Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Die Redseligen
158 Mitglieder
zur Gruppe
BDSM Bayern
1844 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Die Redseligen - BDSM-Stammtisch mit Programm - Braunschweig

****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige Online: Fantasie und Realität - 02.12.2021
BDSM-Stammtisch mit Programm: Fantasie und Realität beim BDSM - was lässt sich umsetzen, was nicht?
*beep* *achtung* per Videokonferenz, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt *achtung* *beep*
*beep* Nicht-Gruppenmitglieder bekommen die Zugangsdaten in der Anmeldebestätigung!*beep*

Daher werden automatisch die in unserer Region für Veranstaltungen geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. *fiesgrins*

Die Redseligen laden ein zu einem Online-BDSM-Stammtisch mit Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.

Diesmal:
Fantasie und Realität beim BDSM

Vorbereitet von @***in

Ein Podcast von "Loving BDSM" mit dem Thema: "Fantasie und Realität beim BDSM" inspirierte mich zu dem nächsten Thema.
Hier ist natürlich Austausch erwünscht:
• Was für Fantasien führten mich/euch zum BDSM?
• Was ließ sich umsetzen, was nicht? Und warum nicht?
• Und wie lässt sich so manches vielleicht doch noch umsetzen?

Um Offenheit im Austausch mit dem jeweiligen Partner geht es auch wieder. Neben meinen Gedanken dazu, erzähle ich von Kayla und JBs Meinung ("Loving BDSM").

Ein Aspekt wird auch sein: Was von dem, was mir begegnet ist Kopfkino meines Gegenübers, was wird tatsächlich umgesetzt? Je mehr wir uns in online oder Medienwelten bewegen, desto wichtiger wird dieser Punkt.

Mit ein paar Gedanken von Morgan Thorne und Evie Lupine runde ich das Thema ab.

Wir hoffen auf einen interessanten Abend mit viel Beteiligung trotz "nur" virtueller Online-Durchführung!
Bitte keine Angst vor der Technik - es ist ganz einfach und tut auch nicht weh *fiesgrins*
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
Einin

Quellen:


Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Leider ist noch ein Hinweis nötig:
Da unsere Gruppe eine reale Gemeinschaft ist, erwarten wir auch eine Teilnahme via Cam und / oder Mikrofon. Teilnahmslose oder "nur tippende" Teilnehmer sind nicht erwünscht und werden evtl. vom Stammtisch ausgeschlossen. Bei einem realen Stammtisch im Restaurant kommt ja auch niemand in Vollverkleidung mit Maske und sagt dann keinen Ton...

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Da es Online stattfindet, gerne auch von weit, weit weg ...

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.


Treffpunkt ist eine Online-Plattform, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt
Informationen für Nicht-Gruppenmitglieder kommen mit der Anmeldebestätigung


Redselige Online: BDSM: Fantasie und Realität
BDSM-Stammtisch mit Programm: Fantasie und Realität beim BDSM - was lässt sich umsetzen, was nicht?


02.12.2021

Anmeldung:
Redselige Online: BDSM: Fantasie und Realität



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige Online: BDSM-Rechtsquiz - Deutschland (03.02.2022)
BDSM-Stammtisch mit Programm: heute ein interaktiver Quiz zum Thema "BDSM und Recht"
*beep* *achtung* per Videokonferenz, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt *achtung* *beep*
*beep* Nicht-Gruppenmitglieder bekommen die Zugangsdaten in der Anmeldebestätigung!*beep*

Daher werden automatisch die in unserer Region für Veranstaltungen geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. *fiesgrins*

Die Redseligen laden ein zu einem Online-BDSM-Stammtisch MIT Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.

Diesmal:
BDSM-Rechtsquiz
Interaktiver ("zum mitmachen!") Quiz rund um Rechtsfragen aus dem BDSM-Bereich

Heute mal was anderes: HAL9000 als Quizmaster ...

Nein, ich bin kein Jurist. Deshalb habe ich mir die Fragen und Antworten auch nicht selbst ausgedacht, sondern mich auf einen Volljuristen aus der BDSM-Szene verlassen *fiesgrins*. Natürlich sind die Antworten trotzdem vollkommen ohne Gewähr, die Veranstaltung dienst der Unterhaltung - es werden keine juristiisch verbindlichen Auskünfte gegeben!

Ein wenig lernen tut man trotzdem.

Wir setzen diesmal auf viel Beteiligung aller Teilnehmenden - ohne aktive Teilnahme funktioniert kein Quiz. Keine Angst, es ist wirklich ganz einfach und anonym.

Wir hoffen auf einen interessanten Abend mit viel Beteiligung trotz "nur" virtueller Online-Durchführung!
Bitte keine Angst vor der Technik - es ist ganz einfach und tut auch nicht weh *fiesgrins*
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
HAL9000

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Leider ist noch ein Hinweis nötig:
Da unsere Gruppe eine reale Gemeinschaft ist, erwarten wir auch eine Teilnahme via Cam und / oder Mikrofon. Teilnahmslose oder "nur tippende" Teilnehmer sind nicht erwünscht und werden evtl. vom Stammtisch ausgeschlossen. Bei einem realen Stammtisch im Restaurant kommt ja auch niemand in Vollverkleidung mit Maske und sagt dann keinen Ton...

Für die Teilnahme an einem Online-Stammtisch gibt es ab sofort eine kleine Aufmerksamkeit - solange der Vorrat reicht.

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Da es Online stattfindet, gerne auch von weit, weit weg ...

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Und zwischendurch wöchentlich online, solange die Kontaktsperren gelten.

Treffpunkt ist eine Online-Plattform, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt


Redselige Online: BDSM-Rechtsquiz
BDSM-Stammtisch mit Programm: heute ein interaktiver Quiz zum Thema "BDSM und Recht"

Deutschland
03.02.2022


Anmeldung

Redselige Online: BDSM-Rechtsquiz



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige Online: Buchvorstellung Complete Shibari 3.3.2022
BDSM-Stammtisch mit Programm: Buchvorstellung: "Complete Shibari" von Douglas Kent
*beep* *achtung* per Videokonferenz, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe "Die Redseligen")*achtung* *beep*
*beep* Nicht-Gruppenmitglieder bekommen die Zugangsdaten in der Anmeldebestätigung!*beep*

Daher werden automatisch die in unserer Region für Veranstaltungen geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. *fiesgrins*

Die Redseligen laden ein zu einem Online-BDSM-Stammtisch MIT Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.

