber. Aus eigener Erfahrung an sich selbst können sie deshalb nicht mitreden, meine ich, denn rein körperlich 'können' sie immer.

Danke für Deinen Beitrag, phonebitch
 
 
12. Sep 14

Früher habe ich oft Telefonsex gemacht, habe die teuren Telefonnummern gewählt, die Frauen am Telefon haben mich so geil angemacht, das mir die Erektion kam vor Geilheit ob die Frauen auch ein Orgasmus erhalten haben weiss ich nicht, aber Sie stöhnten sehr geil auf, Sie sagten zu mir ich hätte eine "Erotische Stimme".
Was meint ihr kann Telefonsex einen sexuell Befriedigen? ob Mann oder Frau?.
 
 
13. Sep 14

Ich finde den Artikel erstaunlich schlecht geschrieben und den Blog überhaupt nicht lustig, da hätte das Rohmaterial bestimmt bedeutend mehr hergegeben.
So richtig neue Erkenntnisse oder bewundernswerte Ehrlichkeit seh ich jetzt auch nicht.
Und einem Kunden (der mit ständigen Entschuldigen jetzt nicht emotional allzu stabil scheint) zu sagen, man würde ihn lieben empfinde ich als moralisch bedeutend schwieriger als eine "Kinderstimme" nachzuahmen für Menschen, die versuchen, eine Ersatzbefriedigung für ihre Pädophile (denn das ist eine nicht beeinflußbare sexuelle Präferenz, siehe auch Links nur für Mitglieder) mit konsensfähigen Erwachsenen zu schaffen, was ja von der Autorin aufs schärfste verurteilt wird. Genauso wie von Schweifplugs und massenhaft fremdes Sperma schlucken mit so einem moralisierenden Unterton gesprochen wird, und das waren nur die ersten zwei Blogseiten. Dachte, man könne etwas mehr Toleranz von jemandem erwarten, der seit 10 Jahren Telefonsex anbietet. Und dass der Humor etwas trockener würde.
Schade.
 
 
13. Sep 14

:D:D Einerseits echt eine gut bezahlte Sache....aaaaaaaaaaber...so wie ich mich kenne, würde ich einen Lachanfall bekommen, wenn ich daran denke: ich im Jogging und der Herr gegenüber bezahlt dafür, dass ich ihm vorschwindle, was für heisse Wäsche ich trage.....

Manche wollens nicht anders *ggg* *top*
 
 
14. Sep 14

Also mich hat so etwas irgendwie nicht wirklich angesprochen, und ehrlich gesagt hab ich auch nie wirklich das Bedürfnis gehabt da mal anzurufen. Das dort eh nur erzählt wird kann man sich ja eigentlich fast schon denken, oder? Es wird einem erzählt was man hören will, so ist es doch immer. Wer so etwas mag kann da gerne anrufen, Ich sehe darin nur raus geschmissenes Geld für ein paar Warme Worte.
 
 
14. Sep 14

Kennt ihr den Film "Eine ganz heiße Nummer"? Den kann ich zu diesem Thema nur empfehlen. Drei Frauen verschiedener Altersgruppen in der katholisch bayrischen Provinz brauchen dringend Geld, um einen kleinen Laden zu retten, und versuchen es mit einer Telefonsex-Hotline ... Gisela Schneeberger in Hochform und wahnsinnig komisch.
 
 
14. Sep 14

Eine Freundin von mir ...
... hat ihr Studium mit TX finanziert. Wichtigste Kennzahl ist die sogenannte "Haltezeit", weil nach Minuten abgrechnet. Morgens war sie meistens total heiser.
  1. 1
  2. 2
  • Dualvibrator Auto Rabbit
    Dualvibrator Auto Rabbit
    Gerillter Vibrator mit zwei Motoren, 10 Vibrationsarten und Klitorisreizarm in Hasenform…
    Preis: 34,95 EUR
  • Strap-On Double Dong
    Strap-On Double Dong
    Doppelpenis für doppelte Lust! Der Doppelpenis wird einfach im Umschnallstring platziert.
    Preis: 34,95 EUR
  • Naturdildo Curved Passion
    Naturdildo Curved Passion
    Lebensechter Penis mit allem Drum und Dran! Der Klassiker für lustvolle Solovergnügen…
    Preis: 19,95 EUR

Interessante Gruppen zum Thema

  • Die "Sex-ziger" (60-plus)
    Die "Sex-ziger" (60-plus)
    Wir sind die "Oldies", die 60 Jahre auf dem Buckel haben. Sind wir inzwischen auch schon ein bisschen weise?
  • Kleiner Sex-Knigge
    Kleiner Sex-Knigge
    Unser Anliegen ist es, zeitgemäße Etikette und Höflichkeit beim Sex zu diskutieren.
  • Outdoorsex
    Outdoorsex
    In dieser Gruppe wird das Thema Outdoor und Outdoorsex in seinen verschiedenen Variationen behandelt.