Diesmal:
Buchvorstellung: "Complete Shibari" von Douglas Kent



Heute mal was anderes: hoek stellt ein Buch vor.

Eine sanfte Einführung in die Kunst der Fesselung verspricht Douglas Kent's Buchreihe "Complete Shibari", die wir uns an diesem Stammtisch genauer anschauen.

Das Büchlein lebt von netten Illustrationen und Fotos, um die doch sehr haptische Kunst anschaulich verständlich zu machen.

Themen wie die obligatorischen Sicherheitsvorkehrungen, Nomenklatur und Theorie zu Seilarten und deren Eigenschaften wird ausreichend Raum gegeben, um dann das Standardreprtoire der Seil-Bondage einzuführen: Box-Tie, Reverse Prayer, Body/Hip Harness, Hogtie.

Während sich alles im ersten Buch ("Land") auf dem Boden abspielt ("Floorwork"), finden sich im 2. Band ("Sky") Anleitungen für die anspruchsvolleren Suspensions-Fesselungen in der Luft.

Heute soll "Complete Shibari" ausführlich vorgestellt werden und im Anschluss Raum für einen Erfahrungsaustausch entstehen:

• Was funktioniert der Erfahrung nach in einem Buchformat gut, was weniger gut?
• (Wie) lässt sich Shibari aus Büchern überhaupt effektiv lernen?
• Andere Buch-Tipps rund um Shibari/Kinbaku
• Andere Lernmöglichkeiten: Workshops, Podcasts, usw.

Wir hoffen auf einen interessanten Abend mit viel Beteiligung trotz "nur" virtueller Online-Durchführung!
Bitte keine Angst vor der Technik - es ist ganz einfach und tut auch nicht weh *fiesgrins*
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
hoek

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Leider ist noch ein Hinweis nötig:
Da unsere Gruppe eine reale Gemeinschaft ist, erwarten wir auch eine Teilnahme via Cam und / oder Mikrofon. Teilnahmslose oder "nur tippende" Teilnehmer sind nicht erwünscht und werden evtl. vom Stammtisch ausgeschlossen. Bei einem realen Stammtisch im Restaurant kommt ja auch niemand in Vollverkleidung mit Maske und sagt dann keinen Ton...

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Da es Online stattfindet, gerne auch von weit, weit weg ...

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Und zwischendurch wöchentlich online, solange die Kontaktsperren gelten.

Treffpunkt ist eine Online-Plattform, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt


Redselige Online: Buch "Complete Shibari"
BDSM-Stammtisch mit Programm: Buchvorstellung: "Complete Shibari" von Douglas Kent

Deutschland
03.03.2022

Anmeldung
Redselige Online: Buch "Complete Shibari"



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige Online: Korsetts und Korsagen - Do 07.04.'22 18:30
BDSM-Stammtisch mit Programm: Kleiner Ausflug in die Welt der hübschen Oberteile
*beep* *achtung* per Videokonferenz, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe "Die Redseligen")*achtung* *beep*
*beep* Nicht-Gruppenmitglieder bekommen die Zugangsdaten in der Anmeldebestätigung!*beep*

Daher werden automatisch die in unserer Region für Veranstaltungen geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. *fiesgrins*

Die Redseligen laden ein zu einem Online-BDSM-Stammtisch MIT Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.

Diesmal:
Die Welt der Korsetts & Korsagen
Kleiner Ausflug in die Welt der hübschen Oberteile

Kleiner Ausflug in die Welt der hübschen Oberteile:
Nice wird uns ein wenig in die Welt der Korsetts & Korsagen entführen.

• Unterschied Korsett und Korsage
• Kaufen, aber richtig. Und günstig?
• Die Schnürung: gibt es Unterschiede? Und kann Frau das auch alleine?

Und wenn Euch dazu noch etwas einfällt, lasst uns teilhaben.

Wir hoffen auf einen interessanten Abend mit viel Beteiligung trotz "nur" virtueller Online-Durchführung!
Bitte keine Angst vor der Technik - es ist ganz einfach und tut auch nicht weh *fiesgrins*
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
patro_nice

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Leider ist noch ein Hinweis nötig:
Da unsere Gruppe eine reale Gemeinschaft ist, erwarten wir auch eine Teilnahme via Cam und / oder Mikrofon. Teilnahmslose oder "nur tippende" Teilnehmer sind nicht erwünscht und werden evtl. vom Stammtisch ausgeschlossen. Bei einem realen Stammtisch im Restaurant kommt ja auch niemand in Vollverkleidung mit Maske und sagt dann keinen Ton...

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Da es Online stattfindet, gerne auch von weit, weit weg ...

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Und zwischendurch wöchentlich online, solange die Kontaktsperren gelten.

Treffpunkt ist eine Online-Plattform, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe Die Redseligen lesbar)


Redselige Online: Korsetts & Korsagen
BDSM-Stammtisch mit Programm: Kleiner Ausflug in die Welt der hübschen Oberteile

Deutschland
07.04.2022

Anmeldung:
Redselige Online: Korsetts & Korsagen



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige Online: Wenn Sub eine Sub hat - 05.05.2022
BDSM-Stammtisch mit Programm: Poly-amore Konstellationen im BDSM
*beep* *achtung* per Videokonferenz, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe "Die Redseligen")*achtung* *beep*
*beep* Nicht-Gruppenmitglieder bekommen die Zugangsdaten in der Anmeldebestätigung!*beep*

Daher werden automatisch die in unserer Region für Veranstaltungen geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. *fiesgrins*

Die Redseligen laden ein zu einem Online-BDSM-Stammtisch MIT Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.

Diesmal:
Poly-amore Konstellationen im BDSM
Wenn Sub eine Sub hat

Ursa_Minor lädt euch zu einem Austausch über die bunte Beziehungswelt des BDSM ein.

Im Fokus steht insbesondere die Umsetzbarkeit, wenn Sub sich selbst eine Sub wünscht.
Neben den verschiedenen Konstellationen möchte ich auch über Erfahrungen in der realen Umsetzung sprechen.

Es wird zunächst einen kleinen Vortrag über die allgemeinen Beziehungskonstellationen geben und etwas zu den eigenen Erfahrungen von @*******nor, bevor der Raum frei geben wird für Fragen und gemeinsames Austauschen und Brainstormen.

Wir hoffen auf einen interessanten Abend mit viel Beteiligung trotz "nur" virtueller Online-Durchführung!
Bitte keine Angst vor der Technik - es ist ganz einfach und tut auch nicht weh *fiesgrins*
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
Ursa_Minor

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Leider ist noch ein Hinweis nötig:
Da unsere Gruppe eine reale Gemeinschaft ist, erwarten wir auch eine Teilnahme via Cam und / oder Mikrofon. Teilnahmslose oder "nur tippende" Teilnehmer sind nicht erwünscht und werden evtl. vom Stammtisch ausgeschlossen. Bei einem realen Stammtisch im Restaurant kommt ja auch niemand in Vollverkleidung mit Maske und sagt dann keinen Ton...

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Da es Online stattfindet, gerne auch von weit, weit weg ...

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Und zwischendurch wöchentlich online, solange die Kontaktsperren gelten.

Treffpunkt ist eine Online-Plattform, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe Die Redseligen lesbar)


Redselige Online: Wenn Sub eine Sub hat
BDSM-Stammtisch mit Programm: Poly-amore Konstellationen im BDSM

Deutschland
05.05.2022

Anmeldung:

Redselige Online: Wenn Sub eine Sub hat



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige Online: Locations, Locations, ... 02.06.2022
BDSM-Stammtisch mit Programm: Welche Locations gibt es noch, was ist zu empfehlen?
*beep* *achtung* per Videokonferenz, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe "Die Redseligen")*achtung* *beep*
*beep* Nicht-Gruppenmitglieder bekommen die Zugangsdaten in der Anmeldebestätigung!*beep*

Daher werden automatisch die in unserer Region für Veranstaltungen geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. *fiesgrins*

Die Redseligen laden ein zu einem Online-BDSM-Stammtisch MIT Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.

Diesmal:
Locations, Locations, ...
Welche Locations gibt es noch, welche sind neu, was ist zu empfehlen?

Einin hat ein wenig recherchiert - welche Locations es noch gibt - vielleicht auch welche gibt es neu?

Und was davon ist zu empfehlen?

Diesmal sind alle aufgerufen, mitzuhelfen!

Welche BDSM-Locations gibt es noch? Welche gibt es vielleicht neu oder anders?
Besonders interessant sind natürlich praktische Erfahrungen dort!

Gemeint sind alle BDSM-affinen Locations:

• BDSM Clubs
• BDSM Veranstalter und Partyreihen
• BDSM-Mietappartments, -Ferienwohnungen, ...
• BDSM-geeignete/tolerante Swingerclubs
• BDSM-Messen, -Märkte, ...
• BDSM-Vereine mit Veranstaltungen
• ...

Kramt doch mal in eurem Gedächtnis - und schaut nach, wie das Angebot jetzt aussieht. Oder recherchiert ein wenig, im Joyclub oder woanders.

Ich hoffe doch, dass wir eine schöne Liste zusammen bekommen!

Zum Nachlesen für Gruppenmitglieder der Gruppe Die Redseligen :
Die Redseligen: Redselige 23: Clubs/Events/Shops/Appartements - Braunschweig
Die Redseligen: Redselige 23: Clubs/Events/Shops/Appartements 2.8.2018
Die Redseligen: Die Redseligen 15: Ja, wo laufen sie denn? - Braunschweig (0
Die Redseligen: Ja, wo laufen sie denn? (Redselige 15) (Locations)

Und ja, es ist wieder Online, siehe Die Redseligen: Thema für den 2.6.2022 gesucht!

Wir hoffen auf einen interessanten Abend mit viel Beteiligung trotz "nur" virtueller Online-Durchführung!
Bitte keine Angst vor der Technik - es ist ganz einfach und tut auch nicht weh *fiesgrins*
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
@***in und alle Teilnehmenden

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Leider ist noch ein Hinweis nötig:
Da unsere Gruppe eine reale Gemeinschaft ist, erwarten wir auch eine Teilnahme via Cam und / oder Mikrofon. Teilnahmslose oder "nur tippende" Teilnehmer sind nicht erwünscht und werden evtl. vom Stammtisch ausgeschlossen. Bei einem realen Stammtisch im Restaurant kommt ja auch niemand in Vollverkleidung mit Maske und sagt dann keinen Ton...

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Da es Online stattfindet, gerne auch von weit, weit weg ...

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Und zwischendurch wöchentlich online, solange die Kontaktsperren gelten.

Treffpunkt ist eine Online-Plattform, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe Die Redseligen lesbar)


Redselige Online: Locations, Locations, ...
BDSM-Stammtisch mit Programm: Welche Locations gibt es noch, was ist zu empfehlen?

Deutschland
02.06.2022

Anmeldung:
Redselige Online: Locations, Locations, ...



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige Online: Neugierig bei "Beducated" - 4.8.2022
BDSM-Stammtisch mit Programm: Von verlorengegangener Leidenschaft bis Lapdance
*beep* *achtung* per Videokonferenz, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe "Die Redseligen")*achtung* *beep*
*beep* Nicht-Gruppenmitglieder bekommen die Zugangsdaten in der Anmeldebestätigung!*beep*

Daher werden automatisch die in unserer Region für Veranstaltungen geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. *fiesgrins*

Die Redseligen laden ein zu einem Online-BDSM-Stammtisch MIT Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.

Diesmal:
Neugierig bei „Beducated“
Oder: Von verlorengegangener Leidenschaft bis Lapdance

Einin hat sich bei der Online-Plattform "Beducated" umgesehen und berichtet von ihren Erfahrungen.

"Beducated" ist eine (englischsprachige) Online-Plattform mit etwa 20 LehrerInnen und Coaches zu allen erdenklichen Sex-Themen - einschließlich BDSM und Fetisch.

Die Qualifikationen der LehrerInnen ist breit gestreut:
• De-Armouring Teacher (hilft beim Ablegen der Rüstung)
• Sexological Bodyworker (Körperorientiert)
• Sex Hacker (fragt mich nicht…..☺)
• Dominatrix
• Tantra und Kink (Kink umfasst BDSM, Fetisch…alles außerhalb der Norm)
• Shibari Lehrer (Bondage)
• Dating Coach
• FamilientherapeutIn
• Masseurin
• Psychotherapeut (Wobei sie kein Therapieersatz sein wollen)
• Beckenboden Experte/in
……………………um nur einige zu nennen.

Einin hat sich dort intensiv umgesehen und berichtet, was Sie persönlich dort alles gefunden hat und erzählt ein wenig, was das bei ihr ausgelöst hat.

Der Abend ist natürlich auf deutsch ...

Und ja, es ist wieder Online, siehe Die Redseligen: Thema für den 2.6.2022 gesucht!

Wir erwarten einen interessanten Abend mit viel Beteiligung trotz "nur" virtueller Online-Durchführung!
Bitte keine Angst vor der Technik - es ist ganz einfach und tut auch nicht weh *fiesgrins*
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
@***in

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Leider ist noch ein Hinweis nötig:
Da unsere Gruppe eine reale Gemeinschaft ist, erwarten wir auch eine Teilnahme via Cam und / oder Mikrofon. Teilnahmslose oder "nur tippende" Teilnehmer sind nicht erwünscht und werden evtl. vom Stammtisch ausgeschlossen. Bei einem realen Stammtisch im Restaurant kommt ja auch niemand in Vollverkleidung mit Maske und sagt dann keinen Ton...

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Da es Online stattfindet, gerne auch von weit, weit weg ...

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Und zwischendurch wöchentlich online, solange die Kontaktsperren gelten.

Treffpunkt ist eine Online-Plattform, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe Die Redseligen lesbar alle Nicht-Gruppenmitglieder bekommen den Zugangslink mit der Bestätigung der Anmeldung)


Redselige Online: Neugierig bei "Beducated"
BDSM-Stammtisch mit Programm: Von verlorengegangener Leidenschaft bis Lapdance

Deutschland
04.08.2022

Anmeldung:
Redselige Online: Neugierig bei "Beducated"



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige Online: versendest Du Fotos? - 01.09.2022
BDSM-Stammtisch mit Programm: Sicherer (und legaler) Umgang mit Fotos
*beep* *achtung* per Videokonferenz, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe "Die Redseligen")*achtung* *beep*
*beep* Nicht-Gruppenmitglieder bekommen die Zugangsdaten in der Anmeldebestätigung!*beep*

Daher werden automatisch die in unserer Region für Veranstaltungen geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. *fiesgrins*

Die Redseligen laden ein zu einem Online-BDSM-Stammtisch mit Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.

Diesmal:
Versendet ihr Fotos?
Sicherer (und legaler) Umgang mit Fotos - auch im BDSM Kontext

Einin hat sich schlau gemacht über den (möglichst) sicheren und auf jeden Fall legalen Umgang mit Fotos - auch besonders im BDSM.

Es geht um
• Recht am eigenen Bild
• Urheberrecht
• was tun nach einer Trennung?
• worauf muss man Versenden achten?
• Was kann alles schief gehen?
• Wer darf was mit einem Foto machen - oder auch nicht
• Warum es trotzdem eine gute Idee ist, frühzeitig Fotos auszutauschen beim Kennenlernen

Und ja, es ist wieder Online, siehe Die Redseligen: Thema für den 2.6.2022 gesucht!

Wir erwarten einen interessanten Abend mit viel Beteiligung trotz "nur" virtueller Online-Durchführung!
Bitte keine Angst vor der Technik - es ist ganz einfach und tut auch nicht weh *fiesgrins*
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
@***in

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Leider ist noch ein Hinweis nötig:
Da unsere Gruppe eine reale Gemeinschaft ist, erwarten wir auch eine Teilnahme via Cam und / oder Mikrofon. Teilnahmslose oder "nur tippende" Teilnehmer sind nicht erwünscht und werden evtl. vom Stammtisch ausgeschlossen. Bei einem realen Stammtisch im Restaurant kommt ja auch niemand in Vollverkleidung mit Maske und sagt dann keinen Ton...

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Da es Online stattfindet, gerne auch von weit, weit weg ...

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Und zwischendurch wöchentlich online, solange die Kontaktsperren gelten.

Treffpunkt ist eine Online-Plattform, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe Die Redseligen lesbar alle Nicht-Gruppenmitglieder bekommen den Zugangslink mit der Bestätigung der Anmeldung)


Redselige Online: Versendest Du Fotos?
BDSM-Stammtisch mit Programm: Sicherer (und legaler) Umgang mit Fotos

Deutschland
01.09.2022

Anmeldung
Redselige Online: Versendest Du Fotos?



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige Online: Rund um Neigungsfragebögen 6.10.2022 18:30
BDSM-Stammtisch mit Programm: Sinn und Unsinn von Neigungsbögen beim Kennelernen
*beep* *achtung* per Videokonferenz, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe "Die Redseligen")*achtung* *beep*
*beep* Nicht-Gruppenmitglieder bekommen die Zugangsdaten in der Anmeldebestätigung!*beep*

Daher werden automatisch die in unserer Region für Veranstaltungen geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. *fiesgrins*

Die Redseligen laden ein zu einem Online-BDSM-Stammtisch mit Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.

Diesmal:
Sinn und Unsinn von Neigungsfragebögen
Können sie beim Kennenlernen und Dating helfen oder sind sie hinderlich?

patro_nice (also der "Er" des Paares) hat sich schlau gemacht über Neigungsfragebögen, insbesondere für Dating und Kennenlernen und möchte dies mit euch diskutieren.

Du bist neu, interessiert und auf der Suche nach Dir selbst?
Neuer Kontakt oder Spiel-Date?
Alle kennen dieses „innere Rumoren“ wenn sich Neues anbahnt. Darum die Frage:

Kennst Du Neigungs-Fragebögen? Wie sollten sie für Dich aufbereitet sein?
Hilfreich oder störend?

Lasst uns den ein oder anderen im Netz auffindbaren Neigungsbogen ansehen. Was ist gut, was ist schlecht an ihnen?
Vielleicht hat jemand noch andere Seiten oder Tipps, um sich selbst zu finden oder es anderen zu erleichtern sich einschätzen zu lassen.

Und ja, es ist wieder Online, siehe Die Redseligen: Thema für den 2.6.2022 gesucht!

Wir erwarten einen interessanten Abend mit viel Beteiligung trotz "nur" virtueller Online-Durchführung!
Bitte keine Angst vor der Technik - es ist ganz einfach und tut auch nicht weh *fiesgrins*
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
@*******ice

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Leider ist noch ein Hinweis nötig:
Da unsere Gruppe eine reale Gemeinschaft ist, erwarten wir auch eine Teilnahme via Cam und / oder Mikrofon. Teilnahmslose oder "nur tippende" Teilnehmer sind nicht erwünscht und werden evtl. vom Stammtisch ausgeschlossen. Bei einem realen Stammtisch im Restaurant kommt ja auch niemand in Vollverkleidung mit Maske und sagt dann keinen Ton...

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Da es Online stattfindet, gerne auch von weit, weit weg ...

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Und zwischendurch wöchentlich online, solange die Kontaktsperren gelten.

Treffpunkt ist eine Online-Plattform, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe Die Redseligen lesbar alle Nicht-Gruppenmitglieder bekommen den Zugangslink mit der Bestätigung der Anmeldung)


Redselige Online: Rund um Neigungsfragebögen
BDSM-Stammtisch mit Programm: Sinn und Unsinn von Neigungsbögen beim Kennelernen

Deutschland
06.10.2022

Anmeldung:
Redselige Online: Rund um Neigungsfragebögen



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige Online: Neigungsfragebögen 3.11.2022 18:30
BDSM-Stammtisch mit Programm: Sinn und Unsinn von Neigungsbögen beim Kennelernen 2. Anlauf
*beep* *achtung* per Videokonferenz, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe "Die Redseligen")*achtung* *beep*
*beep* Nicht-Gruppenmitglieder bekommen die Zugangsdaten in der Anmeldebestätigung!*beep*

Daher werden automatisch die in unserer Region für Veranstaltungen geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. *fiesgrins*

Die Redseligen laden ein zu einem Online-BDSM-Stammtisch mit Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.

Diesmal im zweiten Anlauf:
Sinn und Unsinn von Neigungsfragebögen
Können sie beim Kennenlernen und Dating helfen oder sind sie hinderlich?

patro_nice (also der "Er" des Paares) hat sich schlau gemacht über Neigungsfragebögen, insbesondere für Dating und Kennenlernen und möchte dies mit euch diskutieren.

Du bist neu, interessiert und auf der Suche nach Dir selbst?
Neuer Kontakt oder Spiel-Date?
Alle kennen dieses „innere Rumoren“ wenn sich Neues anbahnt. Darum die Frage:

Kennst Du Neigungs-Fragebögen? Wie sollten sie für Dich aufbereitet sein?
Hilfreich oder störend?

Lasst uns den ein oder anderen im Netz auffindbaren Neigungsbogen ansehen. Was ist gut, was ist schlecht an ihnen?
Vielleicht hat jemand noch andere Seiten oder Tipps, um sich selbst zu finden oder es anderen zu erleichtern sich einschätzen zu lassen.

Und ja, es ist wieder Online, siehe Die Redseligen: Thema für den 2.6.2022 gesucht!

Wir erwarten einen interessanten Abend mit viel Beteiligung trotz "nur" virtueller Online-Durchführung!
Bitte keine Angst vor der Technik - es ist ganz einfach und tut auch nicht weh *fiesgrins*
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
@*******ice

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Leider ist noch ein Hinweis nötig:
Da unsere Gruppe eine reale Gemeinschaft ist, erwarten wir auch eine Teilnahme via Cam und / oder Mikrofon. Teilnahmslose oder "nur tippende" Teilnehmer sind nicht erwünscht und werden evtl. vom Stammtisch ausgeschlossen. Bei einem realen Stammtisch im Restaurant kommt ja auch niemand in Vollverkleidung mit Maske und sagt dann keinen Ton...

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Da es Online stattfindet, gerne auch von weit, weit weg ...

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Und zwischendurch wöchentlich online, solange die Kontaktsperren gelten.

Treffpunkt ist eine Online-Plattform, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe Die Redseligen lesbar alle Nicht-Gruppenmitglieder bekommen den Zugangslink mit der Bestätigung der Anmeldung)


Redselige Online: Rund um Neigungsfragebögen
BDSM-Stammtisch mit Programm: Sinn und Unsinn von Neigungsbögen beim Kennelernen 2. Anlauf

Deutschland
03.11.2022

Anmeldung
Redselige Online: Rund um Neigungsfragebögen



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige Online: BDSM Weihnachtsstammtisch - 01.12.2022
BDSM-Stammtisch mal ganz ohne Progamm und Vorbereitung :-)
*beep* *achtung* per Videokonferenz, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe "Die Redseligen")*achtung* *beep*
*beep* Nicht-Gruppenmitglieder bekommen die Zugangsdaten in der Anmeldebestätigung!*beep*

Daher werden automatisch die in unserer Region für Veranstaltungen geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. *fiesgrins*

Die Redseligen laden ein zu einem Online-BDSM-Stammtisch (fast) ohne Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, diesmal Programm.

... aber mit Motto *zwinker*

Der Sado-Masochistische D/s Fetisch Bondage ... Weihnachtsstammtisch
... ganz ohne Programm und Vorbereitung ...

Nur zum Klönen, Quatschen, Pläne schmieden

Gerne auch Themenideen für nächstes Jahr.

Nur eine Bitte: bitte mindestens ein sichtbares Kleindungsstück oder Accessoire mit Themenbezug*fiesgrins*

Nein, ich sage euch nicht, welches Thema aus der Überschrift wir meinen *grins*

Und ja, es ist wieder Online, siehe Die Redseligen: Thema für den 2.6.2022 gesucht!

Wir erwarten einen interessanten Abend mit viel Beteiligung trotz "nur" virtueller Online-Durchführung!
Bitte keine Angst vor der Technik - es ist ganz einfach und tut auch nicht weh *fiesgrins*
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
heute mal: niemand *smile*
Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Leider ist noch ein Hinweis nötig:
Da unsere Gruppe eine reale Gemeinschaft ist, erwarten wir auch eine Teilnahme via Cam und / oder Mikrofon. Teilnahmslose oder "nur tippende" Teilnehmer sind nicht erwünscht und werden evtl. vom Stammtisch ausgeschlossen. Bei einem realen Stammtisch im Restaurant kommt ja auch niemand in Vollverkleidung mit Maske und sagt dann keinen Ton...

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Da es Online stattfindet, gerne auch von weit, weit weg ...

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Und zwischendurch wöchentlich online, solange die Kontaktsperren gelten.

Treffpunkt ist eine Online-Plattform, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe Die Redseligen lesbar alle Nicht-Gruppenmitglieder bekommen den Zugangslink mit der Bestätigung der Anmeldung)


Redselige Online: BDSM Weihnachtsstammtisch
BDSM-Stammtisch mal ganz ohne Progamm und Vorbereitung :-)

Deutschland
01.12.2022

Anmeldung:
Redselige Online: BDSM Weihnachtsstammtisch



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige Online: BDSM-Test? 2.2.2023
BDSM-Stammtisch mit Programm: BDSM-Test - Sinn oder Unsinn?
*beep* *achtung* per Videokonferenz, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe "Die Redseligen")*achtung* *beep*
*beep* Nicht-Gruppenmitglieder bekommen die Zugangsdaten in der Anmeldebestätigung!*beep*

Daher werden automatisch die in unserer Region für Veranstaltungen geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. *fiesgrins*

Die Redseligen laden ein zu einem Online-BDSM-Stammtisch mit Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.


BDSM-Test - Sinn oder Unsinn?

Im Anschluss zum letzten Thema "Neigungsbögen" möchten wir diesmal in den Austausch zu BDSM-Test gehen.
Zwischen hilfreich sowohl für eine Selbsteinschätzung als auch für Partner:innen bis hin zu wenig aussagekräftig scheint da eine weite Bandbreite zu sein.
Wir freuen uns auf einen regen Austausch dazu mit euch!

Und ja, es ist wieder Online, siehe Die Redseligen: Thema für den 2.6.2022 gesucht!

Wir erwarten einen interessanten Abend mit viel Beteiligung trotz "nur" virtueller Online-Durchführung!
Bitte keine Angst vor der Technik - es ist ganz einfach und tut auch nicht weh *fiesgrins*
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
@**********hen70

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Leider ist noch ein Hinweis nötig:
Da unsere Gruppe eine reale Gemeinschaft ist, erwarten wir auch eine Teilnahme via Cam und / oder Mikrofon. Teilnahmslose oder "nur tippende" Teilnehmer sind nicht erwünscht und werden evtl. vom Stammtisch ausgeschlossen. Bei einem realen Stammtisch im Restaurant kommt ja auch niemand in Vollverkleidung mit Maske und sagt dann keinen Ton...

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Da es Online stattfindet, gerne auch von weit, weit weg ...

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Und zwischendurch wöchentlich online, solange die Kontaktsperren gelten.

Treffpunkt ist eine Online-Plattform, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe Die Redseligen lesbar alle Nicht-Gruppenmitglieder bekommen den Zugangslink mit der Bestätigung der Anmeldung)


Redselige Online: BDSM-Test ?
BDSM-Stammtisch mit Programm: BDSM-Test - Sinn oder Unsinn?

Deutschland
02.02.2023

Redselige Online: BDSM-Test ?



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige Online: BDSM und Tango Argentino? - 02.03.2023
*beep* *achtung* per Videokonferenz, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe "Die Redseligen")*achtung* *beep*
*beep* Nicht-Gruppenmitglieder bekommen die Zugangsdaten in der Anmeldebestätigung!*beep*

Daher werden automatisch die in unserer Region für Veranstaltungen geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. *fiesgrins*

Die Redseligen laden ein zu einem Online-BDSM-Stammtisch mit Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.


BDSM und Tango Argentino
Gibt es da Gemeinsamkeiten?
vorbereitet von Einin

Wer wie ich (=@***in) den argentinischen Tango liebt und BDSM lebt begegnet dieser Frage immer mal.

Daher gibt es heute einen Abend mit einem halben Dutzend meiner liebsten Tangifilmchen und ganz persönliche Gedanken zu diesem Thema.

Und ja, es ist wieder Online, siehe Die Redseligen: Thema für den 2.6.2022 gesucht!
Wir haben leider immer noch keine neue Location in Braunschweig gefunden - und ich bin beruflich zu sehr eingebunden um "Scouting" zu betreiben. *snief*

Wir erwarten einen interessanten Abend mit viel Beteiligung trotz "nur" virtueller Online-Durchführung!
Bitte keine Angst vor der Technik - es ist ganz einfach und tut auch nicht weh *fiesgrins*
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
@***in

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Leider ist noch ein Hinweis nötig:
Da unsere Gruppe eine reale Gemeinschaft ist, erwarten wir auch eine Teilnahme via Cam und / oder Mikrofon. Teilnahmslose oder "nur tippende" Teilnehmer sind nicht erwünscht und werden evtl. vom Stammtisch ausgeschlossen. Bei einem realen Stammtisch im Restaurant kommt ja auch niemand in Vollverkleidung mit Maske und sagt dann keinen Ton...

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Da es Online stattfindet, gerne auch von weit, weit weg ...

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Und zwischendurch wöchentlich online, solange die Kontaktsperren gelten.

Treffpunkt ist eine Online-Plattform, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe Die Redseligen lesbar alle Nicht-Gruppenmitglieder bekommen den Zugangslink mit der Bestätigung der Anmeldung)


Redselige Online: BDSM und Tango Argentino

Deutschland
02.03.2023

Anmeldung
Redselige Online: BDSM und Tango Argentino



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige Online: BDSM-Mythen hinterfragt - 06.04.2023
*beep* *achtung* per Videokonferenz, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe "Die Redseligen")*achtung* *beep*
*beep* Nicht-Gruppenmitglieder bekommen die Zugangsdaten in der Anmeldebestätigung!*beep*

Sollten wir bis dahin eine neue Location für einen Stammtisch in Präsenz haben, können wir das Thema gerne auch in Präsenz nochmals wiederholen.

Die Redseligen laden ein zu einem Online-BDSM-Stammtisch mit Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.


BDSM-Mythen hinterfragt
BDSM ist so? Oder doch ganz anders?
vorbereitet von Einin und HAL9000

Diesmal wollen wir über ein paar Mythen und Mißverständnisse reden, die immer mal wieder insbesondere Neulinge verunsichern:

• Wieviel Schmerz muss jemand aushalten, um Masochist zu sein?
• SM gehört immer zum BDSM?
• SM ist eine ganz ernste Sache?
• Für eine BDSM Beziehung muss alles zu 100% passen?
• na ja, und so weiter

Wir präsentieren das Thema in lockerer Gesprächsform *stammtisch* - und setzen darauf, dass ihr euch auch rege beteiligt - es soll ja schließlich kein einseitiger Podcast werden!

(angergt durch: https://lovingbdsm.net/2016/11/04/sadism-and-masochism-in-a-ds-relationship-lb061/ )

Und ja, es ist wieder Online, siehe
Die Redseligen: Thema für den 2.6.2022 gesucht!
Wir haben leider immer noch keine neue Location in Braunschweig gefunden - und ich HAL9000 bin beruflich zu sehr eingebunden um "Scouting" zu betreiben. *snief* *matrix*

Wir erwarten einen interessanten Abend mit viel Beteiligung trotz "nur" virtueller Online-Durchführung!
Bitte keine Angst vor der Technik - es ist ganz einfach und tut auch nicht weh *fiesgrins*
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
@***in @****000

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Leider ist noch ein Hinweis nötig:
Da unsere Gruppe eine reale Gemeinschaft ist, erwarten wir auch eine Teilnahme via Cam und / oder Mikrofon. Teilnahmslose oder "nur tippende" Teilnehmer sind nicht erwünscht und werden evtl. vom Stammtisch ausgeschlossen. Bei einem realen Stammtisch im Restaurant kommt ja auch niemand in Vollverkleidung mit Maske und sagt dann keinen Ton...

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Da es Online stattfindet, gerne auch von weit, weit weg ...

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Und zwischendurch wöchentlich online, solange die Kontaktsperren gelten.

Treffpunkt ist eine Online-Plattform, siehe Die Redseligen: Virtueller Stammtisch / Treffpunkt (nur für Gruppenmitglieder der Gruppe Die Redseligen lesbar alle Nicht-Gruppenmitglieder bekommen den Zugangslink mit der Bestätigung der Anmeldung)


Redselige Online: BDSM-Mythen hinterfragt

Deutschland
06.04.2023

Anmeldung:
Redselige Online: BDSM-Mythen hinterfragt



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Die Redseligen: BDSM-Mythen hinterfragt 4.5.'23 Braunschweig
*beep* *achtung*
Treffen vor Ort in Braunschweig!

Gaststätte und Anschrift: in der Anmeldebestätigung
*beep*

Die Redseligen laden ein zu einem BDSM-Stammtisch vor Ort in Braunschweig mit Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.


BDSM-Mythen hinterfragt
BDSM ist so? Oder doch ganz anders?
vorbereitet von Einin und HAL9000

Diesmal wollen wir über ein paar Mythen und Mißverständnisse reden, die immer mal wieder insbesondere Neulinge verunsichern:

• Wieviel Schmerz muss jemand aushalten, um Masochist zu sein?
• SM gehört immer zum BDSM?
• SM ist eine ganz ernste Sache?
• Für eine BDSM Beziehung muss alles zu 100% passen?
• na ja, und so weiter

Wir präsentieren das Thema in lockerer Gesprächsform *stammtisch* - und setzen darauf, dass ihr euch auch rege beteiligt - es soll ja schließlich kein einseitiger Podcast werden!

(angergt durch: https://lovingbdsm.net/2016/11/04/sadism-and-masochism-in-a-ds-relationship-lb061/ )

Und ja, es ist endlich wieder vor Ort!

Herzlichen Dank an @*******ice für die Suche nach einem neuen Lokal für uns!

Also: auf ein Neues!

Vorbereitung und Durchführung:
@***in @****000

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.

Treffpunkt ist eine Vereinsgaststätte im Bienroder Weg in Braunschweig, die Adresse wird in der Anmeldebestätigung verschickt.
Das Lokal ist auch mit ÖPNV gut zu erreichen.


Achtung: Beginn: 19:00 (nicht wie bisher 18:30)


Redselige vor Ort: BDSM-Mythen hinterfragt

Braunschweig, Niedersachsen
04.05.2023
Anmeldung
Redselige vor Ort: BDSM-Mythen hinterfragt



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige 71 Autsch Umgang mit Schmerz Braunschweig 15.6.23
*beep* *achtung*
Treffen vor Ort in Braunschweig!
(Redselige Nr. 71)

Gaststätte und Anschrift: in der Anmeldebestätigung
*beep*

Die Redseligen laden ein zu einem BDSM-Stammtisch vor Ort in Braunschweig mit Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.


Autschn! Umgang mit Schmerz
... und die verschiedenen Schmerzarten
vorbereitet von Frl_vonAndreasX

Auf Grund der hohen Nachfrage hier eine Neuauflage eines Klassikers der Redseligen: Schmerz- böser und schöner Schmerz, wie kommt das, wie damit umgehen etc.

@**********reasX baut auf auf den erfolgreichen älteren Veranstaltungen dazu - und bringt ganz sicher neue Aspekte ein:
Die Redseligen: Die Redseligen Nr 11: rund um den Lustschmerz - Braunschweig (Einin und NiceOfPatronise )
Die Redseligen: Redselige 29: Autschn! Schöner/böser Schmerz - Braunschweig (ThoughtVampire )
Die Redseligen: Redselige 36: Autschn! Umgang mit Schmerz ... - Braunschweig (Einin )

Wer schon intensiver mit Kindern in Berührung gekommen ist, der weiß ziemlich genau, dass der nächtliche Schmerz - entstanden durch den Zusammenprall einer nackten Fußsohle mit einem Legostein - so ganz und gar nicht zu erotisieren ist, ebenso wenig wie eine Wurzelbehandlung beim Zahnarzt, vermutlich …

Wir wollen ein wenig erklären, welche Arten von Schmerz es gibt, aber auch wie Lust und Schmerz physiologisch zusammenhängen. Und wo ist eigentlich dieser ominöse Sub-Space? Und: gibt es einen Dom-Space? Oder ist das ein verbotener Ort? Wohin "fliegt" Sub und was zum Teufel ist ein "Schnitzelmodus"? Oder ist das alles nur BDSM-Sprech für psychologische Begriffe wie Flow, Trance, dissoziativer Stupor?

Welche Schmerzarten gibt es, wie werden sie erzeugt, wie kann man sie kombinieren?

Das hört sich alles sehr SM-lastig an. Ist es auch. Aber auch die D/s-ler kommen zu Wort: was empfindet ein/e NICHT-Maso bei einer Bestrafung? Wie zieht er/sie trotzdem Lust aus der Situation? Ist es sinnvoll, eine/n Maso mit Schmerzen zu bestrafen? Wie macht man es sonst?


Wir präsentieren das Thema in lockerer Gesprächsform *stammtisch* - und setzen darauf, dass ihr euch auch rege beteiligt - es soll ja schließlich kein einseitiger Podcast werden!

Und ja, es ist wieder vor Ort!

Herzlichen Dank an @*******ice für die Suche nach einem neuen Lokal für uns!

Also: auf ein Neues!

Vorbereitung und Durchführung:
@**********reasX

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.

Treffpunkt ist eine Vereinsgaststätte im Bienroder Weg in Braunschweig, die Adresse wird in der Anmeldebestätigung verschickt.
Das Lokal ist auch mit ÖPNV gut zu erreichen.


Achtung: Beginn: 19:00 (nicht wie bisher 18:30)
Achtung: 3. Donnerstag im Monat, nicht wie bisher der 1. Donnerstag!


Redselige vor Ort: Autsch Umgang mit Schmerz

Braunschweig, Niedersachsen
15.06.2023

Anmeldung:
Redselige vor Ort: Autsch Umgang mit Schmerz



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige vor Ort: Wir feiern Geburtstag! - BS (07.12.'23)
*beep* *achtung*
Treffen vor Ort in Braunschweig!
(Redselige Nr. 72)

Gaststätte und Anschrift: in der Anmeldebestätigung
*beep*

Die Redseligen laden ein zu einem BDSM-Stammtisch vor Ort in Braunschweig mit Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.


Die Redseligen feiern Geburtstag!
(als Joyclub-Gruppe)
vorbereitet von patro_nice

Im Dezember 2016 wurde die Gruppe „Die Redseligen“ als Stammtisch mit Programm gegründet.

Seitdem ist viel passiert.
Von lustigen und ernsten Themen, von Quartiersuche (das ist überhaupt der Running Gag der Gruppe...) und Personalwechsel, von Pandemie und online-Treffen und so einiges mehr.

Nach erneuter längerer Pause wollen wir, @**********onise und @******ise, einen nicht allzu besinnlichen Rückblick wagen und einen hoffenden Ausblick in die nähere Zukunft werfen.

Wir laden euch dazu ein, am 7.12. mit uns ein neues Quartier zu besuchen und mit uns langsam das Jahr 2023 stammtischtechnisch ausklingen zu lassen.

Und ja, es ist wieder vor Ort!

Herzlichen Dank an @*******ice für die Suche nach einem neuen Lokal für uns und für die Gestaltung dieses Abends!

Also: auf ein Neues!

Vorbereitung und Durchführung:
@**********onise und @******ise ( = @*******ice)

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!
Wenn wir bis spätestens 2 Wochen vor dem Termin 25 bestätigte Anmeldung zusammenbekommen, gibt's ganz vielleicht eine ganz kleine Weihnachtsüberraschung..

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.

Treffpunkt ist eine Gaststätte an der Berliner Straße in Braunschweig, die Adresse wird in der Anmeldebestätigung verschickt.
Das Lokal ist auch mit ÖPNV gut zu erreichen.


*achtung* *beep*
Achtung: 7. Dezember - nicht November!
Achtung: Beginn: 18:30 (nicht wie beim letzten Mal 19:00)
Achtung: 1. Donnerstag im Monat, nicht wie normalerweise der 3. Donnerstag! (das war der einzige freie Termin bei der Gaststätte)
*achtung* *beep*


Redselige vor Ort: Wir feiern Geburtstag!

Braunschweig, Niedersachsen
07.12.2023

Anmeldung:
Redselige vor Ort: Wir feiern Geburtstag!



****000 Mann
18.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige 74: Bondage Basics: Seile + Leinen - BS 15.2.2024
*beep* *achtung*
Treffen vor Ort in Braunschweig!
(Redselige Nr. 74)

Gaststätte und Anschrift: in der Anmeldebestätigung
*beep*

Die Redseligen laden ein zu einem BDSM-Stammtisch vor Ort in Braunschweig mit Programm

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch, auch diesmal mit Programm.


Bondage Basics Teil 1: Seile und Leinen
(vor Ort, gleiche Location wie im Januar '24)
vorbereitet von Astraios

Heute geht es um Basiswissen zu Bondage bzw. dem Material, das man dafür benötigt: Seile und Leinen

• Materialen: Herstellung, Handhabung, Pflege.
• Einsatzbereiche, Vor- und Nachteile, Bruchlasten

Und ja, es ist wieder vor Ort!

Herzlichen Dank an @*******ice für die Suche nach einem neuen Lokal für uns.

Also: auf ein Neues!

Vorbereitung und Durchführung:
@*****ios

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat mit einem festen Thema, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.

Treffpunkt ist eine Gaststätte an der Berliner Straße in Braunschweig, die Adresse wird in der Anmeldebestätigung verschickt.
Das Lokal ist auch mit ÖPNV gut zu erreichen.


*achtung* *beep*
Achtung: Beginn: 18:30
Achtung: 3. Donnerstag im Monat
*achtung* *beep*


Redselige 74: Bondage Basics: Seile + Leinen

Braunschweig, Niedersachsen
15.02.2024

Anmeldung:
Redselige 74: Bondage Basics: Seile + Leinen



Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.